Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

944 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Vermisst, Bremen, 2004, Vahr, Sybille Lars
Granola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 12:28
@wahrheit...
und woher weißt du das?
Aber es ist doch jetzt so nach der jüngsten Aussage der Freundin dass die Doro jetzt den Ehemann belastet?


melden
Anzeige
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 12:30
@Granola
Offiziell habe ich nichts dazu gefunden... es heißt immer nur "ein gemeinsamer" Bekannter. Aber wenn beide die hier die Beteiligten persönlich kennen, sagen, dass der BMW dem Ehemann gehörte zu der Zeit dann schließe ich auch daraus, dass sie den Ehemann verdächtigt.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 12:56
@Mia_Gonzo

Du glaubst, der "gemeinsame Bekannte", den Doro spät aber doch genannt hat, war der Ehemann?


melden
T-Bag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 12:58
Ich weiß ja nicht, ob wahrheit uns tatsächlich die Wahrheit sagt ;-) , aber zumindest lässt sich aus ihren/seinen Aussagen erkennen, dass die Schilderung in den Medien zum allergrößten Teil den Aussagen der Freundin geschuldet ist. Der XY-Beitrag hebt sich da etwas ab, in dem er das Verschwinden von SL aus der Wohnung nicht so zeigt, wie es diese Frau gesagt hat. Warum?

Und warum sie ein nicht vorhandenes Kind einbauen, um deutlich zu machen, dass die Freundin zu diesem Zeitpunkt abgelenkt gewesen sein soll, muss man wohl nicht verstehen. Total bescheuert!
Aber das nur am Rande.

Das man den Ehemann in Verdacht hat, wird mit der Frage nach Zeugen in Bezug auf das Fahrzeug deutlich. Nur wie passt das mit den Angaben zum Verlauf seines Abends überhaupt zusammen?
Die Spuren im Auto sind sicherlich belastend, aber eben halt längst nicht ausreichend.

Bliebe also nur Doro selbst. Aber hat sie SL umgebracht und beseitigt? Ohne Komplizen? Schwer vorstellbar. Den (wirklich) unbekannten Mann kann ich auch weiterhin nicht ausschließen. Denn das es in der Ehe gekriselt hat, dürfte ja auch SL Schwester bestätigt haben. Aber wo liegt genau das Motiv?
Dass die Geschichte der Freundin von vorne bis hinten nicht passt, scheint klar zu sein. Das fängt schon mit der Verabredung selbst an.


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:04
@nephilimfield
Ich glaube, dass Doro auf den Ehemann anspielt um von sich selbst abzulenken.

Wieso ich das glaube? Einfach deshalb weil ich es nicht nachvollziehen kann wieso Doro erst die Geschichte erzählt von dem kranken Kind, deshalb konnte die Wohnung nicht verlassen werden - weiter berichtet sie Sybille sei alleine ins Mickey Mouse gefahren und hätte vorher mit einem Unbekannten SMS geschickt.

Dann neun Jahre später wird sie mehrfach verhört und packt schließlich die Geschichte, des gemeinsamen Bekannten auf, der in die Wohnung kam, Sybille aufforderte mitzukommen und sie am Arm hinauszog. Und Doro als Freundin war nie in den Sinn gekommen der Polizei die Wahrheit zu sagen wenn es denn so gewesen war?! Wieso sollte sie den Ehemann decken? Wegen eines Verhältnisses? Glaube ich nicht, das wäre aufgeflogen - die Kinder waren aus Sybille`s erster Ehe, die hätten sicher nicht den Stiefvater und die Freundin zu schützen.

Doro beschuldigt denjenigen der einen annähernden Grund gehabt hätte, die Ehe war scheinbar nicht mehr die beste, also bringt sie Eifersucht als Motiv ins Spiel.

Also meine Meinung hierzu.


melden
Granola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:08
Wen die Freundin Doro dem Alkohol so zugesprochen hat und an diesem Abend einen in der Krone hatte dann ist doch klar, dass deren Aussagen nicht unbedingt glaubhaft sind.
Vlt haben beide Frauen auch getrunken und wurden dann sehr redseelig und dann gab es mitunter auch Gewalt?
Kann es sein dass die Doro dann den EM angerufen hatte und gesagt hole deine Frau ab?
Vlt früh morgens?
Könnte es sein dass dann ein Streit eskalierte, weil der EM dann Dinge über seine Frau erfahren hatte von der Doro die ihn verletzten?


melden
T-Bag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:09
@ Mia_Gonzo

Dieses Kind kann es laut wahrheit nicht gegeben haben. Und so verlogen diese Frau auch sein mag, sie wird der Polizei dieses Kind kaum vorgegaukelt haben können. Demnach muss es sich bei diesem Kind um eine Erfindung der Macher dieses XY-Films handeln.


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:17
@T-Bag
Warum die Geschichte mit dem Kind erfunden wurde weiß ich nicht - ich könnte mir vorstellen, dass es für die Ermittler nicht relevant ist wieso sie in der Wohnung blieben also wird ein Motiv konstruiert welches plausibel klingt. Es kann ja keine Zeugen geben zu dem was in der Wohnung passiert ist oder wieso es in der Wohnung passiert ist.

Fakt ist das die Wohnung scheinbar nicht verlassen wurde obwohl es scheinbar vorher geplant war - die Frage nach dem Wieso kann außer Doro wohl niemand mehr beantworten.

@Granola
Wieso hätte Doro den EM anrufen sollen? Sie hätte Sybille ebenso gut ein Taxi holen können.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:20
@Mia_Gonzo

Die Lügengeschichten dieser Doro machen sie natürlich verdächtig. Wenn sie nichts mit dem Verschwinden zu tun hätte, bräuchte sie keine Geschichten zusammenzuspinnen. Es sei denn, der Täter hat irgendein Druckmittel.

Aber dass am Auto des Ehemannes (ist das jetzt eigentlich gesichert?) ein Leichenspürhund anschlug, ist schon schräg, oder? Weiß jemand, wie verlässlich so ein Hund ist?


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:23
@nephilimfield
Aber welches Druckmittel sollte stark genug sein, dass sie schweigt, der Täter ihr nichts tut und vor allem sie sich sicher sein kann, dass er ihr nichts tut?

Die Hunde schlugen an nachdem das Fahrzeug schon lange verkauft war, da kann sonst was mit passiert sein in der Zwischenzeit - ich denke deshalb wird es auch nicht ausreichen.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:31
Die Infos überschlagen sich ja hier regelrecht. Ob das den Ermittlern so recht ist? ;-)

Also das Verhalten dieser Doro über die ganzen Jahre ist alles andere als nachvollziehbar. Aus welchen Gründen handelte sie so unehrlich gegenüber der Polizei?
Das ist schon alles heftig...


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:33
@Ocelot
Naja bisher gibt es keine bestätigten Infos mit Quelle die wirklich sicher sind und der Stand den wir haben haben wir ja von den Berichten aus dem Internet.... mal abgesehen vom xy Beitrag... der war ja wohl für die Katz`


melden
T-Bag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:34
Im Film wurde das Kind ja als Grund dafür benannt, warum die beiden Frauen die Wohnung nicht verlassen konnten. Stimmt. Was der tatsächliche Grund dafür gewesen ist oder gewesen sein soll und warum er nicht auch so aufgezeigt wurde, bleibt ein Geheimnis. Es ging mir auch nur darum, dass es dieses Kind nicht gab und daher auch keine Lüge der Freundin gewesen sein kann.

Aber fassen wir mal etwas zusammen:
Der Ehemann besucht seine Schwester, betrinkt sich dort, lässt sein Auto stehen und lässt sich von einem Taxi nach Hause bringen. Ankunft: 22,30 Uhr. Bestätigt durch den Sohn von SL. Der Sohn teilt ihm auch mit, dass seine Mutter bei Doro sei. Anstatt sich schlafen zu legen, so wie er es sagt, macht der Mann sich auf den Weg zu Doros Wohnung. Und zwar mit seinem BMW. Ob es sich dabei um das Fahrzeug handelt, welches er bei seiner Schwester zurückgelassen hat, ist nicht klar. Möglicherweise ist er aber auch gar nicht mit dem Taxi heimgekehrt, sondern hat dies seiner Schwester nur erzählt. Ich glaube, es wurde erwähnt, dass die beiden Wohnung 7 km voneinander entfernt liegen würden. Dies wäre bis 23,30 Uhr also leicht zu schaffen. Er zieht seine Frau aus Doros Wohnung und verschwindet mit ihr. Es kommt zu Streit, er tötet und beseitigt sie. Alles im alkoholisierten Zustand. Er kehrt unbemerkt nach Hause zurück, legt sich schlafen und fragt am nächsten Morgen nach seiner Frau.
So müsste es abgelaufen sein, wenn der Ehemann tatsächlich der Täter wäre. Ist das glaubhaft?
Und hier wurde ja auch schon gefragt, warum diese Doro ihn zunächst geschützt hat? Was sollte der Grund dafür sein?


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:34
@Mia_Gonzo
Mia_Gonzo schrieb:da kann sonst was mit passiert sein in der Zwischenzeit
Deshalb frage ich nach der Verlässlichkeit der Hunde. Wenn die praktisch nie falsch anschlagen, muss irgendwann mal eine Leiche im Kofferraum gelegen haben. Ein Leichenspürhund kann angeblich sogar eine totes Tier von einem toten Menschen unterscheiden.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:35
@Mia_Gonzo

Stimmt, manchmal vergesse ich, dass wir hier auf Allmy sind :D Ich genieße die neuen Infos mit Vorsicht.

Der XY-FF ist schon der sonderbarste Beitrag den ich bislang gesehen habe.


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:37
@nephilimfield
Das ist richtig - wobei dann immer noch nicht gesagt ist ob es sich bei der Leiche um SL gehandelt hat.

@Ocelot
Jein, wenn du ihn neutral betrachtest hat er auch nichts anderes ausgesagt als es wirklich war. Es weiß niemand was sich in der Wohnung abgespielt hat und es wurde so dargestellt wie es letztlich für Außenstehende aussieht... sie war plötzlich verschwunden.


melden
T-Bag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:40
@ nephilimfield

Diese Hunde werden zumindest nicht so zuverlässig eingestuft sein, als dass man ihre Ergebnisse vor Gericht verwerten könnte.
Aber vielleicht lag halt irgendwann einmal eine andere Leiche im Kofferraum. Hatten wir doch alle schon mal, oder? ;-)


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:43
@T-Bag
T-Bag schrieb:warum diese Doro ihn zunächst geschützt hat?
Theoretisch (sehr theoretisch!) könnte auch Erpressung im Spiel gewesen sein, indem Doro gegen eine finanzielle Zuwendung eine falsche Geschichte erzählt hat.


melden
yisra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:44
wahrheit... schrieb:zb die freundin wurde als liebvolle mutter die nur ein wenig wein trank hingestellt in wirklichkeit ist sie eine saufende mutter von erwachsen kids
Das würde evtl die verschiedenen Aussagen erklären.. vllt weiss sie es einfach nicht mehr genau..
Oder..
Mia_Gonzo schrieb:Ich glaube, dass Doro auf den Ehemann anspielt um von sich selbst abzulenken.
Logisch wäre es ja, wenn der Ehemann im Laufe der Jahre selbst versucht die Wahrheit herauszubekommen.. vllt kam er ihr ja ziemlich nahe.. und deshalb wurde nun die Aussage geändert..

Wenn der Ehemann wirklich sein Auto bei seinem Freund lies.. wer hätte dann noch die Möglichkeit gehabt diesen zu fahren..


melden
Anzeige

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

31.10.2014 um 13:45
In welchem Jahr haben die Leichenspürhunde an dem BMW angeschlagen? Dass man diesen Vorgang durchführte, müsste doch auf einen konkreten Verdacht gegen den EM hergerührt sein, oder? Entstand dieser Verdacht durch andere Gründe oder durch die angebliche Belastung von Doro? Und das war bei der Befragung im Jahr 2013?


melden
435 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt