Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

944 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Vermisst, Bremen, 2004, Sybille Lars, Vahr
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 15:01
@Nursii
Nein, eigentlich halte ich ihn ueberhaupt nicht fuer den taeter, weil es durch den baguettekauf klar ist, dass er mit dem taxi kam. In diesem fall gehe ich davon aus, dass er die 7km zu seiner schwester nicht zu fuss zurueckgegangen waere, sondern ein taxi genommen haette. Das waere aber nachweisbar gewesen. Ob man das damals jedoch ueberprueft hat, ist die frage. Denn die polizei ging ja davon aus, dass sybille mit einem taxi zum micky mouse fuhr.
Interessant waere aber zu wissen, ob sybille evtl bei der schwester angerufen hat und ihr mann nicht mehr da war. Vll haette ihr dort jemand angeboten, sie mit dem wagen ihres mannes abzuholen? Wer lebte in diesem haushalt? Der ehemann der schwester duerfte selbst getrunken haben, aber rein spekulativ koennte er ja dann sybille abgeholt haben und die situation koennte eskaliert sein. Aber dagegen spricht wiederum, dass dessen frau seine abwesenheit ebenfalls bemerkt haette. Ich will damit eigentlich sagen, dass jeder, der einen schluessel hatte, den wagen benuetzen haette koennen, sogar sybille selbst.


melden
Anzeige

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 15:05
Und wie die meisten hier schon schrieben, der Aufwand den der Mann in dieser Nacht hätte betreiben müssen wäre immens (unter der Einbeziehung das er evtl. reichlich Alkohol konsumiert haben könnte)


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 15:09
@atrix
Richtig. Egal wie man es dreht und wendet, der aufwand waere - falls das auto tatsaechlich bei der schwester stand - viel zu gross gewesen.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 15:11
@bärlapp
Ich dachte, dass du auf den Ehemann abzielst. Gerade weil du anderer Ansicht warst wie ich.
Aber du hast deinen Beitrag später geändert. Und da sagst du selber, dass du den Ehemann ausschließt.

Ich seh es wie du- der Ehemann ist für mich komplett als Täter ausgeschlossen.
Und ich sehe es auch so, dass JEDER den Wagen hätte fahren können, der einen Schlüssel dafür hatte.
Wäre also interessant zu wissen, wieviele Schlüssel es für dieses Auto gab (meistens ja 2) und wo diese zuletzt waren (also in welchem besitz).


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 15:17
@Nursii
Nein ich habe nur ueberlegt wie er es angestellt haben koennte, da er der halter des besagten bmws war und jetzt anscheinend von doro beschuldigt wird.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 15:59
http://www.sueddeutsche.de/wissen/leichenhunde-sie-riechen-sogar-ein-jahr-altes-blut-1.618921

Koennte schon mal eingestellt worden sein. Aber aus o.a artikel geht hervor, dass eine leiche mindestens 2 stunden wo gelegen habe muss, um von einem hund erschnueffelt zu werden. Demnach muesste sich sybilles leiche min. 2 stunden im kofferraum des wagens befunden haben. Blut kann jedoch schneller gerochen werden. Dabei koennen die hunde nicht unterscheiden, ob es von einer toten oder lebenden person stammt. Entweder war sybille 2 stunden im kofferraum oder aber der hund hat nur verwestes blut gerochen, von wem auch immer. In 9 jahren kann viel passiert sein, angefangen von nasenbluten bis zu einer schnittwunde eines halters.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 16:18
7 km ist übrigens die Entfernung zwischen den Wohnungen von Doro und Sybille bzw. ihres Ehemanns. Wie weit die Wohnung der Schwester von der des EMs weg ist, wurde meines Wissens nicht gesagt.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 17:21
Ich habe mir jetzt nochmals XY angeschaut. Doro schreit, das Sybille öffnen solle. Sybille geht zur Wohnungstüre, ihre Jacke hängt noch am Stuhl. Danach ist die Jacke jedoch auch verschwunden. Von gezerrt kann meiner Meinung nach deshalb nicht die Rede sein. Sybille muss die Jacke ja noch geholt haben. Ausserdem kann ich nicht verstehen,dass sie nicht zu Doro ins Bad schrie, dass ihr Mann da sei und sie abholen würde. Ich denke eher, dass Sybille von dem Abend mit Doro etwas anderes erwartet hat, dass sie nicht wusste, wie sie das Doro sagen sollte und nur die Möglichkeit sah, heimlich jemanden zu bitten, sie abzuholen. Der Zeuge erwähnte nur ein schwarzes Auto, jetzt auf einmal soll es der schwarze BMW des EM gewesen sein. Wenn dieser so auffällig war, müsste es ja dem Zeugen aufgefallen sein. Sicher handelt es sich nur um eine Nachstellung von XY. Aber ich denke, dass Sybille bei Doro nur noch raus wollte, ohne sie gross zu kränken. Aber mit wem?


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 17:27
@bärlapp
Das sehe ich ähnlich und letztlich kann man - falls es wirklich so war Doro nicht mal einen Vorwurf machen - sie dachte vielleicht anfangs wirklich Sybille wäre mit dem Taxi weg.

Ich glaube des Rätsels Lösung liegt in den SMS. Aber sollte es wirklich so sein, dass sie Doro nicht sagen wollte mit wem sie schreibt dann kann man davon ausgehen, dass Doro die Person vermutlich auch kennt und dass es mehr ist als nur ein Bekannter - es wäre doch ansonsten nichts dabei zu sagen, dass man sich von einem Bekannten noch abholen lässt.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 17:38
@Mia_Gonzo
Es sei denn, sie wollte Doro auf jeden Fall entfliehen. Man stellt sich vor, sie ist eigentlich an diesem Tag nur zu Doro, weil ihr Mann sie versetzt hat. Sie verspricht sich einen schönen Abend und stattdessen sitzt man bei Alkohol in der Wohnung. Vll ist es Sybille langweilig und sie ist genervt. Also bittet sie jemand per SMS sie abzuholen. Wenn ihr Ehemann vorbeigekommen wäre, hätte sie rufen können. Tut mir leid, aber mein Mann ist da, ich fahre mit nach Hause. Aber evtl. durfte Doro diese Person nicht sehen, weil es ein gemeinsamer Bekannter war oder zumindest nicht ihr Ehemann.


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 17:42
@bärlapp
Ja und für Doro wäre es dann nur schlüssig, dass es ihr Ehemann war der sie abgeholt hat wenn sie kein Taxi nahm. Sie geht ja davon aus, dass ihr Sybille sonst erzählt hätte wer es ist.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 17:47
ist es denn sicher das dem em, der bmw gehörte ?
wo steht das ?

mal angenommen das stimmt.

wenn der em mit dem wagen nach hause gefahren wäre,hätte die schwester ihn gedeckt
es sei denn, sie hatte es nicht mitbekommen.
wenn er mit dem wagen zuhause angekommen wäre und später nochmal gefahren wäre ,hätte der sohn was mitgekriegt .
wäre der sohn mit dem wagen gefahren, hätte der vater, oder die schwester etwas mitbekommen müssen.
am nächsten morgen hätte ja auch jemand den wagen holen müssen.
und warum wollten sie überhaupt sybille abholen,woher wußten sie von der übernachtung ?
man fährt ja nicht einfach dort hin ohne vorher zu fragen, ob sybille noch da ist ,oder schon wach ist.
oder war das jetzt aufgrund dessen, weil das handy nicht an war ?


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 17:47
Es gibt doch aber laut xy keinen einzigen Zeugen, der gesehen haben könnte, WIE sybille die Wohnung verlassen hat.
Also kann auch nicht gesehen worden sein, ob die Jacke direkt, oder erst im Nachhinein von Stuhl geholt worden ist.
Demnach ist es immer noch offen, ob sybille freiwillig, oder unfreiwillig die Wohnung verließ.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 17:56
@Nursii
Ja, aber geht man mal davon aus, dass Sybille zum Öffnen der Türe nicht sofort ihre Jacke und Handtasche an sich genommen hat, so muss sie nochmals zurücksein, um sie zu holen. Sie kann also nur freiwillig mit sein und nicht gezerrt worden sein. Lt. XY gab es zumindest vor der Türe einen Zeugen, der sah dass Sybille auf der Beifahrertüre eingestiegen ist, also nicht reingeschubst oder gezerrt wurde.

@zweiter
Es gab hier eine Insiderin, die geschrieben hat, dass der BMW dem EM gehörte.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 17:58
@bärlapp

WENN, dann ja.
aber mal angenommen, derjenige, der an der tür klingelte, ist der, der mit ihr SMS schrieb, KANN schon gut möglich sein, dass sie nur auf die abholung wartete und deshalb GLEICH ihre sachen mit zur tür nahm.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 18:01
@Nursii
Kann auch sein. Aber mit Sicherheit konnte sie ja nicht wissen, dass die Person an der Tür für sie war. Angeblich hatte ja Doro zwei fast erwachsene Kinder. Sollten die noch bei ihr gewohnt haben, könnte ja auch eines heimkommen und die Schlüssel vergessen haben. Aber wenn die jetzige Aussage von Doro stimmen würde, dass sie vom Ehemann hinausgezogen wurde, dann wäre sie ja voraussichtlich von ihm überrascht worden. Deshalb hätte sie ihre Sachen noch nachholen müssen. Irgendwie passt da etwas gar nicht.

Egal weshalb und warum. Aber man schickt doch in der Regel keine Freundin, die man 1 Jahr nicht mehr gesehen hat, an die Wohnungstüre, wenn es klingelt. Könnte von Doro auch Absicht gewesen sein.Genauso wie es Absicht gewesen sein konnte, dass man nicht ausging, sondern zu Hause blieb.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 18:04
@bärlapp
naja.. das kommt auf den inhalt der SMS´ an, die wir ja nicht kennen.

wenn einer jemanden abholen will, kommt nicht selten die meldung:"bin gleich/in 5 minuten da.!"

wenn das der fall war, wird sich sybille ziemlich sicher gewesen sein, dass das klingeln nur ihre abholung ist.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 20:00
@Nursii
Moment mal. Das war doch ein Wohnblock. Klingelt man an einem Mietshaus nicht unten und wartet bis geöffnet wird oder die person kommt dann gleich nach unten.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 20:02
@bärlapp

es ist doch egal WIE es war. wir kommen niemals drauf und können dementsprechend nur vermutungen aussprechen ;)


melden
Anzeige
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 20:07
@Nursii
Dann hoeren wir halt die diskussion auf wie alle anderen auch, denn wir werden hier keinen fall loesen

Schoenen abend noch


melden
359 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt