Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

944 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Vermisst, Bremen, 2004, Vahr, Sybille Lars

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

02.11.2014 um 11:26
Katinka1971 schrieb:Man lässt doch keinen Schlüssel da, nur weil das Auto stehenbleibt.
Wenn die Schwester und Mann beide nen Führerschein haben macht es schon Sinn. Sie hätten dann den Wagen am nächsten Tag bringen können.


melden
Anzeige

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

02.11.2014 um 17:52
@MissMurphy


Das ist reine Spekulation. Meistens hat man ja auch alle Schlüssel beieinander. Setzt voraus, dass man das auseinandernimmt. Und wenn der Wagen gebracht wird, ist man abhängig. Muss da sein, den anderen zurückfahren. Nicht wirklich nachvollziehbar.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

02.11.2014 um 18:14
@Katinka1971
Ich habe meine Autoschlüssel noch nie am gleichen Bund wie meine Haustürschlüssel gehabt. Deshalb ist die Version von MissMurphy auch plausibel. vll hat die Schwester auch den Schlüssel zurückbehalten,damit ihr Bruder nicht in Versuchung kommt, selbst zu fahren. Gut jetzt könnte man wieder sagen, dass der Ehemann ja bestimmt einen ERsatzschlüssel hatte.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

02.11.2014 um 18:47
Mia_Gonzo schrieb:Ich gehe nicht davon aus, dass Sybille in der Nacht mit Gewalt aus der Wohnung geholt wurde.
Sehe ich genauso! Natürlich ist das alles reine Spekulation aber mMn stinkt das Ganze doch zum Himmel. Fakt ist, dass natürlich die Aussagen von Doro nicht unbedingt so einfach zurückverfolgt werden können. Wir wissen also nicht, ob das alles wirklich so stattgefunden hat, wie sie es angibt und der Polizei wird es genauso gehen. Es könnte demnach auch noch eine weitere Person an dem Abend bei Doro gewesen sein. Weiterhin ist es doch seltsam, dass sie ständig andere Aussagen macht. Wann tut man sowas? Eigentlich doch nur wenn man selbst etwas zu verbergen hat oder involviert ist ODER aber Angst hat, in etwas hineinzugeraten obwohl man unschuldig ist (doch wie oft kommt Letzeres wirklich vor? Das wäre mal interessant....).


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

02.11.2014 um 18:49
@Lumina85
Oder wenn man jemanden decken will von dessen Unschuld man überzeugt ist und der nicht erwähnt werden soll.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

02.11.2014 um 18:52
@Lumina85

Das Problem ist, wir wissen nicht genau, wen Doro jetzt eigentlich beschuldigt und wie derjenige sich rechtfertigt.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

02.11.2014 um 18:52
Vielleicht hat die Schwester ihm auch den Schlüssel abgenommen, damit er nicht mehr fahren KANN? Kenne einige Kandidaten, denen man den Schlüssel wegnehmen musste früher, damit sie sich nicht besoffen hinters Steuer setzen - Vertrauen ist gut, Kontrolle besser.

Im Übrigen glaube ich, die Leute, die den Autoschlüssel separat haben und die, die ihn zusammen an einem Bund mit den übrigen Schlüsseln haben, halten sich die Waage. Ich habe alles getrennt, mein Mann und meine Eltern auch, kenne aber auch Leute, die alles an einem Bund haben.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

02.11.2014 um 18:53
Hallo! Ich habe den xy Filmfall gesehen und erst anschliessend dann die zusätzliche/andere Sichtweise mittels des zweiten Filmberichtes. Ich möchte einmal auf den besagten 3er BMW (mit Spoilern etc. ) kommen. Dieses Auto passt nicht auf den Ehemann und zudem schließe ich ihn hier aus. Wie bereits von anderen Usern dargelegt, schliesse ich mich deren Sichtweise an. Mehrere Faktoren sprechen dagegen.
Nun zum 3er BMW. Das Auto lässt ein wenig auf den Besitzer schliessen und wie er gestrickt ist.
Ich würde einmal in dessen Vergangenheit gehen und schauen wo er sich in seiner Jugendzeit aufhielt. Dies auf den möglichen Ablageort bezogen. Ich glaube nicht das besagte Person sehr weit durch Norddeutschland gefahren ist...


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

02.11.2014 um 18:56
Tristan2010 schrieb: Ich glaube nicht das besagte Person sehr weit durch Norddeutschland gefahren ist...
Glaube ich auch nicht, ich denke dass die Leiche noch in derselben Nacht abgelegt wurde eben weil es sobald es hell wird zu auffällig ist wenn ein solches Auto an verlassener Stelle herum steht und jemand dort mit einem großen Sack o.ä. zugange ist. Man muss ja bedenken, dass es Feiertag war und da auch sehr viele Ausflügler schon am frühen Morgen unterwegs sind - also wäre da sicherlich etwas aufgefallen.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

02.11.2014 um 18:59
@Mia_Gonzo
Ja, oder wenn man jemanden decken will. Nur: Wen möchte man decken? Ich habe da dieselbe Meinung wie ihr: Eigentlich deckt man vor allem einen Menschen, mit dem man stark verbunden ist weil er entweder zur eigenen Familie gehört oder man ihn schon sehr lange kennt. Man hat eine starke emotionale Beziehung...Soooviele Menschen bleiben da im Normalfall nicht übrig.

@nephilimfield
Ja, das stimmt...Das kann hier keiner sagen allerdings beschuldigt sie nach vielen Jahren jemanden - und das muss einen Grund haben.


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

02.11.2014 um 19:02
@Lumina85
Genau man muss bedenken, dass sie seit vielen Jahren diese Person deckt und da dann die Geschichte von dem Ehemann aufzutischen - falls dies wirklich so wahr - ist so ungewöhnlich auch nicht. Denn er wäre neben einem Dritten den sie eben deckt der einzige in der Konstellation von dem man noch ein Motiv vermuten könnte. Doro wusste ja sicherlich von Sybille, dass eigentlich ein Abend mit ihrem Mann geplant war also war es so unrealistisch nicht, dass er wütend ist.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 06:18
@Tristan2010
Weshalb soll dieses auto nicht auf den ehemann passen? Kannst du das naeher erlaeutern. Lt einem insider haette der bmw tatsächlich dem ehemann gehoert. Die frage ist nur, ist der bmw trotz anschlagen des hundes auch tatsaechlich das tatfahrzeug, es waren halt bis zur untersuchung 9 jahre vergangen. Haette man sybilles leiche einen tag verstecken koennen, so dass man den bmw erst spaeter zur beseitigung der leiche verwendet . der ehemann haette auf jeden fall zu fuss, per taxi oder mit einem oeffentluche verkehrsmittel zu doro fahren muessen. Vll hat man dies nicht geprurft, weil doro diese aussage mit dem lokal machte. Hatte sie einen filmriss oder deckt sie jemanden, das ist hier die frage. Wie kommt sie nach einem 9 jahreandauernden filmriss auf einmal auf den ehemann?


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 06:45
@Tristan2010
Ach jetzt versteh ich, du glaubst, dass das auto mal einem voellig anderen millieu angehoert haben koennte, weil es deiner meinung nach nicht zu einem familienvater passt. Dann muesste man vorbesitzer ebenfalls ausfindig machen.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 06:57
Fragen über Fragen. Hat die Polizei erst nach 9 Jahren fesrgestellt, dass SL niemals an diesem Abend im Lokal war und wenn ja, warum so spät und nich gleich damals bei frischen Zeugenaussagen.
Wenn die Polizei schon damals Bescheid wusste, dass SL von niemandem im Lokal gesehen worden war (und die Aussagen der Freunduin falsch sind), warum haben sie die Beamten nicht schon vor 9 Jahren unter Druck gesetzt wegen ihrer offensichtlich erfundenen Geschichte (der Freundin), sondern erst jetzt, nach 9 Jahren.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 07:49
ich sehe da folgendes problem
doro sollte wissen wer an ihrer tür klingelte,ich kann mir nicht vorstellen das sybille plötzlich weg ist ohne etwas zu sagen ,alleine das sie angeblich aus der wohnung gezerrt wurde ,würde ja bedeuten das jemand in der wohnung war, oder zumindest an der tür stand.
sybille wiederum würde sich bestimmt nicht von fremden aus der wohnung zerren lassen .
jedenfalls, auf keinenfall ohne wissen von doro.
im fall wird sehr klar dargestellt, das alkohol eine große rolle spielte im leben der beteiligten,was natürlich auch zu streitigkeiten beiträgt,das ist ja ein kreislauf.
was auch wohl eindeutig erscheint ist,das der fahrer des bmw ,etwas mit dem verschwinden zu tun hatte.
ich sage bewußt fahrer,weil der fahrer nicht der besitzer sein muss.
sondern jemand der zugang zu dem wagen hatte.
wiederum muss der fahrer nicht der täter sein ,aber sicherlich weiß er wer der täter ist ,wenn er es nicht selber ist.
wem der bmw gehört ist ja der polizei bekannt, aber vermutlich kommen mehrere als fahrer infrage.
wenn man nun den fahrer herausgefiltert hat ,muss man ihm natürlich einiges nachweisen ,was wohl schwierig sein könnte.
doro wäre also zur identifizierung des fahrers sehr wichtig als zeugin.
wenn sie allerding so volltrunken war und dadurch vielleicht angst hatte das sie ihre kinder dadurch verlieren könnte,oder auch vom fahrer bedroht wurde,vielleicht auch jemand decken wollte zum schutz ihrer kinder, oder des kindes,dann ergeben sich solche ungereimtheiten und falschaussagen sehr schnell.
wie man aber sieht wird speziell nach der leiche an verschiedenen orten gesucht ,was ja schon auf einen möglichen mörder den die polizei herausgefiltert hat, hinweist.
es geht also nur darum zeugen zu finden ,eventuelle mitwisser auszuquetschen,oder die leiche zu finden,um den täter einzubuchten.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 08:39
@zweiter
Es gibt nur drei moeglichkeiten:
1. Doro hat jahrelang eine ihr nahestehende person mit dieser geschichte vom taxi und dem lokal gedeckt.
2. Doro war aufgrund ihres evtl zustandes selbst davon ueberzeugt, dass sybille mit dem taxi zu diesem lokal wollte, bekam aber nichts direkt mit, weil sie sich auf der toilette befand
3. Doro sind im laufe der jahre wieder bruchstueckhaft erinnerungsfetzen eingefallen, was ich aber ausschliesse, weil sie anscheinend nicht von selbst zur polizei ging, sondern die polizei erst nach 9 jahren mit hilfe eines rechtspsychologen nach 4 vernehmungen dieses wissen aus ihr herausholte.


melden

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 10:54
@bärlapp
zu punkt 1 und 2
wenn sybille zu doro gesagt hatte das sie noch zu dem lokal wollte,dann könnte es ja so gewesen sein das sybille los ist, als doro im bad war,weil das taxi wartete.
davon ging man wohl auch damals aus.....

sobald sich aber dieser punkt geändert hat
fallen die punkte 1 und 2 weg und punkt 3 auch
denn bruchstücke die ein anderes bild ergeben ,zeigen das die unwahrheit erzählt wurde,auch damals schon.
ich kann mir das nur so erklären, das doro angst hatte um ihre kinder ,oder eben mit in der sache verstrickt war und unter druck gesetzt wurde, etwas anderes zu erzählen.
beides würde darauf hindeuten das sie den fahrer kannte(was ja auch erwähnt wurde ,das beide den fahrer kannten) und auch an ihrer tür gesehen hatte.
jedenfalls ist das fahrzeug jetzt bekannt und somit wohl auch der fahrer, oder halter.
man braucht jetzt zeugen ,oder die leiche um weiter zu kommen,oder vielleicht den tatort.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 11:16
@zweiter
Dass der Fahrer wirklich der EM gewesen ist, kann sie gar nicht wissen, weil sie ja voraussichtlich im Bad war.Dann kann sie logischerweise 2013 auch nicht wissen, dass es der EM war.
Es sei denn Doro hat die Tür geöffnet und er kam hereingestürmt und nahm Sybille mit. Aber weshalb hätte sie diese Tatsache bis 2013 verheimlichen sollen? Aus Angst um ihre fast erwachsenen Kinder? War denn der Ehemann so gefährlich, dass sie 9 Jahre schwieg? Glaube ich so nicht. Hatte der Ehemann von Sybille so eine bewegte Vergangenheit?

Entweder sie hat überhaupt nichts mitbekommen, weil sie zu tief ins Glas geschaut hatte oder es klingelte jemand an der Haustüre, den die Doro besser kannte. Aber dass sie nur aus Angst vor dem EM 9 Jahre geschwiegen hat, das glaube ich so nicht.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 11:24
Der Stiefsohn fuhr ja mit dem EM am nächsten Morgen schon zu Doro, um nach Sybille zu schauen. Sie muss ja bereits zu diesem Zeitpunkt diese Lokalgeschichte erzählt haben. Weshalb? Voraussichtlich weil sie betrunken war, selbst nichts mehr wusste oder weil sie einen sehr guten BEkannten deckte. Aber wenn der EM diese Person wäre, dann hätte er ja nach dem Mord nochmals bei Doro vorbeifahren müssen, um ihr zu drohen. Hätte er wirklich nach einem Mord im Affekt - was anderes könnte ich mir dann sowieso nicht vorstellen - so weit in alle Richtungen gedacht?


melden
Anzeige

Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst

03.11.2014 um 11:51
Also nochmal:

Ich schrieb schon ein paar posts vorher, dass ich die Darstellung zwischen dem Ehepaar sehr merkwürdig fand.
Sybille scheint arg genervt vom Ehemann zu sein, selbst als er das Geschenk (den Kinderwagen) in die Wohnung schob, schaute Sybille genervt.

Als Sybille ihren Mann anrief, um das gemütliche Beisammensein zu vereinbaren, wendet sich das Blatt- Sybille will also die Ehe retten.

Da der Ehemann aber nicht wie vereinbart in die Wohnung kam, war Sybille mit Sicherheit nicht nur feier-sondern auch anders wütig ;)

Und wenn Sybille bei doro ständig SMS schrieb, muss es doro doch auch iwann mitbekommen haben- iwoher muss ja die info stammen...
Und unter Freundinnen erzählt man definitiv, mit wem da geschrieben wird. Ich geh davon aus, dass doro diesen SMS-Schreiber kennt.

Bei xy wird auch gezeigt, dass nicht der Ehemann, sondern der Sohn zur Wohnung von doro geht, um seine Mutter abzuholen. Der Ehemann wartet im Auto.
Das spricht dafür, dass xy ( und damit wohl auch die Polizei) ganz klar ausschließt, dass der Ehemann etwas mit dem verschwinden zu tun hat.


melden
371 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt