weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

240 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Thailand

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

29.11.2014 um 20:45
@Tibetdog

Es ist immer noch ein Traum! In der Low Season und außerhalb der Fullmoon Partytermine ist es ruhig.
Der Flughafen ist allerdings bald fertig und dann können Touristen nur zum Feiern aus Bangkok einfliegen und nächsten morgen direkt wieder zurück.
Dann werd ich mir das aber auch nicht mehr geben


melden
Anzeige

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

01.12.2014 um 10:23
das ist mir schon klar, dass es in Thailand solche und solche Gegenden gibt (wie überall, zB auch in Salzburg, Saalbach : Filzmoos). Ich meinte genau die Region, wo die Morde passiert sind. Auf der Karte schaut das ja wie ein einziger Vergnügungsstrand aus.

aber egal, wo, das verbrechen ist grauslich. ich hoffe sie finden den/die mörder.


melden

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

02.12.2014 um 12:01
Der Staatsanwalt ist von der Ermittlungsarbeit überzeugt und wird die 2 Burmesen wegen doppelten Mordes und gemeinschaftlicher Vergewaltigung anklagen.
Jetzt bleibt nur noch die Hoffnung, dass es den Briten gelungen ist, verwertbare entlastende Spuren zu sichern.

Farang vom 02.12.14
http://der-farang.com/de/pages/koh-tao-mord-anklaeger-glaubt-der-polizei


melden

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

02.12.2014 um 16:49
Gab es denn zwischenzeitlich irgendwelche Ergebnisse aus England?


melden

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

02.12.2014 um 22:32
Ich traue es den thailändischen Behörden zu, dass die DNA-Ergebnisse manipuliert wurden.

Bzgl. evtl. Spuren / Auswertungen der britischen Ermittler wird es wohl schwer bis nahezu unmöglich werden, die gewonnenen Ergebnisse abzugleichen und einzubringen.


melden
Tibetdog
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

02.12.2014 um 22:51
@tayo
Bleibt zu hoffen, dass sie dabei so stümperhaft vorgegangen sind, wie ich vermute.


melden

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

02.12.2014 um 23:55
@Tibetdog

Die beiden Arbeiter aus Myanmar werden wohl als "Bauernopfer" verurteilt werden.

Ein Teil der einheimischen Bevölkerung auf Koh Tao wird den Hintergrund bzgl. der wahren Täter wissen und aus Angst schweigen.

Hauptsache ist, der Tourismus leidet nicht und Koh Tao ist "wieder" sicher .


melden
melden
Tibetdog
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

31.12.2014 um 12:39
@sylvana
Danke. Sehr interessant!


melden

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

31.12.2014 um 13:07
Wieso wird in dem Tagesanzeiger-Artikel bei den Bildern Christopher W. als "mutmaßlicher Täter" bezeichnet?


melden

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

06.01.2015 um 16:35
Ganz schön was los momentan auf Koh Tao.. Sehr viel findet man nicht im Netz zum Selbstmord des Franzosen. Auf einigen Blogs werden aber wohl wieder die mafiösen Strukturen als mögliche Ursache für diesen "Selbstmord" in Betracht gezogen.

http://der-farang.com/de/pages/mysterioeser-selbstmord-wirft-neue-schatten-auf-koh-tao
http://www.chiangraitimes.com/thai-criminologist-doubtful-in-koh-tao-hanging-suicide-of-dimitri-povse.html


melden
Tibetdog
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

09.01.2015 um 00:10
@Lolla
Sehr strange. Lese zum ersten Mal über den Fall.


melden

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

22.01.2015 um 13:33
weiter gehts mit den schlechten Nachrichten.

http://der-farang.com/de/pages/wieder-leiche-einer-jungen-britin-auf-koh-tao-gefunden
KOH TAO: Noch fehlt die offizielle Bestätigung – dennoch schlug die Nachricht von einem neuerlichen Todesfall auf Koh Tao heute Nachmittag ein wie eine Bombe. Eine junge Britin ist in einem bekannten Resort am Sairee Beach nackt und tot aufgefunden worden.

Laut Informationen unserer Redaktion gehen die ersten Ermittlungen in Richtung ‚Drogen-Missbrauch‘. Es scheint sich Reaktionen vom Tatort zufolge nicht um einen Mord oder Sexualmord zu handeln. Über die Identität der jungen Frau gab es noch keine offiziellen Angaben. Da die Britische Botschaft in Bangkok involviert ist, scheint die britische Nationalität der gefundenen Toten jedoch außer Zweifel zu stehen.

Auf Facebook hat der neuerliche Todesfall bereits heute für hektische Reaktionen gesorgt. Veröffentlicht worden ist dort auch der Fundort – das In-Touch-Resort am Sairee Strand, das zu den schillerndsten Plätzen der dortigen Partyszene zählt. Im Umfeld der riesigen Strandpartys im Badeort Sairee werden häufig auch Drogen konsumiert. Der britische Enthüllungsjournalist Andrew Drummond hatte erst vor wenigen Wochen ein spektakuläres Foto veröffentlicht, auf dem eine nur knapp bekleidete junge Europäerin im Bikini als Kokain-Unterlage dient (siehe Foto).

Morgen soll nach einer ersten Untersuchung der Leiche eine Pressemitteilung herausgehen, sagte ein gut informierter britischer Resident gegenüber unserer Redaktion. Als erstes müssten jedoch die Angehörigen der verstorbenen Urlauberin verständigt werden, das habe oberste Priorität.


melden

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

22.01.2015 um 16:08
Hab's heute morgen schon gelesen und wollte es erst posten. Hab dann aber doch noch auf andere Berichte gewartet. Scheint tatsächlich wahr zu sein.
http://www.mirror.co.uk/news/uk-news/thailand-backpacker-death-christina-annesley-5023195

Hab in dem Zusammenhang auch den Bericht hier gelesen:
http://www.mirror.co.uk/news/uk-news/thailand-beach-death-parents-convinced-4410135

Verdammt strange... Min. 5 tote Europäer innerhalb von 13 Monaten. Mal abgesehen von den Tauchunfällen. Ich bin gespannt, was im neuesten Fall so an Fakten kommt.


melden

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

22.01.2015 um 16:14
Zum kotzen ist das.... alles auf Koh Tao.
Phangan hat viel meht Touristen und da sterben nicht so viele.
Nicht mal auf Samui


melden

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

22.01.2015 um 17:18
Zumindest mehr "kuriose" Tode gibt es auf Koh Tao. Auf Koh Phangan gibt's sicherlich unheimlich viele Drogentote, welche nur nicht durch die Presse gehen.
Ich bin gespannt, was im Fall der Britin noch kommt. Auch in diesem Fall fiel schon der Name "AC Bar"
http://www.thaivisa.com/forum/topic/794040-thailand-backpacker-death-christina-annesley-in-mystery-death-on-double-brit-...

Twitter Eintrag vom 15.1.:
"So my night ended with two men I repeatedly told I wasn't interested in getting in a bar fight over me. Broken ribs and noses. Intense." Ich weiß aber nicht, ob sie da schon auf Koh Tao war. Scheint aber so.


melden

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

22.01.2015 um 17:45
Kann natürlich Zufall sein,aber Christina sieht genauso aus wie Hannah,gleicher Typ,gleiche Gesichtszüge,gleiches Alter.


melden

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

22.01.2015 um 18:03
Ach so,man geht wohl erstmal von einem natürlichen Tod aus-kein Mord.
Sie twitterte,daß sie wohl Antibiotika nahm.

Mal abwarten,was man noch darüber lesen wird....


melden
Tibetdog
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

22.01.2015 um 22:04
Bin ich froh, dass ich auf Kho Phangan war, als das noch ein absoluter Geheimtip war und Nature pur... Ein Trauerspiel.


melden
Anzeige

Hannah Witheridge und David Miller - ermordet auf Koh Tao

23.01.2015 um 01:00
Heftig das ganze...scheint es nur ungewöhnlich viel zu sein an mysteriösen Todesfällen ?!?
In zwei Berichten ist übrigens ein Fehler, da wird der Tod der Britin auf den 21.01.2014 datiert, das irritierte mich etwas. Der Fall ist aber offensichtlich aktuell.


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden