weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

311 Beiträge, Schlüsselwörter: Hannover, Zivilcourage, Joey

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 21:43
@Anevay

Jau Dir auch


melden
Anzeige
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 21:45
@Anevay
Anevay schrieb:aus diesem Grund gibt es diesen Thread hier.
Finde ich gut und richtig denn er hat das auch verdient.


melden

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 21:48
Ich schließe mich den guten Worten von @Katinka1971 an: Schuld hat nur der Täter.


melden
vielefragen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 21:53
@GuteLaune
ohne dein selbstloses handeln hätte der mann sein leben nicht mehr.

wenn seine verwirrung gesiegt hätte, wäre dein ansehen vielleicht noch vom schlechten urteil der presse gemindert worden. welch ein unrecht!


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 21:55
@Feelee
dem schließe ich mich auch an. Zumal man ja auch gar nicht wissen kann wie man in so einer Situation reagiert.

Wer war schon mal in so einer Situation. Ich z.B. wüsste jetzt gar nicht wie ich reagieren würde. Sowas passiert ja aus einem Reflex heraus.

Ich würde sogar glauben die jeweilige Reaktion liegt an der jeweiligen Tagesverfassung.


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:01
@vielefragen
vielefragen schrieb:@GuteLaune
ohne dein selbstloses handeln hätte der mann sein leben nicht mehr.

wenn seine verwirrung gesiegt hätte, wäre dein ansehen vielleicht noch vom schlechten urteil der presse gemindert worden. welch ein unrecht!
wie meinst Du das jetzt? Ich kann Dir gerade nicht folgen. ?


melden
vielefragen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:03
@GuteLaune
ich meine es so, dass es eine gemeinheit ist, über das opfer zu sagen, hätte es keine zivilcourage gezeigt, wäre ihm nichts passiert.


melden

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:07
@GuteLaune
Das ist aber die Wahrheit


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:08
ja da hast Du recht, allerdings macht man sich ja schon so seine Gedanken, wie würde man normalerweise reagieren und wie ist es dann doch besser zu reagieren wenn einem das eigene Leben lieb ist.

Wenn ich ehrlich bin dann verstehe ich die Mehrheit so: Misch Dich nicht ein dann passiert dir auch nix.


melden

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:09
@GuteLaune

Einmischen soll und muss man sich auch, aber nicht auf Kosten seiner oder anderer Gesundheit.

Das hat schon Ede gesagt


melden

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:11
Das Ergebniss ist nie abzusehen. Ein Täter der in Bedrängnis gerät ist unberechenbar


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:14
Das führt dann im Endeffekt dazu, dass sich jeder nur noch um sich selbst schert.

Somit wird es den Kriminellen noch einfacher gemacht, da sie ihre eigene Gefahr noch besser einschätzen können, nämlich das sie machen können was sie wollen. Traurig aber wahr.


melden

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:14
Aber wie wir ja weiter oben schon festgestellt haben: man reagiert wohl tägl. anders. Und viel denken wird man auch nicht. Es passiert vor seinen Augen etwas. Man reagiert. Wie, dass weiß man nicht.


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:17
@Feelee
Feelee schrieb:Aber wie wir ja weiter oben schon festgestellt haben: man reagiert wohl tägl. anders
siehst Du das denn anders?

Ich kann ja begründen warum ich das so sehe.


melden

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:32
GuteLaune schrieb:Das führt dann im Endeffekt dazu, dass sich jeder nur noch um sich selbst schert.

Somit wird es den Kriminellen noch einfacher gemacht, da sie ihre eigene Gefahr noch besser einschätzen können, nämlich das sie machen können was sie wollen. Traurig aber wahr.
Das sehe ich etwas anders.
Es hat sich doch kaum was verändert... der einzigste unterschied ist das wir viel mehr durch Fernsehen und Internet, Social Media mitbekommen.

Mord und Totschlag auch auf offener Straße hat es immer gegeben ... schaut mal ein paar alte Folgen XY ungelöst.
Dort hat Ede immer vorm trampen gewarnt, denke mal schon das das was gebracht hat aber ein paar wenige habens trotzdem gemacht ... selbst seine Tochter!

Wer sich in Gefahr begibt kann darin umkommen, mal gehts gut und ein anderes mal eben nicht.

Ich höre jetzt immer ... das wird immer schlimmer und wie soll das weiter gehen?
Das geht weiter wie bisher!


melden

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:36
GuteLaune schrieb:siehst Du das denn anders?
Nein. So sehe ich es auch. Ich habe zwar noch nie einem das Leben gerettet. Aber ich weiß, dass ich in anderen Situationen schon anders gehandelt habe, als ich zuvor immer gedacht habe.


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:43
tuskam schrieb:Das sehe ich etwas anders.
Es hat sich doch kaum was verändert... der einzigste unterschied ist das wir viel mehr durch Fernsehen und Internet, Social Media mitbekommen.

Mord und Totschlag auch auf offener Straße hat es immer gegeben ... schaut mal ein paar alte Folgen XY ungelöst.
Dort hat Ede immer vorm trampen gewarnt, denke mal schon das das was gebracht hat aber ein paar wenige habens trotzdem gemacht ... selbst seine Tochter!
Und genau da ist der Punkt. Mag sein ich denke da auch etwas eigennützig.

Aber ich würde wetten, jeder der Kinder hat wünscht sich eben noch diese Menschen die Zivilcourage zeigen.

Durch das was ich persönlich durch die Medien erfahre, bin ich mir aber mittlerweile auch nicht mehr so sicher ob ich einschreiten würde wo ich es im Normalfall tun würde. Verstehst Du was ich meine?.


melden

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:43
@GuteLaune
Nun, man kann ja auch anders reagieren, ohne einem Bewaffneten körperlich nahe zu kommen und sich trotzdem nicht nur um sich selbst zu scheren. Zum Beispiel, in dem man nach Hilfe ruft (Notruf, oder einfach Aufmerksamkeit wecken, andere Menschen einbeziehen, etc.), Schutzlose außer Gefahr bringt (Kinder dort wegziehen, damit sie es nicht sehen oder eventuell ausversehen in den Weg kommen, Menschen Deckung/Fluchtwege zeigen,...), Beweise sichern (Handyvideo, ....) und so weiter. Auch das ist Zivilcourage. Nicht nur das körperliche Eingreifen, vor dem in so einem Fall wie schon geschrieben selbst die Polizei ausdrücklich warnt!!!



Und ja,auch an alle... wie man im Effekt reagiert, weiß man nicht. In verschiedenen Trainings (Selbstverteidigung etc.) kann man aber Strategien lernen!


melden

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:48
GuteLaune schrieb:Durch das was ich persönlich durch die Medien erfahre, bin ich mir aber mittlerweile auch nicht mehr so sicher ob ich einschreiten würde wo ich es im Normalfall tun würde. Verstehst Du was ich meine?.
Aber klar, früher war Schluss wenn jemand am Boden lag. Heute wird noch nachgetreten!


melden
Anzeige
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Joey K. (21) Hannover, erschossen weil er Zivilcourage zeigte

06.12.2014 um 22:50
@salome26
salome26 schrieb:Und ja,auch an alle... wie man im Effekt reagiert, weiß man nicht. In verschiedenen Trainings (Selbstverteidigung etc.) kann man aber Strategien lernen!
Richtig. Und ich glaube genau das wird uns damit gesagt. Man sollte sich eben Bewusstsein, dass es in unseren Regionen immer gefährlicher wird. Und man sich gefälligst um seine eigene Sicherheit selbst zu kümmern hat.

Zu meinen Zeiten war das eben noch nicht so. Da haben sich die Menschen noch eingemischt.

Das war eine Selbstverständlichkeit.


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland25 Beiträge
Anzeigen ausblenden