Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

13.290 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Wald, Mädchen, Aktenzeichen Xy, 2015, Stendal, Feuerholz, Fünfjährig

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 04:06
Hoffnung ist das einzige was ihren Lieben und Allen die an sie denken noch bleibt.

Aber die Realität ist unerbittlich.

Die Nächte sind nicht mehr so kalt wie noch vor 2 Wochen.

Eine im Wald umherirrende Inga wird aber innerhalb der Zeit, in der sie jetzt vermisst wird schon 2-3 mal erschöpft an einem Baum niedergesunken und eingeschlafen sein. Auch wenn das Thermometer noch 10 Grad hat, wird sie dabei stark unterkühlen und mit viel Glück noch aus dem ersten Erschöpfungsschlaf aufwachen.

Auch wenn es einem das Herz bricht......


melden
Anzeige

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 06:17
@EDGARallanPOE

naja erfrieren tut man bei den Temperaturn wirklich nicht, nichtmal im Tshirt und kurzer Hose. Aber wenn sie irgendwo eingeschlafen wäre, was ich mir bei der Angst die sie allein im Wald ausstehen musste/muss nicht vorstellen kann, hätte der Helikopter sie finden müssen, wenigstens die Spürhunde...

Naja es hat ja auch leicht geregnet, evt verfliegt da ihre Spur?


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 07:25
Inwieweit kann man vom Heli aus ein Kind im Wald finden? Gabs das schon mal?


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 07:35
Das steht doch im EP:

maxxb74 schrieb:
Das aus Schönebeck stammende Kind war den Angaben zufolge zu Besuch im Ortsteil Wilhelmshof und wollte mit anderen Kindern im Wald Holz für ein Lagerfeuer suchen. Von dort sei das Mädchen, das seit etwa 19.40 Uhr vermisst werde, nicht zurückgekehrt.

Die Information dürfte doch auch sicher durch die anderen Kinder belegt sein.
In dem weitaus ausführlicheren BILD-Artikel steht, dass sie allein und unbemerkt sich von der feiernden Gruppe entfernte und man nur vermutet, dass sie in den Wald gegangen sein könnte, um Feuerholz zu suchen wegen des geplanten Lagerfeuers.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 07:35
Fyra schrieb:Inwieweit kann man vom Heli aus ein Kind im Wald finden? Gabs das schon mal?
Ja, mit einer Wärmebildkamera.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 07:39
n0skillz93 schrieb:naja erfrieren tut man bei den Temperaturn wirklich nicht, nichtmal im Tshirt und kurzer Hose.
Erfrieren nicht, aber unterkühlen. Wenn sie davon dann ohnmächtig wird, ist es auch nicht gerade gut. Und Kinder verlieren viel schneller Körpertemperatur als ein Erwachsener, weil die Oberfläche bei ihnen im Vergleich zum kleinen Körper viel schneller Temperaturverluste nach außen gibt.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 07:42
@Comtesse
Ich lese das auch so, daß man "vermutet, sie sei in den Wald gegangen". Ich denke aber, sollte sie sich nur verlaufen haben, wäre sie längst gefunden worden. Es war ja Wochenende und auch sicher viele Wanderer/Spaziergänger unterwegs. Gibt es dort Höhlen oder ehemaligen Bergbau? Daß sie eventuell abgestürzt ist? Wasser sehe ich ja nicht.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 07:54
Hier steht wieder eindeutig, sie wäre mit anderen Kindern in den Wald gelaufen
http://www.mz-web.de/mitteldeutschland/vermisstes-maedchen-aus-schoenebeck-kleine-inga-weiterhin-unauffindbar,20641266,3...


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 08:04
Bei RTL sagten sie das auch eben,sie wäre mit anderen Kindern in den Wald...


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 08:08
Ich denke das wird jemand aus diesem Wohnheim ausgenutzt haben und ich befürchte das das kein gutes Ende hat :(


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 08:08
Ich denke, daß das auch den Tatsachen entspricht, nirgends habe ich bis jetzt gelesen, daß woanders als in dem Wald gesucht wird, würde die Angabe nicht stimmen, hätte man sicher zuerst in und um das Haus gesucht..............ich hoffe, daß dies trotzdem gemacht wurde.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 08:09
Ich finde es so oder so ungewöhnlich, dass eine Fünfjährige sich allein im Wald von einer Gruppe entfernt, ob dies nun andere Kinder sind oder die Feiergeselllschaft, und dann noch so weit, dass sie außer Sicht- und Rufweite gerät. Was soll das für ein Unfall sein, dass sie nicht mehr rufen kann danach? Da müsste ihr ja was schweres direkt auf den Kopf gefallen sein, dass sie sofort ohnmächtig wäre, UND noch dazu dann das Pech, dass das auch noch an einer Stelle geschieht, wo man sie auch nicht sehen kann? Ich denke eher, da wird was anderes passiert sein (Entführung o.ä.)...


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 08:11
Es handelt sich mMn nur um eine Vermutung, dass das Mädchen in den Wald gelaufen ist. Dass sie das letztlich womöglich gar nicht ist halte ich für möglich.

Folgende Punkte erachte ich aktuell für wichtig:

1.
Die 5-Jährige aus Schönebeck hatte mit ihrer Familie in Stendal einen Angehörigen besucht der in einem Wohnheim für geistig Behinderte und Suchtkranke lebt.
2.
Als die Familie ein kleines Fest feiern wollte entfernte sich Inga unbemerkt von der Gruppe, das war etwa gegen 19:40 Uhr. Die Familie informierte sofort die Polizei.
3.
Da ein Lagerfeuer gemacht werden sollte lief Inga vermutlich in den Wald um Holz zu suchen. Von dort kehrte sie bisher nicht zurück sagt die Polizei.
Quelle: http://www.n24.de/n24/Mediathek/videos/d/6579006/fuenfjaehrige-verschwindet-beim-holzsuchen-im-wald.html


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 08:13
Komisch, dass es diese unterschiedliche Berichterstattung gibt, einerseits mit mehreren Kindern definitiv (!) in den Wald zum Holzsuchen, andererseits nur VERMUTET, dass sie - dann ja scheinbar allein - in den Wald ist deswegen... Wie kann es zu solch unterschiedlicher Verständigung kommen? Gab es vielleicht eine Gruppe von Kindern, die zum Feuerholzsuchen in den Wald geschickt wurden, zu denen Inga aber nicht gehörte, da zu klein, und man nimmt nun an, dass sie ihnen heimlich nachgelaufen sein könnte?


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 08:21
@Comtesse
Oder die Kinder kannten sich vorher nicht alle und waren sich nun unsicher, ob sie dabei war? Oder es sind fast alle noch so klein und können sich deshalb nicht so gut erinnern/ausdrücken?


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 08:22
Hier steht es jetzt wieder, dass man nur vermutet, sie habe sich zum Feuerholzsuchen aufgemacht:


POLIZEI SUCHTE DIE GANZE NACHT HINDURCH - AUCH HUBSCHRAUBER UND HUNDE IM EINSATZ
Noch keine Spur von vermisster Inga (5)
http://www.bild.de/regional/leipzig/vermisste-personen/fuenfjaehriges-maedchen-vermisst-40797350.bild.html

Also, mir erscheint das Szenario ziemlich wahrscheinlich, dass sich einige Leute tatsächlich aufgemacht haben, um Feuerholz zu suchen, Inga gern mitwollte, aber nicht SOLLTE, und man dann vermutet, als sie weg war, dass sie heimlich doch der Truppe hinterhergelaufen sein könnte. Das wäre eine logische Schlussfolgerung, wenn in so einer Situation ein Kind verschwindet, jedenfalls weitaus logischer, als dass es sich auf eigene Faust total allein in den Wald begibt... Wenn sie dagegen vermutet, dort auf andere Leute von der Gruppe zu treffen, wäre es wahrscheinlicher.

Vielleicht ist diese logische Schlussfolgerung aber gänzlich falsch und das Kind IST gar nicht in den Wald gelaufen, sondern in die Wohnanlage, um z.B. zur Toilette zu gehen o.ä., und wurde dort dann irgendwo angesprochen und weggelockt. Weiß man, ob diese Anlage auch durchsucht worden ist? Die scheint ja recht groß zu sein...


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 08:22
Vielleicht waren diese anderen Kinder aber auch schon älter ... ;)

... sorry fürs Einmischen. :)


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 08:24
Bis sich am Abend des Verschwindens die ersten Suchtrupps von Polizei und Feuerwehr formiert hatten, war es ja bereits stockdunkel.

Ich weiß nicht wie die Suchtaktik der ersten Stunden ausgesehen hat, kann mir aber vorstellen dass man sich strategisch weit verteilte und mit starken Leuchtquellen in den Wald gehalten hat, in der Hoffnung das vermutlich umherirrende Kind würde sich instinktiv auf eine der Lichtquellen zubewegen, wenn sie diese wahrnimmt.


Edit: N-TV meldet weiterhin erfolglose Suchmaßnahmen, welche sich in der vergangenen Nacht
auf befestigte Wege beschränkten und im Tagesverlauf wieder auf den gesamten Wald
ausgedehnt werden sollen. Anhaltspunkte für ein Verbrechen, gibt es laut Polizei bisher
nicht.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 08:26
@StreuGut
Auch wenn Kinder sich an dem Tag erst kennengelernt haben, sind sie meiner Mienung nach phänomenal darin, sich gegenseitig wiederzuerkennen und 100% aufeinander einzulassen, wenn die Chemie stimmt - und wenn sie nicht stimmt, fallen sie sich gegenseitig unangenehm auf. Da wird eigentlich genau drauf geachtet unter Kindern, wer mitkommt und wer nicht, denn dass einem ein anderes Kind egal ist, ist in dem Alter eher ungewöhnlich - entweder sie lieben sich ("Ich habe eine neue beste Freundin!!", nach 5 Minuten kennenlernen ;) ) oder sie können sich nicht leiden. So oder so, beides bleibt dann eigentlich im Gedächtnis, ob die "geliebte neue Freundin", oder die "blöde Nervensäge". Und lauter KLEINE Kinder würde man doch nicht allein ohne Aufsichtsperson in den Wald schicken... Ich denke, da ist eine Truppe los zum Holzsuchen, und eigentlich sollte Inga nicht mit, als sie dann weg war, vermutete man aber, dass sie doch mit ist, nur die Truppe hat sie dann auch gar nicht gesehen.


melden
Anzeige
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

04.05.2015 um 08:31
@EDGARallanPOE

In dem Video wurde gesagt, dass Ingas Verschwinden gegen 19.00 Uhr bemerkt wurde und keine Stunde später
die Suche der Familie durch die Polizei eingeschaltet wurde ... da war es noch nicht stockdunkel und wenn es dort nicht geregnet hat, war sogar noch Vollmond - ergo nicht stockdunkel.

Ja, ich weiß, dass die tatsächliche Suche dann auch erst noch organisiert werden musste, aber
man bedenke, dass die Familie sich bis dahin sicher schon allein im Wald auf die Suche gemacht haben
muss.


melden
458 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt