Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

782 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Berlin Hellersdorf Frau 18 Mord ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 16:49
Sie werden sicher Täter-DNA haben, Fasern etc., das wird sich schnell klären, ob er es war oder nicht.

Was würde man auch machen als Täter in so einer Lage? Entweder wartet man, bis andere einen melden, oder man meldet sich selbst in der Hoffnung, dass sie außer dem Bildern nicht mehr haben, womit sie die Täterschaft beweisen können. Auch Druck von außen kann dazu führen, dass Täter sich selbst stellen, wenn man z.B. von anderen angesprochen wird, du, das bist doch du da in dem Video... Aber scheinbar gab es ja wohl keine Hinweise von anderen auf ihn, die zu einer Überprüfung und Festnahme führten. Es gilt die Unschuldsvermutung.


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 16:53
Lassen wir uns überraschen, ob er es war und die Polizei es beweisen kann. Erstmal gilt für ihn ja das Motto: "Du bist solange unschuldig, bis deine Schuld bewiesen ist!"


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 17:22
Gerade war im 1. ein Bericht über den Fall, wo die Festnahme auch bestätigt wurde, aber was Neues war dort nicht zu erfahren.


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 17:32
Ich denke trotzdem, dass er es ist. Er wird sicher seine Ausrede haben, dass er sie ja gar nicht töten wollte. Er wird sich sicher irgendwas ausdenken wie es zu einem ''Streit'' gekommen ist usw...


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 17:35
Jetzt schlägt die Stunde des Spurenabgleiches. Das kann, gerade in Bezug auf DNA, ein paar Tage dauern. Aber wir werden binnen 48 Stunden (vorläufige Festnahme) sicher erfahren, ob ein Haftbefehl erlassen wird oder nicht.


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 17:37
In einem bericht steht, dass auch die Bilder aus dem Nachtbus ausgewertet wurden, zu dessen Haltestelle auch die Spur der Hunde führte. Also gehe ich davon aus, dass er auch da drin erkannt wurde?


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 17:38
Also Bild schreibt, dass der Mann sagt dass er mit der Tat nichts zu tun haben will. http://www.bild.de/regional/berlin/mord/mann-erkennt-sich-auf-ueberwachungsvideo-41029816.bild.html


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 17:50
Kann auch eine Verwechslung sein. Die Qualität der Aufzeichnungen lassen wirklich etwas zu wünschen übrig. Kann die Kritik verstehen. Hoffe es klärt sich schnell, damit einer anderer nicht Zeit gewinnt...


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 17:53
Denn: Laut Polizei habe er nicht alle Verdachtsmomente entkräften können, sagte ein Sprecher.

Gegen den Mann spreche, dass er plötzlich am Bahnhof Wuhletal aufgesprungen sei, als die Schülerin den Zug verlassen und den Bahnhof in gleicher Richtung verlassen habe wie die junge Frau, heißt es weiter.
http://www.bild.de/regional/berlin/mord/mann-erkennt-sich-auf-ueberwachungsvideo-41029816.bild.html


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 17:57
Ich hoffe, wenn er der Täter ist, es gibt noch mehr als Videoaufzeichnungen, was ihn belastet, sonst wirds schwer.


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 17:59
Die MoKo brauch schon stichfeste Beweise oder er verhakt sich in Widersprüche


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 17:59
@Comtesse


Videoaufzeichungen bringen auch nicht weiter, es sei denn, die tat wurde aufgenommen. Jetzt braucht man handfeste forensische Beweise.


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 18:01
interessant wäre auch, ob er hätte da aussteigen müssen oder ab er dies offensichtlich nur wegen Hanna tat


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 18:02
Diese Zeugin wäre wichtig für eine Gegenüberstellung:
"Eine wichtige Zeugin gibt es bereits. Eine Frau sagte gegenüber den Ermittlern aus, dass sie am Morgen einen Schrei gehört haben will. Danach habe sie einen Mann mit schwarzen Haaren, blau-schwarzer Jacke, Jeans und einer blauen Mütze in der Nähe des Tatorts gesehen.".
http://www.bz-berlin.de/tatort/kaulsdorf-mord-sexualstraftat-nicht-ausgeschlossen


1x zitiertmelden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 18:03
@zuckertasse


oh...das passt ja nun gar nicht mit dem Verdächtigen überein


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 18:05
@Siegessicher
Würde ich nicht unbedingt sagen.
Eine Jeans trägt er.
Die Jacke ist schwarz oder dunkelblau.
Die Haarfarbe ist für mich nicht klar zu erkennen.
Und eine Mütze kann er ja in der Jackentasche gehabt und später aufgesetzt haben.


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 18:07
ja, das stimmt auch wieder. Vielleicht ist das auch der Grund gewesen für das ständige in die Jackentasche greifen, damit die Mütze nicht rausfällt


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 18:07
Eben in den Pro7-Nachrichten war der Mann den die Polizei festgenommen hat, zu sehen. Vor dem Gesicht hatte er eine Jacke hängen. Im hinteren Bereich konnte man die Haare sehen. Sie waren ganz kurz und für mich braun.
Das heißt aber ja nicht, das die Haare im oberen Bereich nicht länger waren (Undercut) oder er sich nach der Tat die Haare hat abschneiden lassen.
Man darf gespannt sein.


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 18:19
Die geben schon ganz schön viele Infos raus, dafür dass der Mann eigentlich nur verhört wird.
Laut Polizei habe er nicht alle Verdachtsmomente entkräften können, sagte ein Sprecher.

Da wird wohl stark angenommen dass es auch der Täter ist.


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

20.05.2015 um 18:36
NEUER BILD ARTIKEL http://www.bild.de/regional/berlin/mord/mann-erkennt-sich-auf-ueberwachungsvideo-41029816.bild.html


melden