Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:31
Noch immer will die Polizei keine näheren Angaben zur toten Person, bei der es sich nach Morgenpost-Informationen um eine Frau handelt, machen. Von der Staatsanwaltschaft gab es immerhin die Aussage, dass die Person das Opfer eines Tötungsdeliktes wurde. "Aus ermittlungstaktischen Gründen können wir nicht mehr sagen" heißt es übereinstimmend aus beiden Behörden. Damit bieten sie Raum für Spekulationen, nicht nur über die getötete Person, sondern auch über die Umstände sowie das Motiv des Täters.

Dabei hatte die Polizei am Sonnabend selbst via Twitter den Fall an die Öffentlichkeit gebracht. Die Spezialisten der 3. Mordkommission hatten gegen 12 Uhr ihre Arbeit an diesem Fall aufgenommen. Noch für den gleichen Tag war eine Obduktion des Leichnams anberaumt.
Quelle: http://www.morgenpost.de/bezirke/treptow-koepenick/article142480661/Polizei-schweigt-zur-Toten-im-Treptower-Park.html

Also aus "ermittlungstaktischen Gründen" wird verlautbart.
Interested schrieb: In Wahrheit wollen sie nicht, dass hier auf Allmy darüber spekuliert wird.
@Interested

Jo, kaum passiert wos, kann man es auf Allmy schon nachlesen und es geht dann recht schnell, dass sich dies von hieraus über die ganze Welt ausbreitet! ;)


melden
Anzeige

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:34
Viel schlimmer: Würden mehr Fakten verlautbart, hätten die Internetuser den Fall - so wie immer - von der Couch aus wesentlich schneller als die Polizei gelöst. Und diese Blamage möchte man sich in Berlin eben ersparen.


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:35
Doverex schrieb:Jo, kaum passiert wos, kann man es auf Allmy schon nachlesen und es geht dann recht schnell, dass sich dies von hieraus über die ganze Welt ausbreitet! ;)
@Doverex


Darum wird es künftig auch nur noch Nachrichtensperren von "ganz oben" geben. ;) Wen meintest Du damit überhaupt? Leute, die von der Materie eigentlich keine Ahnung haben? Sollte weiterhin Polizeiarbeit bleiben - aber die müssen auch nicht jeden Mist twittern, nur weil sie es können.^^


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:37
@Interested
Interested schrieb: Ihr wollt doch nur wissen, wer es ist.
Genau so isses (°~°), nimm mir bloß nicht meine Illusion.
Mal wieder ein Skandal wäre ja auch nicht schlecht, so mit allen Rätseln....bis zur Farbe
des Zehlackes.

Spass beiseite...wollen wir doch erst mal warten, bis die Angehörigen als erste die Infos
erhalten haben.
Kann ja nicht sein, das immer bei Allmy alle als erstes die Zusammenhänge kennen.


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:37
Interested schrieb:Definiere mal "Prominent" damit ich überhaupt weiß, wovon Du sprichst.
Na jemand der in den Illustrierten bzw. Im Fernsehen vorkommt oder aber zurückgezogen lebt aber dennoch sehr bekannt ist. Was hast du sonst für eine Antwort erwartet?


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:40
@Suinx

Wen sollen sie da denn alles auf dem Schirm haben? Wenn jemand auch noch zurückgezogen lebt, wie wollte man wissen, ob der vermisst wird?

Na ich habe gedacht, Du meinst wen wirklich bekanntes - in den Käseblättern ist ja scheinbar jeder prominent.

Wichtig ist mal, dass das Verbrechen aufgeklärt wird. Prominent oder nicht.


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:40
Egi schrieb:Und diese Blamage möchte man sich in Berlin eben ersparen.
Ich glaube, auf die eine Blamage kommt es auch nicht mehr an...


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:43
Hexe40 schrieb:Mal wieder ein Skandal wäre ja auch nicht schlecht, so mit allen Rätseln....bis zur Farbe
des Zehlackes.
@Hexe40

Das machen wir hinterher und dann besprechen wir auch den Prominentheitsgrad. ;)

Topic
Ich sehe das nicht als Grund für die Nachrichtensperre. Bei allen anderen tragischen Unglücken, wo Prominente involviert waren, gab es das auch nicht - und daher vermute ich tatsächlich ermittlungstaktische Gründe.


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:46
Interested schrieb: Ich sehe das nicht als Grund für die Nachrichtensperre. 
Ich auch nicht....es wird etwas normales sein....Täterwissen etc.


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:46
Wen sollen sie da denn alles auf dem Schirm haben? Wen jemand auch noch zurückgezogen lebt, wie wollte man wissen, ob der vermisst wird?
Zurückgezogen im Bezug auf Medien (wie ehemals die Aldi Brüder), aber sonst ein intaktes Leben (eben wie für Prominente) mit Haushaltshilfe, Gärtner usw. Einer von denen meinst du ruft nicht sofort die Polizei, falls der Promi fehlt?


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:46
Wenn die Identität der Frau feststeht, wurden sicher direkt umfangreiche Ermittlungen im persönlichen Umfeld der Frau angeleiert. Wenn diese (noch) zu keinem Ergebnis geführt haben und man da gerade schon jemanden "auf dem Schirm" hat, der tatverdächtig ist, aber noch nicht überführt, macht es schon Sinn, alles erst Mal nicht öffentlich zu machen, bis derjenige als Täter überführt oder ausgeschlossen werden konnte.

Bei einer nicht identifizierten Frau macht einen Nachrichtensperre dagegen ziemlich wenig Sinn.


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:50
@Suinx
Es gibt auch Prominente, die inzwischen bettelarm und in der Versenkung verschwunden sind, aber immer noch bekannt. Man wundert sich manchmal, wie sehr so jemand vereinsamen, verarmen und abstürzen kann. Aber ich denke nicht, dass es sich hier um eine Prominente handelt, sondern dass die Nachrichtensperre ermittlungstaktische Gründe hat. DASS eine Frau ermordet gefunden wurde, ist ja schon bekannt. Man möchte halt nur noch nicht angeben, wer es ist, weil noch ermittelt wird im persönlichen Umfeld und man keine BILD-Geier braucht, die schon vor der Polizei alle Nachbarn befragen. ;)


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:51
Comtesse schrieb: Bei einer nicht identifizierten Frau macht einen Nachrichtensperre dagegen ziemlich wenig Sinn.
Sehe ich auch so, die Frau ist sicherlich schon identifizieren.
Suinx schrieb: Zurückgezogen im Bezug auf Medien (wie ehemals die Aldi Brüder), aber sonst ein intaktes Leben (eben wie für Prominente)
Warte es doch ab, es war doch nur eine Bemerkung in einem Artikel.
Wieviele Zeitungsenten hatten wir denn schon....


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 19:59
Möglich wäre es natürlich, dass es sich beim Opfer z.B. um eine Touristin handelt. Selbst wenn sie schon identifiziert wäre, würde die Polizei zunächst die entsprechende Botschaft kontaktieren.


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 20:23
Vielleicht sind auch sowohl Opfer als auch Tatverdächtiger "prominent"...
Nix genaues weiß man nicht.
Alles iwie Spekulatius.


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 20:38
Mal den Teufel nicht an die Wand. Mit dem Rad brauche ich zehn Minuten bis zur Leichenfundstelle. Und bei manchen hier hätte ich sogar ein Motiv, rrrrrrrrrr. (Ironiebutton on).


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 20:42
Hallo @all,


Ich denke ebenfalls das die Nachrichtensperre verhängt wurde, um die Ermittlungen nicht zu stören.
zuckertasse schrieb:Nach KURIER-Informationen soll die Leiche im Wasser gelegen haben. Dafür spricht der Zustand des Körpers. Zudem wurde neben der Toten ein Rollkoffer gefunden, der Inhalt war zusätzlich in blaue Müllbeutel gepackt.
Das spricht für mich dafür, dass sie sich vielleicht auf einem der Hausboote aufgehalten hat, bevor sie zu Tode kam.


melden

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 20:49
Der Berliner Kurier weiß natürlich schon wieder das die Leiche im Wasser lang ;) oh man
Naja also wenn ich mich zurück erinnere an jegliche Toten die irgendwo in einem Park gefunden wurden...- es gab nie eine Nachrichtensperre ?! Und schon garnicht aus dem Grund die Ermittlungen zu blockieren oder sonstiges in die Richtung .. Komisch ich glaube da ist mehr dran ..

Aber ich versteh nicht es war doch tolles Wetter in Berlin Samstag und heute ?? Dort müssen sich doch Menschen getümmelt haben ?? Ist jemand da der den Fundort in real kennt ??


melden
Anzeige

Tote Frau im Park - Berlin-Treptow

14.06.2015 um 20:50
Und warum packt man einen Kofferinhalt zusätzlich in Müllbeutel .. Man manche Menschen machen echt komische Sachen 0.0


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt