Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das ungelöste Verschwinden der Beaumont Kinder

351 Beiträge, Schlüsselwörter: Seltsam, Ungelöst, Beaumont Kinder

Das ungelöste Verschwinden der Beaumont Kinder

09.06.2019 um 16:55
Rotkäppchen schrieb:Man fragt sich nur, warum das Glück nicht auf der Seite der armen Kinder war.
Solche Konstellationen fallen in der Öffentlichkeit nicht auf, wenn die Begegnungen harmonisch aussehen.
Eine unbeschwerte Gruppe am Strand, denken Passanten: ein großer Bruder oder Cousin spielt mit Geschwistern (Verwandten)
Vielleicht sogar (wenn der Altersunterschied hinkommt), der Vater


melden

Das ungelöste Verschwinden der Beaumont Kinder

09.06.2019 um 16:57
@frauzimt
Ja leider. Und dafür wird der Täter vermutlich gesorgt haben.


melden

Das ungelöste Verschwinden der Beaumont Kinder

09.06.2019 um 17:19
Rotkäppchen schrieb:Ja leider. Und dafür wird der Täter vermutlich gesorgt haben.
Ja das denke ich auch.

der Täter wird sehr auf die Aussenwirkung der Szenen geachtet haben.

Er war ja auch nicht mit im Laden, schickte die Kinder alleine das Essen kaufen.
Und in dem er dem Mädchen den Geldschein gab, signalisierte er ihr: Ich vertraue dir. Du bist ein gutes Kind, wirst nicht mit dem Geld einen Blödsinn kaufen und du wirst mein Geld auch nicht verlieren.
In dem Alter sind Kinder für Lob sehr empfänglich und lassen sich damit steuern.

Deshalb war der Täter ganz bestimmt sehr intelligent. Er hat die Umwelt beobachtet.
Das kriegen viele Täter nicht hin.


melden

Das ungelöste Verschwinden der Beaumont Kinder

12.06.2019 um 05:38
frauzimt schrieb:Ja. Dieser Fall könnte auch einen eigenen thread erhalten.
Ich glaube, dass damals ein Kind die beiden Mädchen in Begleitung eines jungen Mannes zwischen den Dünen verschwinden sah.
Hat er nun.
Diskussion: Australien 1965 - The Wanda Beach Murders (Beitrag von Rotkäppchen)

Für alle, die z.B. gerne vergleichen möchten.


melden

Das ungelöste Verschwinden der Beaumont Kinder

04.08.2019 um 19:12
Was ich mich bei all den Dokumentationen immer gefragt habe:

Eine Frau berichtet Monate später davon, das ein Mann und drei Kinder in einem angeblich verlassenen Haus sind - und der Mann später den Jungen, der weggeht oder wegläuft, wieder "einfängt".

In keiner der Dokus oder Berichte habe ich eine Info gefunden, ob die Polizei:

1. Die Frau näher befragt hat oder auf der Polizeiwache näher untersucht hat.

2. Die Frau nach einem Phantombild gefragt hat.

3. Das Haus, wo die Leute angeblich waren, untersucht hat.

Habt ihr vielleicht dazu Infos´?


melden

Das ungelöste Verschwinden der Beaumont Kinder

04.08.2019 um 20:59
Morpheus-Neo schrieb:Eine Frau berichtet Monate später davon, das ein Mann und drei Kinder in einem angeblich verlassenen Haus sind - und der Mann später den Jungen, der weggeht oder wegläuft, wieder "einfängt".
Uff. Ich weiß ehrlich gesagt gerade gar nicht, was genau du meinst.
Welche Frau? Ich erinnere mich daran gerade nicht. Wohl, weil es schon wiedereinmal wenig her ist, dass ich mir das alles angeschaut hab. Auch an den weglaufenden Jungen erinnere ich mich spontan nicht.

Könntest du vielleicht als Stütze mal kurz zitieren und eine Quelle nennen? Ich schau dann nochmal.


melden

Das ungelöste Verschwinden der Beaumont Kinder

05.08.2019 um 16:00
Hi,
also z.B. unter:

Wikipedia: Disappearance_of_the_Beaumont_children

"Several months later a woman reported that on the night of the disappearance a man, accompanied by two girls and a boy, entered a neighbouring house that she had believed empty. Later she had seen the boy walking alone along a lane where he was pursued and roughly caught by the man. The next morning the house appeared to be deserted again, and she saw neither the man nor the children again. Police could not establish why she had failed to provide this information earlier."

und im Video bei 30.00 folgende:

Trace Evidence - 014 The Disappearance of the Beaumont Children


Ich meine mich zu erinnern, dass diese Frau öfters mal angesprochen wurde, aber eben immer nur recht kurz.


melden

Das ungelöste Verschwinden der Beaumont Kinder

06.08.2019 um 07:03
@Morpheus-Neo
Super, danke. Das war mir echt nicht mehr präsent. Ich denke schon, dass die Frau eingehend befragt wurde, nur hat der Hinweis wohl leider, wie die anderen, nichts ergeben. Es gab ja einige "konkrete" Aussagen und Hinweise. Wir sind hier allerdings zu weit weg, räumlich und inzwischen auch zeitlich, um alle Infos zu bekommen.


melden

Das ungelöste Verschwinden der Beaumont Kinder

22.09.2019 um 14:03
Ich habe den Thread zwar nicht mitgelesen, bin aber zufällig heute auf diesen Artikel gestoßen.
Die Mutter der Kinder ist leider verstorben.
In dem Artikel gibt es eine Zusammenfassung der Geschehnisse.  Sehr traurig.  Aber bis heute wird weiter ermittelt.
Nancy Beaumont wartete 53 Jahre vergeblich auf ihre verschwundenen Kinder Jane, Arnna und Grant Beaumont. Jetzt ist sie gestorben. Doch die Ermittlungen laufen weiter.

Nancy Beaumont hatte all die Jahre über nicht die Hoffnung aufgegeben, dass ihre Kinder eines Tages zurückkehren würden. Die drei Kinderzimmer in ihrem Haus seien bis heute unberührt. 53 Jahre lang. Bis Nancy Beaumont vor wenigen Tagen im Alter von 92 Jahren starb, wie internationale Medien übereinstimmend berichten. Was aus Jane, Arnna und Grant geworden ist, wird sie nie erfahren.

Nancy Beaumont lebte bis zu ihrem Tod in der Nähe des Ortes Glenelg, dort, wo ihre Kinder einst verschwunden waren. Auch ihr Mann hat den Ort trotz der schrecklichen Ereignisse und trotz der Scheidung von seiner Frau in 53 Jahren nie verlassen. Die Eltern wollten da sein: Für den Fall, dass ihre Kinder eines Tages nach Hause kommen würden.
Die Beaumont-Geschwister: Seit 53 Jahren werden sie vermisst – jetzt starb ihre Mutter | STERN.de
https://mobil.stern.de/amp/panorama/stern-crime/die-beaumont-geschwister--seit-53-jahren-werden-sie-vermisst---jetzt-sta...


melden

Das ungelöste Verschwinden der Beaumont Kinder

22.09.2019 um 16:06
@Minnimaus123
Danke für die Info und den Link.
Bis zuletzt haben sie gehofft und gewartet. Ist das furchtbar.


melden

Das ungelöste Verschwinden der Beaumont Kinder

23.09.2019 um 18:21
Habe auch noch einen Link dazu....
Die Mutter tut mir wirklich im Herzen leid.

https://mobil.stern.de/amp/panorama/stern-crime/die-beaumont-geschwister--seit-53-jahren-werden-sie-vermisst---jetzt-sta...


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
354 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt