Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

166 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, 2017, Ehemann ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
enna Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 11:14
Hallo, 

habe gerade einen Bericht entdeckt,wo eine Mitarbeiterin  einer Tagungstette in Löwenstein (bei Heilbronn) Ermordet wurde.

Für mich mehr oder weniger ein Schock,da sich dies zum einem in meiner "alten", nicht weit entfernten Heimat zugetragen hat.


Hier noch der Aktuelle Bericht dazu: 
http://www.stimme.de/polizei/heilbronn/Toetungsdelikt-vor-Evangelischer-Tagungsstaette;art1491,3821177


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 13:08
Hier ist eine Pressemitteilung dazu:

POLIZEIPRÄSIDIUM HEILBRONN POL-HN: 
Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.03.2017 30.03.2017 – 11:06 
Heilbronn (ots) - Löwenstein: 

Frau tot aufgefunden 

Am Mittwochabend wurde eine 59-jährige Frau gegen 21.45 Uhr auf dem Gelände einer Tagungsstätte in Löwenstein tot aufgefunden. Es handelt sich um eine Beschäftige der Einrichtung. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Zur Aufklärung der Tat wurde vom Polizeipräsidium Heilbronn am heutigen Vormittag eine 45-köpfige Sonderkommission "Löwe" gebildet. Die Ermittler haben ihre Arbeit noch in der Nacht aufgenommen. Die Ermittlungen richten sich derzeit in alle Richtungen. Nähere Einzelheiten können derzeit nicht mitgeteilt werden. 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter den Telefonnummern 07131/64-36557 (Pressestelle Staatsanwaltschaft) und 07131/104-1010 (Pressestelle Polizeipräsidium) gerne zur Verfügung. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 104-9 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110971/3599696


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 13:11
Und hier noch ein Artikel:

https://www.echo24.de/region/toetungsdelikt-loewenstein-sonderkommission-gebildet-8053184.html

Die Polizei gibt jetzt bekannt: Es handelt sich um eine Beschäftige der Einrichtung. Der Täter soll sich laut "Heilbronner Stimme" noch auf der Flucht befinden. In der Nacht wurde er mit mehreren Streifenwagen und einem Hubschrauber gesucht.


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 13:18
Da die Threadüberschrift "Mord an Mitarbeiterin ..." heisst gehe ich mal davon aus, das der Täter im gleichen Betrieb wie die 59-jährige Frau arbeitet, oder auf was bezieht sich das Wort "Mitarbeiterin" genau? 


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 13:18
Und ein weiterer Artikel: 

http://www.stimme.de/heilbronn/nachrichten/region/region/Nach-Toetungsdelikt-Mitarbeiter-trauern-um-Kollegin;art87698,3821285 

Demnach soll die Frau erstochen worden sein und nur wenige Meter vom Eingang neben den Glascontainers der Anlage gefunden worden sein.

Sorry, konnte nicht mehr editieren.


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 13:28
Lt. Artikel lwar sie dort Service-Mitarbeiterin. Vielleicht ist ihrbeim Entsorgen von leeren Flaschen am Glascontainer aufgelauert worden. Wer hält sich um die Uhrzeit dort noch auf????


1x zitiertmelden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 13:47
Wenn die Tatwaffe gefunden ist evtl. auch dieHerkunft bekannt ist, kann derKreis der Verdächtigen kleiner werden. Hoffentlich tut sich schnell was.


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 13:49
Zitat von tassotasso schrieb:Lt. Artikel lwar sie dort Service-Mitarbeiterin. Vielleicht ist ihrbeim Entsorgen von leeren Flaschen am Glascontainer aufgelauert worden. Wer hält sich um die Uhrzeit dort noch auf????
Ich gehe mal davon aus, dass die Seminare nicht nur tagsüber stattfinden. 

Am 29.3. gab es Qigong für Ein- und Wiedereinsteiger* innen aller Alterstufen K.-Nr. 0014972 Erster Termin: Mittwoch, 08.03.2017 Alle acht Termine, jeweils Mittwochs auf einen Blick: 08.03., 15.03., 29.03., 05.04., 12.04., 26.04., 03.05. 8-Abende-Kurs – mittwochs: Regelmässiges Üben mit der Heilmethode Qigong kann das Wohlbefinden, sowie die Gesundheit fördern und stärken. In angenehmer und wertschätzender Atmosphäre können meditative Bewegungskunst und Entspannungstechniken gelernt werden. Unter fachlicher Anleitung kann Körper, Geist und Seele Harmonie finden und die eigenen Energien gesammelt und bewahrt werden. Dieser Präventionskurs wird von Krankenkassen gefördert. Leitung: Andrea Heisel, Qigong-Kursleiterin, Obersulm Zeit jeweils: 18.45 Uhr bis 20.00 Uhr

http://www.tagungsstaette-loewenstein.de/fileadmin/texte/HJP_2017-1_web.pdf

Bis 20 Uhr war also eine Veranstaltung. Letzter Termin für Beginn des Abendessens ist 18:45. Ab 19 Uhr wird dann wahrscheinlich abgeräumt und die Küche gemacht. Dass eine Servicekraft abends noch Altglas entsorgen muss, kann ich mir gut vorstellen. Wahrscheinlich wird der Eingang auch erst später abgeschlossen.

Da könnten Leute rumlungern, die es auf abgelegte Handtaschen im Gebäude abgesehen haben. Die Tagungsstätte scheint riesig zu sein. Platz für 150 Gäste und darüber hinaus noch Tagesseminargäste.

Familien-, Doppel- und Einzelzimmer, alle mit Dusche und WC, bieten Platz für 150 Gäste. Unsere besonderen behindertengerechten Zimmer sind über einen Aufzug zu erreichen.

http://www.tagungsstaette-loewenstein.de/professionellarbeitenundtagen/raeume/ (Archiv-Version vom 29.03.2017)

http://www.tagungsstaette-loewenstein.de/professionellarbeitenundtagen/raeume/ (Archiv-Version vom 29.03.2017)


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 13:53
Hat d ie Tagungsstätte auch Übernachtungsmöglichkeiten? Dann wären ja noch Gäste bzw. Kursteilnehmer am 0rt. Ich werde mal googlen. Vielleicht mit Erfolg.....


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 13:59
@JamesRockford
Habe gerade auch gefunden, was du geschrieben hast bzgl.der Zimmeranzahl. Eine Menge Leute können sich dort befunden haben. Wenn zu der Zeit eine entsprechende Tagung war. Beiträge hatten sich überschnitten.


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 14:04
Aber Tagungsgäste mit Tatwaffen (Messern) sind doch wohl selten, oder? Vielleicht ein ausgearteter Streit unter Kollegen, darf man das vermuten, wenn nicht, bitte löschen.


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 14:15
Die anwesenden TagungsstättemitarbeiterInnen und -besucherInnen werden wohl alle inzwischen vernommen worden sein. Hoffe ich zumindest. Schreie am Vorabend wurden nicht gehört?
Liegt die Tagungsstätte außerhalb des Ortes?
Wenig ist von der Polizei bisher bekannt gegeben worden! Wer hat die Dame gefunden?
Servicemitarbeiterin? Heißt das an der Rezeption, als Hausdame  oder in der Hauswirtschaft?


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 14:21
@hahnundhenne
Ich denke da an Küche und Buffet, Bedienung. Bei den heutigen modernen Berufsbezeichnungen können aber auch die anderen von dir genannten Begriffe gemeint sein.


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 14:23
Ja, die Tagungsstätte liegt außerhalb des Ortes auf einem steilen Hügel oberhalb von Weinbergen, da geht es ziemlich heftig hoch, man kann aber mit dem Auto hochfahren, es gibt mehrere Parkplätze. Ich habe vor etwa 4 Jahren dort eine mehrtägige Fortbildung besucht, allerdings ohne Übernachtung. Hinter dem weitläufigen Gelände, von dem man übrigens eine tolle Aussicht hat, liegt Wald. Also alles in allem sehr einsam dort.


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 14:26
Hier eine Übersicht der Tagungsstätte:

6bf156f8b8


melden
enna Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 14:27
@Kari67  ja das stimmt schon und im Ort hätte man von der Tat nichts mitbekommen. 


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 14:27
Hier ist ein Foto der Glascontainer: 2933417 1 IMG 9203.jpgversion1490857213Original anzeigen (0,2 MB)


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 14:27
@Kari67
Fußläufig also schwer zu erreichen. Mit dem Auto gekommen und dort geparkt? Dann weggefahren und evtl. gesehen worden. 0der sich in den Wald "geschlagen", glaube ich nicht so.


melden