Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

166 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, 2017, Ehemann ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 14:37
Hier ist eine Anfahrtsbeschreibung:

http://www.tagungsstaette-loewenstein.de/wir/lage-und-anfahrt/ (Archiv-Version vom 30.03.2017)


melden
enna Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 14:38
Kann möglich sein da der Täter mit dem Auto gekommen ist, von der Tagungstätte bis zur Autobahn  sind es gerade mal ca 20 Minuten. Ich hoffe nur das der Täter schnell gefasst wird


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 14:40
Einsam! Aber ich denke, eine ganz idyllische Tagungsstätte, wo man gut ausspannen und die Seele baumeln lassen kann! Schrecklich! und dann noch zu guter letzt auf einem kirchlichen Grundstück, wo christliche Harmonie und Geborgenheit die dort tagenden Menschen umgibt! Ich bin geschockt und es fällt mir schwer im Moment meine Gedanken zu sammeln.
Zum vermeintlichen Täter habe ich noch keine Vorstellung. 


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 14:41
Ein Fremder "verläuft" sich doch nicht da. Wenn er böse ABsichten hat, ist vielleicht kein Opfer am 0rt, wenn ich das so sagen darf.


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 15:27
Hab mich extra nach Ewigkeiten mal wieder hier angemeldet weil ich ebenfalls hier in der Gegend wohne...Ist echt krass dass sowas hier passiert! 


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 15:48
@smile1
Du kennst dich in der Gegend aus. Was meinst du zu den Örtlichkeiten, noch etwas anderes als hier schon beschrieben?


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 16:00
@tasso
So sehe ich das auch. Das ist ja wirklich so abgelegen, dass man einen Gelegenheitstäter quasi ausschließen kann. 

Das erleichtert hoffentlich auch die weiteren Ermittlungen. Bleibt die Frage, ob es eine sexuell motivierte Tat war oder eine Beziehungstat. 

Der Täter hat sich nicht mal die Mühe gemacht, die Leiche zu verstecken. Vielleicht eine Kurzschlusshandlung aufgrund eines Streits? 

Ich hoffe auf nähere Informationen. 


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 16:11
Ich bin nun ziemlich betroffen.Bisher habe ich Fälle hier verfolgt die weiters weg waren.Dieser aber geschah direkt hier,an einer Stelle an der ich oft vorbei fahre.
Also Lichtenstern ist eigentlich eine Einrichtung für geistig Behinderte.Die Leute wohnen dort in Wohngruppen zusammen.Das Tagungshaus schliesst daran an.Also ganz so aufm Berg wie oben beschrieben ist die Anlage nicht.Ja,man fährt die Weinberge hoch,aber von steil kann da keine Rede sein.
Erst vor wenigen Wochen ist die Festscheune der Einrichtung abgebrannt.Nach einiger Zeit konnte ein Bewohner für das Feuer verantwortlich gemacht werden. Ich weiß die Summe momentan nicht,aber der Schaden war sehr hoch.
Ich bin sehr gespannt ob der Mörder der armen Frau gefunden wird.Sehr schlimm das Ganze.


1x zitiertmelden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 16:16
Zeugenaufruf

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110971/3600279

Zeugenaussagen zufolge wurde unmittelbar nach der Tat eine Person beobachtet, die sich vom Tatort zu Fuß entfernte. Das Opfer wird am Freitag durch die Rechtsmedizin obduziert werden. Die Ermittler der Sonderkommission "Löwe" suchen dringend Zeugen. Wer hat am Mittwochabend im Bereich der Tagungsstätte verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen? Wer kann Angaben zu Personen machen, die möglicherweise Gegenstände weggeworfen haben? Wer hat im näheren oder weiteren Bereich der Tagungsstätte verdächtige Gegenstände oder Bekleidungsstücke aufgefunden oder festgestellt? Hinweise bitte unter Telefon 07131 104-4444 an die Soko "Löwe".


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 17:00
Zitat von mississippi73mississippi73 schrieb:Also Lichtenstern ist eigentlich eine Einrichtung für geistig Behinderte.Die Leute wohnen dort in Wohngruppen zusammen.Das Tagungshaus schliesst daran an.Also ganz so aufm Berg wie oben beschrieben ist die Anlage nicht.Ja,man fährt die Weinberge hoch,aber von steil kann da keine Rede sein.
D.h., außer den maximal 150 Tagungsbesuchern wohnen dort auch geistig Behinderte in Wohngruppen? Auf der Web Site finde ich dazu gar nichts. Danke für die Info. 


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 17:53
@mississippi73
@JamesRockford

Sind Lichtenstern und Löwenstein nicht zwei verschiedene evangelische Einrichtungen?


1x zitiertmelden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 18:06
Zitat von AGirlInBlackAGirlInBlack schrieb:Sind Lichtenstern und Löwenstein nicht zwei verschiedene evangelische Einrichtungen?
Hab' eben mal gegoogelt. Stimmt. Kloster Lichtenstern ist eine Behinderteneinrichtung in Löwenstein. Die Tagungsstätte hat damit offenbar nichts zu tun.


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 18:55
Das gehört zusammen 


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 19:11
@mississippi73
ES sind verschiedene Adressen. Lichtenstern Klosterhof 10 - Löwenstein Altenhau 57. Kennt sich jemand im 0rt aus?


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 19:27
auf beiden Seiten der Straße ist eine Anhöhe.Links die Beschützenden Werkstätten für Behinderte,rechts Altenhau.Luftlinie geschätzt 100 m.


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 19:41
@mississippi73
Ist das ein Gebäudekomplex?


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 19:42
Lichtenstein ist eine Ev. Stiftung, Behinderteneinrichtung und Altenheim. Für sich völlig selbständig mit eigenem Fach- Personal; überwiegend pflegerisch und soz.päd ausgerichtet.

Löwenstein ist eine Bildungseinrichtung der ev. Kirche, eben eine Tagungsstätte unter theologischer Leitung.


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 19:44
@hahnundhenne
Also 2 verschiedene Einrichtungen, vor allem, worauf es hier ankommt, ö r t l i c h getrennt.


melden

Mord an Mitarbeiterin einer Tagungsstätte in Löwenstein (Heilbronn)

30.03.2017 um 19:47
Es heißt "Lichtenstern".
Die Tagungsstätte ist ein Stück weg von der Behinderteneinrichtung.Man kann aber vom einen zum anderen schauen da ein Tal dazwischen ist.Drumherum Wald und Weinberge.
Ich wohne hier über 40 Jahre und meines Wissens gehört das zusammen.


melden