Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

653 Beiträge, Schlüsselwörter: Wiesbaden, Susanna F

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

24.01.2019 um 19:27
Die Vorwürfe sind gravierend, der Tatverdächtige teils geständig, weiterhin scheint die Spurenlage eindeutig zu sein.

Dumm gelaufen für Ali B., daß er zum Tatzeitpunkt nachweislich bereits mindestens 21 Jahre alt war, eine Verurteilung nach Jugendstrafrecht ist damit vom Tisch.

Angesichts der Schwere der vorgeworfenen Taten und der erdrückenden Beweislast wird er die nächsten beiden Jahrzehnte wohl größtenteils im Knast verbringen. Und genau da gehört er auch hin!


melden
Anzeige

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

24.01.2019 um 19:29
Ich zitiere mal aus dem von @de-Ox
eingestellten Link:
Gegen den 21 Jahre alten Ali B. werden drei Anklagen erhoben:

• Er soll die 14 Jahre alte Susanna aus Mainz in den frühen Morgenstunden des 23. Mai 2018 zum Sex gezwungen haben, indem er sie würgte oder ins Gesicht schlug. Aus Angst soll Susanna den sexuellen Übergriff erduldet haben. Weil das Mädchen zur Polizei gehen wollte, soll Ali B. sie erwürgt haben.

• Die Staatsanwaltschaft geht außerdem davon aus, dass Ali B. bereits am 27. April 2018 in seinem Zimmer in der Asylunterkunft in Wiesbaden-Erbenheim eine 11-Jährige vergewaltigte. Zu einem späteren Zeitpunkt im Mai soll es zu einer weiteren Vergewaltigung der 11-Jährigen gekommen sein.

• Eine dritte Anklage erfolgt wegen Raub, Bedrohung und gefährlicher Körperverletzung. Dabei geht es um einen Raubüberfall in Wiesbaden auf einen jungen Mann, an dem Ali B. beteiligt gewesen sein soll.
Anklage wurde auch gegen den mindestens 14 Jahre alten Afghanen Mansoor Q. erhoben. Der Jugendliche hatte die Polizei im Mordfall Susanna zunächst auf die Spur des 21-jährigen Irakers gebracht. Später verdichteten sich die Hinweise, dass auch er die 11-Jährige vergewaltigt haben soll.

Die Staatsanwaltschaft Wiesbaden wirft Mansoor Q. die mindestens zweimalige Vergewaltigung der 11-Jährigen vor. An einer der Taten soll auch der jüngere, noch strafunmündige Bruder von Ali B., beteiligt gewesen sein. Mansoor soll seinem Opfer mit Bezug auf den Tod von Susanna gedroht haben, dass diese "genauso tot sei wie dieses Mädchen", wenn sie im Fall der getöteten Susanna etwas sagen würde.
Wollte nicht die Familie und / oder Bruder von Ali wieder nach Deutschland kommen, um der Gerichtsverhandlung beizuwohnen ? Das wär' der Hammer. Kann ich mir allerdings nicht vorstellen.

Mordfall Susanna: Bruder kündigt Rückkehr an
https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/mordfall-susanna-bruder-kuendigt-rueckkehr-an-15661830.html


melden

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

26.01.2019 um 08:13
Hier eine Info wie sich die ganzen Prozesse aufteilen könnten:
Nummer 1 (Az. 2 Ks 2234 Js 24094/18) ging an die Schwurgerichtskammer. Sie soll den Mord an Susanna F. (14) verhandeln. Und ihre vorherige Vergewaltigung durch Ali B.

► Nummer 2 (Az. 1 Kls 2231 Js 24935/18) soll die 1. Strafkammer als Jugendschutzkammer beschäftigen. Hier geht es um die Vergewaltigung einer Elfjährigen durch Ali B. Wegen des gleichen Verbrechens ist auch der Afghane Mansoor Q. (14) angeklagt.

► Nummer 3 (Az. 2 Kls 2230 Js 25370/18) betrifft einen Raub, den Ali B. im Kurpark begangen haben soll. Sie liegt bei der 2. Strafkammer, die auch die Schwurgerichtskammer bildet.

Theoretisch wären also sogar drei Prozesse möglich. Doch die Staatsanwaltschaft vermutet, dass zumindest die Anklage 1 und 3 gemeinsam verhandelt werden.
https://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-aktuell/angeklagter-ali-bashar-vermutlich-zwei-prozesse-gegen-susannas-...


melden

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

08.02.2019 um 12:41
Die Anklage(n) gegen Ali B. wurde(n) mittlerweile vom Landgericht zugelassen, der Prozess beginnt am 12. März und wird voraussichtlich bis Mitte Mai gehen.

Mehr und genaueres unter: https://www.hessenschau.de/panorama/prozess-um-fall-susanna-beginnt-am-12-maerz,prozess-susanna-termin-wiesbaden-100.htm...


melden

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

10.02.2019 um 20:17
Vielleicht hat jemand Interesse an einer Verhandlung teilzunehmen, deshalb hier zur Info:

Die Gerichtstermine stehen fest.

Beginn ist Dienstag 12.03.19 um 9.30 Uhr  im Saal 0.020.

Aus Platzmangel werden nur 56 Zuschauerplätze zur Verfügung gestellt + Presse natürlich.


Strafsache gegen Ali B.: Hauptverfahren eröffnet | Ordentliche Gerichtsbarkeit Hessen
https://ordentliche-gerichtsbarkeit.hessen.de/pressemitteilungen/strafsache-gegen-ali-b-hauptverfahren-eröffnet

Ich hätte die Termine gerne alle hier eingestellt aber irgendwie kriege ich den Text nicht kopiert.
Evtl. kann das hier jemand übernehmen, dann hätten wir die Termine alle im Überblick. Danke !


melden

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

10.02.2019 um 21:33
Lässt sich abschätzen, wann man da sein sollte, um einen Zuschauerplatz zu ergattern?


melden

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

10.02.2019 um 22:00
Zur Durchführung der Hauptverhandlung wurden folgende Termine bestimmt:

Beginn: Dienstag, den 12.03.2019, 9.30 Uhr, Saal 0.020

Fortsetzungstermine: jeweils 9.30 Uhr, Saal 0.020

Montag, der 18.03.2019, 09.30 Uhr
Freitag, der 22.03.2019, 09.30 Uhr
Mittwoch, der 27.03.2019, 09.30 Uhr
Donnerstag, der 28.03.2019, 09.30 Uhr
Dienstag, der 02.04.2019, 09.30 Uhr
Mittwoch, der 03.04.2019, 09.30 Uhr
Montag, der 08.04.2019, 09.30 Uhr
Mittwoch, der 10.04.2019, 09.30 Uhr
Dienstag, der 30.04.2019, 09.30 Uhr
Dienstag, der 07.05.2019, 09.30 Uhr
Donnerstag, der 09.05.2019, 09.30 Uhr,

sodann jeden Mittwoch der darauffolgenden Wochen bis zu einem Verfahrensabschluss jeweils um 09.30 Uhr beginnend, gleichfalls in Saal 0.020.


melden

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

11.02.2019 um 07:02
@Deus_ex_Machin

Keine Ahnung. Ich habe da keine Erfahrungswerte, da ich noch nie bei einer Gerichtsverhandlung war. Leider. Wäre bestimmt mal interessant.

Aber 56 Plätze erscheinen mir nicht viel. Eine Stunde eher bestimmt?

Möchtest du hingehen ?

@Kerry
Danke für's einstellen.


melden
Anzeige

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

11.02.2019 um 07:54
Minnimaus123 schrieb:Aber 56 Plätze erscheinen mir nicht viel. Eine Stunde eher bestimmt?
Ich glaube, das reicht nicht. Hab zwar auch keine diesbezüglichen Erfahrungen, sehe es aber auch so, daß 56 Plätze nicht wirklich viel sind. Besonders beim Prozessauftakt rechne ich mit großem Andrang.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Rombachmord197 Beiträge
Anzeigen ausblenden