Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

551 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, NRW, Aktenzeichen Xy, Sparkasse, Remscheid, Leonie G

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

30.09.2018 um 19:17
Seit dem 23.07.2016 wird die 15-jaehrige Leonie G. aus Remscheid vermisst.
Sie verabschiedet sich gegen 16 Uhr von ihrer Mutter und verlässt die Wohnung in der Rathausstraße.

Am selben Abend des Verschwindens ihrer Tochter informiert die Mutter die Remscheider Polizei und gibt eine Vermisstenanzeige auf.
Eine WhatsApp-Nachricht der Mutter wird zwar empfangen, aber nicht mehr beantwortet von der Tochter.

Seither ist das Handy der Tochter abgeschaltet und kann nicht geortet werden.
Sichtungen am Tag ihres Verschwindens besagen, dass die 15-jaehrige nahe der Sparkasse an der Allesstraße in ein rotes Auto mit Kölner Kennzeichen einstieg und davonfuhr.

Die letzte Sichtung soll am 02.09.2016 in einem Supermarkt gewesen sein, dort will sie eine Nachbarin gesehen haben.
Soweit bekannt, war Leonie G. viel bei Facebook unterwegs und hatte nach Angaben der Tante Kontakte zu fremden Männern.

https://rp-online.de/nrw/staedte/remscheid/wo-ist-die-15-jaehrige-leonie-aus-remscheid-seit-drei-monaten-vermisst_aid-18...


Der Fall wird nun am 10.10.2018 in Aktenzeichen XY - Spezial - Wo ist mein Kind? um 20.15 Uhr ausgestrahlt.

https://www.zdf.de/gesellschaft/aktenzeichen-xy-ungeloest/aktenzeichen-xy-ungeloest---spezial---wo-ist-mein-kind-vom-10-...


Was meint Ihr, ist Leonie G. freiwillig verschwunden oder wurden ihr die Kontakte zu fremden Männern zum Verhängnis?


melden
Anzeige

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

30.09.2018 um 19:33
Bei der Ausgangslage und der Zeit, die vergangen ist muss man wohl leider vom Schlimmsten ausgehen.
Wobei der Fall mit der jungen Frau aus Freiburg kürzlich ja zeigte, dass nichts unmöglich ist.


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

30.09.2018 um 19:35
Fitzgerald schrieb:Seither ist das Handy der Tochter abgeschaltet und kann nicht geortet werden.
Fitzgerald schrieb:Sichtungen am Tag ihres Verschwindens besagen, dass die 15-jaehrige nahe der Sparkasse an der Allesstraße in ein rotes Auto mit Kölner Kennzeichen einstieg und davonfuhr.
Fitzgerald schrieb:Soweit bekannt, war Leonie G. viel bei Facebook unterwegs und hatte nach Angaben der Tante Kontakte zu fremden Männern.
Diese Umstände und bis heute kein Lebenszeichen, das schaut gar nicht gut aus :( .
Vermute das sie sich mit einer Internett Bekanntschaft getroffen hat die nichts gutes im Sinn hatte, ich denke mal das der Computer sowie das Handy der Vermissten gründlich ausgewertet wurde, ob man da einen im Auge hat ?
Könnte natürlich auch ein Bekannter aus ihrem Lebensumfeld sein, aber wer dort ein rotes Auto fährt hätte die Polizei wohl doch herausbekommen.


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

30.09.2018 um 20:52
CrimeHunter schrieb:sowie das Handy der Vermissten gründlich ausgewertet wurde
Wenn ich es richtig verstanden habe, dann wurde das Handy der Vermissten gar nicht gefunden, da es sich ja noch bei ihr befinden dürfte.

Ich stimme euch jedenfalls zu, was den Fall an sich betrifft. Hört sich nicht so gut an.. Auch seltsam, dass der Fall so gar nicht in den überregionalen Medien behandelt wurde. Es handelt sich immerhin nicht um einen jungen Menschen, der offensichtlich aus einer Einrichtung geflohen ist, wie es des Öfteren vorkommt.
Jedenfalls kann ich mich nicht erinnern, davon gelesen/gehört zu haben.


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

30.09.2018 um 21:38
Fitzgerald schrieb:Eine WhatsApp-Nachricht der Mutter wird zwar empfangen, aber nicht mehr beantwortet von der Tochter.

Seither ist das Handy der Tochter abgeschaltet und kann nicht geortet werden.
Das Handy von Leonie muss noch in ihrem Besitz sein. Hoffen wir mal das beste!!!!


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

30.09.2018 um 22:02
Faithlove schrieb:Das Handy von Leonie muss noch in ihrem Besitz sein
@Faithlove
muss das tatsächlich der Fall sein? Wenn sie freiwillig untergetaucht ist, könnte das sein. Ist sie Opfer eines Verbrechens geworden. Wird der Täter das Handy auch bald entsorgt haben.

Die whats App Nachrichten kommen heute ja nicht mehr an.


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

30.09.2018 um 22:11
@Lars01

Mit im Besitz sein....meinte ich das so, dass es ja nicht gefunden wurde.

Klar kann das Telefon von dem Täter entsorgt wurden sein...
Lars01 schrieb:Die whats App Nachrichten kommen heute ja nicht mehr an.
Womöglich weil das Telefon ja auch ausgeschalten wurde. ^^

Die Hoffnung stirbt zuletzt!


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

30.09.2018 um 22:44
Sie ist lt. Zeitungsbericht ja noch mehr als 1x gesehen worden, letzmals angeblich 2,5 Monaten nach der Vermisstenmeldung.

Ich denke die Polizei tendiert eher zu einem anfänglichen freiwilligen Verschwinden. Ich bin gespannt wie der Fall in xy dargestellt wird.
Das sie angibt, nach Frankfurt abgeholt zu werden, kann auch eine bewusste Falschmeldung sein um die Suche nach ihr fehlzuleiten.

Sie könnte in Wirklichkeit auch nach Hamburg oder nach Berlin oder sonst wo hin ...

Allerdings scheint es so, sofern die Sichtungen real sind ... das sie nicht sonderlich weit weg ist, zumindest bis Herbst 2016.


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

30.09.2018 um 23:59
hört sich nach einem freiwilligen verschwinden an, ob danach ein verbrechen stattgefunden hat ist schwer zu beurteilen (wegen der sichtung könnte etwa ein sexuelles verbrechen begangen worden sein).
wegen whatsapp: etwas ungenau. die nachricht wurde empfangen aber nicht beantwortet. wurde sie aber auch gelesen?

ich bin auch auf den fall gespannt!


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

01.10.2018 um 07:05
Ich hoffe auch das sie "nur" freiwillig verschwunden ist. Auch wenn dies sehr schrecklich für alle Beteiligten ist.

Zu Whatsapp...sagt mal gab es 2016 schon die Funktion, dass man das ausstellen konnte mit den blauen Häkchen als gelesen ???? Heute gibt es ja mehrere Funktionen bei Whatsapp das man das gar nicht mehr mitbekommt ....zuletzt online ....... blaue Häkchen


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

01.10.2018 um 07:28
@Faithlove

Also die Lesebestätigung bei Whatsapp gab es schon Ende 2014. Man kann diese Lesebestätigung aber auch ausschalten.
WhatsApp: Blaue Häkchen sorgten für Kritik
Als WhatsApp im November 2014 eine Lesebestätigung in Form von blauen Häkchen einführte, erlebte der beliebte Messenger einen Sturm der Entrüstung. Vielen Nutzern passte es überhaupt nicht, dass Absender erkennen, ob der Empfänger eine Nachricht gelesen hat oder nicht. Manch einer hielt die blaue Lesebestätigung sogar für illegal. WhatsApp reagierte und stellte ein Update bereit, mit dem sich die Lesebestätigungs-Häkchen abschalten ließen – daraufhin beruhigten sich die Gemüter wieder.
https://www.computerbild.de/artikel/cb-Tipps-Handy-WhatsApp-Haekchen-Haken-Bedeutung-Deaktivierung-11540096.html


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

01.10.2018 um 16:19
Klingt für mich nach einem dieser Fälle, in denen alles möglich ist, vom freiwilligen abhauen bis hin zum Tötungsdelikt. Auch wenn nun schon einige Zeit vergangen ist, würde ich mich als Vater wahrscheinlich erstmal noch daran klammern, daß "keine Nachrichten" auch erstmal heißt - keine schlechten Nachrichten. Hoffen wir, daß sie nur freiwillig verschwunden ist und bald nach Hause zurückkehrt...


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

01.10.2018 um 20:32
Ok seit 2014. Also hat sie diese Funktion vielleicht ausgestellt so dass die Mutter nur davon ausgeht das die Whatsapp Nachricht angekommen ist nun aber nicht weiß ob sie gelesen wurde von Leonie oder nicht!

Ich würde persönlich durch drehen in solch einer Situation. Es ist doch eine Qual nicht zu wissen was mit dem eigenen Kind passiert ist.


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

02.10.2018 um 00:28
Ich glaub die ist freiwillig abgehauen, in den Bericht steht doch auch das sie aus "schwierigen Familienverhältnissen" kommt und zwischendurch auch in Pflegefamilien lebte...ich denke die ist abgehauen und meldet sich nicht weils ihr einfach wumpe ist ob die Familie sich sorgen macht, weil sie keine gute/feste Bindung zu denen hat(te)... 🤷‍♀️


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

02.10.2018 um 14:09
Zur familiären Situation:
Leonie wuchs in schwierigen Verhältnissen auf.
Ihr Vater ist früh gestorben, zwischenzeitlich lebte sie in Pflegefamilien, kehrte aber zur Mutter zurück.
Die Tante beschreibt sie als "verschlossenes und labiles Kind".
Eine 15 jährige die ihren Vater früh verloren hat und ihren Weg erstmal finden muss.
Sie kehrte zu ihrer Mutter zurück und das Verhältnis zu ihr könnte sich stabilisiert haben.
Für mich bedeuten diese Umstände nicht zwangsläufig, dass sie abgehauen ist.


Zu den vielen unterschiedlichen Hinweise:
Einem Bekannten Leonie soll sie am Tag ihres Verschwindens bei einer Begegnung im Allee-Center gesagt haben, dass ein "Freund aus Frankfurt" sie abhole.
Ein anderer Bekannter will gesehen haben, wie sie am Tag nahe der Sparkasse an der Allesstraße in ein rotes Auto mit Kölner Kennzeichen zustieg und davonfuhr.
Andere Hinweise kommen aus Hückeswagen, eine frühere Nachbarin will sie am 2.September in einem Supermarkt gesehen haben, also über einem Monat nach ihrem Verschiedenen.
Wie realistisch sind die Hinweise?
Da Leonie G. über Facebook Kontakte zu fremden Männern hatte, halte ich "den Freund aus Frankfurt" für am naheliegensten.
Entweder ist sie freiwillig mit, oder auf jemanden reingefallen.


Zu dem Handy:
Noch am selben Abend des Verschwindens ihrer Tochter informiert die Mutter die Remscheider Polizei und gibt eine Vermisstenanzeige auf, nachdem eine WhatsApp-Nachricht der Mutter zwar von der Tochter empfangen, doch nicht mehr beantwortet wird.
Seither ist das Handy der 15-Jaehrigen abgeschaltet.
Somit auch keine Ortung möglich, da kann man nur hoffen dass es wieder eingeschaltet wird.
Bei einem freiwilligen Verschwinden durchaus möglich.
Bin auf XY gespannt.


https://rp-online.de/nrw/staedte/remscheid/wo-ist-die-15-jaehrige-leonie-aus-remscheid-seit-drei-monaten-vermisst_aid-18...


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

02.10.2018 um 16:13
hmmm, für mich klingt das schon irgendwie nach freiwillig abgehauen, aber dann...ist vielleicht doch etwas schreckliches passiert?

und sorry, gleich werdet ihr alle auf mich einprügeln...aber lest mal hier die Stories von den verschwundenen Teenagern...sie ähneln sich alle!

es gibt gewisse Konstellationen, die ein verschwinden begünstigen...so traurig es ist...


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

02.10.2018 um 21:28
@Ventil
Was für stories meinst du genau?


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

10.10.2018 um 21:26
die freundin hat das auto gesehen und den mann bzw die männer?!?

warum merkt man sich als freundin dann nichts das kennzeichen/auto? vor allem in der heutigen zeit, zack einmal foto machen fertig. laut eigener aussage hatte sie leonie ja davon abgeraten ins auto zu steigen!


melden

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

10.10.2018 um 21:43
@osttimor

Genau das habe ich mich auch gefragt. Das Mädchen sagte ja, dass sie ein ungutes Gefühl hatte.

Ein absolutes No-go finde ich die Aussage im TV das sie sich womöglich im Prostitutions-Milieu aufhält. Wie kann man denn ein hübsches, junges Mädchen öffentlich derart abstempeln? Es kann ja naheliegend sein, aber man muss es doch nicht öffentlich aussprechen?


melden
Anzeige

Leonie G. (15) aus Remscheid seit Juli 2016 vermisst

10.10.2018 um 21:45
@yong

wenn ich mich noch richtig erinnere, hat man in der nachbesprechung bezüglich des autos gar nichts gesagt!?


melden
523 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt