Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

537 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Leiche, Ungeklärt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

06.04.2021 um 18:20
Zitat von MisetraMisetra schrieb:Sollte Diana B. tatsächlich versucht haben, in einem Geschäft Alkohol zu entwenden, dann wären Tatverdächtige in relevanten Geschäften/Kiosken in dem von der Polizei angegebenen Radius um den Fundort der Leiche zu suchen.
Da kann ich Dir jetzt nicht folgen. Was haben denn Tatverdächtige mit einem etwaigen, betroffenen Geschäft zu tun? Oder versteh ich dich jetzt falsch

Als ich heute tanken war, habe ich das erste mal das fahndungsplakat gesehen. Dachte die würden schon alle längst hängen. Da dies aber meine Stammtankstelle ist und ich ca. 2 mal die Woche tanke, war ich doch verwundert, dass es heute das erste mal zu sehen war


melden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

06.04.2021 um 19:54
Zitat von MisetraMisetra schrieb:hatte es vermutlich nicht nötig, Alkohol in einem Laden zu stehlen.
Auch ich bin jetzt gerade etwas angehängt. Wieso sollte sie versucht haben, Alkohol zu entwenden? Oder mir fehlt einfach die Quelle dazu.


1x zitiertmelden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

06.04.2021 um 20:48
Zitat von puntanortepuntanorte schrieb:Auch ich bin jetzt gerade etwas angehängt. Wieso sollte sie versucht haben, Alkohol zu entwenden? Oder mir fehlt einfach die Quelle dazu.
Mein Kommentar bezog sich darauf:
Zitat von LichtgestähltLichtgestählt schrieb:Ich stelle mir vor, dass Dia aufgrund der langen Reisezeit auf Alkoholentzug war und nur deshalb in Kaiserslautern den Zug verlassen hat, um sich zügig mit Hochprozentigem zu versorgen. Dabei ist etwas schief gelaufen.



melden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

06.04.2021 um 21:31
Zitat von MisetraMisetra schrieb:Sie hatte in Stuttgart am Geldautomaten, Geld abgehoben, hatte es vermutlich nicht nötig, Alkohol in einem Laden zu stehlen.
Uns ist nicht bekannt, wie es um Dianas finanzielle Situation bestellt war. Hatte sie in Aidlingen eine höhere Summe abgehoben? Verfügte sie bei Ankunft in Kaiserslautern noch über einen ausreichenden Betrag? Ist möglicherweise dringend benötigtes Geld auf dem Weg abhanden gekommen?

Entscheidend auch die Frage, ob Diana über eine Anlaufstation in Kaiserslautern verfügte. Ungarinnen, die in deutschen Haushalten arbeiten, dürften lose untereinander vernetzt sein.

Ich könnte mir eher vorstellen, dass Kaiserslautern tatsächlich ein weißer Fleck auf Dianas Landkarte war und sie dort unfreiwillig gestrandet ist.


1x zitiertmelden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

07.04.2021 um 14:18
Zitat von LichtgestähltLichtgestählt schrieb:Ich könnte mir eher vorstellen, dass Kaiserslautern tatsächlich ein weißer Fleck auf Dianas Landkarte war und sie dort unfreiwillig gestrandet ist
Denke ich auch. Ich frage mich nur wo dann Ihr Gepäck geblieben ist und die Sachen die man als Frau griffbereit so mit sich führt, meist in einer Handtasche oder Rucksack o.ä.

Die Theorie von wegen "schnell mal mit dem Hund raus oder schnell mal Zigaretten holen gehen" fällt ja raus. Also hat sie Ihre Sachen womöglich irgendwo zwischengelagert ( was sicherlich überprüft wurde, ich denke hier an schließfächer) oder eben sie hat die Sachen mit zu einer Person genommen.... bei sich trug sie ja keine Gegenstände


1x zitiertmelden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

07.04.2021 um 14:40
Zitat von StarlightdustStarlightdust schrieb:Ich frage mich nur wo dann Ihr Gepäck geblieben ist
Der Täter könnte das Gepäck (ggf. in Einzelteilen) entsorgt oder versteckt (zwischengelagert) haben.


1x zitiertmelden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

07.04.2021 um 19:18
Ich frage mich auch, ob Diana B. "Schwierigkeiten" mit ihren potentiellen Arbeitsvermittlern bekommen hat. Sie sollte ja am 11. bereits bei der neuen Arbeitsstelle in Trier-Saarburg eintreffen. Nun hatte der Zug Verspätung, und sie ist vermutlich in Kaiserslautern gestrandet. Die Stelle in München hatte sie gesundheitsbedingt schon nicht antreten können. Nun gab es wieder Probleme, und sie wäre zumindest verspätet bei der Familie eingetroffen. Vielleicht hat sie den Vermittler oder die Familie, bei der sie arbeiten sollte, angerufen. Vielleicht kannte sie jemanden in Kaiserslautern, wo sie übernachten wollte. Theoretisch kann sie bereits am 11. Dezember ermordet worden sein. Sie kann in einem desolaten Zustand gewesen sein, muss aber nicht. Mit wildfremden Personen in eine Wohnung gehen, um dort zu übernachten, das macht jemand, der noch halbwegs klar im Kopf ist, in der Regel eher nicht.


2x zitiertmelden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

08.04.2021 um 09:37
@Misetra

Sehr gute Überlegungen von dir, zum letzten Satz...
Zitat von MisetraMisetra schrieb:Mit wildfremden Personen in eine Wohnung gehen, um dort zu übernachten, das macht jemand, der noch halbwegs klar im Kopf ist, in der Regel eher nicht.
... würde ich folgende "Gleichung" aufstellen:

Möglicherweise desolate Verfassung + coronabedingt fehlende Alternativen = ungewöhnliche Entscheidungen


melden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

08.04.2021 um 10:17
Zitat von LichtgestähltLichtgestählt schrieb:Der Täter könnte das Gepäck (ggf. in Einzelteilen) entsorgt oder versteckt (zwischengelagert) haben.
So wird es wahrscheinlich sein, bin gespannt ob vllt irgendwo mal was auftaucht.
Zitat von MisetraMisetra schrieb:Mit wildfremden Personen in eine Wohnung gehen, um dort zu übernachten, das macht jemand, der noch halbwegs klar im Kopf ist, in der Regel eher nicht.
Da teile ich eure Meinung nicht so ganz.
Klar, man denkt erst, wer wird sowas machen, aber jetzt abgesehen von der Theorie von@Lichtgestählt
Denk ich jetzt einfach mal an die vielen Leute, die sich zb in Clubs kennenlernen und für einen Ons mit jemandem heim gehen.
Manchmal gibt es Gründe, die hat man erst gar nicht so auf dem Schirm.


1x zitiertmelden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

08.04.2021 um 12:46
Zitat von StarlightdustStarlightdust schrieb:Denk ich jetzt einfach mal an die vielen Leute, die sich zb in Clubs kennenlernen und für einen Ons mit jemandem heim gehen.
Da gebe ich dir uneingeschränkt Recht, und wieviele Leute treffen ihnen völlig unbekannte Menschen, welche sie im Netz kontaktiert haben?


melden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

08.04.2021 um 13:08
@Iva
@Starlightdust

Beruflich durch ein fremdes Land zu irrlichtern und gleichzeitig Datingchancen wahrzunehmen, würde mich persönlich organisatorisch überlasten. Von daher glaube ich nicht so recht daran. Aber ausgeschlossen ist es keineswegs, hängt auch von der Multitaskingfähigkeit und der Social-Media-Affinität ab.


1x zitiertmelden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

08.04.2021 um 13:19
Ich meine nicht, dass sie jemanden im Netz kennenlernte, sondern dass viele Menschen "einfach" Fremde treffen, oder gar zu ihnen nach Hause gehen


melden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

08.04.2021 um 16:03
@Iva
Genauso sehe ich das auch
Zitat von LichtgestähltLichtgestählt schrieb:Datingchancen wahrzunehmen,
Daran glaube ich jetzt auch nicht, aber wenn sie vllt auf Entzug war und jemanden beim trinken kennengelernt hat ...dann kam vllt das Gespräch auf, dass sie in der stadt gestrandet ist und ihr wurde eine Übernachtung angeboten. Am Bahnhof wird sie schon auch die entsprechenden Kreise gefunden haben


melden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

08.04.2021 um 16:30
@Starlightdust

Möglicherweise hat der (mehr oder minder unfreiwillige) Gastgeber auch aktuell coronabedingte Probleme, wegfallende Einnahmequellen o. ä., und hat deshalb extrem überreagiert, als der Gast lästig zu werden begann.

Vermutlich wurde zunächst gemeinsam Alkohol konsumiert, eventuell hat sich der Gast dann eigenmächtig an den Vorräten zu schaffen gemacht. Oder um eine zusätzliche finanzielle Überbrückung gebeten.

Vielleicht ist dann jemand, der sonst eher zum Nachgeben und zur Hilfsbereitschaft neigt, aufgrund eigener akuter wirtschaftlicher Schwierigkeiten komplett ausgerastet.

Aber das ist natürlich reine Spekulation.


melden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

08.04.2021 um 20:27
Ja es gibt etliche Gründe. Oft hab ich schon in der Zeitung gelesen, dass es streit gab wenn man erst gemeinsam getrunken hat und dann will einer vllt die Wohnung nicht verlassen.
Ich war auch mal bei einem Prozess, da stand eben dieses auch im Raum, war dann soviel ich weiss, versuchte Totschlag.


melden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

12.04.2021 um 18:39
Hallo,

weiß man eigentlich etwas über ihr Gepäck? In den Fahndungsaufrufen kam dazu nichts.


melden

Diana B. in Kaiserslautern tot aufgefunden

13.04.2021 um 09:48
Niemand strandet auf dem Weg von Mannheim nach Trier oder Saarburg in Kaiserslautern, weil der Zug um 18 h Verspätung hat. Die meisten Züge fahren sowieso durch bis Trier und wenn man in Kaiserslautern aus irgendeinem Grund umsteigen muss, dann fährt mindestens jede Stunde ein Zug nach Trier oder Saarburg, bis in die Nacht. RE oder RB, je nachdem, ob man in einem Dorf aussteigen muss.
Was den Alk angeht, ist der Gedanke nicht schlecht. Im Bhf ist das meist teuer, aber ganz in der Nähe vom Bhf ist ein grosser Supermarkt. Die Gegend drum herum ist nicht wirklich schön, aber sehr verkehrsreich.
In Trier gibt es auch eine Deutsch-Ungarische Gesellschaft, das ist aber eher was für Kulturaustausch, statt für Jobs, glaube ich.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Kriminalfälle: Verbrannte Frauenleiche bei Koblenz gefunden
Kriminalfälle, 104 Beiträge, am 31.01.2021 von Nachtfuchs89
menari am 21.12.2020, Seite: 1 2 3 4 5 6
104
am 31.01.2021 »
Kriminalfälle: Trampermord an Ute Werner 1988 in Osnabrück
Kriminalfälle, 37 Beiträge, am 29.01.2021 von Höhenburg
1988 am 16.05.2019, Seite: 1 2
37
am 29.01.2021 »
Kriminalfälle: Unbekannter Toter in Blomberg wurde Opfer eines Gewaltverbrechens
Kriminalfälle, 17 Beiträge, am 23.01.2021 von Missmarple73
seli am 16.12.2020
17
am 23.01.2021 »
Kriminalfälle: Mordfall Bernd Beckmann (9) Jena
Kriminalfälle, 20 Beiträge, am 31.03.2021 von Tino34
DarkKiwi am 23.07.2019
20
am 31.03.2021 »
von Tino34
Kriminalfälle: Mordfall Jutta Hoffmann (1986 - "Waldbad Lindenfels")
Kriminalfälle, 2.617 Beiträge, am 06.02.2021 von hesselbach
XYungelöst am 27.09.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 132 133 134 135
2.617
am 06.02.2021 »