Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

253 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wald, Vergewaltigung, Hessen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 13:24
Das Phantombild liegt seit neuestem vor, gesucht hat die Polizei jedoch rasch nach dem Übergriff, wie dieser Artikel vom 03.06.2019 zeigt.

https://kinzig.news/320/sexueller-bergriff-auf-fussgngerin-kripo-bittet-um-hinweise


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 15:25
Man sagte, nicht alles wurde filmisch dargestellt, "da es zu schwer ertragen sei". Also gibt es keinerlei Zweifel daran, dass sich die Frau eine ganze Stunde lang in den Händen dieses Vergewaltigers befand.

In dem neuen Zeitungsartikel, der von @musikengel gepostet wurde, steht, dass mit Hochdruck nach der Familie gefahndet wird. Also das macht mich schon etwas stutzig. Sicher sind das die einzigen wirklichen Zeugen im weitesten Sinn, aber würde man mit Hochdruck nach Ihnen fahnden, wenn da nicht vielleicht ein anderer Verdacht im Raum stünde? Glaubt man vielleicht, dass dieser Mann doch etwas damit zu tun haben könnte?
Eigentlich wollte die Frau möglichst schnell zurück zum Hotel, so der Eindruck. Gehe ich allerdings nach der Karte, hat sie doch den längeren Teil des Rundwanderwegs eingeschlagen. Hat der Mann (im Falle er hätte was damit zu tun) ihr absichtlich diesen Teil des Weges empfohlen? Ich meine, dass seine Familie und er den kürzeren Weg nach Bad Orb einschlugen.
Wenn es so wäre, wird man aus ermittlungstaktischen Gründen das nicht verraten wollen. Ich glaube kaum, dass es hier nur um mögliche Fotos aus einer Kamera geht. Es waren schließlich gleichzeitig mit diesen Urlaubern noch andere Leute bei dem Aussichtspunkt, die Aufnahmen gemacht haben. Die Familie verließ noch vor der Frau den Aussichtspunkt, kann also nicht berichten, ob die Frau alleine losgelaufen ist oder noch andere Personen mit ihr.


1x zitiertmelden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 15:44
Ich hatte ja beim Schauen des Filmbeitrags einige Zeit den Eindruck, als wäre der Mann blind oder schwer sehbehindert gewesen. Was sich in weiter Folge als falsch herausstellte (weil er ziemlich flink und zielgerichtet ging, und es auch kein Thema war), aber die Szene mit dem "Schmecken" und "Fühlen" brachte mich zu der Annahme. Und die Sonnenbrille.
Dass so eine schwer gestörte Gestalt nicht früher oder später schon mal auffällig geworden wäre, ist kaum zu glauben. Hoffentlich wird er gefunden! Mag mir gar nicht genauer ausmalen, was die arme Frau da durchleiden musste.


1x zitiertmelden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 15:48
Zitat von xoxalbxoxalb schrieb:In dem neuen Zeitungsartikel, der von @musikengel gepostet wurde, steht, dass mit Hochdruck nach der Familie gefahndet wird. Also das macht mich schon etwas stutzig. Sicher sind das die einzigen wirklichen Zeugen im weitesten Sinn, aber würde man mit Hochdruck nach Ihnen fahnden, wenn da nicht vielleicht ein anderer Verdacht im Raum stünde? Glaubt man vielleicht, dass dieser Mann doch etwas damit zu tun haben könnte?
Ich kann mir das nicht so wirklich vorstellen, dass der Mann der Familie etwas damit zu tun hatte. Der sah doch anders aus, als das Phantombild und seine immerhin dann über 1 stündige Abwesenheit wäre doch Ehefrau und Anhang aufgefallen und stark erklärungsbedürftig?
Zitat von xoxalbxoxalb schrieb:Hat der Mann (im Falle er hätte was damit zu tun) ihr absichtlich diesen Teil des Weges empfohlen? Ich meine, dass seine Familie und er den kürzeren Weg nach Bad Orb einschlugen.
Denkst Du denn die Ehefrau und der Nachwuchs haben dann alleine den kürzeren Weg genommen und der Ehemann hat dem Opfer nachgestellt?
Welcher Ehemann lässt seine Ehefrau und kleine Kinder denn ausgerechnet in einem einsamen Waldgebiet alleine den Rückweg antreten und mit welcher plausiblen Begründung? Die meisten Ehefrauen würde da wohl ziemlich sauer werden. Das ist doch verantwortungslos. Da würde manche Frau die Trennung einleiten, jede Wette.
Als Ehemann kann man sowas keinesfalls spontan, ohne vorherige Absprache machen. Geht gar nicht, m.M. Und dass da ein attraktives Opfer längs kommt, konnte der Ehemann ja nicht vorher wissen.


1x zitiertmelden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 15:53
Vielleicht hat das Opfer die Familie gehört, während der Täter sich aus dem Staub gemacht hat, das heißt, sie sind sich höchstwahrscheinlich begegnet?


3x zitiertmelden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 15:55
Zitat von Mrs.RollinsMrs.Rollins schrieb:Vielleicht hat das Opfer die Familie gehört, während der Täter sich aus dem Staub gemacht hat, das heißt, sie sind sich höchstwahrscheinlich begegnet?
Das halte ich für wesentlich wahrscheinlicher, als die Version der Ehemann sei evtl. der Täter.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 15:56
Da steht sicherlich kein anderer Verdacht im Raum. Es sind leider die einzigen Zeugen, die man konkret ansprechen an.
Leider melden sich auf allgemein gehaltene Zeugenaufrufe oft wenig hilfreiche Menschen. Man kennt es aus anderen Notsituationen: Je größer die Menschenmenge, desto weniger fühlt man sich persönlich verantwortlich. "Wird ja sicher schon jemand anderes eingreifen" bzw. hier "Wird sich sicher schon jemand anderes melden, der hilfreicher ist als ich". Wenn man Menschen aus der Menge dagegen ganz konkret anspricht, verstehen sie, dass auch sie eine Verantwortung haben und werden dadurch zum Handeln motiviert.
Zitat von sylvanasylvana schrieb:e. Und die Sonnenbrille
Schön, dass ich doch nicht die Einzige bin, der das dauerhafte Tragen der Sonnenbrille im Wald komisch vorkam
Zitat von Mrs.RollinsMrs.Rollins schrieb:Vielleicht hat das Opfer die Familie gehört
Das kann auch gut sein. Im Film waren einmal Kinder/ein Kind zu hören und später dann die Pferde.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 15:57
@Rotmilan
Irgendwas müssen die ja mitbekommen haben, sonst wäre es der Polizei nicht so wichtig, mit der Familie Kontakt aufzunehmen.


1x zitiertmelden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 16:21
Zitat von Mrs.RollinsMrs.Rollins schrieb:Irgendwas müssen die ja mitbekommen haben, sonst wäre es der Polizei nicht so wichtig, mit der Familie Kontakt aufzunehmen.
Der Staatsanwalt sagt doch, dass es die einzigen etwas konkreter Bekannten potentiellen Zeugen sind. Und er bittet auch alle anderen Personen, die sich am Tattag in dem weitläufigeren Gebiet aufgehalten haben, sich zu melden.
Zudem steht in einem Zeitungsbericht, der nach XY veröffentlicht wurde, dass der Täter nach der Tat in Richtung Molkenberg, also in die Richtung des Aussichtsturms, gegangen ist. Und dort hatte die Frau ja vorher die Familie getroffen. Wenn die sich dort noch etwas länger aufgehalten haben, hätten sie also dem Täter auf dessen Rückweg/Flucht begegnen können.

Insofern glaube ich kaum, dass der Mann / die Familie verdächtig wird, sondern nur als potentielle Zeugen gesucht werden.

Überings stand irgendwo in einem vorherigen Beitrag, dass es seltsam sei, dass der Familienvater mit Sohn bei der Mutter seien, die zur Reha dort ist. Aber es war ja das Wochenende nach Vatertag, also Donnerstag und Freitag Brückentag frei und da hat der Vater vielleicht einfach das verlängerte Wochenende für eine Besuch mit dem Sohn bei der Mutter genutzt.Wenn die Mutter dort einige Wochen zur Reha war und noch mal verlängern wollte - wie sie ja berichtet hat - finde ich das nicht ungewöhnlich, dass man da einen Besuch am Kurort macht.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 16:24
Wir haben früher auch meine Mama und meinen Papa in Kur besucht, das fand ich jetzt gar nicht ungewöhnlich, Kinder vermissen ihre Eltern doch.

Mir fiel auf, dass im 1. Artikel aber nicht von der Brille die Rede war, oder ich habs doch überlesen.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 16:48
Ich hatte das Gefühl, das der Familienvater sich dort gut auskennt. Selbst mit der Karte in der Hand konnte er auf Anhieb von 2 Wegen erzählen, eine längere und eine kürzere Strecke. Vielleicht sucht ihn deshalb die Polizei, da er ihnen vielleicht Namen gegeben könnte, von Menschen , die ihm öfters begegnet sind.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 16:56
@rapha7
Die Vermutung hatte ich auch bereits geäußert (Beitrag wurde gelöscht), aber ein anderer User schrieb mir, dass im Beitrag gesagt wurde, dass das Hotel die Polizei gerufen hat.

Die Szenen bei Xy werden vom Staatsanwaltschaft genehmigt und das ist mit Absprache der Polizei. Das heisst, es kann auch etwas anders dargestellt werden, falls es den Ermittlungen hilft. ZB was wäre, wenn nicht das Hotel die Polizei gerufen hätte, sondern das Opfer selbst, aber erst nach langer Zeit, da sie seelisch nicht im Stande dazu war, darüber zu reden? Wenn diese Vergewaltigung so grausam war, wie im Film berichtet, dann hätte sie viel Zeit gebraucht, um darüber zu reden zu können.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 17:00
@Iva
Ja stimmt schon grundsätzlich. Aber die Frau war lt. Aussage nicht auf Kur, sondern auf REHA, das ist doch ein ganz anderes Kaliber an Therapie und Betreuung, das wäre mir neu, dass man da tagelang mit der Familie unterwegs sein kann (ich weiß aber auch nicht, welche REHA in dem Ort angeboten wird, für welche Gebrechen). Aber wie gesagt, das ist nur ein Punkt, der mir auf Grund aktueller Kur- und REHA-Aufenthalte von Familienmitgliedrn aufgefallen ist und absolut nichts mit dem Fall zu tun hat.
Nur, dass da vllt nicht die Wahrheit gesagt wurde und es deshalb so schwer ist, die Leute zu finden.


2x zitiertmelden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 17:04
@LARA43 :

@Princessej hatte oben einen Zeitungsartikel gepostet vom 3.6.2019, also zwei Tage nach der Tat. Ob sie eine Stunde oder 24 Stunden nach der Tat zur Polizei ging, ist für uns doch gar nicht wichtig. Ob sie selbst die Polizei rief oder das Hotel darum bat (wie im Film) ist doch auch irrelevant.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 17:04
Zitat von RotmilanRotmilan schrieb:Und dass da ein attraktives Opfer längs kommt, konnte der Ehemann ja nicht vorher wissen.
Du bringst mich gerade auf eine Idee.
Er sagte ja auch - laut Film -
du bist so bescheuert, dass du hier alleine rumläufst......

klingt danach als ob sie ein Zufallsopfer war, weil sie alleine unterwegs war.

warum fragte er was sie sei ? Polin, Russin ?

war er evtl. in der Nähe, als sie den Familienvater nach dem Rückweg fragte, und es fiel ihm ihr Name auf ? der ausländisch klang ?

du horchst mich aus , du bist ja eine Profilerin ?
hör auf zu fragen, du verwendest das später alles gegen mich...

und doch ließ er sie am Leben ?

er ruft von weiter weg..du kannst jetzt gehen ...!!

das klingt ja fast so, als wenn er überhaupt nicht vor hatte sie zu töten, sondern sie nur unter Kontrolle halten wollte.

im Film wird gezeigt, dass der Täter den gleichen Weg kam..aus der selben Richtung wie sie....
so wie wenn er sie schon vorher entdeckte und ihr dann heimlich folgte...

alle Infos, aus folgenden Quellen: und noch eine Zusammenfasssung :
Das Opfer ließ er nackt im Wald zurück und deponierte ihre Kleidung laut Fernsehbeitrag am Wegesrand. Die Frau informierte anschließend von ihrem Hotel aus die Polizei.
äterbeschreibung: 40 bis 50 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 m groß, schlanke Statur, leichter Bauchansatz, mitteleuropäisches Erscheinungsbild, am Hinterkopf und an den Seiten kurze bis mittellange blonde Haare, Dreitagebart, ovales Gesicht, die Augen etwas zusammengerückt, sportliche, rahmenlose Sonnenbrille mit bräunlicher Tönung, unten etwas heller. Er trug ein bräunliches bis khakifarbenes T-Shirt mit Rundhalsausschnitt ohne Aufdruck und eine hellgraue, melierte kurze Jogginghose, diese hatte Seitentaschen mit schwarzen Reißverschlüssen. Außerdem graue oder blaue Turnschuhe, möglicherweise der Marke Asics, mit blauen, gestreiften Schnürsenkeln.

Er bedrohte mit die Frau mit einem circa 20 Zentimeter langen Klappmesser, das eine circa 10 Zentimeter lange Klinge hatte, ähnlich einem Jagdmesser, das Griffstück war besetzt mit einem ausgeblichenen roten Metallteil. Außerdem fiel ihm ein Schlüsseletui aus der Tasche, als er das Messer einstecken wollte. Dieses war gräulich-blau und bereits abgegriffen, hatte einen Reißverschluss und deutliche Gebrauchsspuren.
Quelle:

Quelle: https://www.vorsprung-online.de/mkk/bad-orb/362-bad-orb/183357-vergewaltigung-in-bad-orb-konkrete-hinweise-auf-t%C3%A4ter.html


nur noch ein Tag online...wer es noch einmal sehen möchte...hier der Link...

https://www.zdf.de/gesellschaft/aktenzeichen-xy-ungeloest/aktenzeichen-xy-ungeloest-vom-10-maerz-2021-100.html (Archiv-Version vom 18.03.2021)


3x zitiertmelden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 17:08
Zitat von sylvanasylvana schrieb:Aber die Frau war lt. Aussage nicht auf Kur, sondern auf REHA, das ist doch ein ganz anderes Kaliber an Therapie und Betreuung.
Es hängt halt davon ab, welche Art von Reha. Besuchssperren gibt es meist nur bei Reha wegen psychischer Probleme, um den Patienten einen Abstand vom Alltag zu verschaffen. Aber auch da nur in den ersten Wochen des Aufenthaltes.

Wer z.B. wegen orthopädischer Probleme, Herzproblemen, Weichteil-OPs etc. in Reha ist, darf natürlich Besuch empfangen und, wenn es der körperliche Zustand erlaubt, auch wandern.
Zudem finden am Wochenenden in den meisten Reha-Einrichtungen keine Anwendungen statt, da kann man mit seiner Zeit dann machen was man will, wenn man will z.B. auch nach Hause fahren.

In Bad Orb gibt es im Bereich Reha z.B. Neurologie, Orthopädie (speziell Hand), Atemwegserkrankungen, Adipositas, Hauterkrankungen. Vieles von dem schränkt einen Patienten nicht so ein, dass er keine Wanderung mit der Familie machen könnte.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 17:09
@cododerdritte
Vielen Dank für die Info!


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 17:11
@sylvana

Ich hatte bei allen Rehas am Wochenende keine Anwendungen. Du darfst nicht einfach nach Hause fahren in der Zeit, aber kannst tun und lassen was du magst. Bei vielen kommt dann eben die Familie und mietet sich im Ort ein und man verbringt das Wochenende zusammen


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 17:47
@skullnerd

Danke für die Info..Hatte es anders in Erinnerung.
Du hast recht, der Zeitpunkt oder wer die Polizei gerufen hat, ist in diesem Fall nicht von Bedeutung


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

16.03.2021 um 18:07
Zitat von musikengelmusikengel schrieb:war er evtl. in der Nähe, als sie den Familienvater nach dem Rückweg fragte, und es fiel ihm ihr Name auf ? der ausländisch klang ?
Das ist der Punkt, weswegen ich es gar nicht so ungewöhnlich finde, dass die Polizei nach der Familie fragt: Wenn der Täter sein Opfer schon länger verfolgt und beobachtet hätte (ohne dass es dem Opfer auffiel), könnte aber die Familie den Mann bemerkt haben. Sei es, dass er in der Nähe "herumgelungert" und zu ihnen hin geschaut hat, oder dass sie vielleicht gesehen haben, wie er dem Opfer hinterherging.

Und dann hätte er das Gespräch möglicherweise mitbekommen oder auch gehört, wie ihr der Weg erklärt wurde. Letzteres für ihn von besonderem Interesse....


1x zitiertmelden