weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Babyleiche auf Müllkippe

124 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Deutschland, Mord, Kinder, Baby

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 16:46
Baby auf Müllkippe kam gewaltsam zu Tode

Erneut ist in Sachsen ein totes Baby entdeckt worden: Mitarbeiter fanden am Dienstag den Leichnam auf dem Förderband einer Müllkippe in Wiesenbad beim Sortieren des am Vortag angelieferten Hausmülls, wie die Chemnitzer Staatsanwaltschaft mitteilte.

Polizeibeamte ermitteln am Fundort einer Babyleiche in einer Müllsortieranlage im sächsischen Ort Wiesenbad (Ortsteil Wiesa) im Landkreis Annaberg.

Der Junge habe laut dem Ergebnis der Obduktion nach der Geburt gelebt und sei gewaltsam getötet worden. Eine Mordkommission versuche, die unbekannte Mutter zu ermitteln. Dabei konzentrierten sich die Ermittler zunächst darauf, woher der Hausmüll stammte. Etwa 15 Polizeibeamte in Schutzanzügen durchsuchten am Dienstagmittag die Abfälle auf dem abgesperrten Gelände des Entsorgungsbetriebs im Ortsteil Wiesa.

Erst am Sonntag war auf dem Dachboden eines Hauses im vogtländischen Elsterberg ein totes Baby entdeckt worden. Die 22 Jahre alte Tochter der Hauseigentümer räumte in der Vernehmung bei der Polizei ein, das Mädchen im November 2007 in ihrer Wohnung in München zur Welt gebracht zu haben und die Leiche anschließend im elterlichen Haus versteckt zu haben. Sie wurde am Dienstag aus der Haft entlassen. Das Obduktionsergebnis decke sich mit den Aussagen der Frau, dass das Kind tot zur Welt gekommen sei, teilte die Münchner Polizei mit. Damit lägen keine Haftgründe vor. Die von der Staatsanwaltschaft geführten Ermittlungen dauerten jedoch an.

Und schon wieder ein Kind dass in der Mülltonne gefunden wird. Schrecklich sowas.


melden
Anzeige

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 16:48
Au... einer der Arbeiter der das gefunden hat will ich nciht gewesen sein.
Wenn einem aufm förderband so n kleiner blutiger Klumpn entgegenkommt... ÜAH
Schlimm...


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 16:49
Warum nicht einfach abgeben ??? irgendwo damit es leben kann ...


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 16:49
Der psychologische Aspekt wäre sehr interessant und wäre auch sehr dienlich, solche Vorkomnisse in Zukunft zu vermeiden.
Für mich als Otto-Normal-Verbraucher erschliesst sich seit Jahren nicht, warum Menschen so etwas machen.

Gibt es zu diesen Vorfällen denn keine Studien???


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 16:55
@orhan:
Mal vorneweg: Woher hast du den Bericht ? Kannst du uns eine Quelle geben und sie verlinken ? Danke

@Topic:
In letzter Zeit gibts oft solche Vorfälle. Wir haben sie ja alle in den Medienberichten gesehen. Einfach nur schrecklich und nicht human.
Entweder ist der/die Täter/in zu überfordert mit dem Kind gewesen und hat (dummerweise) keine andere Lösung gefunden,als es zu "entsorgen",oder die Person ist einfach nur krank. Obwohl das schon in beiden Fällen zutreffen kann...:|


melden
melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 16:59
Entweder ist der/die Täter/in zu überfordert mit dem Kind gewesen und hat (dummerweise) keine andere Lösung gefunden,als es zu "entsorgen",oder die Person ist einfach nur krank. Obwohl das schon in beiden Fällen zutreffen kann...


______

Man sollte das Kind abgeben wenn man überfordert ist und nicht einfach mal zu Tode Quälen und dann "entsorgen" . Wie unmenschlich kann man denn sein ? So etwas krankhaftes.


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:02
@orhan:
OrhanPamuk schrieb:Man sollte das Kind abgeben wenn man überfordert ist
Vollkommen richtig ! Hätte ich an deren Stelle auch getan. Es gibt zig Möglichkeiten,das junge Leben zu retten und es für das Kind leichter zu machen.

Vielleicht dachte die Person,dass es ihr Kind vom "Leid" erlösen wolle,indem sie es tötet. :|
Und dabei würden schon Pflegeeltern reichen,die sich oft um das Kind kümmern könnten,wenn die Eltern weg sind ! Heisst,man müsste es nichtmal zur Adoption freigeben !


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:04
Warum reagiert der Staat nicht ? Wenn man sieht dass die Eltern nicht klarkommen, mit Einwilligung der Eltern das Kind wegnehmen.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:05
kommt das wirklich überproportional im Osten vor oder servieren uns die Medien vor allem Fälle aus Mitteldeutschland?
Es fällt auf, dass mindestens drei von vier dieser traurigen Kindsmordfälle aus dem Osten berichtet werden.


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:06
Wie kann man das mit guten gewissens das Kind dort auf einer MÜLLKIPPE liegen lassen ? Ich verstehe es nicht , und es macht mich wütend.


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:07
Dass das Jugendamt nicht gerade immer ordentliche Arbeit leistet,wissen wir bereits.
Wer weiss aber,was da wirklich vorgefallen ist.
Vielleicht wurde das Kind ja von jemand anderem ermordet. Doch dann würd ich mich fragen,wieso die Erziehungsberechtigten das Kind nicht als "Vermisst" gemeldet haben :|


melden
bogos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:11
Doch dann würd ich mich fragen,wieso die Erziehungsberechtigten das Kind nicht als "Vermisst" gemeldet haben
________________________________________________________

um vielleicht keinen Verdacht zu schöpfen.....


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:13
bogos schrieb:um vielleicht keinen Verdacht zu schöpfen.....
Warum Verdacht ? Wir sind davon ausgegangen dass es von einem fremden getötet wurde,


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:13
bogos schrieb:um vielleicht keinen Verdacht zu schöpfen.
Gut,mal angenommen,es wäre so gewesen: Die Nachbarn würden die Familie sicher fragen,wo denn ihr Kind geblieben ist. Oder waren es etwa vermummte Leute,die sich ständig im Haus versteckt haben ?


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:14
Natürlich hätte die Mutter das Kind abgeben müssen!

Aber da spielt der psychologische Aspekt noch eine sehr große Rolle, vielleicht hatte die Muter angst vor eventuelle Konsequenzen wenn es rauskommt das sie schwanger war und ein Kind bekommen hat.

Ihre Eltern oder der Vater des Kindes haben vielleicht in der Vergangenheit Äusserungen gemacht das sie kein Kind dulden.

Ich möchte so ein Verhalten auf keinen Fall in Schutz nehmen, aber ich würde doch schon gern beide Seiten hören bevor ich mir ein Urteil erlaube.

Nichts kann sowas entschuldigen!

Jedoch spielen sich in den Köpfen von manchen Müttern die sowas machen sicher ein Horrorszenario ab und sie sehen sich gezwungen ihr eigen Fleisch und Blut einfach wegzuwerfen wie ein Stück Müll.

Die wenigsten tun dies aus reiner Mordlust!


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:17
BlackPearl schrieb:Jedoch spielen sich in den Köpfen von manchen Müttern die sowas machen sicher ein Horrorszenario ab und sie sehen sich gezwungen ihr eigen Fleisch und Blut einfach wegzuwerfen wie ein Stück Müll.
Seeeehr unverständlich. Warum sollte man ein kleines süßes Baby denn einfach so in den Müll werfeb ( im wahrsten Sinne des Wortes )


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:18
* in den Müll zu werfen. War ein Fehler.


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:20
Wir müssten wirklich mehr von dieser Person (oder waren es mehr ?) wissen,um es halbwegs nachvollziehen zu können !
BlackPearl schrieb:Jedoch spielen sich in den Köpfen von manchen Müttern die sowas machen sicher ein Horrorszenario ab und sie sehen sich gezwungen ihr eigen Fleisch und Blut einfach wegzuwerfen wie ein Stück Müll.
Wenn sie psychisch kran ist,kann sowas schon passieren. Doch vielleicht wurde sie erst DANN krank,wenn sie das Kind bekam oder schon in der Phase der Schwangerschaft wusste,dass sie diesen Druck,der auf sie zukommen würde,nicht gewachsen sein !
OrhanPamuk schrieb:Seeeehr unverständlich. Warum sollte man ein kleines süßes Baby denn einfach so in den Müll werfeb
Und ich denke,wenn man dann so drauf ist,ist es der Person dann egal !

Aber wie gesagt: Es ist sehr schrecklich. Man ist da einfach sprachlos :|


melden

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:20
Natürlich ist es für uns unverständlich warum sowas gemacht wird, aber denkst Du im ernst das sie dies freiwillig tun?

Wenn das soziale Umfeld stimmt geben viele Mütter ihre Kinder lieber in eine andere gute Familie wo sie es gut haben als das sie sie einfach wegwerfen, aber wenn es Probleme gibt sehen viele, vor allem sehr junge Mütter, eben keinen anderen Ausweg.


melden
Anzeige

Babyleiche auf Müllkippe

23.04.2008 um 17:21
Mr.Dextar schrieb:nicht gewachsen sein
Berichtigung: Nicht gewachsen ist
Sorry !


melden
326 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden