weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo ist Sebastian?

560 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Leiche, Sebastian, Piratenschiff, Amrum
sunkiss
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 12:44
Könnte Sebastian auf dem Weg zurück zum Ferienhaus entführt werden können?


melden
Anzeige

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 12:45
@sunkiss
Genau, vielleicht war er ja morgens dort...


melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 12:46
Ausschließen kann man nichts. So eine Wattwanderung ist auch sehr interessant (geführte Wanderungen werden sogar angeboten). Man findet Quallen, Muscheln und diverses Getier, das Watt kann sicher ein Kind begeistern. Es gibt zwar Anzeigetafeln auf denen immer hingewiesen wird, wann man das Watt verlassen soll (mit Uhrzeit), nur ob ein Kind und "Landratte"" den Sinn der Warnung versteht, das kann ich nicht sagen.

Was wenn er, bei eben einer Watt-tour im Alleingang, vom Wasser überrascht wurde und ertrunken ist? Oder sich kurz hingesetzt hat, das Wasser stetig kam und er keine Kraft mehr hatte???

Können das die Hunde auch irgendwie erriechen??? Bzw. könnte man, wenn er wirklich ertrunken ist, den Körper nicht bei der nächsten Ebbe finden oder an der nächsten Ortschaft??


melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 12:48
nanusia schrieb:Ausschließen kann man nichts. So eine Wattwanderung ist auch sehr interessant (geführte Wanderungen werden sogar angeboten). Man findet Quallen, Muscheln und diverses Getier, das Watt kann sicher ein Kind begeistern. Es gibt zwar Anzeigetafeln auf denen immer hingewiesen wird, wann man das Watt verlassen soll (mit Uhrzeit), nur ob ein Kind und "Landratte"" den Sinn der Warnung versteht, das kann ich nicht sagen.
Er hatte bestimmt auch gar keine Uhr dabei..


melden
melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 12:49
@Zombienchen
Vielleicht schon. Immerhin hat ja jemand in den Raum geworfen, dass die Eltern vielleicht deswegen nicht geschaut hätten, weil sie sich mit ihm eine Rückkehrzeit ausgemacht haben. Ohne Uhr kann er diese Zeit nicht einhalten bzw hätte man ihm auch nicht erklären können wie die Zeiger stehen müssen damit er weiß, wann er heim soll?


melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 12:50
Auch wieder wahr... hmm.


melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 12:58
Ich wünsche mir, dass er abgehauen ist. Aus einem banalen Grund, zB den Eltern einen Streich spielen, die Eltern dafür "bestrafen", dass sie ihm nicht dieses oder jenes gekauft haben. Ich wünsche mir, dass er sich irgendwo auf der verdammten Insel versteckt und jetzt Angst hat herauszukommen. Wohlwissend was um ihn herum passiert. Ich wünsche mir, das er gefunden wird und das Ganze doch noch gut ausgeht und für alle Beteiligten eine Lehre darstellt.

Ich weiß......wir sind nicht bei "Wünsch dir was"


melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 12:59
Drei Rettungseinheiten der Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (GZRS) waren im Einsatz. "Man habe vor allem die sogenannten Kniepsandkanten abgesucht", sagte der GZRS-Sprecher, Christian Stipeldey. "Da gibt es viele Stellen, an denen es sehr steil ins Wasser geht." Die Polizei setzte außerdem Hubschrauber mit Wärmebildkameras und Spürhunde ein. Die Suche wurde über die Insel hinaus auf die Halligen und Föhr ausgedehnt.
http://www.shz.de/nachrichten/lokales/der-inselbote/artikeldetails/article/111/zehnjaehriger-junge-auf-amrum-vermisst.ht...


melden
sunkiss
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 13:03
Zombienchen schrieb:"Da gibt es viele Stellen, an denen es sehr steil ins Wasser geht."
Und anderswo wird geschrieben, daß ein Unfall ausgeschlossen werden kann, weil keine Gefahr droht.


melden
melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 13:03
@sunkiss
Vielleicht meinten die den Spielplatz - dass da keine Gefahr droht?


melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 13:12
nanusia schrieb:hätte man ihm auch nicht erklären können wie die Zeiger stehen müssen
... einem ZEHNjährigen?
Also die Uhr lernt man schon im Kindergarten, mit 6 gehts dann in die Grundschule und mit 10 kommt man auf die Haupt-/Realschule bzw. Gymnasium (hier in Deutschland).

Wünsche den Eltern, dass der Junge bald lebend gefunden wird!


melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 13:13
@valadon
hack nicht drauf rum - möglicherweise können nicht ALLE 10jährigen die Uhr lesen. Wenn du es konntest - perfekt.


melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 13:20
Im Zeitalter von Digitaluhren überall soll es tatsächlich vorkommen, dass selbst junge Erwachsene nie wirklich gelernt haben, eine normale Uhr mit Zeigern abzulesen. Es gibt auch Erwachsene, die nicht lesen können, also, dass ein Zehnjähriger die Uhr mit Zeigern nicht ablesen kann, finde ich da schon gar nicht mehr so merkwürdig. Denke eh, in 100 Jahren gibt es analoge Uhren gar nicht mehr oder nur im Antiquitätenshop. Heute kann auch kaum mehr einer altdeutsch lesen, in 100 Jahren werden analoge Uhren für die meisten Leute wahrscheinlich genau so unlesbar sein wie für unsereins die Sonnenuhren.


melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 13:26
@nanusia

Das Wasser kam aber erst gegen 23.30 Uhr. Da sie ihn ja schon ab 20.00 Uhr gesucht haben, hätten sie ihn ja dann im Watt gefunden. Und ich gehe mal davon aus, das sie auf Amrum an so einem Strand (Flut & Ebbe) als allererstes das Watt in die Suchmassnahmen einbezogen haben.

Der Strand an der Stelle wäre nicht gefährlich wurde damit gemeint.


melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 13:29
Man sollte aber trotzdem nicht von einem Zehnjährigen schreiben als wäre er höchstens 5.
Der Junge hat gerade die Volksschule (Grundschule) verlassen und geht nach den Ferien auf eine weiterführende Schule.
Weiter werde ich mich dazu aber nicht mehr äußern.

Ich befürchte auch das Schlimmste, dennoch hoffe ich für die Eltern dass es gut ausgeht!


melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 13:29
Es kann nur ein Unfall oder eine Straftat dahinterstecken. Dass ein 10jähriger zum Spaß oder aus Trotz abhaut, ist eher unwahrscheinlich, dem dürfte die Abenteuerlust spätestens nachts vergangen sein, und durch die großangelegte Suchaktion hätte er ja inzwischen schon jemandem auffallen müssen irgendwo, ein Kind kommt nicht ungesehen/allein von der Insel, muss auch mal essen, sich waschen, aufs Klo etc.!


melden

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 13:33
Der Fall ist heute außerdem Thema in der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY ... ungelöst" um 20:15 Uhr im ZDF.

http://www.ndr.de/regional/schleswig-holstein/junge169.html
Hier gibts auch Bilder mit dem Piratenschiff.


melden
Anzeige

Wo ist Sebastian?

04.07.2012 um 13:38
http://www.bild.de/regional/hamburg/vermisste-personen/sebastian-auf-amrum-mordkommission-ermittelt-24973104.bild.html

Ich weiss, es ist "nur" die Bild.

Aber dort spricht jemand von der DLRG:
--- André Richter (28) von der DLRG: „Der Strand ist total ungefährlich, dort kann man eigentlich gar nicht ertrinken. Selbst bei Flut ist das Wasser nur knietief. Und bei Sebastians Verschwinden herrschte Niedrigwasser.“ ---

Und die Mordkomission soll wohl mittlereweile in dem Fall ermitteln.

Vielleicht werden wir heute Abend bei Aktenzeichen XY etwas mehr erfahren....


melden
101 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden