Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

110 Beiträge, Schlüsselwörter: Michaela Grabner Wird Vermisst

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

11.09.2012 um 17:17
Danke!
Schon wieder eine Meldung voller polizeilicher Pannen, irgendwie in letzter Zeit sehr oft zu lesen...
Okay, dann wird nun auch klar in welchen zeitlichen Abständen der vermeintliche Mord und die Flucht passierte und es offensichtlich auch gar nicht nötig war, früher zu flüchten.
Auch die Tatsache, dass er zum Mord an Frau Grabner schwieg, ist schon fast als Schuldanerkenntnis zu werten...

Gibt es eigentlich noch andere Verdächtige - für dich, für ihr Mutter oder zur Abwechslung für die Polizei?

Die Mutter ist bei all dem sehr bemitleidenswert.


melden
Anzeige

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

11.09.2012 um 17:24
Nein, die gibt es nicht. Die Mutter ist felsenfest davon überzeugt, dass er es war. Ich glaube das auch. Wie gesagt, er hat ja in Paraguay ein Ehepaar wegen Geld kaltblütig erschossen und auch ein Mädel, mit dem er danach liiert war, ist verschwunden. Natascha S.
Aber von Natascha findet man irgendwie nichts. Auf der Seite vom Bundeskriminalamt findet man auch sehr wenig. Das ist ohnehin mehr als karg.

Irgendwie denke ich mir, dass er sein Haus wirklich angezündet hat um Spuren zu verwischen. Warum die Polizei das Haus nicht gleich unter die Lupe genommen hat ist mir auch unerklärlich. Michi ist im Februar verschwunden und im November hat er das Haus angezündet. Es wäre genug Zeit gewesen. Wenn ich hier so mehrere Beiträge verfolge, kommt bei mir echt der Verdacht hoch, dass die Polizei manchen Hinweisen (aus welchem Grund auch immer) einfach nicht nachgeht oder zu spät nachgeht.


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

12.09.2012 um 09:17
das sehe ich genauso, gerade was das Verschwinden von Personen angeht, habe ich manchmal das Gefühl, dass sich die Polizei in diesen Fällen nicht mit Ruhm bekleckert. Ok, fairerweise muss man dazusagen, dass oft ein vermeintliches Verschwinden zu schnell gemeldet wird, aber in diesem Fall...zumal es ja schonmal ein verschwundenes Mädchen im Umfeld von Sandro gab.


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

12.09.2012 um 10:01
also natürlich ist das eine schlimme sache, aber dieses Mädchen war damals alt genug und wusste ja offenbar auf wen sie sich eingelassen hatte. es kommt leider immer wieder vor, muss ich feststellen das sich junge hübsche Frauen zu solchen Monstern mit hoher krimineller Energie anschließen, anstatt einfach das weite zu suchen OHNE dieses Monster.. für die Angehörigen tuts mir sehr leid, aber für das Mädel selbst...nein Sorry dann zerbrech ich mir lieber den kopf über andere dinge.


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

12.09.2012 um 10:17
@latte3
naja, das kann man doch so nicht sehen. Erstens ist bekannt, dass Liebe blind macht und zweitens war er vielleicht anfänglich ein anständiger Kerl.

Überleg mal wieviele Frauen bei ihren Ehemännern bleiben obwohl sie geschlagen werden ?

Klar war Michaela eine kluge, junge Frau, aber sie deswegen so kaltherzig zu verurteilen, das halte ich bei allem Respekt für übertrieben.


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

12.09.2012 um 11:47
@latte: Ich finde deine Aussagen schon etwas hart. Kennst du sogenannte Loverboys? Die können super mit Mädchen umgehen, ihnen Gehirnwäschen verpassen und sie abhängig machen. Sind die Mädels jetzt selbst schuld? Das Alter ist nicht immer stellvertretend für die Vernunft.

@Bergschaf: Da stimm ich dir zu. Ich kannte Michi nur vom Weggehen also nicht so eng wie andere Freunde. Wir haben uns meistens über Männer und Arbeit und eben über Discotheken unterhalten.
Sie meinte damals zu mir, sie würde auf Muskelprotze stehen und für sie nur ein Mann mit Muskeln ein richtiger Mann sei. Sie war damals aber noch sehr jung. Das war Jahre vor ihrem Verschwinden. Psychologisch gesehen vermute ich, dass sie sich bei muskulösen Männern einfach geborgener gefühlt hat. Darum wohl die Wahl für Sandro.
Sie hat mir auch immer gesagt, sie würde durch die Kellnerei zuwenig Geld verdienen. Hat sogar Arbeitswechsel hinter sich gebracht nur um mehr zu verdienen. Daher nehme ich an, der Sandro hat ihr der Sandro das Rotlichtmilieu so schmackhaft gemacht. Möglicherweise hat er sie mit anderen Prostituierten zusammengebracht und diese haben ihr erzählt, wie "toll" der Job ist, wieviel Geld man verdient und wieviel Freizeit man hat. Ich vermute aber auch, dass dieser Sandro eben ziemlich krumme Geschichten am Laufen gehabt hat und sie davon eventuell Wind bekommen hat. Möglicherweise wollte sie sich von ihm trennen und damit sie nicht ausplaudert, hat er sie beseitigt.


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

12.09.2012 um 12:11
@Zafira
ich denke auch, dass sich Michaela in einer oder mehreren Abhängigkeiten befunden hat, sei es finanziell, ein Dach über dem Kopf oder evtl. auch eine Drogenabhängigkeit (reine Spekulation).


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

12.09.2012 um 12:55
Anfangs dachte ich, es wäre möglich, dass sie vor ihm geflüchtet ist und sich irgendwo bei anderen befreundeten Prostituierten aufhält. Gerade Prostituierte haben meistens einen "Künstlernamen" und viele davon haben vom Meldegesetz auch noch nie was gehört. Da wäre es sehr leicht gewesen unterzutauchen, vor allem in einer Großstadt wie Wien oder Berlin.
Allerdings ist es jetzt so, dass er ohnehin in Paraguay im Knast sitzt also spätestens jetzt sollte sie keine Angst mehr haben ihrer Familie Bescheid zu geben.

Da habe ich mir dann überlegt, dass sie vielleicht drogensüchtig geworden ist. Sich sexuell fremden Männern hinzugeben ist nicht jedermanns Sache. Wer weiß wie tief sie im Drogenrausch schon drin ist. Beschaffungskriminalität, zwielichtige Freunde usw.

Meinst wäre diese Variante nicht denkbar?


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

12.09.2012 um 13:02
@Zafira
Diese Variante ist absolut denkbar. Meist ist es ja so, dass sich die Zuhälter ihre Prostituierten von sich abhängig machen, um eben ein Weglaufen zu verhindern (toller Satzbau).

Zudem muss ich sagen, stimmt es natürlich, dass Sandro im Knast sitzt und sie eigentlich keine Angst mehr haben müsste...allerdings weiss keiner wie lange der Arm von Sandro ist, auch aus dem Knast heraus und über den Atlantik.


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

12.09.2012 um 13:50
Da hast du schon recht, allerdings denk ich mir, dass der Sandro mittlerweile echt größere Probleme als eine Exfreundin hat.
Aber bei Drogensüchtigen, die extrem versumpft sind ist es ja so, dass die gar nichts anderes mehr wahr nehmen außer das Elend, in dem sie sich täglich befinden.
Ich halte beide Varianten für denkbar.


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

12.09.2012 um 16:28
mir ging grad folgendes durch den Kopf: Michaela wird seit 6 Jahren vermisst. Angenommen, sie war damals bereits drogensüchtig, wie groß ist die Wahrscheinlichkeit dass sie dann heute noch lebt?

Entwerder hat sie den Absprung aus der Sucht geschafft, dann hätte sie sich wieder melden können. Wenn sie an ihrer Sucht gestorben wäre innerhalb der letzten 6 Jahre wäre das wahrscheinlich publik geworden. Andere Drogensüchtige würden sie, so denke ich, nicht verschwinden lassen.

Fazit: die Wahrscheinlichkeit, dass sie ermordet wurde und ihre Leiche irgendwo "entsorgt" wurde, wird für mich damit größer.
@Zafira


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

12.09.2012 um 16:57
Zu der Zeit in der ich sie kannte, war mir nicht bekannt, dass sie Drogen konsummiert hätte. Sie war auch nie besonders betrunken. Ich habe sie allerdings das letzte Mal 1 Jahr VOR ihrem Verschwinden gesehen also kann es natürlich sein, dass sie da wo reingerutscht ist.
Aber für mich ist die Wahrscheinlichkeit auch viel größer, dass sie in einem unentdeckten Grab liegt.
Man sieht ja bei Julia Kührer wie lange es dauern kann, bis man eine Leiche entdeckt und die lag in einem Keller, wo die Polizei nur wenige Meter davon gestanden ist.


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

13.09.2012 um 10:31
@Zafira
jetzt musste ich erstmal lesen, was es mit Julia Kührer auf sich hat. Das ist natürlich schon der Hammer wenn jemand verschwindet, was weiss ich wieviele Quadratkilometer an Wäldern etc abgesucht werden und dann liegt die Leiche naheliegend im Keller eines Hauses in der unmittelbaren Umgebung.


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

13.09.2012 um 10:55
@Bergschaf: Die Polizei ist direkt bei dieser Kellertür gestanden, hat auch kurz runtergeguckt und nichts entdeckt. Das muss man sich mal vorstellen. Da frage ich mich schon, wie die gesucht haben und jetzt können sie die Todesursache nicht mehr klären weil zuwenig Material am Skelett ist.


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

13.09.2012 um 10:58
@Zafira
da hätte man dann eben mal gründlicher nachschauen müssen. Ich bin ja generell der Meinung, dass die Polizei bei vermissten Personen mit deutlich geringerer Schlagzahl rudert als bei anderen Verbrechen....


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

13.09.2012 um 12:32
Jap und ich denke mir auch warum. Weil sie in den meisten Fällen ohnehin einen Tötungsdelikt vermuten und da eine Leiche schon tot ist, muss man sich mit der Suche nicht mehr beeilen. Klingt grausam aber genauso kommts mir oft vor.


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

18.09.2012 um 10:10
Neues im Fall Sandro H.
_________________________________________________________________________________
Quelle: http://www.krone.at/Nachrichten/Paraguay_liefert_nur_aus._wenn_Mordfall_nicht_verfolgt_wird-Posse_um_Sandro_H.-Story-334...

Die Justizposse um den in Paraguay inhaftierten Kärntner Gefängnisausbrecher Sandro H. hat einen neuen Höhepunkt erreicht: Denn die Behörden des südamerikanischen Staates wollen den Villacher nur dann nach Österreich ausliefern, wenn er bei uns nicht wegen Mordverdachts verfolgt wird.

Im monatelangen Ringen um die Auslieferung des wegen Mordverdachts gesuchten Ex- Unterweltlers hatte der Oberste Gerichtshof in Paraguay zuletzt einer Überstellung zugestimmt (siehe Infobox). Wie sich jetzt herausstellt, ist diese aber an Auflagen gebunden.

"Die Auslieferung wurde bewilligt, um die noch zu verbüßende Reststrafe zu vollstrecken. Und wegen vollendeten Versicherungsbetrugs", erklärt Helmut Jamnig von der Klagenfurter Staatsanwaltschaft. Aber wegen des Mordverdachts im Zusammenhang mit dem Verschwinden von Michaela G. im Jahr 2006 dürfte H. (es gilt die Unschuldsvermutung) bei einer Auslieferung nicht verfolgt werden. Ein vorläufiger Freibrief für den verdächtigen Kärntner.
Paraguay kennt keine lebenslange Haft

Der Hintergrund liegt im paraguayischen Rechtssystem, das keine lebenslangen Haftstrafen – im Gegensatz zu unserer Justiz – vorsieht. Die Behörden könnten H. wegen des Mordverdachts somit erst dann verfolgen, wenn dieser seine Reststrafen verbüßt und eine Zeit lang auf freiem Fuß gelebt hätte. Oder wenn H. einer Verfolgung zustimmt – Letzteres darf aber wohl bezweifelt werden.
_________________________________________________________________________________

Das verstehe ich nicht. Warum will Paraguay, dass er wegen Michaela nicht verfolgt wird?


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

18.09.2012 um 10:28
Moment mal...Österreich ist ein unabhängiges Land und kann doch strafrechtliche Verfolgungen anstellen wie es will (im Rahmen der gültigen Gesetze natürlich). Wenn sich herausstellt, dass Sandro H. mit dem Verschwinden von Michaela nichts zu tun hat, dann ist er in dieser Sache zumindest ein freier Mann.

Eine Auslieferung unter Auflagen ist doch Käse !


melden

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

18.09.2012 um 10:58
Schon, nur frage ich mich warum es die dortige Regierung so interessiert, dass er in diesem Fall nicht verfolgt wird. Und zwar so sehr, dass sie sogar extra Auflagen deshalb erstellen.
Dieser Mann hat dort zwei Personen ermordet. Warum wollen sie ihn schützen?
Hätte er mit dem möglichen Mord an Michaela nichts zu tun, wozu die Auflagen?


melden
Anzeige

Michaela Grabner - seit 6 Jahren vermisst!

18.09.2012 um 11:01
tja, da ist wohl irgendwas im Busch. Ich habe mich eh schon eingangs gewundert, warum er ausgerechnet nach Paraguay geflohen ist.


melden
171 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt