weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ebooks oder normale Bücher?

686 Beiträge, Schlüsselwörter: Buch, Lesen, Ebook

Ebooks oder normale Bücher?

28.02.2012 um 11:10
@Türkis
juchu...es werden mehr!


melden
Anzeige
shaiara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

28.02.2012 um 19:10
Normale Bücher!

Ich brauche etwas in der Hand .. Die Cover streichen, und anfassen (die werden immer schööööner!), Der Duft eines neu gekauften Buches, das Rascheln beim Umblättern.

Nö, mir würde definitiv etwas fehlen beim E-book!


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

28.02.2012 um 19:17
hab heute morgen meinen kindle erhalten:
astreines schriftbild,
leichter als das kleinste taschenbuch
und wunderbar simpel zu bedienen.

ihr kommt auch noch drauf^^

buddel


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

04.03.2012 um 06:15
@buddel

Aber garantiert net. DRM kann mir gestohlen bleiben.

Ich bin auch für die traditionellen Bücher. Man hat was zum anfassen, es riecht schön und Bücher können Jahrhunderte überdauern.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

04.03.2012 um 11:13
@El_Gato
tja,
das lesen macht einfach noch mehr spass

buddel


melden
shaiara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

04.03.2012 um 13:51
Theoretisch könnte ich auf meinem ipad auch ebooks lesen,
an Valentinstag hatte amazon sogar ein Buch von meinem Wunschzettel verschenkt..
Aber irgendwie .. hm, ich weiß nicht woran es liegt, irgendwas hindert mich am lesen, hab mittlerweile schon 4 "richtige" Bücher bevorzugt.


melden

Ebooks oder normale Bücher?

08.03.2012 um 20:09
@buddel

die Art des Lesens beeinflusst nicht die Freude, die du daran hast

Zur E-Book-Thematik passt folgender Spruch sehr gut:
Des einen Leid ist des anderen Freud'

Zum Beispiel hätte ich einfach keine Lust, den ganzen Tag auf einen elektronischen Bildschirm zu starren; die Wahrscheinlichkeit das ohne Kopfschmerzen zu überleben tendiert gegen Null.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

08.03.2012 um 22:41
@kbvor4
der "elektronische bildschirm" besteht aus e-ink,
das solltest du dir mal anschauen,
das ist was anderes als wie dein vorposter schrieb auf ein i-pad zu gucken.
ich lese auch keine bücher am pc.
und was die freude angeht,
es ist mehr die momentane freude über eine neue bequemlichkeit und neuen komforts.
diese zusätzliche freude über ein neues gimmick hat sich bei mir schon jetzt so gelegt,
wie ihr wahrscheinlich beim ersten surfen via smartphones ebenso aufgeregt ward.
der beste e-bookreader taugt nix zum vergnügen
wenn man nur schrott liest ;)

buddel


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

08.03.2012 um 23:26
Mal dies, mal das.


melden

Ebooks oder normale Bücher?

09.03.2012 um 16:43
kbvor4 schrieb:Zum Beispiel hätte ich einfach keine Lust, den ganzen Tag auf einen elektronischen Bildschirm zu starren; die Wahrscheinlichkeit das ohne Kopfschmerzen zu überleben tendiert gegen Null.
Na ja, "starren" und "lesen" sind zwei verschiedene Angelegenheiten.

Wer gerne starrt, sieht dies

tTUovyu kreise


Wer lieber liest, sieht dies

tgEg2vj zackarina2


melden

Ebooks oder normale Bücher?

09.03.2012 um 16:49
shaiara schrieb am 28.02.2012:Ich brauche etwas in der Hand .. Die Cover streichen, und anfassen (die werden immer schööööner!), Der Duft eines neu gekauften Buches, das Rascheln beim Umblättern.
Haptisch und olfaktorisch betrachtet mag das so stimmen ;)

Aber wenn es zum gustatorischen "Augenschmaus" wird, - Vorsicht.

tdo6XgS 41D4JmZTVvL. BO2204203200 PIsitb-sticker
Die tägliche Dosis Gift: Warum fast alles, was wir berühren, essen oder einatmen, chemisch belastet ist.


melden

Ebooks oder normale Bücher?

09.03.2012 um 16:52
Istas schrieb am 28.02.2012:juchu...es werden mehr!
:D

Es waren schon immer "mehr"
Ich bleibe bei Büchern aus Papier
359 Stimmen (84%)
Ebook, Zeit für was Neues
69 Stimmen (16%)
keine Angst @Istas
Bücher aus "Fleisch und Blut" verschwinden nicht, nur weil es E-Book-Reader gibt. ;)


melden

Ebooks oder normale Bücher?

09.03.2012 um 19:00
@pprubens

Netter Titel. Aber demzufolge wär es wohl besser nie geboren worden zu sein :D


melden

Ebooks oder normale Bücher?

09.03.2012 um 19:24
@Katori
Ja, so könnte man es auch ausdrücken. :D


melden

Ebooks oder normale Bücher?

09.03.2012 um 20:13
@pprubens

Naja da muß man halt durch oder macht ein Ende :D hast du das Buch denn schon gelesen?


melden

Ebooks oder normale Bücher?

09.03.2012 um 20:15
@Katori
Das Buch kommt mir nicht ins Haus! :D


melden

Ebooks oder normale Bücher?

09.03.2012 um 20:16
@pprubens

Na dann eben als Download?


melden

Ebooks oder normale Bücher?

09.03.2012 um 20:21
@Katori
Brauche ich nicht. Diese Infos gibts im Inet. :)


melden

Ebooks oder normale Bücher?

09.03.2012 um 20:23
@pprubens

Das stimmt auch. Aber demzufolge braucht man sich ja kein Buch mehr kaufen oder?


melden
Anzeige

Ebooks oder normale Bücher?

09.03.2012 um 20:25
@Katori
Kein Buch mehr kaufen... - ist übertrieben. Chesterton gibts nicht im Inet ;)

Und bspw. den neuen King auch noch nicht...

Allerdings wird lesen immer mehr zur Glückssache ;)


melden
217 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden