Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schutzengel kennenlernen usw...

390 Beiträge, Schlüsselwörter: Engel, Schutzengel, Kennen Lernen

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 07:20
Feelee schrieb:Wenn Du geduldig bist und viel "übst", dann kannst Du sogar mit ihm reden.
Ja, das kenne ich. Mittlerweile sagt mein Pfleger, daß das gar nicht so schlimm ist und ich das mit der richtigen Medikation gar nicht mehr hören werde. Dann darf ich wieder raus...


melden
Anzeige

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 07:48
Manchmal frage ich mich, warum User wie @Kurzschluss hier schreiben. Witzig ist das nicht. Zumindest ich habe einen anderen Humor. Und das wäre so, als wenn ich als unmusikalischer Mensch in einem Musikliebhaber-Forum poste, wie doof es ist, seine Zeit mit Trompete spielen zu vergeuden.


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 07:49
Feelee schrieb:Manchmal frage ich mich, warum User wie @Kurzschluss hier schreiben.
mit einem Wort,Provokation!


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 07:55
@AZIRAPHALE
Ich weiß. :-( Aber es gibt Tage, da kann ich es einfach nicht ignorieren.


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 07:57
Feelee schrieb:Ich weiß. :-( Aber es gibt Tage, da kann ich es einfach nicht ignorieren.
Du darfst solche Idioten einfach nicht ernstnehmen,die wissen mit Ihrer Zeit nix besseres anzufangen! ;)


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 08:21
@AZIRAPHALE
AZIRAPHALE schrieb:,die wissen mit Ihrer Zeit nix besseres anzufangen
Ähm...Moment mal...
Hier gibt es Menschen die mit "Engeln" reden, aber wenn man sich kritisch darüber äußert weiß man mit seiner Zeit nichts besseres anzufangen??

@Feelee
Feelee schrieb:wie doof es ist, seine Zeit mit Trompete spielen zu vergeuden.
Ist es ja auch ;)

@AZIRAPHALE
@Feelee
Auch wenn es wahrscheinlich von @Kurzschluss wahrscheinlich reine Provokation war, steckt ja doch was halbwegs wahres drin, wenn man das ganze mal weiter denkt.
Du @Feelee meinst mit einem Engel zu reden, der dir hilft, dich beruhigt usw. Alles kein Problem wenn du das glaubst, es für dich eben die Wahrheit ist, solange du aufgrund der Stimme nicht zum Nachteil anderer handelst.
Es gibt aber auch Menschen die hören auch "Stimmen" und die laufen dann mit einer Handfeuerwaffe in eine Schule und erschießen wahllos Kinder oder stechen auf ihnen völlig unbekannte Menschen ein.
Und die werden dann gepflegt, sofern man sie fasst.
Gleiche Symptome: Stimmen im Kopf.


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 08:22
Geisonik schrieb:Es gibt aber auch Menschen die hören auch "Stimmen" und die laufen dann mit einer Handfeuerwaffe in eine Schule
Toller vergleich,selbstgehäkelt?


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 08:35
@AZIRAPHALE
Aha, das ist also deine Art der Argumentation. Aber anderen Vorwürfe machen...


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 08:45
@Geisonik
Es ist richtig, dass man vorsichtig sein muss, wenn jemand sagt, dass er Stimmen hört.

Aber man sollte nicht immer direkt vom Super-Gau ausgehen. Die Leute im Krimiforum lieben auch Verbrechen. Dafür gehen sie aber auch nicht hin und erwürgen morgen ihre Schwiegermutter.

D.h., mit dem Gedanken wird der ein oder andere wahrscheinlich schon mal spielen. ;-)


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 08:46
Feelee schrieb:Aber man sollte nicht immer direkt vom Super-Gau ausgehen. Die Leute im Krimiforum lieben auch Verbrechen. Dafür gehen sie aber auch nicht hin und erwürgen morgen ihre Schwiegermutter.
Genauso ist es,danke !


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 08:50
Geisonik schrieb:Auch wenn es wahrscheinlich von @Kurzschluss wahrscheinlich reine Provokation war
Es gibt leider viele die das machen nicht nur er!
Geisonik schrieb:Aha, das ist also deine Art der Argumentation. Aber anderen Vorwürfe machen...
War nicht korrekt von mir,aber manchmal ist man so gefrustet von dem Benehmen mancher User hier das man nicht anders kann!


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 09:20
@AZIRAPHALE
@Feelee
Ich habe auch nirgends gesagt das @Feelee bald Amok läuft. Ich dachte eigentlich das ich das auch deutlich genug geschrieben habe.
Aber es ist eben das gleiche Symptom.


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 09:24
@Geisonik
Ich wollte Dich gar nicht angreifen. Ich habe gedacht, es kommt auch "freundlich" rüber. Kein Ding. Ich wollte nur sagen, dass ich weiß, was Du meinst. ;-)


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 09:53
@Feelee
Ging auch weniger an dich ;)

Wollte das nur noch mal klarstellen


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 09:55
@Geisonik
Ok. Verstanden. :-)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 10:02
Geisonik schrieb:Es gibt aber auch Menschen die hören auch "Stimmen" und die laufen dann mit einer Handfeuerwaffe in eine Schule und erschießen wahllos Kinder oder stechen auf ihnen völlig unbekannte Menschen ein.
Gabs denn tatsächlich schon mal ein Beispiel von einem Amok Lauf, bei dem jemand Stimmen hörte der das dann durchführte? Es ist übrigens selbst dabei nicht zwangsläufig auszuschließen, dass Geister ihre Finger im Spiel haben.

Du kannst es aber auch mit dem Gespräch eines Menschen vergleichen. Wenn der dir sagt, du gehst morgen da raus und tötest Leute oder ob es dir ein Geist sagen würde, oder eine Shizo oder eine Stimme im Radio. Du hast letztendlich immer die Wahl, ob dus tust oder nicht. ;)


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 10:08
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Gabs denn tatsächlich schon mal ein Beispiel von einem Amok Lauf, bei dem jemand Stimmen hörte der das dann durchführte?
Obs nun Amokläufe mit mehreren Toten gibt weiß ich nicht, aber Verbrechen (auch Morde) gabs, ja.
Dawnclaude schrieb:Es ist übrigens selbst dabei nicht zwangsläufig auszuschließen, dass Geister ihre Finger im Spiel haben.
Also sind die Menschen die es ausführen auch Opfer und sollten bemitleidet werden?
Dawnclaude schrieb:Du kannst es aber auch mit dem Gespräch eines Menschen vergleichen.
Nein. Wenn mir ein Mensch gegenüber sitzt und das sagt dann halte ich ihn für bescheuert. Wenn ich der Meinung bin Gott, Engel oder der Leibhaftige persönlich reden zu mir sieht das anders aus.


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 10:28
Geisonik schrieb:Hier gibt es Menschen die mit "Engeln" reden, aber wenn man sich kritisch darüber äußert weiß man mit seiner Zeit nichts besseres anzufangen??
Ah, es ist also "Kritik" wenn man jemanden, der behauptet mit Engeln reden zu können mit einem Amokläufer oder einem Psychopathen vergleicht, der das eigene oder fremde Menschenleben gefährdet.
Sehr interesannte Form der Kritik, die sollte ich mir auch angewöhnen. Fast so effektiv wie ein Totschlagargument.
Geisonik schrieb:Gleiche Symptome: Stimmen im Kopf.
Stimmen im Kopf und mit einem vermeindlich existierendem anderem Wesen zu reden sind 2 völlig verschiedene Dinge. Da fält mir wieder strunzdämliche Spruch ein: "99,9% aler Amokläufer essen Brot, verbietet Brot!"

Ein Mensch der Stimmen im Kopf hat wird höchstwahrscheinlich schon medikamentös behandelt.. wobei nein, das Psychiatrie-System in Deutschland ist beschissen. Nachdem du versucht hast jemanden umzubringen kommst du ja nach einem Monat wieder aus der Psychiatrie raus, wenn du dich dort nur nett genug benimmst! :)
"Ironischerweise" haben die wenigsten Psychopathen, psychisch Kranken, Depressiven etc pp die morden Stimmen im Kopf. Sie werden von ihrer eigenen, kaum zu beherrschenden Faszination und Neugier getrieben (zumindest bei Serienmördern ist das oft so) - Das hat wenig mit Stimmen im Kopf zu tun und rein gar nichts mit einem Zwiegespräch zwischen dir und einem Schutzengel. Wie @Dawnclaude schon schrieb, wenn dir eine "Engelsmacht" befehlen sollte Menschen zu töten, entscheidet immer noch man sebst ob man das möchte oder nicht!

Diese Psycho-Vergleiche sind demnach nicht nur extremst unangebracht, sie sind eine förmliche Diffamierung und entmündigung für jeden, der sich "Esoteriker schimpft", oder auch nur ein leises Interesse daran hat.
Ihr Skeptiker müsst unsere Meinungen, Weltanschauungen oder Religionen ja nicht teilen, aber respektiert sie wenigstens!

Und was mich am meisten ankotzt, immer diese unverhältnissmäßigen Antworten, die nicht dazu dienen eine sinnreiche Diskussion zu führen, zB hier.
Dawnclaude schrieb:Es ist übrigens selbst dabei nicht zwangsläufig auszuschließen, dass Geister ihre Finger im Spiel haben.
Geisonik schrieb:Also sind die Menschen die es ausführen auch Opfer und sollten bemitleidet werden?
Das ist schlimmer als ein Streit zwischen Linken und Rechten.
WO schrieb Dawnclaude etwas von "Mitleid"? NIRGENDWO! Dennoch wird von dir ins "Extreme" gerutscht und direkt davon ausgegangen, dass man den Amokläufer tätscheln müsste, obwohl es dafür NULL Anzeichen in dem vorherigem Post gibt!
Könnt ihr Esos und Skeptiker nicht gottverdammte***** :D , mal nett und ruhig miteinander reden und SACHLICH auf die gegenüberliegenden Argumente eingehen, OHNE direkt mit Voodoo oder Psychiatrie-Sprüchen anzukommen?!

Ich bin dafür die Rubrik "Skepsis" zu eröffnen, damit Esos und Skeptiker mal strickt voneinander getrennt werden. Der Eso Bereich zerfällt wegen dieser "Trollerei" (teils von beiden Seiten) immer mehr, aber egal, hauptsache man hat noch fix einen Haloperidox-Spruch gelassen oder Feuerbälle geschleudert...


melden

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 10:34
@Zerox
Der einzige der hier gerade unangebrachtes schreibt bist wohl du...
Ists nicht Wert darauf einzugehen da du dich in deiner Rage wohl nicht auf Textverständnis konzentrieren kannst. Ansonsten -> noch mal genau lesen...

Schon interessant das man mit @Feelee dennoch gesittet weiter diskutieren kann, obwohl deiner Meinung nach ja genau sie von mir angegriffen wurde. Hat aber anscheinend selbst sie nicht so gesehen...da es auch kein Angriff war.

Also noch mal für dich von vorne:
Wo ist der Unterschied zwischen "Stimmen im Kopf" und "ich höre einen Engel"??
Zerox schrieb:Stimmen im Kopf und mit einem vermeindlich existierendem anderem Wesen zu reden sind 2 völlig verschiedene Dinge.
Also erklär mal...
Zerox schrieb:Da fält mir wieder strunzdämliche Spruch ein: "99,9% aler Amokläufer essen Brot, verbietet Brot!"
Junge junge...deiner Logik kann ich an der Stelle nicht mehr folgen...


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schutzengel kennenlernen usw...

15.04.2015 um 10:36
Geisonik schrieb:Also noch mal für dich von vorne:
Wo ist der Unterschied zwischen "Stimmen im Kopf" und "ich höre einen Engel"??
Es gibt viele Faktoren : Bei @Feelee z.b. spricht der Engel nur, wenn sie ihn anspricht.
Krankhafte Stimmensymptome sind z.b. eher so dass sie rund um die Uhr terror verbreiten. Völlig wirres Zeug reden , Störungen , Zwangsgeschichten.
Geisonik schrieb:Nein. Wenn mir ein Mensch gegenüber sitzt und das sagt dann halte ich ihn für bescheuert. Wenn ich der Meinung bin Gott, Engel oder der Leibhaftige persönlich reden zu mir sieht das anders aus.
Nun selbst ein wenig kluger Mensch wird auf die Idee kommen, dass Engel keine Gewalt verbreiten möchten und man dann vielleicht schon hinterfragt, was der "Befehl" denn soll. Außer man wurde von der Armee so getrimmt jeden Befehl von Autoritätspersonen zu befolgen. ;)


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt