Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zauberstäbe

136 Beiträge, Schlüsselwörter: Magie, Zauberei

Zauberstäbe

19.10.2007 um 20:18
Hallo an alle,
habt ihr Erfahrungen mit Zauberstäbe?
Ich meine es ehrlich, das Thema ist keine Veräppelung!
Ich freue mich auf interessante und ernste Antworten...
Vielen Dank!
Ciao
Lastrael


melden
Anzeige
gyurica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zauberstäbe

19.10.2007 um 22:40
Ich weiß, dass Zauberstäbe eher symbolisch genutzt werden. oder als Bündelungsobjekt.


melden
farbenspiel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zauberstäbe

19.10.2007 um 23:19
zauberstäbe werden zum bündeln von weißer magie genutzt. je nach material kann man mehr oder weniger darin speichern. das hängt mir der bindungsenergie der atome, bzw. moleküle zusammen, deshalb sind kompositmaterialien mit kohlenstoff in der regel sehr effektiv. die wissenschaft entwickelt hier derzeit neue speichermethoden, die aber bisher nur bei tiefen temperaturen funktionieren. in so einem ding lässt sich ne menge aufstauen und dann entladen, also vorsicht damit, wenn du einen hast.

schöne grüße, euer Farbenspiel


melden
gyurica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zauberstäbe

22.10.2007 um 18:25
farbenspiel schrieb:zauberstäbe werden zum bündeln von weißer magie genutzt
warum beschränkst du dich auf "weiße" Magie?


melden

Zauberstäbe

22.10.2007 um 18:26
Zauberstäbe sind eine Art Symbolik für den Fokus, also "gebündeltes" ausgerichtetes Bewußtsein, wie es auch das Horn des Einhorns ist.

Manche Männer halten eine bestimmtes Körperteil für nen Zauberstab...


melden
gyurica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zauberstäbe

22.10.2007 um 18:52
LuciaFackel schrieb:Manche Männer halten eine bestimmtes Körperteil für nen Zauberstab...
Manchme Männer können das auch zurecht behaupten. ;o)


melden
Arcorvian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zauberstäbe

23.10.2007 um 09:44
Hallo Lastrael,

Der magische Stab ist dem Element Feuer zugeordnet also der Himmelsrichtung Süden.
Er dient als Fokusierung das war schon alles richtig.
Der Stab kann aus Eiche, Weide, Hasel oder Esche bestehen.
Hergestellt aus bestimmten Hölzern und gefüllt mit speziellen Fluiden und Verzierungen kann der Stab in bestimmte Richtungen fokusiert werden.

Grüße
Euer Arco


melden
farbenspiel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zauberstäbe

23.10.2007 um 11:52
meine axt besteht auch aus eschenholz


melden

Zauberstäbe

24.10.2007 um 18:54
Manche Menschen, die durch Handauflegen heilen könen, benutzen Bergkristall-Spitzen, um ihre Kraft zu bündeln und punktuell einwirken zu lassen. Diesen Effekt könnten sie auch durch Visualisierung bewirken, aber mit dem Kristallstab ist es wohl einfacher...


melden
Arcorvian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zauberstäbe

25.10.2007 um 07:28
Klar wieso Magie der holen Hand betreiben wenn man ich die Energie sparen kann und auf "Krücken" zurückgreifen kann ;) umso mehr Energie hast für Dein eigentliches Ziel.

Gruß
Arco


melden
Dhalarion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zauberstäbe

03.11.2007 um 17:57
...zu Zauberstäben ist ja nun alles gesagt worden (mehr oder weniger zumindest)

@sombre
Warscheinlich hast Du keine Ahnung vom magischen Wirken. Weiße Magie hat nicht unbedingt was mit "Gut" zu tun; ebensowenig wie Schwarze Magie mit "Böse".
In der Magie gibt es mehr als nur die Dualität.
Und "Coolness" hat hier auch nix zu suchen. Magisches arbeiten ist kein Spiel, was man mal eben schnell auf ner Party macht, um bißchen anzugeben...
Meine Güte; befasst Euch doch erstmal in der Theorie mit dem Thema, bevor Ihr hier teilweise solche kleingeistigen Ergüsse vom Stapel laßt.
Danke!

dhalarion


melden
sombre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zauberstäbe

04.11.2007 um 16:50
ach bullshit boy natürlich darf man magie mal so eben zum spass anwenden wozu wurde es den schließlich erfunden.Und ausserdem finde ich dieses tehma überhaupt nicht lustig


melden

Zauberstäbe

04.11.2007 um 16:55
Magie wurde nicht "erfunden" ... aber hey es ist Sombre, was erwarte ich eigentlich


melden
Anzeige
sombre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zauberstäbe

04.11.2007 um 18:41
okay naja ich beharre immer noch auf meiner meinung magie wurde erfunden tja und wenn cana einen zauberstab in den händen halten würde wüsste er wahrscheinlich gar nijet wie er funktioniert.

Magie an die macht hoch lebe Harry Potter


melden
383 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt