Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rückführung in ein früheres Leben

608 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Früher, Rückführung

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 16:51
@Amanon
Also wenn ich von der Chronologie (die es ja nicht gibt aber jetzt als gedankliches Hilfskonstrukt) meiner Leben ausgehe, war ich ein Mensch, dann ein Vogel und dann wieder ein Mensch. Ich könnte es damit erklären, dass wenn du einmal die nächsthöhere Stufe erreicht hast, du in dem anderem Zustand trotzdem verweilen/pausieren/zurück kannst.
Wenn wir denn überhaupt zwischen Mensch & Tier in der seelischen Verfassung unterscheiden wollen...


melden
Anzeige

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 16:53
Amanon schrieb:Die Seele selber reinkarniert sich in 99.9% der Fälle wahrscheinlich nicht in einem Tier
ein sehr guter Einwand.
Ich bin am Überlegen ob es überhaupt möglich ist in einem Tier wiedergeboren zu werden.
Besteht nicht die möglichkeit das die Seele einen gewissen (wie drücke Ich es am besten aus? ) einen Körper braucht der in der Evolution fortgeschrittener ist mit einem höheren Bewusstsein als dem eines Tieres benötigt?
Eine Seele kann möglicherweise gar nicht in einem Tier Reinkarnieren da nicht geignet als "Wirt" ,ein Menschlicher Körper ist vielleicht nur als Gefäss geeignet eine Seele aufzunehmen.?


melden

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 16:55
Also wenn ich davon lese, dass Seelen sich "ausruhen" indem sie als Bäume inkarnieren, das quasi als Ruhephase nutzen bis zum nächsten "richtigen" Leben, dann würde ich das bezüglich Tiere aber auch so annehmen.


melden

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 17:00
@AZIRAPHALE
Inwiefern "höheres Bewusstsein"? Ich meine, gerade Tiere sind instiktiver als wir, nehmen noch wahr, was uns entgeht, da wäre ich mit "höher" in der Bewusstheit bei uns Menschen eher vorsichtig mit der Aussage :D
AZIRAPHALE schrieb:Eine Seele kann möglicherweise gar nicht in einem Tier Reinkarnieren da nicht geignet als "Wirt" ,ein Menschlicher Körper ist vielleicht nur als Gefäss geeignet eine Seele aufzunehmen.?
Das habe ich mich allerdings auch schon in anderer Hinsicht gefragt, wenn es einer Seele doch schon eine kleine Qual ist, sich in einen menschlichen Körper hineinzuzwängen, weil sie Unendlichkeit gewöhnt ist, wie muss das erst mit Tieren, die kleiner sind sein.
Vom Bewusstseinsgrad her aber sehe ich keine Problematik, da die Seele höchstgradig ( :troll: ) anpassungsfähig ist


melden

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 17:05
MysteriousFire schrieb:Also wenn ich von der Chronologie (die es ja nicht gibt aber jetzt als gedankliches Hilfskonstrukt) meiner Leben ausgehe, war ich ein Mensch, dann ein Vogel und dann wieder ein Mensch. Ich könnte es damit erklären, dass wenn du einmal die nächsthöhere Stufe erreicht hast, du in dem anderem Zustand trotzdem verweilen/pausieren/zurück kannst.
Wenn wir denn überhaupt zwischen Mensch & Tier in der seelischen Verfassung unterscheiden wollen...
Ja deshalb kann man eben die chronologischen Sachen schwer einordnen weil Entwicklungen auch ausserhalb des normalen Zeitgefüges stattfinden..


melden

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 17:07
AZIRAPHALE schrieb:Ich bin am Überlegen ob es überhaupt möglich ist in einem Tier wiedergeboren zu werden.
Besteht nicht die möglichkeit das die Seele einen gewissen (wie drücke Ich es am besten aus? ) einen Körper braucht der in der Evolution fortgeschrittener ist mit einem höheren Bewusstsein als dem eines Tieres benötigt?
Eine Seele kann möglicherweise gar nicht in einem Tier Reinkarnieren da nicht geignet als "Wirt" ,ein Menschlicher Körper ist vielleicht nur als Gefäss geeignet eine Seele aufzunehmen.?
Naja das glaube ich lann man nicht generell beobachen.. ich weiss bei mir keine Tierkörper zumindest nicht nach 100.000 vChr.. weiter kkmme ich nicht und auch da sind die Bikder noch sehr verschwommen.. ^^ wie gesagt bin ich erst dabei meine Inkarnationssachen zu erforschen


melden

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 17:11
Was mir auvh gerade im Kopf herumschwirrt ist folgendes,es gibt da die Vorstellung von einer Halle der seelen.

Wikipedia: Guf

Man kann es auch als höhere Dimension sehen wenn man will als andere Ebene.
Dort werden die Seelen geboren oder aufbewahrt vielleicht kehren diese erst dorhin zurück un wenn quasi ein "Wirt" frei wird wird die wieder dorthin gehen.
MysteriousFire schrieb:Inwiefern "höheres Bewusstsein
ein Gefäss mit einem Bewusstsein das einfach geeigneter ist aufgrund seines gehirns jetzt mal so ausgedrückt,nicht das Ich damit sagen möchte das Tiere nichts wert sind oder so ,bitte nicht falsch verstehen.! ^^
MysteriousFire schrieb: wenn es einer Seele doch schon eine kleine Qual ist, sich in einen menschlichen Körper hineinzuzwängen, weil sie Unendlichkeit gewöhnt ist
das ist allerdings eine sehr gute Frage die zu beeantworten schwer ist bis gar nicht zu beantworten.
Eine Seele ist ein Energieknoten mit bewusstsein der Multidimensional ist und sich quasi "zusammenfalten" kann um in einem Menschen platz zu finden ,so habe Ich es verstanden.
Jedoch so glaube Ich braucht es einen Mensche als Wirt .
Wieso dem so ist bin Ich noch nicht ganz dahintergekommen und forsche dahingehens schon seit einer weile. ^^
MysteriousFire schrieb:om Bewusstseinsgrad her aber sehe ich keine Problematik, da die Seele höchstgradig ( :troll: ) anpassungsfähig ist
eben dahingehend bin Ich mir nicht so sicher ,ja die Seele ist sicher anpassungsfähig .
Wenn Ich jetzt von mir selbst ausgehe so will Ich auf gar keinen Fall in einem Tier wiedergeboren werden auch wenn es sich etwas rassistisch anhört ,jedoch möchte Ich meine Seele in keinem Tier sehen sondern wieder in einem Menschlichen Wirt.
Alles andere käme mir merkwürdig vor irgendwie nicht natürlich .
Aber das ist nur meine Meinung momentan


melden

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 17:14
Amanon schrieb: ich weiss bei mir keine Tierkörper zumindest nicht nach 100.000 vChr.. weiter kkmme ich nicht und auch da sind die Bikder noch sehr verschwommen.. ^^ wie gesagt bin ich erst dabei meine Inkarnationssachen zu erforschen
Interessant wäre der Zeitpunkt an dem man quasi Bereit ist eine seele zu empfangen,also der Evolutionäre zeitpunkt.
Auch Ich bin dahingehend am forschen.
Da haben wir eine gemeinsame Schnittstelle ^^


melden

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 19:46
@AZIRAPHALE
Meinst du damit eine Seele, die halt Menschenähnlich ist oder auch schon Tierseelen? Könntest du das bitte genau spezifizieren ich verstehe nicht genau was du meinst ^^


melden

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 19:48
Amanon schrieb:Meinst du damit eine Seele, die halt Menschenähnlich ist oder auch schon Tierseelen
was Ich meine ist Menschenseele.
Das ist ja der Punkt den Ich meinte .
Ich glaube nicht an eine Tierseele .
Ich persönlich glaube das die Seele den Menschen vorbehalten ist.


melden

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 19:55
@AZIRAPHALE
Ach okay.. naja die Seele eines tieres ist von hanz anderer, einfacher Beschaffenheit, auch je nach tier variierend.. Ich verstehe das aber nicht so dass du glaubst dass in einem Tier keinerlei Geist ist? Konzetrierter Geist plus Persönlichkeit ist eine Art Seele im ganz groben.. bitte weiter spezifizieren noch das jetzt @AZIRAPHALE :)


melden

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 20:03
Amanon schrieb:bitte weiter spezifizieren noch das jetzt @AZIRAPHALE :)
Du stehst heute wohl etwas auf dem Schlauch XD :troll:
Ich denke einfach das die Seele speziell für den Menschen konzipiert ,erschaffen, und angepasst wurde .
Tiere aber haben keine .
Das ist aber meine ganz persönliche Auffassung und Glaube.
@Amanon


melden

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 20:34
AZIRAPHALE schrieb:Du stehst heute wohl etwas auf dem Schlauch XD
Ja kann sein haha ^^
AZIRAPHALE schrieb:Ich denke einfach das die Seele speziell für den Menschen konzipiert ,erschaffen, und angepasst wurde .
Tiere aber haben keine .
Das ist aber meine ganz persönliche Auffassung und Glaube.
Ds ist schon wahr, die menschliche Seele hat indirekt göttliches Potential..
Tierseele zB nicht.. die Tierseele ist halt von ganz anderen Entwicklungsstand ausgezeichnet.. mit Menschenseele nicht so direkt vergleichbar.. jedoch bezeichne ich das was Tiere haben als Seele.. eine Art.. Pflanzenseele zB noch mal ga z was anderes oder Mineralseele..

Das ist dann halt wie man es bezeichber bzw was als was bezeichnet wird nicht @AZIRAPHALE?


melden

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 20:42
Amanon schrieb:jedoch bezeichne ich das was Tiere haben als Seele.. eine Art.. Pflanzenseele zB noch mal ga z was anderes oder Mineralseele..
da alles mit dem Akasha Feld verbunden ist könnte es eine Art von Randerscheinung sein auf niedrigerer Ebene ,was man mMn kaum als Seele bezeichen kann .


melden

Rückführung in ein früheres Leben

23.04.2018 um 21:08
@AZIRAPHALE
Naja ich bezeichne alles was fühlen kann als eine Art Seele, aber eben verschiedene Arten.. die menschliche isg imauf unserem Planeten einzigartig ja..


melden

Rückführung in ein früheres Leben

24.04.2018 um 00:10
Amanon schrieb:Ds ist schon wahr, die menschliche Seele hat indirekt göttliches Potential..
Tierseele zB nicht.. die Tierseele ist halt von ganz anderen Entwicklungsstand ausgezeichnet.. mit Menschenseele nicht so direkt vergleichbar.. jedoch bezeichne ich das was Tiere haben als Seele.. eine Art.. Pflanzenseele zB noch mal ga z was anderes oder Mineralseele..
Hm, also das mit dem göttlichem Potenzial spreche ich jeder Seele zu, nicht nur dem Menschen.
Der Mensch mag durch seinen Intellekt eher in der Lage sein, dieses Potenzial zu verstehen und auszuleben, aber es Tieren und co abzusprechen passt mir nicht so.


melden

Rückführung in ein früheres Leben

24.04.2018 um 08:11
@MysteriousFire
Ja das meinte ich für ein Tier dürfte das aus sich heraus unmöglich sein, aber wenn man die Prämissen der Seelenentwicklung aufstellt hat die Tierseele unbewusst das vom Menscben als verborgenes Potential drinnen.. Tierseele, Mineralseele usw haben dann andere Aspekte der Göttlichkeit die zB ganz anders als beim Menschen zum Ausdruck gebracht werden..


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rückführung in ein früheres Leben

24.04.2018 um 13:05
Amanon schrieb:Naja das glaube ich lann man nicht generell beobachen.. ich weiss bei mir keine Tierkörper zumindest nicht nach 100.000 vChr.. weiter kkmme ich nicht und auch da sind die Bikder noch sehr verschwommen.. ^^ wie gesagt bin ich erst dabei meine Inkarnationssachen zu erforschen
Was warst du denn z.b.? UNd hast du das gefühl dass die bilder wirklich echte Erinnerungen sind, oder nur fiktive Bilder wenn du daran denkst?
Wie kannst du sicher sein dass es sich da wirklich um echte Leben von damals handelt?
Ich bestreite keinesfalls die Inkarnationen, aber mir sagt meine Logik, dass eine Seele vieleicht nicht ständig freiwillig auf diese Welt inkarnieren würde - außer für einen kompletten Neustart. (okay die Religionen die auf Pflichtreinkarnation ausgelegt sind, sehen das sicher anders) Man darf außerdem nicht vergessen, dass es da noch ein paar Millarden andere Planeten geben könnte. ;)


melden

Rückführung in ein früheres Leben

24.04.2018 um 21:47
Dawnclaude schrieb:Was warst du denn z.b.? UNd hast du das gefühl dass die bilder wirklich echte Erinnerungen sind, oder nur fiktive Bilder wenn du daran denkst?
Wie kannst du sicher sein dass es sich da wirklich um echte Leben von damals handelt?
Also einmal Schamane ca. 20.000 v Chr in Nordamerika.. das war das erste wo ich klares Bild habe davoe bin ich am rätseln ind entschlüsseln noch.. danach Soldat ca 1000 nChr in Deutschland bzw Stadtwache.. tragisches Schicksal.. dann Kreuzritter weiss aber nicht genau in welchem..

Man merkt den Unterschied.. Bikder wie etwa eines Tagtraumes erscheinen schon real oft.. aber wenn du das trainierst und eben deine Wahrnehmung Schulst bkst du wirklich da, da hat man eine derart starke Realitätserfahrung das kann von einem selbst bezweifelt werden aber der Zweifel wird nie stark genug sein.. das wär fast so als würdest du dir selber abstreiten wollen dass du heute mittag xy gegessen hast ^^ verstehst du wie ich meine, @Dawnclaude?
Dawnclaude schrieb:Ich bestreite keinesfalls die Inkarnationen, aber mir sagt meine Logik, dass eine Seele vieleicht nicht ständig freiwillig auf diese Welt inkarnieren würde - außer für einen kompletten Neustart. (okay die Religionen die auf Pflichtreinkarnation ausgelegt sind, sehen das sicher anders) Man darf außerdem nicht vergessen, dass es da noch ein paar Millarden andere Planeten geben könnte. ;)
Das ist auch der Fall.. wahrscheinlich bleiben wir aufgrund eines Gruppenseeleneffekts eher hier als dass wir zivilisation wechseln würden.. was meinst du dazu @MysteriousFire?


melden
Anzeige

Rückführung in ein früheres Leben

24.04.2018 um 21:57
@Amanon
Da muss ich mich etwas spekulativ aus dem Fenster lehnen, aber es mag darum so sein, dass man auf einem Planeten gleich eine Vielzahl an Leben führt, weil die Seele ein anderes Zeitgefühl hat und auch mehrere Leben in einem System "gar nicht so lange" wirken und darum entsprechend hier etwas verweilt wird und unterschiedliche Perspektiven, Kulturen und Zeitepochen mitzunehmen.

Und wie du schon anmerkst, "man trifft sich" mit anderen Seelen und vielleicht ist es einfach sinnvoll an einem Ort und einer Art von Planetenstruktur etwas zu verweilen und damit zu arbeiten, statt nach wenigen Leben wieder abzuwandern und sich im nächsten Lebenssystem wieder zurecht zu finden.


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt