Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Telekinese erlernen

519 Beiträge, Schlüsselwörter: Telekinese, PSI
happyface
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Anzeige
happyface
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 00:37
@Bukowski
Mit Originalberichten kann ich natürlich nicht glänzen. ;) Die gibt es aber bestimmt noch irgendwo.


melden

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 00:48
@happyface

Schade, kann die beiden Forscher bei Google nicht finden.
Gibt nur 'ne französische Wikipediaseite über den Herrn Dr. Fahler, aber mein französisch ist ein bisschen eingerostet. :D

Sollte sie aber, wenn sie es wirklich gekonnt hat, die Einzige gewesen sein?

Die meißten Links im Allmysterythread den du reingestellt hast gibt's auch nicht mehr.

Die Universität der beiden Forscher wird leider auch nicht erwähnt, nur das sie sich in Tasmanien befindet, aber da gibt's bestimmt auch mehr als eine Uni. :D
Zumindest die Universität müsste dazu noch Unterlagen haben wenn der Fall Kulagina bewiesen wurde.


melden
happyface
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 01:03
@Bukowski
der Fall Kulagina ist keine Stadtlegende, sondern ziemlich gut dokumentiert. Die Identität der Forscher lässt sich sicherlich mit etwas Mühe feststellen. Die Tests wurden im Institut für Radio- und Elektrotechnik in Moskau durchgeführt.
Bukowski schrieb:Sollte sie aber, wenn sie es wirklich gekonnt hat, die Einzige gewesen sein?
Sicherlich nicht. Wenn sie es gekonnt hat, dann gab und gibt es aller Wahrscheinlichkeit nach auch andere Menschen die es konnten/können.


melden

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 01:14
@happyface

Die Tests wurden also im Institut für Radio- und Elektrotechnik in Moskau von Dr. Jürgen Keil und Dr. Jarl Fahler durchgeführt?


melden
happyface
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 01:16
@Bukowski
Nein, die Tests im Institut wurden von russischen Akademikern durchgeführt.


melden

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 01:19
@happyface

Die Namenlos bleiben?


melden
happyface
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 01:24
@Bukowski ,

ich kann derzeit nur ein Paar Namen nennen: Иваницкий, Алексей Михайлович und Ю. Б. Кобзарев. Die Untersuchungen fanden statt, das ist 100%ig sicher.


melden
happyface
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 01:28
Ich muss aber anfügen, dass Иваницкий, Алексей Михайлович zu den Kritikern von Nina Kulagina zählt.


melden

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 01:33
Gibt's die Namen auch auf Deutsch? :D


melden
happyface
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 01:38
Keine Ahnung, wie man Namen übersetzen soll. :) Ich bezweifele auch, dass man etwas auf deutsch über diese Personen findet. Such doch ein Paar Russische Artikel über sie und übersetze diese mit Hilfe von einem Online-Übersetzer. Diese WIssenschaftler gibt es tatsächlich und sie sind recht angesehen.


melden

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 02:10
mizzile schrieb:Иваницкий, Алексей Михайлович und Ю. Б. Кобзарев
Ich bin mal so frei, zweifel aber ein wenig an der Wichtigkeit dieses posts.

(ich glaube da fehlt noch der Vorname)...Iwanitschkij, Alexej Mihajlowitsch und Yu.B. Kobzarew oder so ;)


melden
rikimaru
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 12:03
mizzile schrieb:Bitte labert nich irgend son Scheiss den man nicht brauchen kann oder der garn nicht zum Thema gehört
@mizzile

Es mag sein, dass es so etwas wie Telekinese gibt, aber selbst ein Uri Geller arbeitet mit aufwendigen Tricks und ist keinesfalls ein "Phänomen"!
Selbst die Kontrolle über ein Psi-Rad (dass dir bestimmt etwas in der Hinsicht sagt) ist eindeutig ein Trick....
Ich denke nicht, dass man Telekinese lernen kann. Es ist eine Begabung, man hat sie oder man hat sie nicht.


melden

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 15:48
servus,

ich hab eine frage an bukowski: warum fällt es dir so schwer zu glauben dass sowas möglich ist?
es ist nichtmal eindeutig geklärt was das ist, was du siehst wenn du die augen zumachst !
es ist überhaupt garnichts eindeutig geklärt hier in dieser welt.

ich hab als übelster zweifler vor ein paar jahren bekanntschafft mit jemandem gemacht der mich in solche themen "einwies" sozusagen. am anfang hab ich ihn fürn spinner und trottel gehalten, inzwischen weiss ich das er alles andere ist als das.

und btw: ich habe gestern abend eine weitere "bewusste" erfahrung mit diesem phänomen gemacht, naemlich mit diesem psi-ball (danke nochmal an den, der dne link zur anleitung gepostet hat :) ) es hat funktioniert, genauso wie es da beschrieben wird.
es war der widerstand zwischen meinen händen da (wenn auch nur leicht, aber DA), es wurde wärmer als vorher (eindeutig) zwischen meinen fingern. ebenfalls hat mein stirnchakra-dings (drittes auge) gekribbelt wie blöde.

MFG


melden

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 15:59
Ich glaube dass mann sows wie Telekinese wohl noch bekommen kann durch bestimmte erfahrungen wie der Nahtod, aber das man das direkt erlernen kann wag ich zu bezweifeln


melden

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 16:01
zitat THOT 23
"Ich glaube dass mann sows wie Telekinese wohl noch bekommen kann durch bestimmte erfahrungen wie der Nahtod, aber das man das direkt erlernen kann wag ich zu bezweifeln"

mich interessiert woher deine zweifel stammen.


melden

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 16:17
@skippie

Ich weiss nicht ich glaube einfach nicht daran dass derart extreme geistige Fähigkeiten erlernbr sind, Super konzentration und körperbeherrschung wie die Shaolin sind wohl das natürliche Maximum.


melden

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 16:42
@THOT23

ich habe etwas weiter oben geschrieben dass es nichtmal geklärt ist was das ist,w as wir sehen wenn wir die augen zumachen. damit will ich darauf hinaus dass unsere welt direkt vor unseren augen voller mysterien ist, die wir überhaupt nicht wahrnehmen. weil wir von geburt an darauf getrimmt wurden uns auf sachen zu konzentrieren die unwichtig sind, bzw der guten "norm" entsprechen.
Ich hatte anfangs starke probleme damit an solche "über"-natürlichen (für mich inzwischen natürlichen) Dinge zu glauben, denn es passte einfach so garnicht in die Weltanschauung die ich hatte. Sowas gabs nur im TV bei akte X und dem ganzen blödsinn.

Doch als ich mir nach und nach mal klarmachte, dass NICHTS ja aber auch wirklich absolut NICHTS geklärt ist, und unsere Wissenschafft sich auf sachen beruft, die wiederum andere sachen als "wahr" vorraussetzen (wobei diese genauso uneindeutig bewiesen sind).
im prinzip könnte also alles nur aufgrund einer einzigen (gewollten?^^) fehlannahme basieren.
allmählich fiel mir dann auch auf das unsere Welt bereits voll von leuten ist die sagen dass wir (norm-menschen) uns den ganzen tag nur mit nonsens und "flachen" gedanken beschäftigen, und wir menschen eigentlich vielmehr sind als Gerd Müller, Dieter Schmidt usw - diese leute jedoch als "spinner" etc verrufen sind. und wo sind sie so verrufen? - in der öffentlichen meinung. und woher stammt diese? ... alles klar ;)

was ich damit sagen will: es bist nicht DU der daran zweifelt bzw "nicht glaubt" dass soetwas möglich ist, sondern die öffentliche meinung (der "big brother" ums mal krass auszudrücken) die wir alle in uns haben. ergo: legt man nun diese zweifel ab (was seine zeit brauchen kann), ist man offen für solche dinge.

weisst du wie ich mein? ^_O

MFG


melden

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 16:47
skippie:
skippie schrieb:und btw: ich habe gestern abend eine weitere "bewusste" erfahrung mit diesem phänomen gemacht, naemlich mit diesem psi-ball (danke nochmal an den, der dne link zur anleitung gepostet hat ) es hat funktioniert, genauso wie es da beschrieben wird.
es war der widerstand zwischen meinen händen da (wenn auch nur leicht, aber DA), es wurde wärmer als vorher (eindeutig) zwischen meinen fingern. ebenfalls hat mein stirnchakra-dings (drittes auge) gekribbelt wie blöde
ich will nochmal anmerken dass ich das innerhalb von 15-20 minuten gemacht (geschafft *g*) habe, ohne vorherige erfahrungen mit so direkten versuchen etwas herbeizuführen.
ich bin eigentlich auch nur ein ganz nromaler junge, ein Gerd Müller unter vielen :D
jetzt frage ich mich was möglich wäre, wenn man noch weiter ausserhalb des norm-einflusses lebt, und diue gedanken noch klarer wären. bin der meinung dann bekommt man noch ganz andere sachen hin Oo


melden
Anzeige

Telekinese erlernen

07.01.2009 um 17:07
@skippie

du hast recht mit den norm-menschen. Mann wird von geburt darauf getrimmt in den anderen augen normal zu sein und der ach so schönen volksnorm zu entsprechen .Du MUSST unbedingt heiraten und kinder kriegen egal ob du willst oder nicht,Du DARFST NICHT an sowas glauben sonst bist du unnormal,ein freak der der ach so schönen Norm nicht entspricht.Doch ich frage dich was bleibt noch von deinen innersten selbst wenn du vergisst deinen eigenen pfad zu gehen, wenn du aufhörst zu glauben,ich kann es dir sagen dann bist nichts weiter als eine nur noch an weltlichen belangen festgeknüpfte Marionette.
deshalb sage ich dir gehe unbeirrbar deinen weg und glaube an das was du willst, ohne dich unterkriegen zu lassen aber höre auch auf die meinungen anderer und akzeptiere ihre meinung ,wenn du nicht willst das andere in deiner nähe wissen woran du glaubst musst du es ihnen auch nicht verraten.


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt