weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

207 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister Dämon Beschwörung
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 17:11
@BadKitty

Gebete sind aber keine beschwörungssprüche.

Irgendwie merkwürdig das es für satan solche sprüche schon gibt und für gott nicht.


melden
Anzeige

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 17:15
@Bonesman wieso ist es merkwürdig?!
Die Beschwörungen, mit denen man Satan herbei ruft, erfühlen ja einen Zweck, nicht nur für dich, sondern auch für ihn. Er erscheint nicht, weil DU es so willst, er erscheint wenn du ihm deine Seele gibst (das alles bedarf mehrere große Rituale).


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 17:15
@BadKitty
BadKitty schrieb:für Satan auf jeden Fall. Bei Gott... wie schon gesagt, Gott ist überall und ihn erreichst du durch Gebete.
Aber da verstehe ich den Sinn nicht.
Satan kommt aus dem Himmel, ebenso seine ganzen Geister und Dämonen.
Warum kann man ihn beschwören? Gerade ihn, den Bösen...den Widersacher.

Wäre es nicht viel logischer, Gott zu beschwören?

Wobei man -soweit ich weiß- auch Erzengel beschwören kann.


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 17:17
@BadKitty

Gut, man muss also einen Pakt mit ihm schliessen.
Ja, das ganze ist etwas aufwendiger.
Aber wozu? Wenn Gott doch der Gott der Liebe ist, dann könnte er ja rein theoretisch erscheinen, um uns vor dem Bösen zu bewahren.

Aber stattdessen lässt er es zu, dass Satan erscheinen kann.

Für mich sind das Wiedersprüche.


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 17:19
@BadKitty

Und was habe ich davon wenn ich ihm meine seele gebe? :D

@Merlina

Genau das habe ich auch gedacht,warum zeigt sich gott den menschen nicht wenn man ihn beschwört und satan schon? ;)


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 17:20
@Bonesman
Bonesman schrieb:Genau das habe ich auch gedacht,warum zeigt sich gott den menschen nicht wenn man ihn beschwört und satan schon?
Fragen über Fragen. :D
Ich hoffe, wir erhalten hier ein paar Antworten.
BadKitty scheint einiges an Wissen zu haben, welches wir nicht haben.
Hoffe sehr, sie lässt uns ein klein wenig daran teilhaben.


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 17:24
@Merlina weil wir den freien Willen von Gott bekommen haben, somit werden uns die Entscheidungen selbst überlassen. Aber es soll ja hier jetzt keine Glaubensdiskussion werden, also zurück zum Thema.

Logischer?! Eher nicht. Gott steht über allem, ihn kann man nicht beschwören.

Übrigens. Einen Skeptiker, kann der Magier mit der Magie beeinflussen, aber einem Skeptiker selbst, wird die Magie immer verschlossen bleiben. Wenn man also eine Beschwörung macht, innerlich es aber bereits belächelt und daran, was man macht, auch nicht glaubt, kann es gar nicht funktionieren.


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 17:26
@BadKitty
BadKitty schrieb:Einen Skeptiker, kann der Magier mit der Magie beeinflussen, aber einem Skeptiker selbst, wird die Magie immer verschlossen bleiben.
Denkst du nicht es wäre möglich, dass sich einem Teilbereiche der Magie eröffnen?
Nicht jeder der magisch tätig ist, muss auch an Dämonenbeschwörung glauben.


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 17:32
Kann man fabelwesen auch beschwören,wie kobolde,feen oder zwerge zum beispiel?


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 17:38
@Merlina wenn man vollendetes Wissen darüber erlangen will, muss man sich aber auch damit auseinander setzen und es beherrschen können, es gehört ja dazu.

z.B. du willst in einer Bank arbeiten, hast aber nur ein Teilwissen, weißt im Groben was zutun ist, kannst mit Zahlen aber nicht viel anfangen. Meinst du, das du dann Erfolg in deinem Job hast?! Du wirst dann immer wieder mit Schwierigkeiten konfrontiert, weil dir das notwendige Wissen in diesem Bereich, fehlt.

Schwarze Magie so wie auch Weiße Magie, kommen aus einem großen Ganzen. Es gibt massenhaft an Disziplin in diesem Bereich, doch es gibt weder Weiß noch Schwarz, keine Einteilungen in Farbmustern, alles ist Relativ, sogar der Tod.

wenn man jemanden vor einem Fluch befreien will, muss man erstmal wissen, wir dieser Fluch funktioniert, wie er gemacht wird, bevor man den Mensch davor erlösen kann.

Unterstützung der Übernatürlichen Wesen (ist jetzt egal wie man sie nennt, alte Götter, Dämonen...) ist bei der Arbeit mit der Magie sehr wichtig, denn man wendet sich ja an diese.


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 17:40
Hier zum beispiel kann man die beschwörungsformel lesen von dem gefallenen engel astaroth:

http://www.satans-himmel.de/astaroth.htm


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 17:44
@BadKitty

Danke, aber das weiß ich bereits. ;)

Aber schön, dass du noch mal darauf hingewiesen und es für die Allgemeinheit erklärt hast.


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 18:59
@BadKitty
Aber Badkitty du gehst immer noch davon aus, dass du mehr weißt als alle anderen. Mit welchem Recht sprichst du uns das Wissen ab? Es ist doch sogar möglich, dass wir mehr Wissen über die Materie haben als du?

Zu der Gottgeschichte.
Einen Gott kann man nicht beeinflussen. Ergo kann man ihn nicht beschwören. Wenn man ihn aber nicht beschwören und beeinflussen kann, dann kann ich auch nicht zu ihm Beten. Da Beten, nennen wir es mal betteln, auch eine Beeinflussung ist. Wir kennen dass von Hunden die nach Essen betteln. Ergo bringt es nix einen Gott anzubeten, da wir ihm nunmal egal sein müssen. Sonnst könnten wir ja Deals mit ihm machen, nach dem Motto ich mach was Böses aber dann Bete ich oder mache soviel mal wieder was gutes usw.
Das Problem hat schon die Griechen beschäftigt ich glaub Plutarch hat das geschrieben wenn ich mich nicht irre.


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 19:16
@Spöckenkieke dadurch was ihr schreibt?! Derjenige der sich damit auskennt, würde niemals solche Fragen stellen oder sich dazu so äußern.

Ich behaupte nicht, das ich Allwissend bin aber ich weiß eben, was ich weiß durch Theorie und Praxis.


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 19:26
BadKitty schrieb:@Spöckenkieke dadurch was ihr schreibt?! Derjenige der sich damit auskennt, würde niemals solche Fragen stellen oder sich dazu so äußern.
Warum nicht?


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 19:31
Spöckenkieke schrieb:Warum nicht?
Würde mich jetzt auch mal interessieren.


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 19:40
derjenige der sich damit auskennt, kennt die Antworten schon selbst darauf, darum nicht.


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 19:42
Ja gut, aber nicht mal dazu äußern?


melden

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 19:45
Was meinst du jetzt?!


melden
Anzeige

Die Geister, die ich rief, die werd ich ...

27.07.2009 um 19:48
Warum sollte sich ein Wissender nicht mal wenigstens zu seinem Wissen äußern?


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden