Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geister vertreiben

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Geisterbeschwörung
Taska
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

01.10.2009 um 05:38
Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem.
Ich muss hinzufügen das ich schon immer den hang hatte Geister erscheinungen und der gleichen anzuziehen, weshalb keine Ahnung, die fuehlen sich wohl wohl bei mir. ^^
Es hat mcih auch nie sonderlich gestoert ich kann damit eigentlich relativ gut umgehen, sofern sie mich in ruhe lassen und nur ein bisschen umher ziehen ist mir die anwesenheit ehrlich gesagt egal.

Nun gut seid ich nun aber vor 1 Monat mit meinem Freund zusammen in eine Wohnung gezogen bin, ist da einer der mir weniger sympatisch ist.
Anfaenglich war dieser auch eher gelassen und ruhig, aber mittlerweile werden wir von ihm regelrecht verfolgt.
Man hoert ihn "Atmen" (zumindest klingt das so), er bewegt gegenstaende -als kleines beispiel, die handtuecher die sonst fein saeuberlich im badezimmer aufgehaengt sind liegen ploetztlich auf dem toiletten deckel- , man spuert seine anwesenheit ungemein stark, auch wenn ich ihn nicht immer sehen kann...er laeuft in der wohnung die treppe hoch und runter bzw. man hoert dessen schritte..

zum ersten mal will ich einen geist wirklich los werden, da dieser gefuehlsmaessig einfach keinen freundlichen eindruck macht. Und nun bitte ich euch um ein paar vertreibungs bzw. austreibungs tipps...

Die Wohnungausraeuchern war leider erfolglos...

Bitte nur ernst gemeinte antworten, da mir dieses Thema wirklich ernst ist..

Danke schonmal im vorraus.


melden
Anzeige

Geister vertreiben

01.10.2009 um 07:21
Das würd schwierig, denn wenn der Geist merkt das du ihn loswerden willst, wird ihn das noch mehr erzürnen.


melden
shadowstar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

01.10.2009 um 08:46
@Taska
aslo erst mal muss du ihn fragen was er will?? du musst ihm klar machen das seien anwesenheit unerwünscht ist.. sei freundlich aber bestimmend.... du solltest herausfinden warum er da ist... auf deine frage warum du sie anziehst, wie du sagst, das liegt dann an deiner aura bzw ausstrahlung, sie wissen wer sie wahr nimmt u wer nicht... lg


melden

Geister vertreiben

01.10.2009 um 13:36
mein tipp: mit ihm reden und sich anfreunden ^^

ich hatte das gleiche problem, es war echt psychoterror und wurde immer schlimmer... wollt schon ausziehen...

poltergeister hängen zwischen den inkarnationen fest, suchen nac resonanz ihrer alt-bekannten welt. am leichten ist das für sie natürlich durch angsterzeugen zu bewergstelligen...

später hatten wir nen super tollen umgang. er hat mich beim aufwachen begrüßt und mir zum beispiel geholfen, beim lesen manipulation zu erkennen. immer, wenn er sich dabei bemerkbar gemacht hat, hab ich sozusagen den letzten satz nochmal gelesen und da eröffneten sich m ir ganz andere sinnzusammenhänge ^^.

leider war ich nicht in der lage, ihn zu erlösen. aber wir hatten ne schöne zeit und ich hoff, er terrorisiert die nachmieter nicht.


melden

Geister vertreiben

01.10.2009 um 18:20
versuch es mal mit psalm 68 singen:

http://www.wort-und-wissen.de/bibel/bibel.php?b=19&c=68&vr=ulu

was anderes kenn ich nicht.wenn das nicht hilft vielleicht an einen exorzisten wenden.


melden
Taska
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

01.10.2009 um 21:42
kommunikation mit dem geist reden fragen was er denn will wurde schon versucht, leider ohne erfolg, keine antwort hinweise oder sonstiges.. ich wuerde ja gerne mit meinem pendel einen versuch der kommunikation aufbauen, aber da befuerchte ich das ich ihn gar nicht mehr los bekomme..

Napalm?


melden
shadowstar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

02.10.2009 um 13:00
@Taska
dann mach klar, das er gehen soll. Sei freundlich aber bestimmend.


melden

Geister vertreiben

02.10.2009 um 14:21
@Taska

Du kannst ihm im Namen Jesus befehlen, Dich in Ruhe zu lassen, wenn er Dich zu sehr stört. Eigentlich müsste das funktionieren.


melden
Taska
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

02.10.2009 um 16:19
@shadowstar
glaub mir das hat bei anderen geklappt bei dem nicht nur 2 tage war er weg...

@Fuchs76

Da gibt es nur ein problem ich bin absolut nicht glaeubig...zumindest was die bibel betrifft^^


melden

Geister vertreiben

02.10.2009 um 18:13
Poltergeister sind doch Ansammlungen von Streß.
Also einfach Streß durch Sport, oder Meditation .. Mandalas ausmalen.. was auch immer..
abbauen.


melden
Taska
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

02.10.2009 um 19:24
woran erkennt man denn obs ein poltergeist ist? also ich vermochte die noch nie zu unterscheiden


melden
shadowstar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

02.10.2009 um 20:20
@Taska
wie der name schon sagt, sie sind halt laut.. poltern rum... etc. es sind seelen die es nicht wahr haben wollen tot zu sein, einige wissen es auch nicht, somit bist du der eindringling, der die wohnung umstellt usw. da sie immer wütender wedren, weil keiner sie hört oder wahrnimmt, bekommen sie durch ihre eigene wut erhöte energien, wodurch sie dann in der lage sind etwas von der wand zu kloppen oder ähnliches... denke aber nicht das es bei dir einer ist, sondern einfach nur sehr stur oder verwirrt lg


melden
Taska
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

02.10.2009 um 23:08
Ja macht mir auch nicht den eindruck den wirklich gewaltsam dinge irgendwo entfernen ist nicht der fall, mir kommt es teilweise zumindest seid heute wie ein spiel vor, ich glaube er will mich aergern, aber das atmen und das dauernde auflauern macht mir schon angst... -.-


melden

Geister vertreiben

03.10.2009 um 00:49
Versuchs doch einfach mal mit ignorieren! Wenn er merkt das du dich nicht fürchtest/erschreckst und ihn nicht beachtest, wird ihm die Sache vllt. zu dumm und er hört auf!!


melden

Geister vertreiben

03.10.2009 um 01:01
@jofe
jofe schrieb:Versuchs doch einfach mal mit ignorieren
das ist das schlimmste was du überhaupt machen kannst!
Man muss sich diesem Wesen stellen, sonst wirst du es nie los und es zerstört dich!


melden

Geister vertreiben

03.10.2009 um 01:02
das wäre ungefär so als ob du einen stalker einfach so ignorierst!


melden

Geister vertreiben

03.10.2009 um 01:04
@Taska
Taska schrieb:die fuehlen sich wohl wohl bei mir
Meine Liebe da bist du auf dem Holzweg die fühlen sich wohl bei dir weil du nicht die Kraft hast sich ihnen entgegenzustellen!


melden
Taska
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

04.10.2009 um 16:23
@hulkster

Das hat mit Kraft und entgegen zu stellen nichts zu tun, ich habe schon zuviele gesehen und in meiner naehe gespuert schon seid langem um mich dem nicht stellen zu koennen, wie gesagt generell interessiert es mcih auch nicht wenn sie da sind und wenn mich mal einer "genervt" hat bin ich ihn auch immer irgendwie los geworden unter anderem auch mit freundllich aber bestimmten toenen, mit ausraeuchern usw. nur bei diesem hab ich das prob das eben nichts hilft.
Hab jetzt mal farn auf die treppe gelegt jetzt kommt er immerhin nicht mehr nach oben, aber er geht auch unten nicht raus...


melden
shadowstar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

04.10.2009 um 22:07
@hulkster
kannst du diesen nur spüren oder auch sehen? und er sagt gar nichts? nimmt dich aber wahr? lg


melden

Geister vertreiben

04.10.2009 um 22:30
Man kann doch versuchen nach der guten alten Schamanentradition die Geister zu vertreiben..

Bevor man die Wohnung betritt, zieht man die Klamotten mit der Innenseite nach außen an (am besten irgendeine Winterkleidung mit Pelzfutter), geht an den Wänden der Wohnung mit einer Glocke bzw. mehreren Glöckhen um und klingelt (man kann auch mehrere Rundgänge machen) ;)


Man kann es auch mit Salz versuchten... Salz in verschiedene Bächer, Schüsseln usw. schütten und überall in der Wohnung aufstellen.. Nach ca. 2 Tagen sollte man dieses Salz z.B. die Toilette runterspülen oder sonst wie entsorgen.


Oder mit Zwiebeln... Über Nacht lässt man je eine halbierte Zwiebel in jeder Ecke der Wohnung liegen - am nächsten Morgen sammelt man die Zwiebelhälften ein (ohne diese anzufassen) und vergräbt sie irgendwo. (Statt den Zwiebeln kann man auch Knoblauch nehmen.)


(Bevor man die "Geister" austreiben möchte - sollte man allerdings die Wohnung reinigen - besonders die Spiegel.. Dieser Vorgang geschieht mit einfachen Reinigungsmitteln. ;))


melden
Anzeige

Geister vertreiben

05.10.2009 um 01:55
@Taska
Taska schrieb:Hab jetzt mal farn auf die treppe gelegt jetzt kommt er immerhin nicht mehr nach oben
Und nun willst du solange oben bleiben bis er vielleicht die Schnauzu voll hat und verschwindet?
Wenn du wirklich schon soviele Wesen in deinem Leben gespürt und gesehen hast dann find ichs komisch das du mit deinem jetzigen Freund nichts anzufangen weisst?
Und um solch ein Wesen aus dem Haus zu bekommen muss man Stark sein und sich diesem Wesen Stellen!
Du scheinst noch nicht so viel darüber zu wissen!


melden
338 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tote Tante empfangen?12 Beiträge