Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geister vertreiben

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Geisterbeschwörung
CeltiCCheng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

18.10.2009 um 20:18
@onuba
Das Gleiche unterstelle ich Dir nicht mehr. Wir schreiben uns nicht mehr zum Dritten.


melden
Anzeige

Geister vertreiben

18.10.2009 um 20:24
@CeltiCCheng
:D vorsicht, den spaß nicht jeder... ;)


@onuba
nur so as interesse. glaubst du an gar nichts, dass nicht bewiesen ist?
Ist Liebe für dich eine bewiesene Sache?

lg


melden
CeltiCCheng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

18.10.2009 um 20:26
@Moire
Sensationell.Danke Euch.


melden

Geister vertreiben

18.10.2009 um 20:26
Moire schrieb:Ist Liebe für dich eine bewiesene Sache?
Blöder Frage. Da kann ich auch fragen: Ist Hitze ne bewiesene Sache?

Liebe ist ein gefühl...ein geist ein"angebliches" wesen.


melden

Geister vertreiben

18.10.2009 um 20:30
@CeltiCCheng

euch?

@onuba

Liebe ist für dich nur ein Gefühl? Entsteht dieses Gefühl nicht aber durch chemische Prozesse und werden so von jedem anders wahrgenommen?

Vielleicht sind Geister auch nur Energien, die die einen wahrnehmen und die anderen nicht. So wie einige lieben und andere nicht...


lg


melden
CeltiCCheng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

18.10.2009 um 20:33
@Moire
Da entseht der Vierte. Die Einsicht über des Erhabenen. Der bleibt. Der wird dann immer mitgedacht. Der Vierte in Selbsterkenntnis(neu). Wie gesagt- der bleibt haften.
Das ist dann kein Dogma mehr. Das ist Rückzug und Verlust.


melden

Geister vertreiben

18.10.2009 um 20:36
Moire schrieb:Entsteht dieses Gefühl nicht aber durch chemische Prozesse und werden so von jedem anders wahrgenommen?
Die Gefühle sind für die chemischen Prozesse verantwortlich, nicht umgekehrt!

Das sind doch zwei paar Schuhe. Also sowas hab ich ja noch nie gehört/gelesen....Geister mit Liebe zu vergleichen. Liebe, Hass, Freude, etc. sind Gefühle, etwas nicht tangibles.
Ein Geist hingegen soll ein Wesen sein, mit dem man reden kann, der Geräusche macht, der eine angreiffen kann, etc., also, etwas tangibles.
Das ist de feine unterschied.


melden

Geister vertreiben

18.10.2009 um 20:40
@CeltiCCheng

Deine Lehren sind hier fehl am Platz. ;) Ist ja schön und Gut, dass Selbsterkenntnis der richtige Weg ist. Aber danach hat hier niemand gefragt.

@onuba

Was sind Gefühle dann für dich, wenn sie diese Prozesse auslösen?


Mhm. Also das mit dem Geist sieht in meinen Augen so aus:
Ein Geist ist/besitzt Energie. Diese Energie lässt sich umwandeln. Dadurch können Geräusche entstehen, Töne, Bewegungen,... Energieumwandeln einfach.
Was ich nicht erklären kann ist, warum ein Geist ein Bewusstsein hat. Aber Der Prozess der Geschehnisse entsteht durch Energieumwandlung und eventuell sogar Umwandlung von Materie in Energie und umgekehrt. So in der Art...


lg


melden

Geister vertreiben

18.10.2009 um 20:43
@Moire
Gefühle sind, wie der Name schon vermuten lässt, Sensationen, die der Mensch mit Gehirn und Sinne aufnimmt.
ich sehe immer noch keinen zusammenhang mit geistern..

Aber ich fürchte, wir werden offtopic!


melden

Geister vertreiben

18.10.2009 um 20:46
@onuba

Es geht doch aber noch um Geister...

Mit Gehirn und Sinnen aufnimmt? Schön, aber was gibt es da aufzunehmen? Die Definition ist mir neu. Wenn dir zu offtopic, dann auch gern per PN. ;) Bin jetzt neugierig.

Der Zusammenhang mit Geistern kam für mich daher, dass man Gefühle auch nicht unbedingt nachweisen kann und man trotzdem daran glaubt.
Meine Erklärung sollte nur ein wenig wissenschaftlicher und unreligiöser darstellen, wie ich mir Geister vorstelle. ;)

lg


melden
CeltiCCheng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

18.10.2009 um 20:47
@Moire
Die kommt von alleine. Einer geht ja jetzt immer neu mit- und nervt. Da kommen sie aus dem Takt. Der Rest ist mir bekannt.


melden

Geister vertreiben

18.10.2009 um 20:59
@Moire
Wieso sollte z.B. Salz einen Geist vertreiben? Was ist da so speziell dran? Wie Kreuz und Knoblauch bei vampiren? Sorry, für mich absoluter schwachsinn.

@CeltiCCheng
Wenn jetz aber das Wasser zu hören ist, kann man ja gleich ein Stück Holz verbrennen.
Aber da ich denke, dass du dich mit dem, über was wir uns unterhalten, auskennst, musst du dir über die Fahnen keine Gedanken machen. Das wird ja während der Überfahrt von selbst geregelt.


melden
CeltiCCheng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

18.10.2009 um 21:02
@onuba
Die Fahnen sind alt. Die Spannung erreicht immer weniger Wirte.
Das ist nunmal Prinzip. Bekannt. Nun kommt es doch verschärft.
Irgendwann musste es soweit sein. Ich wünsche euch alles erdenklich Gute.


melden

Geister vertreiben

18.10.2009 um 21:13
@onuba

Weil das Salz zum Beispiel durch den Lichteinfall bestimmte Energien/ Wellenlängen ausstrahlt. :)

@CeltiCCheng

Winde sollte man nicht mit Körner füllen sonst vergessen sie ihren Weg. Leg deinen Wanderstock zur Seite und mach ne Pause, sonst verjagst du die Nacht.



lg


melden

Geister vertreiben

18.10.2009 um 21:14
@onuba

nachtrag:
an vampire glaub ich nicht, jedenfalls nicht an die aus dem fenster. und gegen vampirische wesen hilft weder knoblauch noch kreuz. ;)


melden

Geister vertreiben

18.10.2009 um 21:18
@Moire
Moire schrieb:Weil das Salz zum Beispiel durch den Lichteinfall bestimmte Energien/ Wellenlängen ausstrahlt.
Und nachts? Hört sich lustig an...ein Versuch einer "wissenschaftlichen" Erklärung....
Moire schrieb:an vampire glaub ich nicht, jedenfalls nicht an die aus dem fenster. und gegen vampirische wesen hilft weder knoblauch noch kreuz.
Andere wiederum glauben an vampire und an eben diese methode...
merkst du was? jeder glaubt, was er für richtig hält, sei es noch so abwägig.

@CeltiCCheng
Wenn es soweut ist, werden wir Vorbereitet sein. Die Kinder sind alt, die Frauen haben schon Husten und die Blumen sind auch schon weiss. Also, mach dir keine Sorgen.


melden
CeltiCCheng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

18.10.2009 um 21:19
@onuba
Niemand will Schaden anrichten. Das Neue wird enger, aber süffisant.


melden

Geister vertreiben

18.10.2009 um 21:23
@onuba

Nachts ist es trotz allem nicht stockdnkel.
Und außerdem sind gewisse Materialien auch in der Lage Energie zu speichern und später abzugeben.
onuba schrieb:merkst du was? jeder glaubt, was er für richtig hält, sei es noch so abwägig.
Diese Erkenntnis war mir auch schon vorher klar. :)
Aber das heißt ja nicht, dass man darüber nicht diskutieren kann und die Sache aus anderen Blickwinkeln betrachten kann. Ich habe bisher immer aus Diskussionen mit Skeptikern wie dir gelernt. :) Ob du mir glaubst oder nicht ist mir relativ egal. Ich bin auf die Fragen gespannt, über die ich mir dann den Kopf zerbrechen kann. ;)


lg


melden
Schauerregen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

25.11.2009 um 19:55
Es gibt übrigens in der Medizin sog. Schlaflähmungen bei Wachanfällen. Da kommt es in der Aufwach- oder Einschlafphasen zu einer Unfähigkeit sich zu bewegen. Sobald man berührt oder angesprochen wird, löst sich diese Unfähigkeit. Kommt es zusätzlich zu hypnagogen Halluzinationen (Sinnestäuschungen im Halbschlaf) sieht man Gestalten und hört diese auch sprechen.
Dieses Phänomen ist übrigens ger nicht so selten, bei einer bestimmten Krankheit ist es ein häufiges Symptom (Narkolepsie, das führende Symptom sind dort jedoch Schlafanfälle und plötzlicher Kraftverlust mit Stürzen), kommt aber auch ohne dies Erkrankung vor und ist ungefährlich.
Als Denkanregung bevor der Geisterbeschwörer kommt.


melden
Anzeige
Zyrus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister vertreiben

11.12.2009 um 19:15
Gibt keine Geister

Wenn doch bitte PN an mcih


melden
133 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Pentakel einweihen12 Beiträge