Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Lehrer gesucht!

170 Beiträge, Schlüsselwörter: Magie, Lehrer, Schüler, Meister

Lehrer gesucht!

13.08.2010 um 17:21
Viel spaß euch beiden :) und seit beide vorsichtig :)


melden
Anzeige

Lehrer gesucht!

13.08.2010 um 18:38
@usuldw

darf man erfahren ob und was du schon alles über magie weisst?
ich würde dir raten beı utensilien oder zubehör wie man sie dir in esoshops anbietet aufzupassen...ich persönlich kenne das so das man eigentlich nichts zu kaufen braucht und wenn überhaupt dann nur bücher. alle hilfsmittel die man in esoshops findet, kann man auch woanders für günstiger kaufen...will hier jetzt nichts schlecht reden sondern einfach nur zur vorsicht bitten. es gibt viele die einfach nur profit rausschlagen wollen und geistige weiterbildung darf einfach nichts kosten...


melden

Lehrer gesucht!

15.08.2010 um 10:00
@ sacrum_lux
"darf man erfahren ob und was du schon alles über magie weisst?"
- das tut man nie- es geht immer einwenig weiter, man erreicht nie die Spitze

"ich würde dir raten be? utensilien oder zubehör wie man sie dir in esoshops anbietet aufzupassen...ich persönlich kenne das so das man eigentlich nichts zu kaufen braucht und wenn überhaupt dann nur bücher. alle hilfsmittel die man in esoshops findet, kann man auch woanders für günstiger kaufen"

Jup, ist Richtig, wobei man nicht zwangsläufig auf den Kauf von mag. Utensilien angewiesen ist. Beispiel: was wäre wirksamer- einen Amulett, irgendwo kaufen, oder eines selber erstellen, sich damit befassen und letztendlich Erfolg haben. Macht auch mehr Spass.

Und Bücher- naja, diese sind doch schon sehr nützlich, aber man sollte das geschriebene stehts kritisch betrachten und sich selbst Gedanken zu den bestimmten Themen machen. Ich persönlich würde keinem Esoterik-Buch blind folgen


melden

Lehrer gesucht!

16.08.2010 um 14:49
@Godofwar
Godofwar schrieb:Jup, ist Richtig, wobei man nicht zwangsläufig auf den Kauf von mag. Utensilien angewiesen ist.
eben, alles kann man selber herstellen...und wenn man doch mal kräuter, kerzen etc braucht, kann man auch woanders als in einem überteuerten esoshop.
Godofwar schrieb:Und Bücher- naja, diese sind doch schon sehr nützlich, aber man sollte das geschriebene stehts kritisch betrachten und sich selbst Gedanken zu den bestimmten Themen machen. Ich persönlich würde keinem Esoterik-Buch blind folgen
ich bin der meinung das man alle bücher, egal welche, erstmal neutral liesst natürlich, sich gedanken daürber macht und bei bedarf oft hinterfragen. einfach blind den worten folgen wäre so wie bei einer religion einfach an das geschriebene glauben und es ist nun mal nicht so, es hat nichts mit glauben zu tun sondern ich würd eher sagen mit wissen und der wirklichkeit hinter der realität.


melden

Lehrer gesucht!

17.08.2010 um 15:16
grundsätzlich würde ich erstmal mehre wege, magie zu erlernen, unterscheiden:
-den "klassischen" weg über lehrer und orden. ist leider inzwischen oft etwas angestaubt und hat heute mehr was von altherrenclubs und ist allzuoft mit seeehhhr viel vereinsmeierei behaftet. dazu kommen dann die kleinen oder großen internen zwistigkeiten um legitimität und sukzession etc. etc. solltest du dich dennoch dafür entscheiden dieser zumeist als "winklig" bezeichneten tradition zu folgen, so sind o.t.o., fraternitas saturnii oder i.o.t. die bekanntesten vertreter, die auch noch praktische magie verfolgen. rein theorieorientiert geht es bei den rosenkreuzern zu. allgemein gilt es hier aufzupassen, nicht an scharlatane und sektengleiche vereinigungen zu geraten, die sich oftmals gerne mit fremden federn schmücken. aber auch bei den etablierten gruppen gibt es starke zersplitterung, sodass es oft schwierig ist, die richtige für sich zu finden.
-den schamanischen und wiccanischen weg. echter schamanismus ist in unseren breiten leider eine große ausnahme und viele, die sich als moderne schamanen bezeichnen, verstehen von ihrem handwerk soviel, wie der metger vom brötchen backen. bei den wicca-anhängern steckt da meist schon mehr dahinter, auch wenns oftmals sehr in religionsähnliche strukturen ausartet. bei den coven sollte man sich auch vor augen halten, dass modernes wicca einzig auf ideen eines britischen autors des 19.! Jhds fußt, der allerdings ziemlich sorgsam bei anderen magischen traditionen adaptiert hat und dieses konglomerat unter keltisch-heidnischem traditionsmäntelchen brauchbar zusammengefasst hat. hier spielt schwarz-weiss-denken, also "gute" und "böse" magie eine große rolle.
-den autodidaktischen, chaosmagischen oder "freifliegerischen" weg. derzeit neben wicca die beliebteste lernmethode. trage dein wissen aus allen verfügbaren quellen zusammen und versuche aus der quintessenz dein eigenes magiesystem zu formen. dies funktioniert daher sehr gut, weil davon ausgegangen wird, dass magische handlungen und werkzeuge eigentlich nur symbolcharakter haben und als hilfsmittel dienen, die eigenen fähigkeiten besser zu lenken. (ich weiß, sehr stark verkürzt...) ein hilfreicher einstieg sind hier werke von peter carroll (liber chaos, liber null), austin osman spare, und der viel gescholtene fra v.:d. (nein ich bins nicht selbst, nur zufällige namensgleichheit - nick war schon da, bevor ich sein erstes buch gelesen habe), der allerdings als einer der wenigen sehr praxisorientiert und leicht verständlich auch neulingen den weg in die magie ebnet, ohne großes grundwissen vorauszusetzen. schließlich gibts auch noch den heiß diskutierten franz bardon, der einen oftmals ziemlich eigenwilligen weg zur magie aufzeigt, den ich hier nicht bewerten will, denn jeder jeck ist anders und muss seinen eigenen pfad zur erkenntnis finden. bei den meisten der hier angesprochenen, und am wenigsten im bereich der chaosmagie wirst du eine klare unterscheidung in schwarze und weiße magie finden, vielmehr ist hier die magie frei von moral und daher eher grau zu nennen.

du siehst, der wege gibt es viele. ob du nun einen persönlichen lehrer willst, entweder in einem orden oder coven, oder aber die hartnäckigkeit fürs selbststudium aufbringst, liegt bei dir.
ein guter lehrer wird nicht unbedingt umsonst zu kriegen sein, schließlich muss er auch von etwas leben, sollte jedoch nicht gleich astronomische summen verlangen. vielmehr zeichnet sich ein guter mentor dadurch aus, dass er seinen (häufig auch nur "symbolischen") preis nach deinen möglichkeiten richtet.

sorry für den mal wieder ellenangen text.

l*g*
der fra


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

20.08.2010 um 02:07
@fravd
wie findet man einen lehrer?


melden

Lehrer gesucht!

20.08.2010 um 04:12
@Asgaard
gib mal bei wikipedia die oben genannten gruppen ein. da gibts erstmal gute hintergrundinformationen und dazu noch kontaktlinks.
oder schau mal auf paranormales deutschland.
geh mal in ne gute magische/esoterische buchhandlung.
...


melden
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

21.08.2010 um 01:08
@fravd ich würde einen lehrer an eurer stelle nicht so leicht fertig suchen. Besonder bei einigen dort genannten einrichtungen oder richtungen... Viel möchten magie erlernen erkennen die gefahren aber bei weitem nicht. Ich bin mir sicher das die meisten garnicht wissen das es sogenannte seelenäther magie gibt und was das für eine gefahr bedeutet...


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

21.08.2010 um 01:11
@DeArziel
ja das stimmt
viele einrichtungen sind auch irgendwelche sekten, denen man nicht wirklich trauen kann
und was ist seelenäther magie?


melden

Lehrer gesucht!

21.08.2010 um 01:12
Ja, in der Tat


melden
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

21.08.2010 um 01:15
@Asgaard Ich werde nicht konkret werden , weil eine genaue diffinition es jemanden erlauben würde der magie betreibt mit intuition dies magie art zu erlernen. sagen wir mal so glaubst du das eine seele sterben kann oder genauer geist und wenn ja in welcher form?


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

21.08.2010 um 01:18
@DeArziel
ob eine seele sterben kann weiss ich nicht
ich denke eher nicht bzw. man kann ihr sicher schaden zufügen, aber was würde passieren wenn sie stirbt?
Kommt sie dann in ine weitere dimension?


melden
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

21.08.2010 um 01:30
@Asgaard kann sie und ich gehe nicht weiter darauf ein auf den zweiten tod der den begriff tod verdient. belassen wir das thema um diese magie form..


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

21.08.2010 um 01:32
@DeArziel
Ok
ich glaube ich habs irgendwie verstanden


melden
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

21.08.2010 um 01:34
@Asgaard jedenfalls ist es das was viele nicht wissen und was mit ihnen geschehen kann.


melden
QX
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

21.08.2010 um 01:48
@usuldw

Hmm.. "Magie" welch ein schönes Wort, ich kann Dir nur schreiben, das einiges an realem Erlebten aus anderer Dimension, denn ärger ist, als man so Denken könnte... :)


melden

Lehrer gesucht!

31.08.2010 um 01:28
wer einbisschen Erfahrung sammeln will- ich biete noch nen Lehrgang zur besiegen der eigenen Ängste und sich selbst an. Wer Interesse- mich privat anschreiben (kostenlos)


melden

Lehrer gesucht!

31.08.2010 um 01:29
Dieser Lehrgang ist jedoch sehr schwer - also seid euch sicher


melden

Lehrer gesucht!

26.11.2010 um 04:33
@DeArziel

Du scheinst ein großes Wissen auf dem Gebiet "Magie" zu haben.
Könntest du mir auch was über Necromantie sagen???


melden
Anzeige

Lehrer gesucht!

26.11.2010 um 04:52
@usuldw

soweit ich weiß nehmen gurus und yogis schüler auf - aber find mal hierzulande einen - den nennt man dann meister uns alles - ich fänd das auch voll geschmeidig .
ich suche auch nach einem meister - schon seit jahren - aber ist net so einfach , da man im besten fall in eine sekte gerät - einen meister - einen mentor , der sich eines annimmt .

ich hab mal gehört man darf nicht nach einem meister suchen - man muss warten bis er kommt - also geduld - das univesrum weiss dass du suchst und irgendwann werden sich eure wege treffen :)


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schwarze Magie120 Beiträge