Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Lehrer gesucht!

170 Beiträge, Schlüsselwörter: Magie, Lehrer, Schüler, Meister

Lehrer gesucht!

04.12.2010 um 20:42
@DeArziel


^^ Jaa, im Freunde machen bist du große klasse ; )

ok, wenn du nichts dagegen hast können wir ja mal per pn darüber schreiben.


melden
Anzeige
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

04.12.2010 um 20:44
@IrreBlütenfee Auch du verschon mich mit deinem sinnlosen gequatsche . und unterlas es von mir zu reden. Wenn du so wie du schreibst selber wissen hast dann schreib es auch . Weil es bisher so scheint das deine einziger beiträg hier im thread über mich sind . und meist schlechter natur , wenn du komplexe hast gehe dich therapieren.

Im übrigen habe ich beide seiten bei mir ausgeglichen. das heist auch die gute , deshalb werde ich mit euch nicht wie ein heiliger reden , wenn ihr euch wie ein mop benimmt.


melden
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

04.12.2010 um 20:48
@Seiender na ja du kennst mich ich sage ihnen nie was sie hören wollen. Die meisten wollen es bestehtigt sehen wie sie selber denken wie magie ist. und man soll zu ihnen respektvoll sein , obwohl sie niveaulos werden. Und am besten ich poste für sie alle geheimnisse damit sie sie einfach anwenden können wie sie wollen, tue ich das nicht kann ich in ihren Augen nichts ,was für esotrottel entschuldige wenn ich es so sage^^


melden
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

04.12.2010 um 20:49
@Seiender Kannst mir gern schreiben , wenn du willst darüber.^^


melden

Lehrer gesucht!

04.12.2010 um 20:55
@DeArziel

Du solltest dir mal durchlesen wie du andersdenkende in diesem Threat anfeindest.
Großmut und Nachsicht gegenüber den ja ach so Unwissenden ist eine Tugend die dir völlig abgeht.

Ich zweifle nicht an deinem Wissen, dies steht mir nicht zu, da ich dich nicht kenne.

Jedoch scheinst du der Meinung zu sein dir anderen gegenüber alles herausnehmen zu können
Helel schrieb:wie rödige köter
.

Das sollte bei dem Wissen, welches du vorgibst zu haben eigentlich unter deiner Würde sein, oder?


melden
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

04.12.2010 um 21:07
@IrreBlütenfee wenn du wissen mit heilig gleich sprichst . es ist nur deine difinition und es ist ok auch , wenns so nicht ist. Ich lasse mir nur nicht gefallen das man mich hier Anpöbelt.

nehmen wir mal deine art mir zu schreiben du steigst gleich mit kritik ein in ein gespräch ohne zu sagen was den deine eigen meinung und erfahrung ist , nein du schreibst nur alles falsch und haste nicht gesehe,.dann unterstellst du mir sache die ich so nie schrieb wie ich würde diese kunst ausüben. nur, weil ich sie kann und kenne tue ich sie nicht.

Damit beleidigst du direkt meine Moral und erwartest dafür respekt ? Ein magier der weiße magie beteibt kann auch alles negative er tut es nur nicht oder nur selten. genauso wie man aus positiven schutzmaßnahmen leicht negative umkehr methoden ableiten kann.

genauso wie blueocean sie fragt mich was ich beantworte soweit es geht ohne diese maßnahmen direkt zu nennen . Darauf wirft sie mir vor ich würde garnichts beantworten und von seinender abklauen was einfach nicht stimmt. Warum soll ich also nett zu sowas sein erklär mir das?


melden

Lehrer gesucht!

04.12.2010 um 21:11
@DeArziel

Du hast sie PERSÖNLICH beleidigt.


melden
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrer gesucht!

04.12.2010 um 21:12
wann hab ich sie persönlich wo beleidigt ? bitte was und wo?Erst nachdem sie unverschäm wurde vorher nicht.


melden

Lehrer gesucht!

04.12.2010 um 21:16
Jetzt reicht es mit den Anfeindungen! Hier gehts ganz schnell wieder ums Thema. Wenn ihr euch erzählen wollt, wie es um eure Gerinschätzung füreinander bestellt ist, könnt ihr das auch im UH Bereich machen, aber hier nicht!


melden
Anzeige

Lehrer gesucht!

04.12.2010 um 21:17
@DeArziel

Eine eigene Meinung zu vertreten ist also eine Unverschämtheit???

Im übrigen ist dir in der Hermetikgruppe ein Fehler unterlaufen. Die ersten hermetischen Aufzeichnungen stammen aus dem 1. Jahrhundert nach Christus. Der Bezug auf Altägypten war sozusagen ein Datierungsfehler aus der Renaissance.


melden

Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Ich seh grad, den TE gibt es nicht mehr und da der Thread lieber zum Streiten genutzt wird...
420 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt