Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

341 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Gefühle, Manipulation, Empathie, Haarp, Fische, Zeitalter, Neptun, Empath
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

16.09.2011 um 17:44
@Zerox
Du kannst Menschen manipulieren? Dann hoffe ich doch mal,
nur im positiven Sinne.

Diese Bücher sind nun mal da und jeder macht das daraus,
was er hineininterpretiert, egal ob richtig oder falsch, gut
oder schlecht und für Demagogen sind sie ein Leitfaden.


melden
Anzeige

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

16.09.2011 um 17:46
@ramisha
Ich mach's nicht, weil ich das wie gesagt für widerlich halte.

Ja und weil jeder macht mit ihnen was er will geht ihre 'wahre Spiritualität und Magie' vollends verloren!


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

16.09.2011 um 17:53
@Zerox
Auf die Bibel wird z.B. vor Gericht geschworen, über die Auslegung
des Koran streiten sich selbst hartgesottene Moslem - diese Bücher
haben mehr Einfluss, als uns allen lieb sein dürfte.


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

16.09.2011 um 17:54
@ramisha
Ja, das mag ich gar nicht zu bezweifeln ^^
Müssten nur mal richtig interpretiert werden ^^


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

16.09.2011 um 17:54
@Zerox
@ramisha

Ist es nicht nur ein repräsentativer Einfluss?
Ich meine kein Buch wird es wohl jemals schaffen nach mehreren Jahrtausenden noch die Selbstsucht des Menschen zu besiegen


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

16.09.2011 um 18:15
@fluegellos
Sorry, ich versteh nicht ganz was du mir damit sagen willst wenn ich ehrlich bin....^^


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

16.09.2011 um 18:23
@Zerox

Ich will damit sagen, dass die heiligen Schriften nur Vordergründig einen Menschen beeinflussen, nämlich in einer Gesellschaft... daher der repräsentative Einfluss
Wenn der Mensch sich durch Gebrauch der heiligen Schriften selbst in der Gesellschaft höher bringen kann, dann hält er sich dran, aber nicht mehr, wenn er für sich allein ist, dann greift wohl eher die Gier nach Freiheit von Regeln als der Einfluss des guten Buches....

ich hoffe es ist etwas verständlicher geworden
Essenz: Niemand hält was auf die Bibel, es sei denn zum gesellschaftlichen Profit.
Deshalb represäntativer Einfluss
Jedenfalls würde ich das so auf die einzelnen kirchlichen Institutionen anwenden, die ich bisher kennen gelernt habe.
Es gibt natürlich Ausnahmen, aber die gibts immer und deshalb lass ich sie vom Tisch fallen


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

16.09.2011 um 18:49
@Zerox
Zerox schrieb:liest vorher mal gründlicher und denkst logisch darüber nach
Das scheint ja deine Standardausrede zu sein, sobald man auf den Unsinn deiner Behauptungen hinweist. Wäre es nicht sinnvoller, selbst mal darüber nachzudenken, ob ein Buch denn tatsächlich "auf absolut jedes Thema uneingeschränkt eingehen" kann - und das nach Möglichkeit VOR dem Schreiben?


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

17.09.2011 um 16:35
@geeky
Darauf habe ich dir bereits in meinem letzten Beitrag geantwortet, dass sich das natürlich nur auf Themen beziehen kann, die damals schon aktuell waren.
Dass ich mich wiederholen muss finde ich schon ziemlich merkwürdig, weil anscheinend liest du ja nicht gründlich!
Und jetzt hör auf hier rum zu spammen, weil zum Threadtitelthema hast du offensichtlich nichts zu sagen!


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

18.09.2011 um 18:24
Es ist sehr wohl on Topic, die stereotypen Verhaltensmuster anzusprechen, in die Wichtigtuer und Aufschneider verfallen, wenn man mal am spröden Lack ihrer wohlklingelnden Floskeln kratzt.
Gibt auch genug spirituelle Menschen - auch mit besonderen Gaben wie Hellsichtigkeit, Empathie usw usf - die Drogen nehmen um eine erweiterte spirituelle Erfahrung zu machen. Nur wer die Drogen kennt, sich dadurch einen Einblick in die 'Geisterwelt' verschaffen kann, kennt alle Seiten der Spiritualität und kann sich wahrlich Meister nennen - Drogen gehören unweigerlich dazu.
Wer mit eingebildeten Fähigkeiten protzt, ist nicht selten auf irgendeinem Trip hängengeblieben.


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

18.09.2011 um 19:13
@geeky
Das habe ich in diesem Thread nicht geschrieben und jetzt hau endlich ab, ich hab kein Bock mehr auf dich du versaust hier alles nur!
Schreib irgendwo anders dein Zeug's, aber hör auf meinen Thread zu verunstalten, wegen dir schreibt hier schon keiner mehr, danke dafür, dass dein einziges Talent in der Zerstörung liegt!!


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

18.09.2011 um 19:22
Zerox schrieb:Das habe ich in diesem Thread nicht geschrieben
Erfolgreiche Lügner brauchen ein gutes Gedächtnis:
Beitrag von Zerox, Seite 6
Zerox schrieb:hau endlich ab, ich hab kein Bock mehr auf dich du versaust hier alles nur!
Seltsam, wo sind denn auf einmal all deine behaupteten Fähigkeiten als "Empath" geblieben? Und warum versuchst du so verzweifelt, kritische Nachfragen zu deinen Behauptungen zu ignorieren oder gar zu verbieten? Ob das daran liegen könnte, daß du dir das alles nur ausgedacht hast? Dann wäre es nämlich verständlich, daß du dich ein paar Seiten später nicht mehr daran erinnern kannst...


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

18.09.2011 um 19:30
@geeky
Okay, dann hattest du halt Recht dann hatte ich das eben hier geschrieben, ich dachte, du hättest mich aus einem anderen Thread zitiert, tschuldigung dafür, aber wie du wohl siehst, schreibe ich im Moment parallel in vielen Thread's ^^
geeky schrieb:Seltsam, wo sind denn auf einmal all deine behaupteten Fähigkeiten als "Empath" geblieben
Dann erklär mir mal bitte, was das EINE mit dem ANDEREN zu tun hat?
geeky schrieb:Und warum versuchst du so verzweifelt, kritische Nachfragen zu deinen Behauptungen zu ignorieren oder gar zu verbieten?
Du fragst nicht nach, du provozierst!
Und ich will auch nur DICH los werden, schau mal hier, bei anderen Threadteilnehmern funktioniert das außerordentlich gut^^
Diskussion: Hellseher unter sich im Austausch (Beitrag von Zerox)
Den ganzen Thread quatsche ich mit ihr und? Sie ist nicht so provokant wie du!
Fass' dir mal an deine eigene Nase, bevor du anfängst rumzustänkern!
geeky schrieb:Wer mit eingebildeten Fähigkeiten protzt, ist nicht selten auf irgendeinem Trip hängengeblieben.
*ROFL* Ich spreche allgemein und nicht für mich. Außerdem, woher willst du wissen, ob ich das schon vorher oder nachher hatte?
Außerdem steht da 'erweiterte spirituelle Erfahrung' und nicht 'erste spirituelle Erfahrung'! Anderen Usern musste ich nicht so oft sagen, dass sie besser lesen sollen, die haben das von alleine alles geschafft! Wenn du schon zitierst, dann lese mal was du zitierst vorher richtig!
geeky schrieb:Es ist sehr wohl on Topic, die stereotypen Verhaltensmuster anzusprechen, in die Wichtigtuer und Aufschneider verfallen, wenn man mal am spröden Lack ihrer wohlklingelnden Floskeln kratz
Wenn ich hier OT mache ist das meine Sache, das ist MEIN Thread, siehst du, da steht 'Diskussionsleiter', ich gehe mal davon aus, dass du weißt, was das bedeutet, oder?
Diskussionsleiter = Meine Regeln, solange sie nicht gegen die Allmy Regeln verstoßen! Wenn ich hier OT im Zusammenhang mit anderen Beiträgen mache ist das meine Sache, wenn du hier einfach reinfliegst, provozierst und Terror machst, dann dulde ich das nicht!


Und nur weil es für DICH das alles nicht gibt, heißt das nicht dass das für wiederum andere nicht gilt! Ich schätze mal nicht, dass du jemals Insekten im Dschungel gegessen hast. Und? Existieren die für dich auch nicht?


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

18.09.2011 um 19:56
@Zerox

Glaubst du etwa, als Diskussionsleiter darfst du hier ungehemmt lügen und diejenigen, die dir das nachweisen, mit einem "hau endlich ab" vertreiben? Nach deiner Verherrlichung des Drogenkonsums solltest du in puncto Allmy-Regeln ohnehin etwas mehr auf dich selbst achten als schon wieder mit dem Finger auf andere zu zeigen...
Empathen sind Menschen die spüren was wie wann wo andere fühlen - auch ohne sie zu sehen. Es ist etwas schwer zu erklären, aber es ist eine große Gabe
Damit du dich später nicht wieder herausreden kannst: Glaubst du, persönlich diese Gabe zu besitzen?


melden
Hiroichi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

18.09.2011 um 21:50
@geeky
was möchtest du konkret wissen?


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

19.09.2011 um 14:59
@Zerox
geeky schrieb: ungehemmt lügen
Ungehemmt gelogen habe ich doch nicht, nur weil ich mich einmal vertan habe ^^
geeky schrieb:und diejenigen, die dir das nachweisen, mit einem "hau endlich ab" vertreiben?
Deswegen vertreibe ich dich doch nicht, sondern weil du in meinen Thread platzt, irgendwo in der Mitte aus dem Thread zitierst ohne auf das Threadtheme einzugehen und rumsänkerst, nur weil wir im vorherigem Thread eine gelinde Meinugsverschiedenheit hatten -.-
geeky schrieb:
Seltsam, wo sind denn auf einmal all deine behaupteten Fähigkeiten als "Empath" geblieben
Zerox schrieb:
Dann erklär mir mal bitte, was das EINE mit dem ANDEREN zu tun hat?
Du kannst ja auch einfach mal meine Frage beantworten, bevor du anfängst Gegenfragen zu stellen.
geeky schrieb:Damit du dich später nicht wieder herausreden kannst: Glaubst du, persönlich diese Gabe zu besitzen?
Nicht in diesem Ausmaß in dem ich es beschrieben habe, nein. Was ich erzählte war, wie ich bereits schon sagte, allgemein gemeint, generellisiert und nicht auf mich persönlich bezogen. ich behaupte nicht, von jedem im Internet alles zu spüren, sondern lediglich von 3 Leuten in PN Kontakt, den ich aber, zugegebener Maßen, schon etwas länger hatte.
Im Privatbereich behaupte ich auch nicht von jedem alles zu spüren, sondern lediglich ein bisschen.
geeky schrieb:Nach deiner Verherrlichung des Drogenkonsums solltest du in puncto Allmy-Regeln ohnehin etwas mehr auf dich selbst achten als schon wieder mit dem Finger auf andere zu zeigen...
Man darf also nicht über Drogen sprechen? Das muss ich wohl überlesen haben^^
Moment mal, verherrlichen tu ich das keinesweges - ich selbst nehme ja auch keine Drogen, natürlich hab ich's mal asurobiert, das war aber einmal und dann war's gut und Alkohol trinke ich auch nicht, vielleicht alle 3 Monate mal ein Ber und das war's.
Ich habe nur wieder geschrieben, was generell der Fall ist, als ich folgendes schrieb:
geeky schrieb:Gibt auch genug spirituelle Menschen - auch mit besonderen Gaben wie Hellsichtigkeit, Empathie usw usf - die Drogen nehmen um eine erweiterte spirituelle Erfahrung zu machen. Nur wer die Drogen kennt, sich dadurch einen Einblick in die 'Geisterwelt' verschaffen kann, kennt alle Seiten der Spiritualität und kann sich wahrlich Meister nennen - Drogen gehören unweigerlich dazu.
Da steht nirgendwo das Wort 'Ich habe...', oder?


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

23.09.2011 um 20:55
Mir und meinem Freund war schweinekalt, wir froren unter vielen Decken.
Ja, ist mir bekannt. Diese irrationale Kälte, die nicht irdisch ist und sich durch jede einzelne Gliedmaße des Leibes erstreckt. Manchmal geht sie mit leichtem, aus dem Inneren stammenden
Tremor einher, welcher sich allmählich an die Oberfläche tastet und einen erstarren lässt.

Man klappert wie Espenlaub.

Und durch diese stete Muskelkontraktion ist man noch ausgelaugter als zuvor,
da viele Kalorien verbrannt werden.
Vor kurzem ist ja der Neptun in die Fische gerückt, da er ab und an Rückläufig war, ab und an immer wieder in den wassermann und seit kürzerem ist er nun fest in den Fischen.
Der Neptun ist der Herrscher der Fische, das Haus des Neptuns sind die Fische und dort währt er ja 12 Jahre.
Das heißt, dieser Zustand soll 12 Jahre andauern?
Und er wird sich rächen wollen an den vergehen, die die Menschen am Planeten begangen haben.
Wenn dem so sein, weshalb trifft's dann ausschließlich Empathen?
Würde sich diese Gram nicht auch anders zum Ausdruck bringen
wollen, insofern, dass auch wirklich ein Jeder betroffen ist?
Ich möchte nun konkret wissen, ob euch in letzter Zeit einige dieser Symptome aufgefallen sind, an euch oder an anderen und was ihr dazu sagen könnt.
Wie bereits erwähnt, diese nicht profane Kälte, Tremor, psychosomatische Beschwerden,
Erschöpfungszustände, leichte melancholische Verstimmungen.

Doch finde ich, hat dies verstärkt nachgelassen.
Derzeit vernehm' ich hauptsächlich Müdigkeitserscheinungen.
An alle, die nun sagen dass sie betroffen sind.
Könntet ihr vielleicht noch mehr Ideen und Anregungen bringen, ob dies wirklich nur mit den Sternen zu tun hat, oder auch an irdischen Dingen liegen kann?
Vielleicht sind große, manipulative Kräfte am wirken, die die Empathie aller Menschen beeinflusst oder letzten Endes sogar blockiert!
Ich vermute beides ist eng miteinander verwoben.
Wenn man sensibilisiert auf Umweltreize sowie die der kosmischen reagiert,
ergibt sich daraus ein komplexes kräftezehrendes Gebilde.

Und irgendwie erscheint's, als würden die niederen Emotionen der Menschen
stärker überwiegen als zuvor.

Auch andere Faktoren, wie die der ständig wechselnden Hoch- und Tiefdruckgebiete,
Umweltschadstoffe, die eventuell mit Bedacht erzeugt werden? Nun ja, ich will keine
wüsten Mutmaßungen anstreben, also belass' ich's bei dieser Annahme.
Würdet Ihr sagen, daß die Empfänglichkeit für empathischen Wahrnehmungen dabei auch ansteigt?
Sie wird drastisch überreizt, was ernsthafte Gemütsstörungen hervorrufen kann,
die nicht selten ins Somatische übergehen.
Kränkelt man auch leichter? Werden bestimmte Organe leichter betroffen?
Meist gibt es doch Affinitäten zwischen bestimmten Planeten/ Zeichen und Organen.
Ein verstärktes Kränkeln würde ich bejahen.
Mir ist überwiegend aufgefallen, dass die Lungen, Blase, lymphatischen Organe
und der Sitz des Immunsystems betroffen sind.
Ja, aber ich rede nicht von irgendwelchen natürlichen manipulativen Kräften sondern welche, die vom Menschen selber kommen. Ob sie durch Strahlung vielleicht die Empathie beseitigen wollten!
Oha, da würde mir etwas zu einfallen. Dies würde zu weit in die Verschwörungstheorien gehen.


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

23.09.2011 um 21:10
@Ambrazura
Ambrazura schrieb:Ja, ist mir bekannt. Diese irrationale Kälte, die nicht irdisch ist und sich durch jede einzelne Gliedmaße des Leibes erstreckt. Manchmal geht sie mit leichtem, aus dem Inneren stammenden
Tremor einher, welcher sich allmählich an die Oberfläche tastet und einen erstarren lässt.
Meistens war dann die Mische zu fett.


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

23.09.2011 um 21:12
Oder and're exogen zugeführte Substanzen :D

Kannst du da auch ein Lied von singen?

Ich hätte bedenken sollen, dass es immer nach Körpergröße
und Gewicht appliziert werden sollte.

Tja, shit happens, jetzt bin ich klatschen geblieben.


melden
Anzeige

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

23.09.2011 um 21:32
Welch wahres Wort: Shit happens. :D

Man sollte bei aller induzierter Euphorie aber Realist genug bleiben, um sich nicht dem verführerischen Selbstbetrug hinzugeben, und sei es auch erst dann, wenn sich der Nebel wieder gelichtet hat ;)

Und ja, ich kann viele Lieder davon singen, war in meiner Jugend alles andere als brav - und so lang ist die noch nicht her :D :D :D


melden
248 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schamanismus102 Beiträge
Anzeigen ausblenden