Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

341 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Gefühle, Manipulation, Empathie, Haarp, Fische, Zeitalter, Neptun, Empath
Jesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

20.08.2011 um 14:52
@Zerox

Entweder kennen sich die User hier alle so gut aus, oder die Meisten gehen gleich davon aus, das alles aus der Esoterik-Sparte Humbug ist... da hängen die viel lieber bei den Spielen rum.

Jup, die Ereignisse habe ich gemeint, hast es schon richtig verstanden.
Zerox schrieb:Ja, danke, aber ich hatte dann glücklicherweise auch schnell jemanden gefunden, der ebenfalls hoch empathisch ist und mir auch helfen konnte, also nicht allein mein verdienst :)
Ist schon klar. Nur, es kommt auch auf die Einstellung an. Kannst einen noch so guten Mentor (Führer?) haben, wenn du nicht bereit bist es durchzuziehen, wird nichts daraus.


melden
Anzeige

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

21.08.2011 um 13:28
@Jesen
Jesen schrieb:Entweder kennen sich die User hier alle so gut aus, oder die Meisten gehen gleich davon aus, das alles aus der Esoterik-Sparte Humbug ist... da hängen die viel lieber bei den Spielen rum.
Haha :D
Die kenn' sich nicht gut aus, das sind hardcore-Rationalisten und wissenschaftliche Wahnsinnige :D
Deswegen wird man hier fast nie ernst genommen, wenn man so wa schreibt. Mich wundert's auch schon, dass noch keiner dieser 'Wahnsinnigen' in meinem Thread erschienen ist und ihn kaputt genörgelt hat, das passiert mir nämlich echt Regelmäßig :)
Jesen schrieb:Ist schon klar. Nur, es kommt auch auf die Einstellung an. Kannst einen noch so guten Mentor (Führer?) haben, wenn du nicht bereit bist es durchzuziehen, wird nichts daraus.
Ja, stimmt auch wieder, aber wenn man's wirkich durchziehen will, ist's echt besser einen zu hben, der einem hilft :)


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

21.08.2011 um 22:16
Liebe @Zerox , ich kann das nur bestätigen was du im Eingangsposting schreibst.

Wenn man es ganz genau nimmt, dann ist der Neptun noch nicht ganz in den Fischen. Er ist jetzt rückläufig, und heute in 29°24 Wassermann. Erst am 10. Nov. bei 28° Wassermann, läuft er wieder vorwärts.
Und tritt am 4. Feb. 2012 wieder in die Fische.
Wird dann wieder rückläufig und ist so richtig in den Fischen erst ab December 2012. na super ... -.-

Also das, was wir jetzt spüren, ist bloss ein kleiner Vorgeschmack.

Der Neptun steht in meinem Geburtshoroskop im ersten Haus, in Aspekten mit Pluto, Mond, Uranus, Mars, Sonne, Merkur und Saturn. Für mich war das immer aus diesem Grund ein Problem. Bis ich das erkannt habe, dass man das Empathie nennt, und ich gelernt habe, wie ich mich abgrenzen kann. Kann ich aber nicht lange. deshalb kann ich nicht lange mit anderen Menschen zusammensein. Ich habe dann das gefühl, ich habe mich verloren, und kann nicht atmen. vergleichsweise. muss dann wieder alleine sein, um mich wiederzufinden zu erfinden zusmmensetzen, rekonstruieren.
Was du über die Kälte, die Depression schreibst kann ich auch bestätigen. Es ist alles intensiver geworden, was ich empfinde in gegenwart mit anderen Menschen. habe mich deshalb seit einiger Zeit ziemlich von allen zurückgezogen, da ich lieber allein sein will. Bin aber eigentlich ein geselliger Mensch, wenn ich die Möglichkeit hbe, zu gehen wenn ich will. zumindest war ich das.


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

22.08.2011 um 16:41
@snafu
Ja, es stimmt ganz in den Fischen ist er noch nicht, aber er war schonmal in den Fischen gewesen, deswegen ist das für mich zumindest ein Startsignal für's Fische Zeitalter des Neptun.

Deine Aussage ist bisher einer der wenigen, die man nicht nur wirklich ernst nehmen kann, sondern die (endlich) auch mal etwas detaillierter sind.
Und wenn's auch dir auffällt, dann kann's ja eigetlich nicht falsch sein.
Ja, das ist nur der Vorgeschmack, ich bin in 'freudiger' Erwartung was noch alles geschieht, wenn der Neptun endgültig in den Fischen steht, wahrscheinlich gibt's dann Terror sondergleichen :D
Ah, der Neptun in Horoskopen spricht mich immer an, dafür interessier' ich mich echt sehr ;)
und im ersten Haus, je nachdem welchen Aszendenten du hast, ist das wirklich.... Spannend :)


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

22.08.2011 um 19:43
@Zerox
Es fällt mir stark auf, und ich bin nicht so richtig in freudiger Erwartung , irgendwie habe ich jetzt schon genug. doch kann ich vermutlich nicht richtig damit umgehen.
Sicher ist Neptun, Pluto und auch Uranus "Generationsplaneten", die jedoch eine individuelle Stellung in den Häusern einnehmen.

Neptun ist jetzt noch in meinem 4. Haus und eben dabei, mein Haus aufzulösen und ich sehe ihm dabei zu. Gestern erst hat er teilweise die Dachrinne runterfallen lassen. abgesehen von den anderen Stellen, die abbröckeln. Naja, das ist seine irdische Auswirkung. Neptun löst mich hoffentlich nicht vollkommen auf, sondern nur das was sich auflösen soll. Muss dem eine grenze setzen, und n bißchen Mörtel kaufen. :)

Ich denke nicht, dass Neptun in den Fischen Terror in der Welt "verursacht". Es scheint eher nach Auflösung alter Strukturen, was natürlcih durch Chaos geschehen könnte/wird, durch Pluto und Uranus in gradgenauem Quadtrataspekt am 24. juni 2012. Für das Weltgeschehen sehe ich darin den uranus als Rammbock, im Widder der das Tor zur Unterwelt durchbrechen will. Ob es gelingt ist die Frage. Das Tor zur Unterwelt wird bewacht von Pluto, dem herrn der transformation. Also das Untere wird nach oben gehoben.
Der Neptun löst das ganze dann auf. :) Auf seine transparente Weise und nach den gegebenen Umständen. ^^
Man sollte bedenken, bei diesen Überlegungen, dass nach der alten Sichtweise, der herrscher von den Fischen Jupiter ist.
Und Neptun erst 18hundertirgendwann zu den Fischen geordnet wurde, nachdem er entdeckt wurde. Also ist er im Schein des Jupiter zu sehen. was zwar überdrüber werden kann, aber dennoch gesegnet vom großen Glück. Es ist vllt so ein Hippieaspekt, der Neptun in den Fischen.... :D :)


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

23.08.2011 um 13:52
Vllt bewirkt es der Neptun, was die Hippies damals erkannt haben, als sie der Zivilisation den Rücken zuwandten und sich weigerten den Konsumwahn und den Krieg zu unterstützen. Und nicht so viel arbeiten, sondern leben denn dazu braucht man ja nicht so viel, wie man immer meint. Nur durch die Angst die geschürt wird, denkt der Mensch er braucht eine Versicherung, ein Reserve dings für jenes Dings falls dieses Dings mal kapputgeht, und und und...1000 Sicherheiten die keine sind. So kann man sein Leben auch verbringen, indem man sich gegen "Un-vorhergesehens absichert. Und keine Überaschung zulassen will, denn die sind dann auch gestrichen.


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

23.08.2011 um 13:55
@snafu
Neptun in den Fischen, man sieht es ja in den letzten Wochen am besten, steht ja eben für diesen ganzen Regen, das Gewitter, bestimmt auch bald wieder Überflutungen und Überschwemmungen sondergleichen - so macht er viele Häuser kaputt, deins ist nur eins davon.
Meiner Nachbarin wäre die Regenrinne fast auf den Kopf gefallen, sie war alt und verrostet und konnte dem ganzen Wasser dadurch nicht mehr Stand halten.
snafu schrieb:Man sollte bedenken, bei diesen Überlegungen, dass nach der alten Sichtweise, der herrscher von den Fischen Jupiter ist.
Ja, das mag schon irgendwie stimmen, dass das mal so war, aber der Jupiter steht doch für Gesetz, Ordnung und ist irgendwie, wie Jehova (du verstehst das schon :D ) ihn dann zu dem spirituellem Planeten zuzuordnen find' ich ziemlich schwachsinnig simpel gesagt!
Der Jupiter müsste seine Erhöhung doch in der Jungfrau haben, da die die Zivilisation ist und sein Domizil im Schützen, da er das würdigste Zeichen ist.

Wie kommst du denn auf die ganzen Hippie's überhaupt frag ich mich grad? Ich erkenn' da den Zusammenhang nicht so wirklich...


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

23.08.2011 um 15:02
@Zerox
Seit einiger Zeit bemerke ich, dass meine Sinne geschärfter sind.
In einem anderen Thread habe ich schon erwähnt, dass ich viel
mehr und besser höre und sogar Geräusche in normaler Lautstärke
mich manchmal zusammenfahren lassen. Deswegen bin ich nicht
schreckhafter oder ängstlicher als vorher, nur aufnahmefähiger.
Und dieses "Hören" bezieht sich auch auf die Befindlichkeiten der
mich Umgebenden und ich spüre, wenn etwas nicht in Ordnung ist,
auch wenn man es mir nicht oder erst später erzählt.

Ich mache neuerdings viel mehr Dinge, über die ich vorher nicht groß
nachgedacht habe, die ich im Nachhinein aber in Ordnung finde, denn
sie sind "gut". In der Vergangenheit wäre ich oftmals vorsichtiger gewesen.

Ich friere nicht grundlos und habe auch keine Depressionen, mich
berühren aber Dinge viel mehr z.B. im TV und treiben mir die Tränen
in die Augen, nicht bei rührseligen Filmchen, sondern bei Tatsachen.
Ich gebe diesem Gefühl aber nicht groß Raum, weil das nichts ändert.

Kraft gibt mir, mit beiden Füßen "Mutter Erde" unter mir zu spüren
und dass ich "Wurzeln schlage" - anders kann ich das nicht ausdrücken.

Ich bin weder hellsichtig, noch -fühlig und meine Träume sind auf Grund
ihres wirren Inhalts zumeist undeutbar, auch kann man mich nicht hypnotisieren.

Ich sehe nicht ohne Bedenken, aber ohne Angst und mit Interesse in die nahe
Zukunft, vielleicht, weil ich Wassermann, Aszendent Wassermann bin.


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

23.08.2011 um 15:33
Hi @Zerox
Neptun ist die transzendenz, der Spirit des Nicht Fassbaren, die Auflösung der Strukturen.
Die Zerstörung , doch nicht so wie Uranus oder MArs, sondern er macht das im Vorbeigehen mit einem Hauch der verwesung. in antikosmischer Liebe.

Neptun's Zeichen ist ein Dreizack, den auch Shiva und Neptun/Poseidon in der Hand hält. Der Dreizack ist auch ein satanistisches Symbol.

Und das Symbol des Meeres, aber des tranzendenten Meeres, welches gleichermassen die Unendlichkeit in einer Endlichkeit symbolisiert. Das ist der Schmerz des Neptun, diese Unendlichkeit ver-körpern zu müssen. Deshalb neigt er zur Flucht in Drogen und in andere Dimensionen.

Der Jupiter ist wohl in Analogie mit den "Schöpfern", Jhvh, Zeus (Dios), Marduk, da er die Manifestation (Assiah) von Chesed darstellt. Seine Zahl ist 4, die Zahl der Materie.

Doch ist er astrologisch gesehen, der Planet der Wohltat, und des "großen" Glücks. Wobei er sich gerne übenimmt, und die grenze nicht sieht, wo es aufhört, gut zu tun. So übertreibt er seine Spiele in schwierigen Aspekten, um dies erkennbar zu machen.

Ich weiss nicht, wo er erhöht ist, müsste ich nachsehen. Traditioneller weise wirde er zu den Fischen und zu Schütze geordnet. Wobei er in den jeweiligen Zeiche verschieden wirkt.

Du erkennst vllt den Zusammenhang nicht, da du die Philosophie der Hippies nicht kennst. oder seh das nur ich so..? ;)


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

24.08.2011 um 13:59
@ramisha
Wassermann Aszendent Wassermann?! WTF?! Verzeihung, auf so jemanden zu treffen hab' ich schon lang gewartet, aber das ist ja echt.... Scheiße irgendwie tust du mir Leid,weil der Wassermann allgemein ja das unspirituellste Zeichen ist, auch eigentlich relativ kühl mit seinen Gefühlen, aber zukunftsorientiert und friedlich. Frieden mag er sehr, aber wenn der Wassermann ausrastete (Mein Vater war Wassermann, hatte dort sogar seinen Mars) na dann Prost Mahlzeit!
Und das passte weniger zu dem was du mir da beschrieben hast, anscheinend ist dein Wassermann dann noch gut aspektiert, was? ;)

@snafu
snafu schrieb:Seine Zahl ist 4, die Zahl der Materie.
Siehste, genau wie bei Jehova, mit Jud He Vau He und seinem Kürzel in Daleth :)
snafu schrieb:ch weiss nicht, wo er erhöht ist, müsste ich nachsehen. Traditioneller weise wirde er zu den Fischen und zu Schütze geordnet. Wobei er in den jeweiligen Zeiche verschieden wirkt.
Die Venus ist in den Fischen erhöht, die fallen also raus ;)
snafu schrieb:Du erkennst vllt den Zusammenhang nicht, da du die Philosophie der Hippies nicht kennst. oder seh das nur ich so..?
Ich bin selbst ein Hippie! 24h nackt auf der Wiese liegen und kiffen und dann flach gelegt werden, genau mein Ding ;) :D


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

24.08.2011 um 14:41
hi @Zerox
Zerox schrieb:weil der Wassermann allgemein ja das unspirituellste Zeichen ist,
Das würde ich nicht so behaupten. ^^
zu Steinbock und Wassermann wird traditioneller Weise der Saturn zugeordntet. Erst in neuer zeit ist der Uranus zu Wassermann zugehörig. uranus kann man als "höhere Oktave" von Merkur sehen.
Ein aufgetunter Merkur. :D
( Der Merkur ist der verborgene König aller Planetenkräfte. )
Zerox schrieb:Siehste, genau wie bei Jehova, mit Jud He Vau He und seinem Kürzel in Daleth :)
Ja. Es sind die 4 Elemente , die damit bezeichnet werden, Feuer wasser Luft und Erde, was eben die Materie darstellt. Gott der Erde. :)
Die geformte Kraft. Daleth ist das Tor, welches die 50 Tore (der Intelligenz) offenbart.
Zerox schrieb:24h nackt auf der Wiese liegen und kiffen und dann flach gelegt werden, genau mein Ding ;) :D
ich wusste es. :)
Wie könnte jemals eine "Botschaft von jesus" 2000 Jahre überdauern, wenn es nichtmal 50 jahre möglich ist....?
In 30 jahren werden wir die Botschaft der Hippies aufschreiben, und dann werden wir Jerry Rubin als Erlöser "nehmen".... :D ( --> Do it!)


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

24.08.2011 um 17:20
@snafu
Ist der Uranus nicht eher der Planet der Revolution, als der der Intelligenz? so wird Uranus doch immer als der ultimative Revolutionär, so wie es dem Wassermann ebenfalls zugeschrieben ist, angesehen.
snafu schrieb:ich wusste es. :)
Ach, du wusstest, dass das mein Ding ist :D Merkt man mir das etwa so dolle an ;) ?
snafu schrieb: Wie könnte jemals eine "Botschaft von jesus" 2000 Jahre überdauern, wenn es nichtmal 50 jahre möglich ist....?
Gute Frage, nächste Frage :D
Stimmt, muss schon irgendwie passen, das solcherlei Tendenzen irgendwie die Zeit überdauern und überleben und sich ab und an in manchen Menschen niederlegen :D :D


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

24.08.2011 um 17:27
@snafu
Danke, dass du für mich in Bezug auf mangelnde Spiritualität eine Lanze
gebrochen hast, aber sie hält sich - obwohl vorhanden - tatsächlich in gesunden Grenzen. :-)
Ich sehe eher Trends anhand der Entwicklung voraus, was allerdings auch
schon öfter zu Erstaunen geführt hat.

@Zerox
Im Gegensatz zu deinem Papa habe ich die Sonne im Wassermann und Mond im Löwen.
Das bedeutet: Ich liebe die Menschen und schätze Humanismus und Freiheit, was durch
Uranus im vierten Haus noch verstärkt wird. Da ist es verständlich, wenn es in anderen
Threads manchmal mit mir durchgeht, wenn die gesamte Menschheit verteufelt wird.
Ansonsten bin ich die Sanftmut in Person. ;-)


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

25.08.2011 um 11:02
@ramisha
Ich meint's ja nicht böse, ich hoff' das kam nicht falsch an, nur sind wirklich alle Menschen die Wassermann sind unspirituelle, relativ bedeckt in ihren Gefühlen, aber friedlich :)
ramisha schrieb:Ich liebe die Menschen und schätze Humanismus und Freiheit, was durch
Uranus im vierten Haus noch verstärkt wird.
Haus IV das haus der Heim's, dort den Uranus, den Revolutionär klingt für mich eher nach, Revolution im Heim, durch Ausbruch oder ähnlichem...
Aber Menschenliebe ist doch eigentlich immer etwas sehr Positives!


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

25.08.2011 um 11:21
@Zerox
Du bist doch vielleicht einer!!!! Was das Heim betrifft, bin ich durchschaut von dir!
Und meine Gefühle trage ich nicht vor mir her wie eine Standarte. Von meiner
spirituellen Veranlagung würde ich dich gerne überzeugen und mein friedlicher
Charakter umarmt dich jetzt in Gedanken! :-)


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

25.08.2011 um 12:20
Heyho

Bei mir ging es vor etwa 10 Tagen los. Von einem Tag auf den anderen wurde ich EXTREM aggressiv. Daas Problem mit der Aggression hatte ich auch ffrüher schon, doch hatte ich es gut unter Kontrolle gekriegt - und dann ganz plötzlich ging es wieder los, aber heftiger.

Wegen Kleinigkeiten bin ich "ausgerastet", habe gegen Türen und Wände geschlagen usw...

Gleichzeitig war ich sehr traurig, depressiv. Habe keinen Ausweg gesehen und stand theoretisch schon kurz vorm Selbstmord. Habe schon fast mit SVV (Selbstverletzendes Verhalten) angefangen um meine Wut in den Griff zu bekommen - so extrem war das. Und das dauerhaft begleitet von dieser penetranten Hilflosigkeit und Aussichtslosigkeit.

Genau so spontan wie diese Phase anfing, hörte sie vor 2 Tagen etwa wieder auf. Nun ist alles wieder wie immer - Keine Wut mehr, keine Depressionen - garnichts.

Passt also auch irgendwie - nur das mit der Kälte habe ich nicht empfunden. Allerdings war ich kurz davor Krank und hatte auch eindeutig das Gefühl, Fieber zu haben, was aber nicht der Fall war (fällt mir grad ein, weil das jemand anders auch beschrieb).


Bekannten und verwandten ging es auch nicht besser - nur äußerte sich das bei ihnen mehr in depression u.Ä. statt in Aggression.


Mal gucken, was das noch wird.


Liebe Grüße
Hellrider


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

26.08.2011 um 13:31
@ramisha
Als ich las 'Du bist vielleicht einer!!!' dacht ich, jetzt kommt ne' Rüge von dir :D
Jaja, durchschaut anhand der Sterne, so macht man das ;)
Und ich umarm# dich in Gedanken einfach mal zurück, aber psst, ich bin kein einer sondern eine ;) :)


@Hellrider
Hellrider schrieb:Habe schon fast mit SVV (Selbstverletzendes Verhalten) angefangen um meine Wut in den Griff zu bekommen - so extrem war das
Prima, du bist das Opfer das ich brauche! Kennst du dein Geburtshoroskop und kannst mir sagen, wo deine Lilith steht??

Was das noch wird ist ne gute Frage, aber wenn#s so spontan wieder aufhörte, bin ich doch überrascht....


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

26.08.2011 um 13:52
@Zerox

Würd ich dir ja gerne verraten, nur hab ich noch nie von "Lilith" gehört. Wenn du mir sagen könntest, wer oder was das ist und wo ichs finde, bin ich natürlich bereit, es dir zu verraten.


melden

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

26.08.2011 um 14:12
Hab mal gegooglet und ein kostenloses Geburtshoroskop machen lassen. Alles, was ich da zu Lilith gefunden habe war:

Lilith Zwilling 9.33

und

Lilith in VIII


melden
Anzeige

Wie Neptun in den Fischen die Empathen verändert-Erfahrungsberichte!

27.08.2011 um 15:26
@Hellrider
Die charakteristischen Nuancen von Lilith in jedem einzelnen Tierkreiszeichen :

- In Widder : Kraft und Gewalttätigkeit, die absolute Herausforderung.
- In Stier : Ärmlichkeit oder Habsucht ohne Grenzen, Verdrängung.
- In Zwillinge : Doppelbild und Schatten.
- In Krebs : nächtliche Phantasmen, das Schwindelgefühl gegenüber der Herkunft.
- In Löwe : Blick und Spiegel; der Stolz, einzig zu sein.
- In Jungfrau : starre Regel oder Trunkenheit.
- In Waage : Verlangen oder Ablehnung.
- In Skorpion : tödlicher Taumel vor dem Abgrund.
- In Schütze : Taumel des Über-sich-selbst-Hinauswachsens, des Aufsteigens.
- In Steinbock : Zweifel und Gewissheit. Ablehnung und Einsamkeit.
- In Wassermann : Freiheitstaumel.
- In Fische : prophetische Visionen oder Untergang.


Hinweise im pathologischen Bereich:

Man findet den schwarzen Mond oft in Verbindung mit Verletzungen, Schnittwunden, chirurgischen Eingriffen - wobei diese oft einen Opfercharakter haben. Es folgen nun einige Anhaltspunkte für die Deutung, die auf Beobachtungen beruhen.

Schwarzer Mond in:

- Widder : Kopfverletzung, Gehirnoperation, Schnittwunden im Gesicht, Narben, Spuren von Gewaltanwendung.
- Stier : Halsverletzungen, Operation an der Kehle, an der Nase, an den Ohren, am Hals, Taubheit.
- Zwillinge : Eingriffe an den oberen Gliedmassen oder an der Lunge; Verletzungen oder Schnitte an den Fingern, Armen, Händen, Schultern. Asthma, Stottern, Sprechschwierigkeiten, Ersticken.
- Krebs : Operation an der Brust und am Magen, Allergie, Verweigerung der Milch, Magersucht/Freßsucht, Alkoholismus und Schlafsucht.
- Löwe : Augenprobleme, Erblindung, Augen- und Herzoperationen.
- Jungfrau : Eingriffe im Unterleibsbereich, Ablehnung der Nahrung oder eine Besessenheit für die Diätetik. Vorhandensein von Krankheiten oder Kranken im Leben der Person.
- Waage : Bauchwassersucht, Blasenentzündung; Eingriffe im Bereich der Nieren oder der Harnleiter.
- Skorpion : Eingriffe im Bereich der Genital- oder Analzone. Besessenheit oder Ablehnung der Sexualität. Tendenz zum Selbstmord.
- Schütze : Eingriffe an den Oberschenkeln, den Hüften, der Gallenblase. Ischias oder Behinderung in der Bewegung, Unfall, der die Motorik beeinträchtigt.
- Steinbock : Knieoperation, Hautallergien, Schwindel, Angstgefühle und Anziehung von der Leere, Depression, die "versteinert". Unfall mit Folgen für das Skelett.
- Wassermann : Operation oder Unfall im Bereich der Wirbelsäule, am Bein oder an der Ferse sowie auch im Arterien- und Venenbereich.
- Fische : Verletzung oder Operation am Fuß, verkrüppelter oder abgenommener Fuß, Angst vor Wasser. Koma, Bewusstseinsverlust. Tendenz zu künstlichen Paradisen, Drogen, Alkohol, Ertrinken, Wahnsinn oder Begeisterung für den Wahnsinn.

Quelle:http://www.astro.liwest.at/index2.html


Und Lilith in Haus VIII - das haus der Krisen, da kann sie schon mal zum Tode führen....


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden