Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

1.496 Beiträge, Schlüsselwörter: Horoskope
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:18
@22aztek
22aztek schrieb:Also mir ist kein Wissenschaftler bekannt, der die RT als Ganzes anzweifelt. Dir schon?
Genau genommen ist es eine ganze Gruppe, haste den Link nicht gesehen ?


melden
Anzeige

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:19
Kayla schrieb:Genau genommen ist es eine ganze Gruppe, haste den Link nicht gesehen ?
Unsinn. Siehe Neroks Post.


melden

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:20
wir wissen auch von Dunkler Materie und Dunkler Energie, haben aber selbst auf höchst wissenschaftlicher Ebene nur Vermutungen und Thesen die noch zu allem möglichen werden können. Wissenschaft wächst, das dauert und ist eine müßige Arbeit, nur dadurch das wir überhaupt erst diese Gedankenspiele betreiben kommen wir auf Ideen, phantastische Ideen von denen ein paar wahr wurden und ein paar nicht und ein paar noch nicht ;) So ein Computer ist schon was tolles und war im 18 Jhdt noch in keinster weise denkbar und das gesamte ALL hält bestimmt noch ein paar andere Kräfte oder Asse im Ärmel gegen uns MENSCHEN auf diesen kleinen Planeten hm ;) ......


melden

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:21
@Kayla

Und wenn du sagst dass ihre Formeln falsch sind, dann musst du das auch begründen können, am besten mit einem Beispiel. The stage is yours...


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:22
Viele Fragen und viele Antworten eines Ungläubigen in vielen kritischen Texten zur Speziellen Relativitätstheorie finden sich in den hier vorhandenen Aufsätzen. Sie reihen sich ein in eine schon hundertjährige Strömung gegen eine Theorie, die ebenso faszinierend wie unglaubhaft ist; eine Strömung, die Laien ebenso wie Nobelpreisträger, Forscher und Physiker erfasst hat.

http://www.mahag.com/srt/srtall.php


.....und jetzt kommt mal endlich wieder zum eigentlichen Thema.


melden

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:22
übrigens wird E=mc² wohl auch jeden tag in der ballistik verwendet...ist noch keinem aufgefallen das die durchschlagskraft von patronen vom berechneten in jedem test abweichen?
interessant :D


melden

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:23
wieso schlägt mein "web of trust" immer bei esotherischen quellenseiten mit tiefroten warnlämpchen an?

WTF


melden

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:26
@Kayla

Die Seite fußt aus schlimmen Fakten- (und Rechtschreib) Fehlern. Wenn das alles war. Wei0t du, es bringt einen nicht wirklich weiter, solche (oder überhaupt irgendwelche) Websites wiederzukäuen. Versuche es mit deinem eigenen Verstand.


melden

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:30
die RT ist eigentlich der Höhepunkt der klassischen Physik und wohl die beste Definition der "normalen" Umstände relativ am Menschen gesehen. Die klassische Physik hat die Alchemie abgelöst und ist genauer und präziser geworden, nun kommen wir in den nächsten Bereich, die Quanten physik, sie wird zwar nicht direkt die klassische ablösen, das sie im Grunde "overdress" für die normalen Berechnungen ist, aber gerade für die großen Dimensionen wird sie interessant, da sich die Perspektive ändert und es zu einem riesigen Zusammenschluß lauter "Quantenräume" wird die von der, laut einer These, zum Großteil vorherrschende Dunklen Materie/Energie umgeben/durchzogen wird. Da ensteht ein anderes Interaktionsmuster das wesentlich durchdringender und allgegenwärtiger wird, daher könnten auch geringe wiederkehrende Umstände physikalischer Art auf entfernten Planeten auch Einfluß auf die Erde, bzw. im entferntesten Sinne auch auf Menschen haben. Es sind ja auch "auffallende" wiederkehrende Erfahrungswerte die seit Jahrhunderten beobachtet werden, nicht wissenschaftlich aber so halt etwas auffällig. Nicht oft steht man ja doch vor nem Horoskop und schmunzelt, wie genau es doch trift ;) Alles ist eins .....


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:31
Schon Robert A. Wilson hat in seinem Kultbuch der 80iger„Der neue Prometheus – die Evolution unserer Intelligenz“ postuliert, dass wir in unserem Kopf einen „Denker“ und einen „Beweisführer“ haben. Und was der Denker denkt, wird unser Beweisführer beweisen. Andere nennen das die „Self-Fulfilling-Prophecy“. Offenbar hat unsere eigene Überzeugung und das, was wir denken, einen erheblichen Einfluss auf unsere Ergebnisse und die von uns geschaffene Wirklichkeit.

http://nexthealth.edv-post.com/index.php?option=com_content&view=article&id=94&Itemid=109


Das ist beim Wissenschaftsfanatismus auch nicht anders, ausgenommen davon sind die Fakten, welche für jedes Kind nachprüfbar sind.


melden

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:33
Schon Robert A. Wilson hat in seinem Kultbuch der 80iger„Der neue Prometheus – die Evolution unserer Intelligenz“ postuliert, dass wir in unserem Kopf einen „Denker“ und einen „Beweisführer“ haben. Und was der Denker denkt, wird unser Beweisführer beweisen. Andere nennen das die „Self-Fulfilling-Prophecy“. Offenbar hat unsere eigene Überzeugung und das, was wir denken, einen erheblichen Einfluss auf unsere Ergebnisse und die von uns geschaffene Wirklichkeit.

http://nexthealth.edv-post.com/index.php?option=com_content&view=article&id=94&Itemid=109


Das ist bei Wissenschaftsfantikern auch nicht anders, ausgenommen die Fakten, welche für jedes Kind nachprüfbar sind.
Und sie dreht sich doch!


melden

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:34
Und sie dreht sich doch!

;) und ist nicht flach oder der Mittelpunkt des Alls sondern ein Teil des Ganzen.......


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:35
@22aztek
22aztek schrieb:Das ist bei Wissenschaftsfantikern auch nicht anders, ausgenommen die Fakten, welche für jedes Kind nachprüfbar sind.
Das steht so nicht da. Wohl ein bisschen voreilig ?


melden

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:37
@Kayla
Kayla schrieb:Das steht so nicht da.
Das habe ich aus deinem Post mit der guten alten C&P Methode kopiert... also wir's wohl so dastehen. ;)

Du bist hier doch das beste Beispiel für "nicht verstehen wollen". Wenn du behauptest, dass Formeln, bzw. Axiome der RT falsch sind, du es aber nicht erklären kannst, dann ist das Wunschdenken... eine wilkürliche Behauptung.
Oder du erklärst uns halt entlich, welche Formeln falsch sind und warum...


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:38
@22aztek
22aztek schrieb:Die Seite fußt aus schlimmen Fakten- (und Rechtschreib) Fehlern. Wenn das alles war. Wei0t du, es bringt einen nicht wirklich weiter, solche (oder überhaupt irgendwelche) Websites wiederzukäuen. Versuche es mit deinem eigenen Verstand.
Ich glaub nur das, was ich mit eigenen Augen gesehen habe und im Weltraum war ich noch nicht. Was anzweifelbar ist in der Wissenschaft hat für mich erst mal keinerlei Bedeutung.

Außerdem geht es hier nicht um die Wissenschaft. Off topic.

Und psychologische Astrologie stimmt, weil ich mich selbst davon überzeugt habe.


melden

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:40
@Kayla
Kayla schrieb:Ich glaub nur das, was ich mit eigenen Augen gesehen habe
Schau aus dem Fenster - die Sonne ist das beste Beispiel für die Äquivalenz von Masse und Energie.


melden

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:41
warum will eigentlich niemand auf den Kompromis einlassen das es beides sein kann. Wie wir es berechnen bzw. verstehen ist die eine Sache, das lernt und versteht man nach und nach, erst krabbeln dann laufen, und die bisher erdachten Einflüße der Sterne auf die nun berechenbare Art Ergebnisgenau zu korrigieren? Wär doch ein Mittelweg und vernünftig würd ich mich mal trauen zu behaupten? ;) ....


melden

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:41
@Kayla
Und Astrologie stimmt, weil ich mich selbst davon überzeugt habe.
Ach ja? Hast du sie auch mit deinen eigenen Augen gesehen? Mit Astrologie geht das also, aber mit Astronomie nicht? Dass du damit den Vogel abgeschossen hast, ist dir hoffentlich klar. Nur leider nicht den deinen. ;)


melden

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:43
@Agent_Elrond
Agent_Elrond schrieb:warum will eigentlich niemand auf den Kompromis einlassen das es beides sein kann.
Dafür gibt es gefühlte 500 Gründe, angefangen damit, dass die Astrologie von 13 Sternzeichen spricht, während jeder der mit einem Taschenrechner umgehen kann, ausrechnen kann dass die Erde 12 Monate für die Umrundung braucht und nicht 13. - Das nur am Rande.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inwieweit haben Sterne, Planeten, die Sonne und Mond Einfluss auf uns?

12.02.2012 um 22:44
@Agent_Elrond
Agent_Elrond schrieb:warum will eigentlich niemand auf den Kompromis einlassen das es beides sein kann. Wie wir es berechnen bzw. verstehen ist die eine Sache, das lernt und versteht man nach und nach, erst krabbeln dann laufen, und die bisher erdachten Einflüße der Sterne auf die nun berechenbare Art Ergebnisgenau zu korrigieren? Wär doch ein Mittelweg und vernünftig würd ich mich mal trauen zu behaupten?
Das ist doch mal ein vernünftiges und vor allem menschliches Argument.:)


melden
486 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
WITCHBOARD64 Beiträge