Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

508 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Hybriden, Unterwanderung, Kolonisierung, Keine Menschen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:20
@Wandermönch

Ein erster Schritt wäre ja mal Indizien zu sammeln, für Dich natürlich, die aufzeigen, dass Du nicht irre bist. Der zweite Schritt wäre abzuklären, ob es allenfalls in der Wissenschaft oder Schulmedizin Erklärungen gibt, die sich mit Deinen Wahrnehmungen decken, sprich, könnte es eine Reizüberflutung und damit verbunden bspw. eine Überproduktion an Neurotransmittern in Deinem Gehirn handeln (Eine Erkrankung hat nichts mit Wahnsinn zu tun). Angenommen Du bist zurechnngsfähig und psychisch und physisch gesund kannst Du abklären ob es andere naturwissenschaftliche Erklärungsmöglichkeiten gibt (bspw. im Zusammenhang mit Geistern, gibt es Erklärungsmöglichkeiten für knarrende Treppen? (gibt es ;)). Scheidet auch das aus, was gibt es für Möglichkeiten übernatürlicher Art? Betrachtet man die Mythologie wäre ein Gnom, Kobold oder sowas ja immer noch wahrscheinlicher als ein E.T mit Telepathiefähigkeiten (siehe Isländische Mytholgie, da werden teilweise sogar Bauplanungen so ausgeführt, dass sie die Kobolde oder so nicht stören...). Sind auch häufiger erwähnt, oder eben doch die Geschichte mit den Engeln und Dämonen, immerhin berichten mehrere Weltreligionen von solchen Lebewesen. Auch andere Geistwesen werden sicher häufiger erwähnt als ausserirdische Bösewichte (was mich auf die Tetane bringt)


melden
Anzeige
KainGEL-aber
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:21
@Fuchs76
gedächtnis gelöscht ?
alphawal mensch und der versuch den freimauren zu helfen
ich hba mich überall angeboten zu helfen
und hier wurde das als attacke gewertet
dabei will ich doch nur mein wissen verschenken an alle freimaurer
nach 40.000 stunden hartem studium der bibel und ihrer gematria
möchte man gerne sich an alle verschenken, übrigens ohne geld
das steht im sod der thora das man kein geld dafür nehmen darf
ich hatte damit auf freude und freunde gehofft
war auch bei vielen echten logen, aber die wollten mich auch nicht im rl
checkst es jetzt füchschen
bist ja selber tief drinn im thema spritituallität und mathe
sorry für offtopic


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:23
@KainGEL-aber

hmmm ja .... man kann ein wenig an ihrer art ablesen wie es auf ihrem planeten (sollten es denn ausserirdische sein) zugeht

da sie schwäche ablehnen (was menschen meiner meinung nach nicht tun) ... ist es für sie wohl normal nach leistung zu urteilen

aber du sagst ... du hast mit ihnen gerdet ... haben sie sich dir denn offenbart ?


melden
KainGEL-aber
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:25
@Fuchs76
klar fuchs
könnte eine reflexion des kollektiven unbewußten sein
hab ich schon drüber gerätselt
kann auch ein fake der mutter gaia sein um uns auf kurs zu bringen
damit wir endlich unsere welt heilen bzw. vor dem sterben vieler arten retten
was so nicht mehr möglich ist glaube ich


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:26
@KainGEL-aber

Wies sollte mein Gedächtnisgelöscht sein? Ich erinnere mich ach an Elemente meiner Psychosen und den Vornamen des Alois Alzheimer habe ich auch nicht vergessen :). Natürlich filtert das Gehirn selektiv, aber von einem Gedächntisverlust wüsste ich doch höchstwahrscheinlich was, da ich sonst immer wieder in Situationen geraten würde, in denen mich Bekannte auf etwas ansprechen und ich hätte keinen Plan von was die Reden...


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:28
@Fuchs76

also ich war mal an einem punkt ... da bin ich immer zu einem autobahnpfeiler gegangen , weil ich dachte dass in dem pfeiler ein vampir lebt , der (und jetzt wirds lustig) mit mir so kommuniziert , dass wenn da oben auf der autobahn ein klacken kommt (irgendwas hat da geklackt) heisst es ja ... wenn zwei klacken kommen , heisst es nein

so viel zu meiner zurechnungsfähigkeit :P

allerdings hab ich auch schon tatsächliche telepathie erlebt ... und einmal einen schattengeist gesehen


mit mythologie und dämonologie hab ich mich eine zeitlang intensiv beschäftigt ... aber weiss net ... sind meiner meinung nach auch nur die üblichen verdächtigen ... kann sein ... muss nicht sein


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:32
@Wandermönch

Ich denke nicht dass die Gleichung aufgeht, dass Du nicht einen Menschen vor Dir hast wenn Du kein gutes Gefühl hast. Wenn jemand aussieht wie ein Mensch, sich benimmt wie ein Mensch und redet wie ein Mensch, wieso sollte es kein kein Mensch sein? Mal rein um die Logik nicht ausser acht zu lassen.


melden
KainGEL-aber
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:32
@Fuchs76
das war nur nen witz fuchs
ich dachte nur dir wäre ich wegen dauertumult im freimaurerthread noch ein begriff

lass mal denke in die richtung "fake von gaia" um uns umzupolen
contra ausserirdische wollen im richtigen moment terraforming betreiben
in dem moment in dem es noch so gerade umzubiegen wäre von uns selbst

ich denke sie wollen oben und unten eis und in der mitte wüste

erderwärmung lässt nach meiner meinung genau das zu
die ströme reissen ab und die regen bleiben aus weil die winde erschlaffen
das "wetter" liegt wie blei fast nur rum


melden
KainGEL-aber
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:33
klar correoliskraft bleibt was sie ist
damit rechne ich bei meiner prognose!!!!


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:35
@Fuchs76

ja das ist ein wenig zu abgedreht ... das gesteh ich ein ;)

@KainGEL-aber
@Fuchs76

lassen wir mal den film 12 monkeys sprechen =)

"Ich lebe in einem Zustand seelischer Divergenz. Ich befinde mich auf dem fernen Planeten Ogo, als Mitglied einer intellektuellen Elite, und wir bereiten die Unterwerfung der barbarischen Horden auf Pluto vor. Aber obwohl ich nicht anders kann, als jede Welt in jeder Hinsicht als absolut wirklich zu betrachten, ist dem zum Trotz Ogo natürlich nichts als ein Konstrukt meines Geistes. Ich bin seelisch divergent, indem ich gewissen namenlosen Wirklichkeiten zu entfliehen versuche, die mein Leben hier plagen. Wenn ich aufhöre, dorthin zu fliehen, werde ich gesund sein. Sind Sie vielleicht auch divergent, mein Freund?"


melden
KainGEL-aber
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:36
@Fuchs76
Fuchs76 schrieb:Wenn jemand aussieht wie ein Mensch, sich benimmt wie ein Mensch und redet wie ein Mensch, wieso sollte es kein kein Mensch sein?
sehe ich auch so prinzipiell
nur das denken ist nicht immer meins
auch ohne ausserirdische
ich denke also bin ich
funktioniert nur weil ich dabei ein postulat ist
klingt westlich arrogant sowas, bei allem was descart natürlich mit fug und recht sagt


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:42
@Wandermönch

Das Ja/Nein in anderer Form habe ich bei anderen auch schon erlebt und auch dargelegt bekommen. Bei demjenigen, mit der das konkretisierte war das auch deckungsgleich mit der verbalen Kommunikation die ich wahrnehmen kann, nur, das sind wir eindeutig bei den guten Geistern, die uns nicht verlassen haben und nicht bei Ausserirdischen. Ein Klacken auf der Autobahn ist schwierig zu beurtielen, halte ich aber für eher unwahrscheinlich. Setzt voraus, dass Materie bewegt wird. Derjenige, der sich mir erklärt hat das mittels Empfindung/Intuition/Bauchgefühl aufgespürt, man könnte es auch als Empathie bezeichnen. Damit Du Dir ein Bild machen kannst, ich kommuniziere tagtäglich mit sogenannten Geistern, wobei ich sie Seelen nenne, wenn ich sie überhaupt "klassifizieren" will, respektive als Geistige. Nur, noch nie ist bei mir zu Hause ein Buch umgefallen, ein Bild runtergefallen oder sonst was was mit der Bewegng von Materie zu tun hat, seit ich mit Ihnen verbal verständigen kann. Das heisst nicht dass ich das komplett ausschliessen würde, nur, es ist sehr unwahrscheinlich, dass sowas geschieht und wäre für den Geistigen, da feinstofflich, eben auch sehr Energieaufwändig. Guck Dir mal den Film Ghost an. Der ist nebenbei auch ziemlich gut recherchiert worden. Und Whoopie Goldberg erhielt den Nobelpreis für die beste Nebenrolle. Ich will nicht behaupten, der Film entspricht in allen Einzelheiten der Wahrheit, ich halte ihn aber für eine gelungen Annäherung an relaistische Möglichkeiten.


melden
KainGEL-aber
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:43
ich bin nicht der einzige der ihren planeten im traum gesehen hat
ich würde sowas als steinwüste bezeichnen
aber wasser hassen sie scheinbar
vielleicht war ich auch nur in einer gaia reflexion und andere die ich dazu interviewte auch
ich frage mich dann, macht das sinn? naja gaia reflexionen müssen nicht viel sinn machen
wer weisst schon wie der planet hier irgendwas reflektiert in seiner not
nur wenn gar nichts menschliches mehr da ist in den wesen
sind es dann tiere aus unserer welt die mit uns träumen?
und dann so nen total durchgeknalltes zeug reflektieren mit zeitkompressionen
ähnlich wie wir mp3 komprimieren?


melden
KainGEL-aber
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:47
@Wandermönch
materiemagie halte ich für ne art zufallserscheinung
gott könnte sowas nicht wollen
demut ist verzicht auf macht empfinde ich für mich
ich glaube aber auch das verstorbene manche menschen erreichen wollen


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:51
@Fuchs76

ne das ist mir klar dass das damals nur in meinem kopf war ... das war einfach ne blöde zeit -.-


also dinge bewegen und so ... weiss nicht ... hört man auch manchmal von

aber so wie ich das sehe ... sind es meistens eher so kleine realitäts verschiebungen

also das buch wird sich nicht bewegen ... aber es wird verschwinden ... du wirst überall suchen aer es nicht finden ... und dann ein paar tage später liegt es an der selben stelle ... und du denkst dann so ... man bin ich blöd :P

oder auch kleine zeitspielchen sind üblich

oder manchmal verdoppeln sich die dinge einfach :D



ich denk an den mann der seine brille sucht und dann drauf kommt , das er sie die ganze zeit aufhat ... heute würd ich wohl fragen ... hatte er sie wirklich die ganze zeit auf ? hmmmm ... man weiss es nicht


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:51
@KainGEL-aber

Mir fehlt der Kontext mit Gaia, muss mch da erst mal einlesen, recherchieren. Sponatan muss ich natürlich wieder versuchen witzig zu sein. Wenn sie Wasser hassen haben sie den falschen Planeten mit der Erde bei der Menge an H2O :). Auch mit Traumreisen auf der Astralebene bin ich nicht vertraut, nicht mal als Thema. Aber Selstreflexion des kollektiven Unterbewusstsein, Angst in Form von Dürre/Wüste, warum nicht? Irgendwann wird die Erde zu heiss, namentlich wenn die Sonne aufbläht und der Mensch muss via Mars mal ein wenig weiter nach aussen hüpfen. Ist doch immerhin als Therorie mal ausführbar, wenn man solches nicht per se komplett ausschliesst.


melden
KainGEL-aber
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:54
@Wandermönch
terry gilliam zieht seine ideen auch aus visionen von büchern, die gewiss ihre autoren haben, die auf ihre weise mahnen wollen. seelische divergenz ist ein zerstörerischer prozess.
aber früher redete man vom feuertod auf dem weg der "erleuchtung" oder "der inneren einkehr zur göttlichen schöpfung der seele selbst"


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:54
@KainGEL-aber

um ehrlich zu sein ... ist mir deine sicht zu extrem ... und sie kollidiert mit meier sicht ... so wie ich die dinge sehe ... treten uns die dinge nur in einer sehr zarten und hauchdünnen weise entgegen ... kaum ausmachbar ... kaum festmachbar ... und im nachhinein ohnehin nur einbildung und wahnsinn ... aber doch auf gewisse weise realität :)

aber klar wenn du klar kommst mit deinen ideen ... dann will ich dir nicht dazwischen quatschen :)


melden
KainGEL-aber
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 04:58
@Fuchs76
gaia ist erstmal nur "mutter erde"
das wort bedeutete ursprünglich sowas wie "land" eines bauern im griechischen
also der eigene grund und boden auf dem man auch schläft
gematria bedeutet also nur landvermessung
ist interessant, dass sich viele neuerdings mit kabbala, die gematria benutzt, beschäftigen
und andererseits romane über die längengradvermessung bestseller werden u.v.a.


melden
Anzeige

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2013 um 05:07
Wenn Du was nicht findest, such systematisch. Dinge materialiseren wäre ja schon die Steigerung der Telekinese. Hab mal verzweifelt bestimmte Kleider gesucht. In der Waschmaschine, im Kleiderschrank, unter dem Bett. Habe sogar schlussendlich sogar in die Küchenschränke geguckt und sogar geargwöhnt, meine Stiefbrüder spielen mir einen Streich. Wo waren sie schlussendlich? Im Trockner ;D. Insofern, ja, er hatte sie die ganze Zeit auf der Nase. Garantiert. Das ist ein typisches Beipsiel mit einer logischen Erklärung, und genau der darf man sich nicht verschliessen. Nur gibt es den kleinen Anteil, wo sämtliche solcher Erklärungen nicht greifen und dort wird es interessant. Sagen wir mal so, es ist realistischer, dass die Geschichte mit der Autobahnbrücke, willl man Dein Geistwesen nicht gleich Vampir nennen, wohl aufschlussreichere Begebenheiten hätten passiert sein können, als das bei Dir Dinge entmaterialiseren und wieder materialisieren oder sich die Zeit tatsächlich verschiebt. Liegt in der Natur der Sache. Geht hierbei ja auch um Naturgesetze und Bezugssysteme, und auch potentielle Ausserirdische unterlägen der Schwerkraft auf dem jeweiligen Planeten auf dem sie sich befinden... Wenn man bei den Geistigen spekulieren will, it welchen Absichten oder aus welchen Dimensionen sie wohl Zugriff nehmen sollen, da wird die Chance richtig zu liegen die Wahrscheinlichkeit null erreichen, wenn man nur Mutmassungen anstellen kann. Angenommen besagte Wesenheit entstammt einer anderen Dimension und Du versucht die Absicht zu ergründen ist das erste Problem, dass Du zwar versucht mit menschlichen Begriffen zu definieren, Du es aber nicht mit einem Menschen im eigentlichen Sinne zu tun hast. Nehmen wir die Abkürzung beten wir zu Gott und bitten um den Beistand eines Engels. Aufgrund der Häufigkeit der Erwähnung von Engeln über alle Kulturen und Zeiten der Menschengeschichte (ausser bei Von Däniken, da sind es Ausserirdische) hinweg und der Erwähung von Wesen aus anderen Dimensionen ist die Wahrscheinlickeit tatsächlich mit einem Engel in Kontakt zu kommen wohl eindeutig grösser. Wieso also nicht einfach Gott um Hilfe bitten? Die Akzeptanz geistigen und ausserterrestrischen Lebens ist ja verhanden. Wieso also der Umweg? Ausserirdische, die von fern telepatisch Kontakt aufnehmen könnten, könnten ganz sicher geblockt werden wenn man sich nicht von seinen eigenen Ängsten lähmen lässt. Um den Kreis zu schliessen, Du befasst Dich wieder mit positiven Energien (Engeln), und entziehst den negativen Energien den Nährboden (Furcht) - Eben, fürchte Dich nicht ;)


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden