Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

508 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Unterwanderung, Kolonisierung, Hybriden, Keine Menschen
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 02:48
@phil-t.
Für den Psychotiker ist das seine Realität,der halluziniert nicht.
Der Neurotiker baut sich Luftschlösser,der Psychotiker wohnt darin und der Psychater kassiert die Miete


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 02:53
Neulich bei der Psychiatrie-Hotline: Tuut-Tuut-Tuut ... Klick!:

"Willkommen bei der Psychiatrie-Hotline.

Wenn Sie zwanghaft sind, wählen Sie immer wieder die 1.
Wenn Sie Co-abhängig sind, fragen Sie bitte jemand, der die 2 für Sie wählt.
Wenn Sie multiple Persönlichkeiten haben, wählen Sie 3, 4, 5 und 6.
Wenn Sie unter paranoidem Wahn leiden, dann wissen wir, wer Sie sind und was Sie wollen. Bleiben Sie so lange in der Leitung, bis wir den Anruf zurückverfolgt haben.
Wenn Sie schizophren sind, dann hören Sie genau hin. Leise Stimmen werden Ihnen sagen, welche Nummer Sie wählen müssen.
Wenn Sie unter Vergesslichkeit leiden, wählen Sie die 8. Wenn Sie unter Vergesslichkeit leiden, wählen Sie die 8. Wenn Sie unter Vergesslichkeit leiden, wählen Sie die 8 ...
Wenn Sie depressiv sind, wählen Sie doch, was Sie wollen. Niemand wird Ihnen zuhören."


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 02:58
@Warhead

Entgegen Deiner Aussage:
Warhead schrieb:Meistens handelts sichs um Leute,die behaupten von Aliens entführt worden zu sein,die früher missbraucht,geschlagen oder vergewaltigt wurden.Also ein Trauma das nie behandelt wurde
...kommt ein Harvard Professor durch Studien und Tests mit ueber 200 Personen zu der Annahme:

"Anfangs vermutete Mack einen psychischen Defekt bei den betreffenden Personen, konnte jedoch keine Anzeichen für eine Störung feststellen.
Er begann mit ausführlichen wissenschaftlichen Studien, für die insgesamt über 200 Personen herangezogen wurden. Mack bediente sich dabei neben den üblichen Techniken der Psychoanalyse auch der Hypnose, untersuchte das jeweilige Umfeld und zog in einigen Fällen Lügendetektor-Tests hinzu. Mack kam dabei zu dem Ergebnis, dass die Berichte real seien, die Personen also tatsächlich das erlebt hätten, was sie schilderten. Gründe für diese Schlussfolgerung sind laut Mack:

- Alle für die Studien herangezogenen Personen scheinen psychisch „normal“
- Allerdings zeigen einige Personen Anzeichen von posttraumatischer Belastungsstörung
- Die Personen kannten sich untereinander nicht, hatten oftmals niemand anderen von ihren - Erlebnissen erzählt und schlugen keinen Gewinn aus ihren Erzählungen
- Übereinstimmungen in öffentlich nicht bekannten Details der Erzählungen
- Wiederholung der Geschichte, bzw. Schließen von Gedächtnislücken unter Hypnose
- Bestätigung durch das Umfeld der Betreffenden"

Quelle: Wikipedia

Wenn Du dazu nur zu sagen hast...
Warhead schrieb:Hab ich...und...Ufos werden jeden Tag irgendwo gesichtet
&:
Warhead schrieb:Für den Psychotiker ist das seine Realität,der halluziniert nicht.
Der Neurotiker baut sich Luftschlösser,der Psychotiker wohnt darin und der Psychater kassiert die Miete
&
Warhead schrieb:Neulich bei der Psychiatrie-Hotline: Tuut-Tuut-Tuut ... Klick!:

"Willkommen bei der Psychiatrie-Hotline.

Wenn Sie zwanghaft sind, wählen Sie immer wieder die 1.
Wenn Sie Co-abhängig sind, fragen Sie bitte jemand, der die 2 für Sie wählt.
Wenn Sie multiple Persönlichkeiten haben, wählen Sie 3, 4, 5 und 6.
Wenn Sie unter paranoidem Wahn leiden, dann wissen wir, wer Sie sind und was Sie wollen. Bleiben Sie so lange in der Leitung, bis wir den Anruf zurückverfolgt haben.
Wenn Sie schizophren sind, dann hören Sie genau hin. Leise Stimmen werden Ihnen sagen, welche Nummer Sie wählen müssen.
Wenn Sie unter Vergesslichkeit leiden, wählen Sie die 8. Wenn Sie unter Vergesslichkeit leiden, wählen Sie die 8. Wenn Sie unter Vergesslichkeit leiden, wählen Sie die 8 ...
Wenn Sie depressiv sind, wählen Sie doch, was Sie wollen. Niemand wird Ihnen zuhören."
...dann beteiligst Du Dich nicht am Thema - und:

iC45qi hans-der-rechtschreibflamer 65216


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 03:00
@Warhead

Und aber auch so ist es einfach nicht richtig was du sagst. Mag sein, dass es auf manche Leute zutrifft. Die Erschaffung von Fantasiewelten nach erlittenen Traumatisierungen ist ein Schutzmechanismus. Allerdings lässt sich sowas gut medizinisch erkennen und oft genug wurde eben bewiesen, dass solche Erfahrungen nicht so zu Stande gekommen sind.

Und nur mal so wie siehts denn auf Grund dieses Schutsmechanismuses aus, wenn jemand wirklich von Ausserirdischen entführt wurde? Würden dann nicht auch Leute auf Grund des dadurch ausgelösten Traumas eine Fantasiewelt aufbauen in der es nichts übermächtiges war, dem man schutzlos ausgesetzt ist, sondern etwas ganz weltliches, vor dem man keine Angst mehr haben braucht, weil man sich davor schützen kann?

Wäre das nicht sogar logischer aus psycologischer Sicht?
Anstatt ein Alien, was zu jedem Zeitpunkt wieder kommen kann ohne das mir jemand helfen kann, war es dann doch lieber der eigene Onkel, den ich verknacken lassen kann, so das meine Welt wieder in Ordnung ist.

Normalerweise funktioniert das nämlich genau so, dass man etwas schlimmes gefährliches in einer Fantasie zu etwas nicht schlimmen werden lässt, so das man damit leben kann.

Auf die Leute die von Entführung sprechen würde das aber nicht zutreffen.
Wurden eigentlich vergewaltigt, aber um es besser verarbeiten zu können reden sie sich ein, sie wurden von Aliens vergewaltigt? öÖ

Eher unwahrscheinlich.

Aber um auf deinem Level zu argumentieren: tHGXkAm 06a4b77f572d45c2591b745f986b85ad 300 You


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 03:05
Wer auf solch einem Level argumentiert, der spaziert bestimmt auch oft Abends mit einer Schale Kartoffelsalat durch Kreuzberg, um den Eindruck zu erwecken, er hätte Freunde, die ihn zu Parties einladen. :D :D :D


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 03:09
@phil-t.

Den Spruch kenn ich aber aus dem for ever alone Thread. ^^
Gleich darunter kommen meine. xD

Ich will aber nicht so gemein sein... Ich meine, viele die sowas erzählen wie ich hier vorhin, sitzen in der Klapse. -.-

Und Warhead ist vieleicht nur etwas müde. ^^


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 03:25
@phil-t.
Ich wohn in Kreuzberg,am Kreuzberg,und erscheine auf Parties je nach Lust und Laune

@22FoX22
Einige Leute verdienen sich auch dumm und dämlich,oder lassen sich von einer Talkshow zur nächsten weiterreichen,auch wenns da nicht viel Geld gibt,das Catering ist besser als der Frass zuhause.
Als ADHSler oder Aspi hat man viel bessere Chancen in der Klapse zu landen,einmal zum falschen Zeitpunkt alles kurz und klein hauen,schon sitzt man drin


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 03:36
@Warhead
Warhead schrieb:einmal zum falschen Zeitpunkt alles kurz und klein hauen,schon sitzt man drin
Ich weis wie schnell das geht. -.-
Aber was du so generell gerade versuchst auszusagen, das verstehe ich gerad nicht so ganz.

Ich mein das jetzt echt nicht böse, aber ich glaub du bist besoffen. xD
Hab ich dich erwischt? Sei ehrlich! ^^


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 03:38
@22FoX22
Willste der neue Pöbelkönig werden,ja??


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 03:47
@Warhead

Das war ein "Ja" oder?
Ne will ich nicht ich pöbel nicht gern. -.-


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 10:29
In Ergänzung dessen, was @Warhead hier bereits ganz richtig andeutete, mal ein möglicherweise hilfreicher Link: http://www.medizinfo.de/kopfundseele/psychose/wahn.htm Dort wird mit wenigen Worten einiges zum Thema "Wahn" zusammengefasst, weiterführende Infos dazu finden sich dort dann ebenfalls.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 16:10
@nervenschock
@22FoX22

Der im Wahn befindliche Psychotiker richtet sich gewissermassen in einer selbst geschaffenen Dimensionsblase ein,in dieser schafft er sich seine eigenen Gesetze,er erklärt der Himmel sei grün und die Erde hätte eine rhombische Form,keine runde.Seine Erklärungen sind durch und durch schlüssig,da gibts nichts zu rütteln,man wundert sich nur,denn der Himmel müsste eigentlich grüner,die Form rhombischer werden.In seiner Dimensionsblase ist er es auch,grüner wirds nicht,nur hier prallt seine messerscharfe Logik gegen die Mauern der Realität


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 16:32
@Wandermönch
Da muss ich dir mal Recht geben.

@Warhead
Ein Professor hätte es doch gemerkt, wenn seine Versuchspersonen eine Psychose erlebt hätten. Kann man als Profi relativ leicht bestimmen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 16:48
@Ahiru
So,hätte er das??
Ich kenne Dutzende von Fällen die wegen angeblicher bipolarer Störungen,Psychosen aller Art,multipler Persönlichkeitsstörungen und anderem in der Klapse sassen...später stellte sich raus,die haben ADHS,Asperger oder gar Tourette,sogar ne leichte Epilepsie,ticken ansonsten ganz normal


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 16:50
@Warhead
Ja, aber von wem wurden die behandelt? Wenns eine Studie soweit schafft, dass sie veröffentlicht wird, gibts genug Kritiker und Skeptiker aus dem Fachbereich, da kann man sich schon einigermaßen drauf verlassen.
Und ich weiß ja nicht, wo sich deine Freunde behandeln lassen, aber ich kann mir nicht vorstellen welcher komplette Hirni von Arzt Tourette mit einer Psychose verwechselt.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

28.02.2012 um 17:08
@Warhead
Der Postel war ja anscheinend fachlich kompetent ;D Und er war auch nicht an einer Uni oder Professor.


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

03.08.2012 um 21:38
Heute wars mal wieder so weit

ich hab mal wieder (wie schon in vielen threads erwähnt) erkannt , dass ich nicht normal bin ... also nicht der norm entspreche

es ist eine seltsame art der krankheit die ich hab ... eine die mich mit der nase auf die wahrheit stösst ... ich hab auch noch nie wen erlebt , der das selbe hat wie ich ... so viel dazu (mag das nicht näher ausführen)

diese welt ist seltsam ... ich kann es nicht mal definieren ... aber ich sehe euch ... und an euren reaktionen erkenn ich euch

ich hab angst ... wobei nein ... ihr könnt mir keine angst mehr machen , auch wenn ihr mich bis zum anschlag damit gefüllt habt ... ich lebe ein leben in dem ich mich mit tabletten in eurer welt halte ... oder besser gesagt in dem was ihr unter normalität versteht ... aber ihr seht nicht wie sehr ihr mir weh tut ... was ihr mir alles genommen habt ... und wenn ihr es wisst , dann hoffe ich, ihr könnt damit leben .

keine frage es ist schwer euch auszumachen ... aber eure bösartigkeit , welche ihr wohl nicht zurückhalten könnt , verrät euch ...

... ich bin verwirrt ... das ist mir klar ... aber es ist auch verwirrend ... ich bin nicht so verrückt wie ihr mich darstellt ... und mein verstand ist klar ... aber es ist schwer normal zu bleiben ... IHR macht es einem schwer

aber euer gott ist auch mein gott ... und wenn er mich mitten unter euch schickt , dann traut er mir das wohl zu ...

... wäret ihr freundlicher , dann würdet ihr nicht so auffallen ... dann würd ich eure schablonen und mechanismen nicht so leicht durchschauen ... aber ihr wollt wohl , dass ich es weiss

wie kann ich unter der last solch gigantischer geheimnisse noch vertrauen ... vertrauen in mich ... vertrauen in euch ... vertrauen in diese welt ... in dieses universum ...

bin ich allein? ... warum sagt es mir keiner? ... was bin ich für euch ?

ich will doch nur ein friedliches schönes leben führen ... wie jeder andere mensch auch ... aber ihr macht das unmöglich

was ist das für ein ort ... warum ist er so seltsam ?

ihr seid meister der tarnung , was bewirkt , dass ich meine mitmenschen (so es denn welche gibt) nicht erkennen kann

ich versuche halt zu finden ... dinge zu finden , die mich ausfüllen ... aber eigentlich hock ich am liebsten nur noch daheim ... und bin in meiner einsamkeit glücklich

wo ich auch hingehe , seh ich es ... diese macht ... diese kraft ... und es macht mich unglücklich

ich zweifle .. an der realität .. aber ich darf nicht fallen ... ich muss den schein wahren , denn sollte ich zu fall kommen , werdet ihr so hart und so zahlreich auf mich eintreten , das ich nicht mehr hochkomme - das ist eure natur

ich kann nur eins tun ... glücklich (blind) durch die strassen ziehen .. und euch ignorieren (auch wenn ihr das sehr schwer gemacht habt) ... ich kann den alten glanz nicht wiederfinden ... aber ich kann mich seiner erinnern


melden

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

03.08.2012 um 22:33
Das Thread Thema erinnert mich stark an den Film : Sie leben. Von John Carpenter..


melden
Anzeige

Menschen unterwandert von irgendwelchen Wesen?

03.08.2012 um 22:37
Bitte sammel die ... ein. Dann ist dein Post vielleicht verständlich.


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tarot48 Beiträge
Anzeigen ausblenden