Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist es eine Schwäche zu weinen?

1.130 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Weinen, Schwäche
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 09:15
@Huskyfan

Hehe kann ich eigendlich so gar nicht nachvollziehen :-) in "meiner Welt" gibt es bis auf extrem seltene Ausnahmen keine Heulerei. Mag das so gar nicht und kann es nicht. Aber wenn es dir dannach besser geht, ist es dein absolutes Recht und auch deine Eltern werden dich verstehen, wenn sie dich mal blöd gesagt "erwischen".
Also lass dir von Miesepetern wie mir nicht die Stimmung versauen hehe


melden
Anzeige

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 09:27
@CrvenaZvezda
Naja, in "meiner Welt" gab es sowas wie Heulerei oder freiwilliges Weinen bis gestern auch nicht. Habe seit zwei oder drei Jahren nicht mehr so geweint, weil die "Gesellschaft" es als schwach bezeichnet. Aber gestern hab ich mir einfach gedacht: "Ach, scheiß drauf, ich mach was ich will und niemand wird mich davon abhalten!"

Nur glaube ich dass meine Freunde und Schulkollegen es jetzt auch wissen. Ich hab nämlich meinen Facebook-Account mit meinen YouTube-Account verlinkt und habe bei diesem Video einen Kommentar abgegeben, wie sehr ich da geheult hab. Und nun ist es auf Facebook. :(


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 09:54
@Huskyfan
Wie alt bist du, wenn ich fragen darf? Schau, wenn es dir gut tut, dann mach es mit dem Weinen so. Ich frag nach deinem Alter, weil ich weiß, wie schwer es als junges Mädchen (bist doch weiblich, richtig?) ist zu sehen, dass die Meinung der anderen n Dreck wert ist. Das wird einem erst rückblickend klar. Aber wenn man in der Situation steckt, kann es sehr verletzend und bedrückend sein. Am Ende ist aber nur wichtig, dass du mit dir klar kommst.

Ist sehe es nicht als Schwäche an, gar nicht. Ich kann nur nicht weinen. Weiß nicht mehr, wann ich das letzte mal geweint habe, das muss Jahre her sein. Ich bin allgemein eher distanziert und sachlich. Ein verkopfter Mensch quasi ^^. Natürlich hab ich Emotionen und ich teile die anderen auch mit und halt damit nicht hinterm Berg, aber das mich etwas wirklich tief verletzt...ne, das kenn ich nicht mehr. War als ich ein junges Mädchen aber auch anders. Heute als erwachsene Frau bin ich viel "kälter" als früher. Mich jucken Dinge viel weniger und ich bin allgemein eher immer in einer optimistischen Stimmung. Abgeklärtheit nennt man sowas glaube ich. Ist echt angenehm, ich kann so viel lösungsorientierter leben.

Edit: Guter Tip von @CrvenaZvezda ! Pass bißchen mit dem Internet auf. Nicht das sich auf einmal so ne Art Shitstorm bildet. Natürlich sollst du für dich so sein, wie du halt bist. Aber du weißt wie das Internet ist...da kann es passieren, dass einem eine Situation komplett entgleitet und Menschen können sehr grausam sein, wenn sie sich im Rudel über jemanden lustig machen!


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 09:55
@Huskyfan

War sozusagen dein "comming-out"? :D ja nu.....mag für manche kitschig sein, aber ist deine Entscheidung. Trotzdem wäre ich wegen eben dieser Gesellschaft vorsichtig...ganz besonders im Netz. Weinen und vorallem eigendlich "grundloses" wird nun mal als Schwäche angesehen auf der Strasse, Im Job oder wo auch immer. Brauchst keinem Rechenschaft ablegen, natürlich! Nur könnte ganz besonders im Netz dies oder jenes mal später zum Nachteil werden.

Ist nur ein Tipp


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:00
@so.what
Ich bin 15 und männlich. ^^

@CrvenaZvezda
In der Öffentlichkeit weine ich nie, und bis gestern hätte man mich sogar als "emotionslos" bezeichnen können. Und richtig verändert bin ich jetzt ja auch nicht, vielleicht haben meine Schulkollegen meinen Kommentar nicht mal gesehen. (Hoffe ich mal)


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:01
Ja Weinen ist absolut menschlich und man darf es tun etc. DENNOCH finde ich es für mich persönlich sehr abstoßend wenn ein Mann wegen Nichtigkeiten weint und so leid es mir tut, wäre mein Partner eine Mimose, würde ich irgendwie einen Teil meines Respekts vor ihm verlieren - ist wohl für viele hier nicht so nachvollziehbar, aber so ist es nunmal. Ein Mann, insbesondere mein Partner soll der emotional stärkere Part in der Beziehung sein, denn ich bin es nicht.
Ich persönlich weine auch nur vor meiner Mutter oder meinem Partner. Ich schäme mich zwar nicht vor anderen zu sagen ich hab da und da geheult, aber ich möchte dennoch nicht, dass sie es sehen.

Was mich allerdings sehr berührt, wenn alte Opis weinen, weil sie jemanden wiedersehen, den sie jahrelang für verschollen hielten oder ähnliche Situationen. Das ist sehr ergreifend.


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:03
@BarbieUndKen
Ich hoffe du meinst mit dem
FrauLehrerin schrieb:DENNOCH finde ich es für mich persönlich sehr abstoßend wenn ein Mann wegen Nichtigkeiten weint und so leid es mir tut, wäre mein Partner eine Mimose, würde ich irgendwie einen Teil meines Respekts vor ihm verlieren
nicht mich. ^^


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:03
@Huskyfan
Nein, wieso sollte ich dich meinen? Ich weiß weder warum du geweint hast, noch bist du mein Partner :)


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:04
@BarbieUndKen
Ich dachte es einfach weil du geschrieben hast dass du es nicht magst wenn jemand über Nichtigkeiten weint, und weil ich bei nem Video heulen musste. ^^


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:05
@Huskyfan
Mit 15 ist man nicht immer schon emotional gefestigt und da sehe ich das etwas anders :)
Aber ich und mein Partner sind jenseits der 15 und da mag ich es nicht, wenn wegen Nichtigkeiten geweint wird.


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:06
@BarbieUndKen
Dann haltest du mich also nicht für verrückt? ;)


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:06
@Huskyfan
Ist es nicht echt ätzend 15 und männlich zu sein ^^? 15 und weiblich zu sein fand ich ja schon kacke, aber als Junge hat man ja noch weniger "Narrenfreiheit" (was ich NICHT gut finde!). Ich kenn niemanden in dem Alter, aber ich kann mir vorstellen, dass man da viel Druck von aussen hat?!

@BarbieUndKen
Meinst du sowas :D ?

http://www.myvideo.de/watch/5407833/Teuflisch_Sensibel

Ist eine Szene aus dem Film "Teuflisch" mit Brendan Fraser, passt total zu deinem Beitrag :D.


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:07
@so.what
Ja, ich hab grad ziemlich viel um die Ohren. Druck in der Schule, Druck Zuhause, da tut es gut es einfach rauszulassen.


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:08
@Huskyfan
Lass es raus! Wein, renn schreiend durch den Wald, scheiß egal. Du bist 15, das alleine ist ein Grund zum Weinen ^^. Ich bin so froh, dass ich diese Zeit hinter mir habe.


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:09
Mhm, vielleicht keine vollwertige Schwäche, sondern erstmal eine Maßnahme zur Kompensation. Es sei denn, man wird zum notorischen Heuler, dann ist es sehr wohl eine Schwäche.

Ich erlaube mir eher weniger zu weinen, ob nun öffentlich oder privat, weils einfach nichts bringt.


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:09
Also auf der Straße weinen, oder in der Öffentlichkeit muss nicht sein. Das Leben ist kein Wunschkonzert, wer Schwäche zeigt im Leben wird ausgenutzt. Weinen vor Arbeitskollegen, Schule oder sonst wo ist ein Zeichen von Schwäche. Wenn alles Scheiße läuft und eines Tages ''das Fass über läuft'' kann man es ja raus lassen wenn man alleine ist.
Bei mir persönlich kommt es nur dann wenn man es nicht mehr ignorieren kann. Aber dauerhaft traurig sein und oft weinen, Nein das ist nicht mein Ding, es deckt sich nicht meiner Lebenseinstellung.

Don't worry, be happy. Das Leben ist schön, nicht immer. Aber da muss man durch.


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:10
univerzal schrieb:weils einfach nichts bringt.
So sehe ich es auch. Man muss die traurigkeit in dem Moment nicht mit weinen verschlimmern und unterstreichen.


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:11
Ich bin eigentlich nicht mal traurig, bin mit meinem Leben ziemlich zufrieden, trotzdem weine ich. Deswegen nennt mich mein Kumpel einen "Lebenden Mindfuck" :D


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:12
@so.what
Haha ja genau so in etwa mein ich das, nur schwerwiegende Sachen rechtfertigen für mich wenn ein Mann weint. Ist gemein, aber isso.

@Huskyfan
Nein du bist nicht verrückt, 15 ist echt ein beschissenes Alter mit Druck von allen Seiten.
Und stell dir vor, mein letzter Ex-Freund hat zu seinem Geburtstag geweint, weil ich für ihn ein besonders emotionales Video gemacht hab (sehr persönliche Hintergründe) und das hat mich sehr berührt, denn er ist jemand, der nicht wirklich weinen konnte. Es sind halt immer die Umstände und Hintergründe, ob ich es ok finde oder nicht. Aber was ich persönlich von dir halte, sollte dich nicht wirklich interessieren. Aber nochmal: nein du bist weder verrückt noch eine Mimose denke ich :) Also keine Sorge.


melden
Anzeige

Ist es eine Schwäche zu weinen?

19.04.2013 um 10:15
@Dini1909

Ich weine nicht oft. Vorallem nicht in der Öffentlichkeit. Eigentlich habe ich nur selten einen Grund dazu.

Wenns dann aber mal soweit ist, heule ich einfach. Am liebsten zuhause und wenn mich keiner sieht. Ich möchte nicht, dass mich mein Sohn weinen sieht. Kinder werdenm durch weinende Eltern beunruhigt.

Mich rührt manchmal ein Film, eher weniger wegen dem Inhalt, viel mehr weil ich, bei so nem rührseligen Moment, an einiges aus der Vergangenheit denke. Ach ja, und wenn mich der Herzschmerz packt.

Was ich aber gar nicht mag, sind nonstop, wegen jedem Pups, heulende Frauen.


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Credo in deum17 Beiträge
Anzeigen ausblenden