Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist es eine Schwäche zu weinen?

1.130 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Weinen, Schwäche

Ist es eine Schwäche zu weinen?

12.07.2014 um 20:45
@MadameVastra
Wieso haben sie denn alle geweint? Weil sie emotional am Tiefpunkt waren, denn ihr Traum bzw. ihr Ziel wurde zerstört. Ich finde, wenn man dann weint, dann auch wirklich aus emotionalen Zusammenbruch.
MadameVastra schrieb:Wie gesagt, Brasilianern sagt man gerne nach, dass sie weinerlich sind
Habe ich aber nie gehört. :D


melden
Anzeige
MadameVastra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

12.07.2014 um 20:46
@Pika
Das sagt man, die WM mal ausgeklammert, in der Regel über Brasilianer. Da wird öfter mal geweint und sich emotional in etwas reingesteigert. Das ist eben ihr ... Temperament.


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

12.07.2014 um 20:47
@MadameVastra
Okay. Ist kein Problem für mich. Sie stehen eben offen zu ihren Emotionen. Ob das jetzt eine Stärke oder eine Schwäche ist, ist hingestellt. Ich finde es ist gut, weil die Emotionen menschlich sind.

Und was ist mit meinem restlichen Beitrag? :P: :D


melden
MadameVastra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

12.07.2014 um 20:49
@Pika
Pika schrieb:Wieso haben sie denn alle geweint? Weil sie emotional am Tiefpunkt waren, denn ihr Traum bzw. ihr Ziel wurde zerstört. Ich finde, wenn man dann weint, dann auch wirklich aus emotionalen Zusammenbruch.
Sie haben ihrer Emotionen wegen geweint. Das ist jedoch keine Schwäche. Würden die Deutschen morgen auch machen, wenn sie gegen Argentinien verlieren. Sind die Deutschen dann schwach oder einfach nur emotional? ^^


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

12.07.2014 um 20:51
@MadameVastra
MadameVastra schrieb:Sind die Deutschen dann schwach oder einfach nur emotional?
Ich sage emotional. Aber man kann Fußball auch nicht mit Lebenskrisen vergleichen, worin man nur weint, wenn man wirklich emotional zusammengebrochen ist.


melden
MadameVastra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

12.07.2014 um 20:52
@Pika
Wie gesagt, es gibt eben viele Arten des Weinens. Deswegen kann man in diesem Punkt, so wie es der Thread will, nicht verallgemeinern. ;D


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

12.07.2014 um 20:53
@MadameVastra
Ich glaube die Diskussion bringt uns auch nicht weiter. Wir haben zwei verschiedene Meinung und ich bin sicher nicht darauf aus, dich zu bekehren. Bis dann. ;)


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

12.07.2014 um 20:56
Kommt auf den Grund an würde meinereiner mal behaupten.
Wenn ich wegen jeder Kleinichkeit gleich losrotzen würde, ja das wäre schon ein Zeichen von emotionaler Schwäche.
Also wenn Lassie innen Brunnen fällt anstatt des Kind oder der im roten Hemd, der nicht zur stammbesetzung von Raumschiff Enterprise bei der Außenmission ins Gras beißt, oder wenn ne Schlange ne Maus frisst... sowatt halt. Da finde ich solch heftige Reaktionen unanjemessen angesichts der Situation und ick würd sofort n unstabilen Menschen vermuten der sofort zusammbricht wenn etwas emotionaler Stress uffkommt.

Bei Sachen wie z.B. Verlust eines Menschen oder weil man in einer janz verzwickelten Situation is wo man alleene nimma rauskommt, bzw. das Jefühl hat als wäre die Situation unlösbar finde ich weinen erlösend. Einfach mal rauslassen sich entspannen, wirkt beruhigend und man kann sich nachher wieder auf die wichtijen Sachen konzentrieren.

Muss man ja nich inna S-Bahn machen, is ja auch watt sehr persönliches.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

13.07.2014 um 00:13
Vymaanika schrieb:Es ist schwach zu weinen, starke Personen weinen nicht.Wenn jemand aus Kummer weint, ist derjenige labil und nicht tragbar für die Gesellschaft.
dann ...
widerspricht du dir gerade selbst ...


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

13.07.2014 um 08:40
Habe ich geweint wie ein kleines Mädchen bei dem Film "die letzten Glühwürmchen"?... in der Tat. Könnte ich 99,95% aller Allmyuser mit meinen bloßen Händen töten...sicherlich.


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

13.07.2014 um 09:05
@nodoc
@mal_schauen

Es ist ja nicht meine Aussage und Einstellung, aber es ist das, was der größte Teil der Gesellschaft "einfordert", weinen wird nunmal nicht gerne gesehen, zumindest nicht bei Männern.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

13.07.2014 um 09:12
das denken die männer ... oder die meisten @Vymaanika


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

13.07.2014 um 11:37
@Vymaanika
Vymaanika schrieb:Es ist ja nicht meine Aussage und Einstellung, aber es ist das, was der größte Teil der Gesellschaft "einfordert", weinen wird nunmal nicht gerne gesehen, zumindest nicht bei Männern.
Und du kannst natürlich beurteilen was der der größte Teil der Gesellschaft einfordert?

Deine persönlichen Ansichten spiegeln noch lange nicht die Allgemeinheit wieder. Bitte belege deine Aussagen erst mal mit Fakten, bevor du für die gesamte Gesellschaft Aussagen triffst.

Ich bin auch ein Teil der Gesellschaft und sage, das dein Statement Unsinn ist. Und nun?


Es geht hier überhaupt nicht um ständiges heulen in der Öffentlichkeit bei jeder Gelegenheit. Jemand der ständig weint, könnte unter Umständen unter einer Depression leiden oder hat einen nahestehenden Menschen verloren. Willst du diese zu Memmen und unfähige Mitglieder der Gesellschaft abstempeln?
Ich finde das einfach reichlich anmaßend und zeugt für mich, von geistiger und emotionaler Unreife.

Willst du einem Mann, der z.B. seine Frau/Kind verloren hat die Trauer verbieten? Oder im vorschreiben wann und wo er weinen darf oder nicht? Wenn das deine Vorstellung einer " gesunden Gesellschaft " sein sollte, neee Danke!

Kein Wunder das immer mehr Menschen zwischenmenschliche Probleme haben und zum Psychologen rennen.


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

13.07.2014 um 11:55
Hallo zusammen :)

Weinen seh ich nicht als Schwäche an, sondern als Stärke.

Gruß, Dumas


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

13.07.2014 um 11:55
@Vymaanika
Vymaanika schrieb:Es ist ja nicht meine Aussage und Einstellung, aber es ist das, was der größte Teil der Gesellschaft "einfordert", weinen wird nunmal nicht gerne gesehen, zumindest nicht bei Männern.
Borussia-Dortmund-vs-Bayern-Munich
hillsborough-gedenken-weinende-fans-7

Wikipedia: Hillsborough-Katastrophe

Hmmm...


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

13.07.2014 um 11:57
@ThunderBird1
ThunderBird1 schrieb:Hmmm...
genau.... gutes Beispiel :)

Gruß, Dumas


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

13.07.2014 um 12:13
@ThunderBird1
@Dumas

ihr witzbolde ... das war sicher nicht das,
was vymaanika meinte ...

außerdem sind fußball-tränen
ein sehr schlechtes beispiel ... :)


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

13.07.2014 um 12:17
@mal_schauen

Da sind aber auch Trauertränen dabei...

@Dumas

Danke, Gruss zurück. :)


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

13.07.2014 um 12:19
mal_schauen schrieb:Ihr witzbolde ... das war sicher nicht das,
was vymaanika meinte ...
außerdem sind fußball-tränen
ein sehr schlechtes beispiel ... :)
Es geht um das Thema Weinen und @ThunderBird1 zeigte ja nur eine Form der Traurigkeit auf ;)

Gruß, Dumas


melden
Anzeige

Ist es eine Schwäche zu weinen?

13.07.2014 um 12:37
nodoc schrieb:Es geht hier überhaupt nicht um ständiges heulen in der Öffentlichkeit bei jeder Gelegenheit. Jemand der ständig weint, könnte unter Umständen unter einer Depression leiden oder hat einen nahestehenden Menschen verloren. Willst du diese zu Memmen und unfähige Mitglieder der Gesellschaft abstempeln?
Habe Dein gesamtes Posting gelesen, erlaube mir aber, nur ein kleines Zitat daraus zu entnehmen.
Da stimme ich Dir voll und ganz zu! Sehr gut geschrieben.

Gruß, Dumas


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden