Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

1.226 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Terror, Boston, Marathon, Bombenanschlag
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 12:36
@7.62
ich glaube da eher an eine Art Amoklauf aufgrund mangelnder Integration. Der ältere Bruder wird den jüngeren mihinuntergezogen haben in seinen dunklen Abgrund aus fehlender Integrationswillen , Unverständnis der Sprache und Gewohnheiten und dem sich daraus steigerndem Hass gegen die amerikanische Art.


melden
Anzeige
Herbert41
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 12:36
@interrobang
interrobang schrieb:oder ist das wieder so nach dem motto alles schlechte verursacht die usa?
Wenn du das so lesen willst, bitte...du hast doch Finger zum tippen. Geh, und google selbst nach "Belegen", ich bin nicht dein Buchhalter ;)


melden
7.62
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 12:39
@Maverick119

Das kann auch sein.


Man bedenke da auch mal den kulturell/ethnischen Hintergrund der Tschetschenen.

Denke da kommt eins zum anderen.


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 12:43
Hier der Youtube-Kanal von Tamerlan Tsarnaev, einem der Bostoner Terroristen:

http://www.youtube.com/watch?v=uJknGtKV34I&feature=share&list=PLPuUsYCtPwgb_NBDc_Y2PdenExr6BFSrz


melden
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 12:46
@querdenkerSZ
querdenkerSZ schrieb:und weil die USA so gnaden - und lückenlos Videoüberwacht ist brauchte man die Bilder der Kameras aus den Geschäften und der Zuschauer............
Ja, weil die den Rest auch noch mitabdecken.
Dazu noch die Straßen und Streckenüberwachung , so fügt sich das in eine lückenlose Überwachung mitein.
In Deutschland werden meist die installierten Kameras übersehen , teilweise nicht mal bemerkt.
Ich gebe dir mal ein Beispiel:
Neulich sah ich einen Betrunkenen an eine Ladenwand pinkeln. Das dort eine Aussenkamera hängt die den Fassadenbereich überwacht hat ihn gar nicht gestört, bzw. der hat das nicht bemerkt. Der ging nicht etwa irgendwo an einer Hauswand pinkeln, nein , der nahm ausgerechnet die Ladenwand.
Hier in Deutschland werden die Kameras oft übersehen oder gar nicht bemerkt. In den USA aber wo es noch tausendmal mehr Kameras und mehr Überwachung gibt, soll ein Attentäter einfach mal hoffen nicht erwischt zu werden ?
Das passt einfach nicht zusammen.


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 12:48
@Maverick119
und woher weisst du das?


melden
7.62
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 12:48
Das war mir so klar, Islamisten und als Entschuldigung dann natürlich eine fehlende, oder mangelhafte Integration.

Es kann doch nicht sein, dass Anhänger dieser Religion solche Taten verüben, aber gegen die Ursache, die meiner Meinung nach nunmal der Glaube ist, wird nichts getan.

Bis es hier richtig knallt.


melden
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 12:48
Woher weiss ich was ?


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 12:52
@Maverick119
Die lückenlose Kameraüberwachung


melden
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 12:57
Weil die USA schon so gut wie ein Polizeistaat ist.
Da ist alles auf Video. Die setzten gestern beim Aufstöbern sogar Drohnen ein. Mit Wärmebildkameras haben die ihn auch aufgenommen und ausspioniert.
Glaubst du in Deutschland wird nichts überwacht ?
Dann geh mal mit offenen Augen hinaus und sieh mal öfter nach oben.
Du wärst überrascht , wieviel sie selbst hier in Deutschland überwachen , was uns Bundesbürgern gar nicht so auffällt.


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 13:01
@Maverick119
ich wollte keine weiteren Behauptungen hören sonder deine Quellen für die Behauptungen wissen .........
Und die Wärmebildkamera war im Polizeihubschrauber...............sowas gibt es hier in Deutschland auch ...............


melden
7.62
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 13:02
@Maverick119


Sehe ich genauso. Es läuft so viel, von dem die Menschen nichts mitbekommen.

Aber oftmals weil Sie auch einfach blind durch die Gegend laufen, mit sensiblen Daten auf sozialen Netzwerken umsichwerfen etc.


melden
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 13:06
@querdenkerSZ
Quellen , zu den Kameras oder was ?
Willst jetzt wissen wo alles Kameras installiert sind und wo sie sind in Boston und Umgebung ?
Können wir uns nicht einfach darauf einigen , dass dort überall Kameras hängen ?

In den USA ist nunmal alles überwacht.


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 13:07
@Maverick119
Ehrlich? Hubschrauber und Wärmebildkameras um einen Terroristen aufzuspüren. Skanadlös. Vor allem das Wort ausspionieren... Ist ja nicht so als würde an jeder zweiten Ecke in den USA eine solche Kamera hängen.


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 13:08
@Maverick119
eigentlich reichen mir Quellen die eine lückenlose Kameraüberwachung belegen.

Übrigens , warum hat die Polizei mehrere Tage und öffentliche Fahndungen gebraucht um die Brüder zu finden...........die hätten doch einfach nur die lückelose Kameraüberwachung ansehen müssen , oder?


melden
7.62
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 13:09
Ich mein in GB wird doch auch überwacht was das Zeug hält oder ?!


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 13:14
@7.62
fast 100% der Innenstädte ja


melden
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 13:19
@querdenkerSZ
Willst jetzt herunterspielen, dass die USA eine lückenlose Überwachung hat , oder wie darf man dich da nun verstehen ?
Vielleicht liest auch einfach nur mal die letzten paar Seiten des Threads durch , dann hast du genug Belege von Quellen:
Aber bitteschön :
http://livewire.wcvb.com/Event/117th_Running_of_Boston_Marathon
Bei Bing maps ein wenig die Straße nach "unten" (Süden) folgen...da ist das Haus mit dem Boot! Addresse: 93 Franklin St, Watertown, MA 02472

Das weiße Haus mit dem Boot im Garten, da hockt er drin
Surveillance Video Related to Boston Bombings
Brauchst noch mehr , oder reicht das erst einmal.


melden
Anzeige

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

20.04.2013 um 13:20
@Maverick119
wenn es eine lückenlose Überwachung gäbe , hätten die Polizei und das FBI nicht suchen müssen , oder ?


melden
236 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Alte Sprachen..76 Beiträge
Anzeigen ausblenden