Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

1.226 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Terror, Boston, Marathon, Bombenanschlag
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 08:16
@dS

brauchst nicht zu fragen


melden
Anzeige

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 08:20
dS schrieb:Der Attentäter muss aber trotzdem damit rechnen da bei Terrorismus das Bundesrecht greift
Jops. Hab ich eben auch gelesen, darum mein Einwurf. Beim älteren hät ich weniger Bedenken und der hat die Todesstrafe ja schon gekriegt. Auch der Jünger hat schon einen Teil gebüsst, indem er wahrscheinlich sein Leben lang nimmer normal reden kann. Wenn da noch ne Lebenslange Haft folgt ist doch der sogenannten "Gerechtigkeit" genüge getan?

False Flag ist schwer zu theoretisieren. Hab mir schon Gedanken darüber gemacht, aber irgendwie geht's nicht auf ;) Das einzige Scenario das einigermassen nachvollziehbar ist, wäre , dass die von einem falschen Extremisten angeheuert wurden.. also ein CIA Agent der sich als islamischer Fundamentalist ausgegeben hat und sie dazu genötigt hat.
Aber das weise mal nach ;)


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 08:31
@saba_key
Hast du schon oder machst du noch?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 08:35
@dS

Ich hab doch Allmy schon vollgestellt, mein Profil geschärft, im Blog hast du auch Reibungsfläche oder bei youtube solis herztibby. Zieh's dir erstmal rein und dann zieh dich warm an.


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 09:07
@saba_key
Ich belass es fürs erste bei den Beiträgen hier, ist besser für die Nerven. Sollte ich aber doch eines Tages das Bedürfnis haben, hinter die Kulissen der großen Weltverschwörung sehen zu wollen, weiß ich wo ich suchen muss.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 09:25
Word
:D


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 10:11
Das Video von Seite 53 von Darwin ist echt interessant... Wie erklärt ihr euch, dass der jüngere nach der Explosion immernoch seinen Rucksack um hat? Und was ist mit dem Typen, der der auf einigen Bildern einen Rucksack hat und später nicht mehr?


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 11:15
@The_Styx
Der Typ der das Video gemacht hat fühlt sich offenbar von Youtube verfolgt. Typischer VT Kram also, es scheint in Mode zu sein dass jeder Furz aus den USA zu einer Verschwörung aufgeblasen wird. Einerseits irgendwie lustig, in Anbetracht der Opfer aber auch traurig.

Beitrag von Darwin, Seite 53
http://www.youtube.com/watch?v=bjocGidSLJw&sns=em

Zu den Fragen, die im Video aufgeworfen wurden:

Der Anfang ist wie gesagt YT-Bashing und das übliche Blabla..
1:50 Zum Davonlaufen war er zu geschwächt vom Gefecht mit der Polizei, bei der sein Bruder starb.
2:00 Die angeblichen "Schüsse" waren Blendgranaten, die ihn verwirren sollten.
2:57 Könnte genauso gut sein Ellbogen sein. Das als alleiniges Argument reicht nicht.
Und zum Ende wird sich nur auf einen dunkelhäutigen Typen konzentriert der auch einen Rucksack hatte, welcher nach der Explosion verschwunden ist. Das kann viele Gründe haben, vielleicht hat er ihn abgelegt um anderen besser helfen zu können, ein Beweis ist das aber auch nicht. Auffällig ist ebenfalls, dass der Uploader nur wenige ausgewählte Fotos zeigt und auf Basis derer Spekulationen anstellt, die nur dann eine Existenzberechtigung hätten wenn diese Fotos das einzige Infomaterial wären. Aber das ist ja gängige VT Praxis.

Bei so vielen Bildern die hierzu existieren müsste es doch welche geben die zu einem False Flag Anschlag stichhaltigere Beweise liefern.

Wir können uns aber auf folgendes einigen: Die dunkelhäutigen Typen in Schwarz mit Headset wollten einen Inside-Job ausführen, wurden aber von einem Outside-Job überrascht :D


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 18:56
Ed Davis freud'scher Versprecher bei 2:34 WTF:

http://uneditedpolitics.com/boston-police-commissioner-ed-davis-interview-on-fox-news-sunday-42113/


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 18:59
saba_key schrieb:Ed Davis freud'scher Versprecher bei 2:34
Was konkret meinst du?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 19:03
@Branntweiner

"Actors!"

Schauspieler, verbessert sich dann hastig zu "Individuals"


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 19:07
@saba_key

Wo ist das Problem? "These were the two actors." Stimmt doch. "Dies waren die beiden Täter/Handelnden."

Ich nehme an, du spielst auf die Schulenglischübersetzung "Schauspieler" an, aber dies ist nur eine Unterbedeutung.

Referenzwörterbuch für amerikanisches Englisch, ersten Eintrag beachten:
http://www.merriam-webster.com/dictionary/actor

Ergo: kein freud'scher Versprecher, sondern korrektes Englisch.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 19:11
@Branntweiner

Wieso korrigiert er sich dann selber?

Schau als Red-Bull-Experte doch auch mal wieder in meinen Blog. Antwort gern per PN.

The Evidence of a Fake - Stratos(Blog von saba_key)


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 19:14
saba_key schrieb:Wieso korrigiert er sich dann selber?
Er korrigiert sich ja nicht, er ergänzt mit "individuals".


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 19:18
@Branntweiner

Natürlich korrigiert er sich. Im Nachfolgenden verwendet er den Begriff Actor nicht mehr.


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 19:24
@saba_key
Benjamin Franklin was a major actor in many of the events leading up to the founding of our nation.
also war franklin auch nur ein schauspieler?

oder stalin?
Who was joeseph stalin and what makes him so "big"? ... Hell, he was a major actor in WW2.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 19:27
@robert-capa

Wir kommen nicht auf einen Nenner.

Ich sage eben, das war ein Klassiker von einem Freud'schen Versprecher (wie er im Buch steht).
Du leugnest dies aus meiner Sicht.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 19:31
saba_key schrieb:Ich sage eben, das war ein Klassiker von einem Freud'schen Versprecher (wie er im Buch steht).
Du leugnest dies aus meiner Sicht.
Herrschaftszeiten, das ist kein Versprecher und niemand leugnet was.

Beitrag von Branntweiner, Seite 56


Außer du meinst, deine Mathelehrerin leugnet beharrlich, dass 2+2 Fünf macht.

Und nein, es sind vier Finger!


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 19:33
@saba_key

im englischen hat actor aber mehre bedeutungen und das wort akteur passt um jemanden zu beschreiben der an einem terroristischen angriff beteiligt war, oder willst du das abstreiten?
Hacémi Rafsandjani is the most responsible for the Islamic terrorism and ... and also the major actor of the terrorist activities committed in Iran and abroad
die nutzung des wortes actor ist durchaus üblich in diesem zusammenhang.


melden
Anzeige
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

22.04.2013 um 19:38
@robert-capa

Sag es Davis. Leider hört man das Wort dann so selten von ihm.


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden