weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

422 Beiträge, Schlüsselwörter: Suizid

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:22
@traces

Ich denke da hat jeder seine Meinung zu. Ich bin selbst psychisch krank und hatte oft mit den Gedanken "Suizid" gespielt. Meine Hilfe war dann die Akutpsychiatrie und anschließen durchgängig eine Trauma Therapie. Wer wirklich vorhat sich das Leben zu nehmen, ohne das Risiko einzugehen aufgehalten zu werden, der sagt meistens nichts. Muss natürlich nicht bei allen so sein, ist auch nur meine Erfahrung.


melden
Anzeige

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:23
Lilitu schrieb:Und so spontaner Suizid ist idiotisch. Wer sich umbringt, sollte sich
1. vollkommen sicher darüber sein, über einen längeren Zeitraum
2. über die Folgen auch für andere Menschen im klaren sein.
Oh sag das mal jemandem der an schweren Depressionen leidet und der Spontan in eine Situation kommt wo er sich von dem Druck unter dem er steht befreien kann.
Es kann eine ganz Spontane Entscheidung sein auf die Gleise zu laufen oder von der Brücke zu springen,
In dem Moment bist Du gar nicht fähig an jemand anders als an Dich selbst zu denken....


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:24
Außerdem hat spätestens Arthur Schopenhauer "erwiesen", dass bei Selbstmorden bei Weitem nicht so viele psychische Dispositionen vorliegen, wie es gerne vorgeschützt wird ... "Ja, er war schon lange psychisch krank" - das halte ich persönlich für eine völlige Verkennung der Umstände, die zu solchen Entschlüssen führen können.


melden

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:24
@Matze2109

...und meine Erfahrung vom anderen Ende des Tisches besagt, dass um die 80% der Suizidenten zuvor ihr Vorhaben direkt oder indirekt, jedoch erkennbar, geäußert haben.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:26
@Helenus

in Ausnahmesituationen kann jeder kommen, egal ob psychisch vorbelastet oder nicht, wenns den entsprechenden Auslöser gibt, kann auch jemand zum Selbstmörder werden, von dem man nie dachte, dass er/sie solch einen Schritt geht!


melden

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:27
ne, aber hab schon oft Leute gesehn die kruz davor standen und das Ruder noch rumgerießen haben.


melden

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:27
@traces

Das will ich gar nicht abstreiten.
Auf der Station wo ich damals lag ist eine Frau auf Belastungserprobung gegangen. Sie schien stabil, doch sobald sie vom Klinikum raus war, war es dann leider vorbei. Ich hab leider die Erfahrungen gemacht, dass Leute die Suizid begangen haben, wohl vorher schon geklagt haben, nur die Vollendung kam dann spontan und ohne weitere Ankündigung.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:28
Nein, aber welche die es versucht haben.


melden

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:28
@Nordo

Nur zur Vorsorge ein Auszug aus unseren Regeln:

Wir dulden keine Suizidankündigungen. Allmystery ist eine Freizeit- und Informationsaustauschplattform und kann keine Hilfe in Lebenskrisen gewähren! Sollten solche Ankündigungen gemacht werden, bitten wir darum die entsprechenden Beiträge/Nachrichten der Verwaltung zu melden. Nutzer, die in akuten Lebenskrisen sind, sollten sich an psychologische Beratungsstellen wenden (Übersicht von Hilfeeinrichtungen)

Und zum Topic:

Ja.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:29
@fregman

danke, dass du darauf noch Mal hinweist!


melden

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:30
Mein Vater starb mit 43.

Aufgrund einer unbehandelten Psychose. Er ging aus lauter Wahn nicht mehr zu Arzt und sperrte sich über Wochen zu Hause ein. Inzwischen hatte er sich absolut isoliert von seinem Umfeld und Außenwelt. Tragischerweise hätte er zumindest zum Arzt gemusst, denn er war an Tuberkulose erkrankt. Ich nehme an, dass man es als Selbstmord zählen kann, immerhin hatte man die dringenden postalischen Benachrichtigungen seines Arztes geöffnet in seiner Wohnung gefunden...


melden

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:32
missesfee schrieb:Oh sag das mal jemandem der an schweren Depressionen leidet und der Spontan in eine Situation kommt wo er sich von dem Druck unter dem er steht befreien kann.
Es kann eine ganz Spontane Entscheidung sein auf die Gleise zu laufen oder von der Brücke zu springen,
In dem Moment bist Du gar nicht fähig an jemand anders als an Dich selbst zu denken....
Das ist mir vollkommen klar, das kannst du mir glauben. Ich verurteile niemanden, der sich umbringt, kann das auch durchaus verstehen, selbst wenn es eine spontane Entscheidung ist.
Ich hatte selbst schon Selbstmordgedanken. Die hat vermutlich jeder irgendwann in seinem Leben.

Nur finde ich, dass der Suizid nur eine Lösung für diejenigen ist, die nicht leben können und nicht für die, die nicht leben wollen. Den Unterschied will ich jetzt hier nicht erklären, vielleicht weißt du ja, was ich meine.

Ich kenne genug Depressive. Und dass demjenigen, der Suizid begeht, das alles scheißegal ist oder er sich nicht anders zu helfen weiß, ist mir auch klar, wie ich ja bereits sagte:
Lilitu schrieb:Für diejenigen, die das ernsthaft in Erwägung ziehen und kurz davor sind, gibt es keine Hoffnung. Es gibt sie in den meisten Fällen, aber sie sehen sie nicht. Sie sind überzeugt, dass es hoffnungslos ist.


melden

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:33
Ach ja, und ich meinte auch keine Depressiven. Ich hatte mich glaube ich auf Trennungen bezogen..muss ich nochmal nachsehen.

*Edit: Nochmal meinen Beitrag angesehen, ja ich habe mich auf Trennungen bezogen.


melden

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:35
Die Frage hat ja viel Taktgefühl.
Naja, ein entfernter Onkel hat mehrere Selbstmordversuche, unter anderem auch mit Tabletten, hinter sich und ist am Ende an Krebs gestorben.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:35
@Lilitu

die "Suizid-Serie" in meiner Familie hat auch jede Menge weiterer Kollateralschäden bei dem Rest der Familie bewirkt, so bekam mein Großvater väterlicher Seits einen Schlaganfall und war danach ewig noch Pflegefall!


melden

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:36
Lilitu schrieb:Nur finde ich, dass der Suizid nur eine Lösung für diejenigen ist, die nicht leben können und nicht für die, die nicht leben wollen. Den Unterschied will ich jetzt hier nicht erklären, vielleicht weißt du ja, was ich meine.
Ja ich verstehe es sehr gut was Du meinst.


melden

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:36
@Lilitu

Und da fängt das Problem doch an. Wer entscheidet wer nicht leben kann oder nicht leben will.
Jemand mit einer schweren manischen Depression, kann nicht leben, weder in der Minus noch in der Plusdynamik. Die meisten Suizide passieren dann in einer Zeit wo es den Patienten besser geht, aus Angst wieder in diesen elendigen Kreislauf zu landen.

Bevor es falsch verstanden wird, es sind vllt nicht die meisten Suizide aber viele die dann passieren. Ich hab auf jeden Fall für Menschen Verständnis, die nach jahrelanger Qual und etlichen Therapien, die kraft verlieren.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:39
Dann könnte man im Umkehrschluss freilich auch fragen: Wer oder was ZWINGT uns zu leben?

Natürlich lebt jeder gerne. Allein für meinen Käsekuchen lohnt sich zumindest meine Existenz :D

Aber einen tatsächlichen Zwang gibt es und kann es nicht geben. Oftmals wird auch ein gewisses Verantwortungsbewusstsein erweckt, das dann das Äußerste verhindert. Doch fragt man sich Verantwortung gegenüber wem oder für wen? Also bei Familienvätern ist die Antwort ja klarer. Aber allgemein?

Unsere christliche Kultur"steht uns da im Weg". Das Heidentum(also das polytheistische Griechenland und Rom) ging damit "unverkrampfter" um.

Wie schon Epikur sagte: "Das schauerlichste Übel also, der Tod, geht uns nichts an; denn solange wir existieren, ist der Tod nicht da, und wenn der Tod da ist, existieren wir nicht mehr".


melden

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:39
@Matze2109
Niemand. Zumindest kein Außenstehender. Aber jemand, der im Affekt handelt, hat sich keine Gedanken darüber gemacht, ob es auch so geht.


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr Freunde/Verwandte/Bekannte, die Selbstmord begangen haben?

20.04.2013 um 22:40
Leide ja selbst schon seit Jahren an einer bi polaren Persönlichkeitsstörung, denke auch dass bei meinem Fall doch auch eine familiäre Disposition vorliegt. Hoffe dass es mir immer gelingen wird, noch rechtzeitig Hilfe zu suchen und zu erhalten, sollte es mir Mal wieder so schlecht gehen, dass diese Gedanken aufkommen!

Weiß was so eine Tat mit dem Rest der Familie anstellt, was dadurch ausgelöst wird und am Leid anderer will ich persönlich keine Schuld tragen!


melden
358 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
WUNDER? Was ist das?103 Beiträge
Anzeigen ausblenden