Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

446 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Frau, Trinken, Schön, Loch, Saufen, IST
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 22:59
@Puschelhasi

Wie meinst du das? :ask: Ich weiss, was da oben im Gehirn passiert bei Verliebtheit, und ich kenne auch das Gefuehl an sich und diese Glueckseligkeit, die man dabei empfindet. Aber ich halte das alles trotzdem fuer eine Illusion, fuer nicht real. Liebe ist nur ein Mechanismus zur Paarbindung, und irgdwelche Leute dichten dem jetzt was Romantisches an.


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 22:59
Text
@Jesussah
Ich muss dir nichts erzählen was deine Augen schon sehen

Holy SHIT :D
Selbstreflextion....der innere Kampf der männlichen Archetypen ;)

I LIKE :D


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:02
@Thawra

Du willst etwas hören was du nicht sehen kannst. Da nutzen selbst Worte nichts. Wenn du nicht sehen kannst was für weitreichende folgen Sex im Sinne des Vergnügens hat, kann ich dir nicht die Folgen aufzeigen. Für dich würde es wie immer keinen Sinn ergeben, so wie die folgende Aussage:

Du bist zu tief im System verwurzelt.


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:02
@Jesussah
Was ist das für ein System


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:04
@Luna100


Dieses Thema ist nicht im Interesse des Threaderstellers.


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:05
Luna100 schrieb:Was ist das für ein System
Es ist das Loch, welches jegliche Argumentation aufsaugt und nichts wieder gibt... :troll:


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:05
@vincent
XD und es passt nicht in das Thema


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:06
@Jesussah

Ich finde es schrecklich, was ihr Glaeubigen immer fuer Probleme mit eurer Sexualitaet habt.

Um es mal in deiner Welt auszudruecken: wenn Gott nicht gewollt haette, dass der Mensch Sex hat, dann haette er ihm eine andere Methode zur Fortpflanzung und Triebbefriedigung eingebaut.


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:06
Jesussah schrieb:Wenn Eltern keine wirkliche Liebe erlebt haben und gerade aus diesem Umstand nur auf ihr eigenes Glück aus sind, sind die folgen für das Kind unmittelbar. So unmittelbar wie bei den Großeltern, die ebenfalls keine wirkliche liebe gelebt haben und diese unverstandene liebe weiter gegeben haben. Man kann es so wohl in biologischer Hinsicht als auch in psychologischer Hinsicht beobachten. Dazu muss man aber wissen, was wirkliche Liebe ist. Und dieses Wissen kann man weder in Büchern noch durch Erfahrung erlangen.
Wenn Eltern keine Liebe erfahren haben, aber sich lieben und diese Liebe dem Kind auch weitergeben, sind diese positiven Folgen wohl auch mittelbar.
Es gibt genügend Leute, die selbst in der Kindheit zwar keine Liebe erfahren haben, aber die fürsorglichsten und liebevollsten Eltern sind.
Das ist doch alles pauschalisiert.
Was das psychologische angeht, ok, mag vorkommen, kann aber genauso ins positive umgemünzt werden. Aber biologisch? Da bin ich mal gespannt.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:07
@KillingTime

Ich glaube nicht an Gott.Da versucht deine Logik mich in eine bestimmte Gehirn Region zu stopfen.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:11
@Jesussah

Dein Avatar und dein Name sagen was Anderes. Aber wir kennen sowas schon, diese Bigotterie und heuchlerische Doppelmoral angeblicher "Glaeubiger".


melden
Citral
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:12
@KillingTime
Der ist wirklich keiner hab mit ihm schon privat geschrieben.


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:12
Jesussah schrieb:Wenn du nicht sehen kannst was für weitreichende folgen Sex im Sinne des Vergnügens hat, kann ich dir nicht die Folgen aufzeigen.
Jetzt aber mal Butter bei die Fische. Was für weitreichende Folgen?
Wer Sex hat , dem muss klar sein, dass daraus Kinder entstehen können. Wer ungeschützt Sex hat kann sich Krankheiten holen, mal nicht so schlimme, mal schlimme.

Ich hatte Sex vor der Ehe, darunter auch mit Frauen, mit denen ich nicht zusammen war. Es ist ein Teil meines Lebens, geschadet hat es mir nicht. Ganz im Gegenteil, es machte mich zu dem, der ich heute bin (nicht nur der Sex, auch viele andere Erfahrungen, die ich sammelte).

Aber weitreichende Folgen?
Klär uns bitte auf, aber bitte aussagekräftig, ohne Umhergeschwurbel.


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:12
@KillingTime
psst, ganz unter uns... komm nicht mit avateren als Argumentationsbasis... du schießwütiger Krimineller... :D


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:14
Loch ist Loch? Dann kann er sich ja gleich eine Gummipuppe mit eingebauter Fleshlight holen

Mir persönlich ist ein hübsches Gesicht und die Art der Frau wichtig. Da kann der Körper noch so Bombe sein. Wenn das Gesicht nicht passt dann passt garnichts. Auch hab ich keine Lust auf einem weiblichen Feldwebel oder einer hohlen Nuss im Bett. Ich weiß, beim Sex spielt die intelligenz kaum eine Rolle aber Dummheit ist für mich abturnend.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:15
@OddThomas


Liebe die man erfährt ist keine wirkliche Liebe sondern nur eine Annäherung an diese. Erfahrbare liebe vergeht wie der Glückzustand beim Sex. Man fährt, erfährt den jeweiligen Moment. Was meinst du wohl warum man Momente erfährt. Um zu lernen und im Geiste zu wachsen. Geht Man aber auf der stelle in dem man wie in diesem Beispiel immer dem nächsten Glückszustand auf dem Versen ist, dann lernt man nicht aus dem was man erfährt sondern verhält sich wie ein Drogensüchtiger der alles in seinem Umfeld zerstört und den Moment nicht achtet.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:15
@Citral

Dann verstehe ich nicht, was er von uns will. Sex nur zur Zeugung, ich meine hallo? Diese Forderung ist geradezu grotesk, um nicht zu sagen, widernatuerlich.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:16
@KillingTime

Was sagt denn mein Avatar und mein Name? Deine Vorstellungen sind nicht meine Vorstellungen.

Da missverstehst du wohl etwas. Ich fordere nichts von dir und das würde ich auch nie tun. Dein Leben ist dein Leben. Du kannst tun und machen was du damit willst, das ist doch schon mal klar.


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:24
@Jesussah
Das ist nicht das Thema :D


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 23:26
@Jesussah

Schade, dass du nicht auf Fragen eingehst, sondern nur um den heissen Brei redest. Mit dir ist keine sinnvolle Konversation moeglich.


melden
218 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt