weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie würdet ihr euch verhalten?

529 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Eltern, Stress, Einfluss, Erwartungen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:33
ich hab mitgesesen, was meinst du mit aufgepuscht?


melden
Anzeige
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:34
@baumstumpf
die machen aus einer mücke nen elefanten und denken das ich vllt verliebt sei.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:35
weil du eigene erfahrungen mit mitmenschen machen willst?? Oo


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:37
@Konstrukt
Kann es vielleicht sein, dass Du Dich nicht besonders gut mitteilen kannst, deinen Eltern gegenüber, weil Du gehemmt bist? Nach dem Motto: Keine Widerworte?


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:37
@baumstumpf
nein,aber wenn ich über ihre entscheidung diskutieren möchte vermuten sie immer was anderes.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:37
@Konstrukt
Konstrukt schrieb:wenn ich das thema anspreche dann wird es wieder aufgepuscht.
Bin mir nich sicher, ob ich dich grade richtig verstehe ...

Aber man muss ja auch nich jede Kleinigkeit mit den Eltern besprechen ... Nich mal mit 13 ...

Freundschaften schliessen zu anderen Altersgenossen sollte doch möglich sein ...

Ich versteh aber, dass das nich so einfach is ... Und auch dass die Verbote der Eltern auch über Entfernung wirken ... Egal ob die Eltern da sind oder nich ... Nämlich über das Schuldgefühl bzw über das schlechte Gewissen, dass man hat, selbst wenn die Eltern gar nich wissen, dass man was "verbotenes" macht ...


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:38
@praiseway
ich kann mich mitteilen.
das problem ist das ich nicht ernst genommen werde.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:40
@Konstrukt
Konstrukt schrieb:die machen aus einer mücke nen elefanten und denken das ich vllt verliebt sei.
Ach du scheisse ...

Aber ich dachte jetzt eigentlich an andere Jungs aus dem Internat oder so mit denen man sich anfreunden könnte ...

Wäre das ein Problem für deine Eltern wenn du eine Freundin hättest ...?

Mal ne ganz blöde Frage: Sind deine Eltern streng katholisch oder in sonstiger Weise religiös ...?


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:43
@X-RAY-2
sie sind so weil sie mein tagebuch gelesen haben.
ich hab geschrieben das ich pansexuell bin.

vllt haben sie angst das sich das im internat rumspricht,
wenn ich mal mit nem jungen rummach oder so.

meine eltern sind katholisch.
aber nicht streng relig.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:47
Konstrukt schrieb:weil sie mein tagebuch gelesen haben
Was für ein Vertrauensbruch. :X

Du solltest das Teil gut verstecken!


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:52
@Konstrukt
Konstrukt schrieb:sie sind so weil sie mein tagebuch gelesen haben.
ich hab geschrieben das ich pansexuell bin.

vllt haben sie angst das sich das im internat rumspricht,
wenn ich mal mit nem jungen rummach oder so.
Ouch ... Ich les auch immer anderer Leute Tagebücher ... (Ironie off) ... Würde ich nich mal bei meinen eigenen Kindern machen ... Das is wirklich eine grobe Verletzung der Privatsphäre ...

Hmmm ... Pansexuell ... Ich muss zugeben, dass ich erstmal googlen musste ...

Versteh ich das richtig, dass deine Eltern Angst haben du könntest dich in einen Jungen verlieben ...?

Gibt es im Internat denn überhaupt Mädchen ...?


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:54
@X-RAY-2
X-RAY-2 schrieb:Pansexuell ... Ich muss zugeben, dass ich erstmal googlen musste ..
HAb es mir von Pantheismus hergeleitet. :)


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:55
@Konstrukt
Konstrukt schrieb:meine eltern sind katholisch.
aber nicht streng relig.
Okay... also nich so extrem wie in dem Stephen King-Roman "Carrie" die Mutter von Carrie is, aber eben halt "normal" katholisch ...


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:55
@Konstrukt
Habe ein Gedicht gefunden der dir vieleicht ein bischen helfen könnte.
U.a. sollten auch das deine Eltern lesen.
http://www.gedichte-lyrik-poesie.de/Khalil_Gibran_Von_den_Kindern/index.html


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:56
X-RAY-2 schrieb:Edit: Was bedeutet o.O?
:D bildlich gesprochen ist es der moment wo man skeptisch und erstaunt die augenbraue hebt nach dem motto: häääää?
Konstrukt schrieb:das problem ist das ich nicht ernst genommen werde.
das kommt davon weil du auf grund deines alters noch immer indie kategorie kind fällst und kinder werden in den meisten fällen von niemanden ernst genommen, auch wenn die nich so sehr ihre probleme in die welt hinausschreien.

da werden probleme gleich mal als lapalien abgetan und sämtliche reife und intelligenz aberkannt.

wobei ich wirklich sagen muss in dem fall ist dein alter wirklich einproblem, wärst du älter hätte man vielleicht auch mehr spielraum.. aber so is es eine verzwickte situation


was ichaber auf jeden fall herausgelesen habe ist das du ein in der lage mächtiges problem hast:
ANGST

wenn mans ich von was befreien will ist angst sehr hemmend und wie ein klotz am bein der einem runterzieht-

du erst ist wie ich gesagt habe, und das solltest du dir vor augen halten:

habend die dich wirklich so gern die du sagst, dann lieben die dich um deinetwillen und nicht weil du so werden kannst wie die dich gerne wollen. Deshalb lass dich nicht von denen so in deiner freiheit beschneiden, auch wenn die disskutieren wollen, das ist dann egal, und lass dich nicht niederreden, wenn du freiheit willst dann musst du auch was dafür tun.
wenn du willst das die erkennen das du schön langsam älter wirst und die pupertät kommst und nicht mehr ihr kleiner junge willst dann musst du deinen hintern in bewegung setzen und dich kampfbereit machen.
wenn du aber angst davor hast was zu ändern würd ich vorsschlagen: ;) kind hör auf zu jammern du willst es ja nicht anders

... und glaub mir ich weiß wovon ich rede, mein offizieller erzeuger war ein religiöser fanatiker der mir das leben zur hölle gemacht hat weil ich nicht so war wie er wollte. nur hab ich klein bei gegeben? nein hab ich nicht.. daher konnt ich mir auch seit meinem 7. lebensjahr immer anhören ich würde eh zur hölle fahren. .. ich bin übrigens jetz 24 und hab ein prächtiges selbstvertrauen und weißte was, du kannst das auch


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:56
@Konstrukt


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 20:59
@Konstrukt
wann hat das denn angefangen dass deine eltern angefangen haben deine freiheiten zu nehmen?


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 21:02
@X-RAY-2
X-RAY-2 schrieb:Versteh ich das richtig, dass deine Eltern Angst haben du könntest dich in einen Jungen verlieben ...?
denke schon.
X-RAY-2 schrieb:Gibt es im Internat denn überhaupt Mädchen ...?
ja.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 21:03
@Konstrukt
Zum Internet muss ich dir folgendes sagen:

Das Internet vergisst nichts! Niemals! Selbst wenn du irgendwo etwas schreibst, dann irgendwann den Account löschst, das Geschriebene bleibt bestehen und wird noch in 20 Jahren jederzeit abgerufen werden können.
DAS ist die Sorge deiner (und vieler anderer) Eltern.

Ihr Jugendlichen schreibt im Internet wirklich jeden Mist .... Es geht los bei der aktuellen Frisur, dem aktuellen Essen, über "die Welt ist so gemein zu mir" ... bis hin zur Offenlegung der Sexualität.
Nicht zu vergessen: Ihr lasst euch durch die scheinbare Anonymität dazu verleiten alles mögliche mitzuteilen oder anderen Leuten anzuvertrauen. Fotos, in allen möglichen peinlichen Posen (mal mehr, mal weniger nackt).... diese Fotos bleiben auch im Internet abrufbar, selbst wenn man sie "löscht". Bis dahin kann jeder, ja wirklich jeder diese Fotos anschauen und speichern, für irgendwas anderes verwenden. Kommt leider oft genug vor das Fotos wildfremder Leute zweckentfremdet werden für "Shocknews" oder Werbung.

Deine Eltern wollen deine Privatsphäre so gut wie möglich schützen! So es eben in der heutigen Zeit überhaupt noch möglich ist.
Was meinst wie künftige Arbeitgeber sich sonst wundern wenn sie deinen Namen googeln und dann peinliche Fotos und Texte von dir finden? Klar, noch ist dir so etwas nicht wichtig.... aber 10 Jahre später würdest du dir selbst ordentlich in den Hintern beißen.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 21:03
@Konstrukt
Das wird ja immer verzwickter ...

Eines is aber sicher ... Ob man hetero, homo oder sonstwas is, kann man sich nicht aussuchen ...


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 21:04
@Valkyre
Valkyre schrieb:daher konnt ich mir auch seit meinem 7. lebensjahr immer anhören
ich würde eh zur hölle fahren.
krank.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 21:05
Man bin ich froh in einem atheistischen Elternhaus aufgewachsen zu sein...


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 21:06
@slobber
ich nutze kein facebook.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 21:06
@Konstrukt

oh ja.. daher is der kontakt ja auch schon seit jahren abgebrochen

ich bin übrigens mit 18 aus der katholischen kirche ausgetreten ;)

@X-RAY-2
sei froh


melden
Anzeige
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 21:09
@all
Warum unterstützt eingentlich keiner meinen Vorschlag, er solle sich von sich aus an einen Jugendpsychologen wenden? Macht das für euch keinen Sinn?


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden