weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie würdet ihr euch verhalten?

529 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Eltern, Stress, Einfluss, Erwartungen
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:17
@Konstrukt
Konstrukt schrieb:in meiner freizeit hör ich musik,zeichne und schreib geschichten.
Und was ist mit Sport? Sport ist das beste überhaupt. ;)


melden
Anzeige

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:17
@Konstrukt
Weil du schon deine richtigen Eltern verloren hast, denke ich, du hast Verlustängste, dass du diese Eltern auch verlierst und ihre "Liebe"

Du musst Dich langsam lösen, sonst bist du als Erwachsene noch von ihnen abhängig


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:18
@.lucy.
.lucy. schrieb:Weil du schon deine richtigen Eltern verloren hast, denke ich, du hast Verlustängste, dass du diese Eltern auch verlierst und ihre "Liebe"
ja das stimmt :x


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:18
@Repulsor
Repulsor schrieb:Dann erkennt man in welch guter Lage man selbst ist.
Kann man nur hoffen, dass es auch wirklich eine gute Lage gibt, die man erkennen kann ...

Und klar, andere denen es noch schlechter geht, gibts sicher immer ...


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:18
@Konstrukt
Konstrukt schrieb:die würden mich wieder zum psychologen schicken.
Ok. Dann bist du beim Psychologen. Und erkläre dem, das du mit absicht keine guten Noten mehr schreibst, weil dir nicht gefällt, wie sie dich behandeln und du keine Lust hast immer nur das zu machen, was andere von einem verlangen.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:20
@Konstrukt
Was hatte es eigentlich damit auf sich, dass potenzielle Freunde von dir Abstand nehmen, weil sie befürchten Stress mit deinen Eltern zu bekommen ...?

Das wollte ich vorhin schon fragen...


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:20
@Konstrukt
Aber ich sehe schon. Das Internat ist von dir Abhängig, sie verdienen Geld durch dich. Und genau das wollen sie behalten, deshalb müssen sie alles möglich tun um dich zu binden.


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:21
@Repulsor
Repulsor schrieb:Und warum hast du keine Freunde?
Außenseiter? Selbstschuld? Oder wollen die anderen dich nicht?
wiederhol:

ich bin gern in gesellschaft.
weiss nicht wieso aber ich denke sie wollen keinen stress mit meinen eltern haben
und gehn mir deshalb aus dem weg.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:22
@Konstrukt
Keine anderen Verwandten ?
Oma, Opa, Onkel, Tanten ?


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:23
@Konstrukt
Verstehe ich nicht. Werden deine Eltern deine Freunde etwa fressen oder was?


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:23
@Konstrukt
Warum gehst Du nicht selbst zum Psychologen? Wenn Du nicht von deinen Eltern geschickt wirst, sondern selbst gehst, ist das eine völlig andere Sache.


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:23
@X-RAY-2
X-RAY-2 schrieb:Was hatte es eigentlich damit auf sich, dass potenzielle Freunde von dir Abstand nehmen, weil sie befürchten Stress mit deinen Eltern zu bekommen ...?
denke schon.


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:24
@Konstrukt
Was sind das für Kinder dort? Und keiner dort dem es genauso oder ähnlich wie dir geht?


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:24
@.lucy.
kenn nur meinen bruder @familie


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:25
@Konstrukt
Ich meine, hat mal jemand gesagt, er oder sie hätte Angst Stress mit deinen Eltern zu bekommen und geht dir deswegen aus dem Weg ...?

Oder is das eher ne Vermutung deinerseits ?

Und wie könnte dieser "Stress" denn aussehen?


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:25
@Konstrukt
Hm, aus welcher Stadt kommst du?


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:26
@Repulsor

naja kinder eben ^^
ihre eltern sind so ähnlich wie meine aber nicht so krass.


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:27
@Repulsor
komm aus heidelberg und das internat ist in der nähe von heidelberg.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:27
@Konstrukt
X-RAY-2 schrieb:Das hört sich vielleicht hart an, aber wenn du in ein paar Jahren auf eigenen Füssen stehst, brauchst du sie ja auch nich mehr ...
Da hat der User zwar Recht, aber deine Pflegeeltern "brauchten" sich auch nicht um
dich zu kümmern. Sie haben die Verantwortung für dich übernommen und kommen
der aus ihrer Sichtweise nach. Offenbar bist du dir trotz der für dich unbefriedigenden
Situation darüber im klaren, denn du schreibst: "Du liebst sie!"

Und wenn jetzt der Vorschlag kommt:
Zum Beispiel schreib keine guten Noten mehr. Und begründe es dann damit, das du keine Lust mehr hast. :D
Wenn sie etwas von dir verlangen, dann mach es, aber so das sie damit erst recht nicht zufrieden sind, aber dir auch nichts vorwerfen können.^^
dann schneidest du dir ins eigene Fleisch und änderst an den Gegebenheiten Garnichts,
bis auf, dass du u.U. das Abi nicht schaffst und deine Wünsche in noch weitere Ferne
rücken.

Ich würde an deiner Stelle Kontakt zu deinem Bruder suchen. Er müsste ja Verständnis
für deine Situation haben, da er ja selber mal darin steckte. Und er kann dich mit
Sicherheit besser beraten, als hier irgendein - wenn auch wohlmeinender - User.
Ihr habt beide eure leiblichen Eltern verloren, jedoch das Glück gehabt, nicht ins
Heim, sondern zu Pflegeeltern zu kommen, denen offenbar eure Zukunft am Herzen
liegt.

Auch wenn es schwerfällt, Abstriche hinnehmen zu müssen: In 4 Jahren bist du
volljährig, hast dein Abitur und kannst über dein weiteres Leben selbst entscheiden.
Und ich würde mich nicht wundern, wenn du deinen Pflegeeltern dankbar bist,
dass sie dich so weit gebracht haben.


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:30
@X-RAY-2
naja mein zimmer mitbewohner wird immer ausgefragt wenn meine eltern da sind.
was ich so tu ob wir miteinander gut auskommen ect.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:33
@Konstrukt
Konstrukt schrieb:naja mein zimmer mitbewohner wird immer ausgefragt wenn meine eltern da sind.
was ich so tu ob wir miteinander gut auskommen ect.
Hmmm ... Kann das nicht auch normales Interesse der Eltern sein ...?

Aber das kommt natürlich auf die Fragen an ...


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:33
@ramisha
ramisha schrieb:Ich würde an deiner Stelle Kontakt zu deinem Bruder suchen. Er müsste ja Verständnis
für deine Situation haben, da er ja selber mal darin steckte.
hab ich schon er sagt das wenn mir was nicht passt es einfach nicht machen soll :x


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:34
@Konstrukt
Bist du auf dem heidelberg international business academy? Oder Heidelberg College?


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:36
@Konstrukt

Was liegt näher, als dass deine Pflegeeltern deinen Mitbewohner fragen,
was ihr so den ganzen Tag macht und ob ihr gut miteinander auskommt,
wenn du dich in Schweigen hüllst? Das zeugt doch von Interesse an dir.
Wäre es dir lieber, sie würden garnicht nach deinem Wohl fragen oder
besser erst garnicht kommen?

Dein Bruder macht es sich ziemlich leicht, war er doch in der gleichen Situation.
Offenbar ist er froh, jetzt auf eigenen Beinen zu stehen, durch sein Studium
ausgelastet und außerdem noch recht jung, um dir gutgemeinte, machbare und
"väterliche" Ratschläge zu geben.


melden
Anzeige
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 16:36
Ich möchte noch einmal aus dem EP zitieren. Erster Satz. Der drückt meist die wahren Gefühle aus. Ich finde, das sagt alles:
ich lebe momentan in einer situation wo ich merke das die innere lehre immer größer wird
und mir die kraft fehlt weiter zu machen.


melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden