Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schreien und zittern im Schlaf ?

18 Beiträge, Schlüsselwörter: Alptraum, Zittern, Zucken
Seite 1 von 1

Schreien und zittern im Schlaf ?

21.09.2013 um 03:42
Guten Abend,
ich bin hier noch recht neu, habe auch schon was unter Mystery gepostet, aber ich wollte hier nochmal eine Frage zu Gesundheit stellen. Ich weiß dass das was ich hatte irgendwas Gesundheitliches/Psychisches gewesen sein wird. Ich habe noch nichts vergleich bares gefunden.

Ich lag mit meiner Freundin im Bett wir waren beide am schlafen, ich glaube ich war im Tiefschlaf, weil ich geträumt habe. Ich habe geträumt wie ich in einen Dunklen Raum kamm...und dann da jemand saß...Ich weiß nicht wieso aber ich habe diese Person gewürgt, in dem Traum, dann wurde aufeinmal alles Rot, und ich fing an totale Schmerzen zuhaben als würde ich mich selbst würgen...Aufeinmal hörte ich einen Total lauten und schrillen Schrei. Wenn ich dran denke läuft es mir noch eiskalt den Rücken runter...(Jetzt kommts aus der erzählung meiner Freundin/Ihrer Mutter) Ich schien dann aufeinmal total gezuckt zu haben, meine Freundin ist wach geworden weil ich meinen Arm um sie gelegt hatte...Sie meinte ich hätte irgendwie was wie "Hilfe" gesagt...Dann fing ich an zuschrein...Und ich habe mich an ihrem Handgelenk festgehalten...Dann als sie mich beruhigen wollte, habe ich sie weg gedrückt, ich weiß nur das ich einfach weg wollte...Dann kam ihre Mutter rein und hat das Licht angemacht, dann war ich vollkommen Wach so schien es mir...Ich konnte mich nur an den Traum erinnern. Der Schrei den ich gehört hatte, kam nicht von meiner Freundin, ihre Mutter hatte nur meinen gehört...Ich war total verängstigt, und wollte nicht mehr schlafen...Ich weiß nicht wieso...das hatte ich bis jetzt 2x bei ihr.

Dann hatte ich sowas ähnliches ne Zeit lang oft allein. Ich lag im Bett...auf einmal war ich hell wach, bin aufgesprungen und an das Ende meines Zimmers gelaufen und habe verzweifelt nach Licht gesucht...Ich wollte nicht wieder zurück ins Bett, ich hatte in dem Moment so eine Panik vor meinem Bett...ich hatte das Gefühl ich müsste darin nachgucken ob da irgendwas drin liegt...

Weiß jemand vllt wodurch sowas kommen kann ? Ich habe es meinem Hausarzt mal geschildert, der wusste aber keinen Rat.

Gruß
Barbarossa21


melden
Anzeige

Schreien und zittern im Schlaf ?

21.09.2013 um 03:50
Ist in letzter zeit bei dir Iwas passiert , was dich vielleicht auch im Unterbewusstsein oder allgemein beschäftigt ?


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

21.09.2013 um 03:54
@bluebutterfly
Nein eig. nicht, also das mit meiner Freundin ist etwas her, aber ich hatte letzte Nacht mal wieder das, wenn ich allein im Bett liege...eig. läuft gerade alles gut, also nichts was mich beschäfftigen würde. Nicht übermäßig zumindest.


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

21.09.2013 um 03:58
Schlechter Erfahrungen gemacht ?


Erwürgen kann ähnlich wie Erdrosseln verstanden werden,- oft sind es dann negative Erfahrungen oder überwältigende Gefühle, die einem den Hals zuschnüren. Im Einzelfall kommt darin auch der Wunsch zum Ausdruck, eigene Bedürfnisse, Eigenschaften, Erfahrungen und ähnliche verdrängte psychische Inhalte 'abzuwürgen', um nie mehr mit ihnen konfrontiert zu werden. Hier wäre die eigentliche Antwort auf die Frage zu finden, wer oder was einem 'die Luft raubt' - darin liegt der Symbolwert dieses Traumes. In bestimmten Situationen gestattet seine hitzige, aggressive Seite dem Träumenden nicht, angemessen zu handeln. Wird der Träumende in seinem Traum selbst erwürgt, dann symbolisiert dies seine Schwierigkeiten, seine Gefühle offen auszusprechen.


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

21.09.2013 um 03:59
@barbarossa21
Hatte auch mal son Alptraum. Ich war in nem riesigen verlassenen Hochhaus und es war stockdunkel und ich hab immer so nen Mega krassen schrillen, unheimlichen Schrei gehört der langsam immer näher kam.. War heftig


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

21.09.2013 um 04:01
@bluebutterfly
Mhhm..ich verstehe den Ansatz, aber eig. rede ich mit meiner Freundin über alles was mich belastet...Vllt igendwas was ich mal verdrängt habe ? Das eig. Unheimliche daran waren ja die Folgen, das Starke Zittern usw. Ich bekomme diese Anfälle ja auch manchmal wenn ich nicht träume.


€n0skillz
Hochhaus...Ja das kommt fast hin, jetzt wo dus sagst erinnere ich mich etwas besser...Nur das es bei mir aufeinmal Rot wurde und dann erst der Schrei kam.


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

21.09.2013 um 04:05
Zittern deutet meist auf Unruhe oder Stress hin, habe ich selber auch manchmal , im Schlaf selbst oder auch wenn ich wach bin.


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

21.09.2013 um 04:07
@bluebutterfly
Mhhm ich verstehe...aber das Problem darin ist, das ich das meines wissen momentan so nicht habe, oder zu dem Zeitpunkt garnicht habe. Dazu muss ich vllt erwähnen, das es eine Fernbeziehung ist, und wir uns nur alle 3 Wochen sehen...Da bin ich sonst besonders gelassen....Mhhm


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

21.09.2013 um 04:17
Könnte vielleicht auch im Zusammenhang mit deiner Fernbeziehung stehen, aber mit Sicherheit kann dir das wohl niemand sagen ;) Bestimmte Sachen kann man ja innerhalb einer Fernbeziehung nicht erleben .. Vielleicht Sachen nach denen du dich insgeheim iwo sehnst ? Dinge die dir selber gar nicht so bewusst sind ? Wie gesagt ist nur eine Vermutung :)


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

21.09.2013 um 04:19
@bluebutterfly
Ja da magst du recht haben, ich werde es vllt nicht erfahren, aber eig. bin ich wirklich glücklich, geht nun auch schon ziemlich lange.

Hat jemand vllt noch einen Medizinischen Aspekt ? Das war ja jetzt eher der Psychische, gibts dafür vllt auch ein Körperliches Leiden was sowas auslösen könnte ?


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreien und zittern im Schlaf ?

21.09.2013 um 04:48
Also ich bin auch schon mal mitten in der Nacht nach Hilfe schreiend aufgewacht. Da hatte ich total den kranken traum. Naja ich denke du solltest dem ganzen nicht zu viel Aufmerksamkeit schenken. Das verschwindet von ganz alleine.
@barbarossa21


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

21.09.2013 um 14:52
@bmo
Ja das dachte ich auch erst, nur habe ich das jetzt über einen längeren Zeitraum...Aber du hast recht, wird schon weggehen, nur etwas beängstigend ist das schon, wenn mann das so oft hat.


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

21.09.2013 um 23:34
@barbarossa21
Das klingt nach nächtlichen Panikattacken.
Allerdings wundert mich, dass dein Hausarzt nichts weiter dazu gesagt hat, gerade da diese ja wiederholt bei dir auftreten.


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

22.09.2013 um 00:07
@Hannebambel
An sowas habe ich auch gedacht, aber was kann mann dagegen tun ? Ich frage mich auch warum er nichts weiter dazu gesagt hat.


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

22.09.2013 um 00:16
@barbarossa21
Also ich hatte das mal so ähnlich. Und zwar tauchte das immer dann auf, wenn ich nicht in meinem Bett liege, sondern bei wem übernachtete. Aber du warst ja bei dir, oder? Hast du alles ganz dunkel gemacht (Rollladen unten)? Weil mir ging es immer so, dass ich dann im ersten Moment Panik bekommen hab, weil ich nicht sofort wusste, wo ich war.
Zu dem Alptraum: Kannst du den Schrei einordnen, weisst du wer es gewesen sein könnte, den du hörtest?


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

22.09.2013 um 00:20
@barbarossa21
Vielleicht ist die Ursache ja auch harmlos, und wenn du ansonsten körperlich fit bist, war's für ihn vielleicht kein Anlass zur Besorgnis.

Schnarchst du im Schlaf? Dabei kommt es ja mitunter auch zu kurzen Aussetzern der Atmung, was eventuell bei dir zum Erstickungsgefühl und dann zur Panikattacke führt.

Schau mal hier, da steht was zu möglichen Ursachen: http://www.panik-attacken.de/index.php/angststgen-mainmenu-2/symptome-mainmenu-37/57-symptome-attacken-im-schlaf


melden

Schreien und zittern im Schlaf ?

22.09.2013 um 01:14
@DamageControl
Ich war wenn ich alleine war und das hatte zuhaus, sonst bei meiner Freundin. Aber es kamm ja beides mal warscheinlich das gleiche vor, das mit dem Zittern kann ich schlecht beurteilen. Zum Schrei...Ein Sehr hoher Weiblicher Schrei, ich dachte erst es wäre meine Freundin gewesen aber sie war es nicht.

@Hannebambel
Danke ich werde es mir durchlesen und ja ich Schnarche für gewöhnlich.

Gruß
Barbarossa21


melden
Anzeige

Schreien und zittern im Schlaf ?

23.09.2013 um 08:35
Wenn du viele ungelöste Probleme hast, dann kann sowas schnell passieren. Ich habe auch Albträume und danach bin ich irgendwie total gestört, wenn ich Konflikte habe.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
25am 23.06.2012 »
von Ahiru
Menschen: Darwins Alptraum
minias am 23.04.2008, Seite: 1 2 3 4
70am 23.04.2008 »
von holzer
Menschen: Realität?!
jkth am 15.02.2007, Seite: 1 2
31am 01.06.2007 »
35am 02.03.2007 »
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Nein zum Leben?177 Beiträge