weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Weg zur Vergewaltigung?

336 Beiträge, Schlüsselwörter: Vergewaltigung, Frauenverachtung
RedHead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:42
Ich war mal mit nem Kollegen auf ner Baustelle. Wir sollten uns ne PV-Anlage ansehen. Als wir das Gerüst hochkletterten hörten wir schon die ersten, wie sie sich lautstark über Frauen, das letzte Wochenende und den letzten Fi** unterhielten.
Als ich (als Frau) dann auftauchte, verstummten sie, wurden teilweise sogar rot, schauten beschämt weg und waren ruhig.
Demnach würde ich jetzt mal behaupten: Die die am lautesten Bellen beißen nicht!
Ich denke nicht, dass es da unbedingt einen großen Zusammenhang gibt.
Kann mich aber natürlich auch täuschen.


melden
Anzeige
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:45
Ist es Vergewaltigung, wenn man seine Ehefrau zum Sex nötigt und sie dieses über sich ergehen lässt?


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:46
Ich kenn auch einige die unter Freunden so reden als wären sie der Womanizer schlecht hin und Frauen nur billige Ware. Sehn sie dann mal eine in der Disco die ihnen gefällt kriegen sie dann aber kein Wort raus und drucksen nur rum...
Ich finds sehr niveaulos und peinlich so zu reden ..Aber ich denke dass die meisten die so nen Müll von sich geben keine Gefahr darstellen.


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:46
SpinnOSA schrieb:Ist es Vergewaltigung, wenn man seine Ehefrau zum Sex nötigt und sie dieses über sich ergehen lässt?
Musst du das erst noch fragen? oO


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:47
RedHead schrieb:Die die am lautesten Bellen beißen nicht!
Stimmt, Hunde die bellen beißen meist net.. :) Es sind oftmals die stillen, leisen, die so harmlos wirken...

Aber bestimmte Anmache kann ich trotzdem auf den Tod net leiden, wenn ich dann zurückrede, sind sie meistens auch still :}


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:47
@SpinnOSA

Die meisten finden irgendwann doch mal eine Frau, die sie will und sind den Rest ihres Lebens dankbar dafür, andere gehen zu Prostituierten.
Ich denke, daß Du mit dieser Küchenpsychologie das Gewaltpotenzial des Großteils der Männer überschätzt.
Übrigens sind die meisten jungen Männer gegenüber Frauen gehemmt und schüchtern, sie überspielen es nur - die einen besser, die anderen nicht so gut.
Geborene Frauenhelden sind die wenigsten.
Und, um auch mal mit Küchenpsychologie zu kommen, gerade diese Frauenhelden, die es gewohnt sind, jede Frau ins Bett zu kriegen, haben viel eher das Potenzial, auf Zurückweisung aggressiv zu reagieren, als picklige Ladenhüter.


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:48
@Nightshot
Nightshot schrieb:Trotzdem ist das alles nicht gut, weil es eben auch durch diese Verbreitung irgendwann normal wird, das die Hemmschwelle bei dem einen oder anderen sinkt nur was will man machen.
Man, ich wollte mich über den Mist, den du immer so absonderst mit deinen 24, eigentlich nicht mehr aufregen, aber ich kann nicht anders!
Also welche Verbreitung wovon? Und was wird normal?? -.-
Mal bißchen weniger die BILD lesen und anfangen zu leben, Junge!


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:48
@SpinnOSA
Dreimal darfst du raten -.-


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:49
SpinnOSA schrieb:Ist es Vergewaltigung, wenn man seine Ehefrau zum Sex nötigt und sie dieses über sich ergehen lässt?
Kommt drauf an was du unter nötigen verstehst.

Zwei Std. auf sie einreden âla "Bitte! Schatz, nur ganz kurz! Schatz? Ja? Bitte, Bitte!" und sie willigt irgendwann genervt ein oder wenn er sie wirklich unter Gewalt androhung dazu zwingt.

Ersteres ist keine Vergewaltigung und Zweiteres schon.


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:50
@BlackPearl

Ersteres ist eher Nervliche Vergewaltigung :D


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:50
@DerFremde

So kann man das dann nennen, ja :D


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:51
@häresie
in das Bild und deinen Kommentar dazu.

Die beiden dachten sie wären unbeobachtet und haben blöde Sprüche von sich gegeben, nicht mehr und nicht weniger, daraus jetzt potentielle Vergewaltiger zu machen hat schon paranoide Züge.


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:51
@ackey
ackey schrieb:Stimmt, Hunde die bellen beißen meist net.. :) Es sind oftmals die stillen, leisen, die so harmlos wirken...
Honey, ich bin sill , leise und harmlos! Wie könnte ich eine Frau vergewaltigen, wenn ich sehe, spüre, das die Frau nicht die leiseste Lust dabei verspürt?
Da ist die Erektion gleich dahin.
Außerdem stehe ich auf SELBSBEWUSSTE Frauen, alles andere ist ja Nötigung!! :D


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:54
Für mich hört sich das nur nach ,,auf dicke Hose machen''.
Bloß, weil ein paar Typen dumm rum labern, heisst das noch lange nicht, dass sie auch Straftaten begehen.

Ist doch das gleiche, wie bei Egoshootern, ich hab auch schon unzählige, menschenähnliche Charaktere in verschiedenen Games platt gemacht. Oder bei Mortal Kombat oder Wrestling Gegner verdroschen.

Aber das hat doch nichts damit zu tun, dass ich nun tatsächlich Leute zusammenschlagen oder wegpusten wollte ;)

Ich glaub, das sollte man nicht ernst nehmen, wenn ein paar Jungs vom Bau mal rumflachsen, wie sie diese oder jene Braut bumsen würden ;)


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:54
SpinnOSA schrieb:Honey, ich bin sill , leise und harmlos! Wie könnte ich eine Frau vergewaltigen, wenn ich sehe, spüre, das die Frau nicht die leiseste Lust dabei verspürt?
Da ist die Erektion gleich dahin.
Das ist das kranke daran..
Vergewaltiger müssen doch meinen, dass die Frau es iwie doch will.. und sie insgeheim Lust dabei verspürt.


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:54
@SpinnOSA
-.- joa glaube es dir aufs Wort, das
SpinnOSA schrieb:Honey
laß mal beiseite.
Ich rede nur von den allgemeinen Klischees, wenn ich da an bestimmte Menschen denke...^^


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:55
@pajerro
Sag mal, DU hast das Bild eingestellt mit dem Zusatz....olala, wer da nur an die schönen Augen denkt, wäre unehrlich oder so ähnlich...;)
Ich hab nur gesagt, dass es ein scheiß Wäschekatalog ist und normalen Männern da noch lange nicht die Vorfreude die Hose anfeuchten muss, mehr hab ich gar nicht gesagt!

Und dass die beiden Grünschnäbel potentielle Vergewaltiger sind, sehe ich auch nicht.


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:56
@BlackPearl
BlackPearl schrieb:Zwei Std. auf sie einreden âla "Bitte! Schatz, nur ganz kurz! Schatz? Ja? Bitte, Bitte!" und sie willigt irgendwann genervt ein oder wenn er sie wirklich unter Gewalt androhung dazu zwingt.

Ersteres ist keine Vergewaltigung und Zweiteres schon.
Ersteres wäre schon ein Grund mich zu scheiden (als Mann; aber auch als Frau). Manchmal habe ich den Eindruck, Vergewaltiger (manche) werden von Frauen wissentlich dazu geformt!


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:56
Ich hab den Eingangspost eher so verstanden, das sie nicht diese Männer persönlich unterstellt hat sie könnten eine Frau vergewaltigen sondern ob solche Gedankengänge i.wann zu so einer Tat allgemein führen könnte. Also so wie der Erste Schritt in die Richtung, heißt ja nicht das jeder den 2ten 3ten und letztendlich den letzten schritt tätigt und es auch tut.


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:56
vincent schrieb:Vergewaltiger müssen doch meinen, dass die Frau es iwie doch will.. und sie insgeheim Lust dabei verspürt.
Nein, so ticken die nicht. Vergewaltiger wollen Macht ausüben und sich die Frau untertan machen.


@häresie

Was hast Du denn für nen agressiven Unterton an Dir? Komm mal runter. Ist doch alle friedlich hier.


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:57
@häresie
häresie schrieb:Man, ich wollte mich über den Mist, den du immer so absonderst mit deinen 24, eigentlich nicht mehr aufregen, aber ich kann nicht anders!
Also welche Verbreitung wovon? Und was wird normal?? -.-
Mal bißchen weniger die BILD lesen und anfangen zu leben, Junge!
Bin noch nicht 24 Mädel erst in ein paar Jahren, würde mich da nicht so viel aufregen nur weil wer etwas schreibt das einem nicht gerade passt, ich lese auch oft Nachrichten die mir nicht gefallen, das ist total normal, deswegen würde ich mich aber nie aufregen. LG


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:57
@BlackPearl
Aggressiven Unterton? Aber mitnichten, Madame! :D


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:58
BlackPearl schrieb:Nein, so ticken die nicht. Vergewaltiger wollen Macht ausüben und sich die Frau untertan machen.
Das denke ich ja auch, nur schließt es das andere nicht aus.. mal ganz klischeehaft a la "sie will es ja auch"


melden

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:59
@häresie
Es klang halt nur so.

Und ganz nebenbei, nenn mich noch einmal Madame und ich werde Agressiv -.-


melden
Anzeige

Der Weg zur Vergewaltigung?

17.10.2013 um 15:59
@Nightshot
Ok, dann bist du eben noch jünger.
Und wie kommst du dann immer auf deine Resümees über die Gesellschaft, und dass früher alles anders/besser usw war, dabei hast du gar keine Ahnung? :D
LG


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden