weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

337 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 15:46
Feind schrieb:könnt ihr fremde menschen ansprechen einfach?
Ja, aber kommt darauf an, um was es geht. Ansonsten habe ich dazu kein Bedürfnis. Wenn, dann werde ich meist angesprochen und auch da kommt es darauf an, um was es geht, ansonsten ignoriere ich gewisse Menschen..^^

@drachenflieger
Gelle :D Aber im Ernst, ich muß auch net unbedingt ner Kuh begegnen, egal ob es um diese Tiere, oder Menschen geht..^^


melden
Anzeige

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 15:51
@ackey
ich weiss es nicht mal, was ich dran so schlimm finde, allein beim anblick gänsehaut, nackenhaare


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 15:55
@drachenflieger
Naja ist doch ein riesiges Vieh und kann einem iwie Angst machen, sind aber ganz lieber Viecher, aber gab schon Fälle, da ich oft auf dem Land war, kenne ich das, daß Menschen von diesen "angegriffen" wurden, k.A. vielleicht BSE ?
Aber verstehe dich da sehr gut.


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 16:00
@ackey
keine ahnung, mit denen hatte ich noch nie ein vertrag ;-)
sonst wird alles was keucht und kriecht allein aus neugier angefasst
ich bin mit tieren aufgewchsen und wir habe auch viele tiere hier

ich bin nicht der einziger und habe schon leute nit der gleiche abneigug kennen gelernt


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 16:10
drachenflieger schrieb:sonst wird alles was keucht und kriecht allein aus neugier angefasst
omg :D kann man auch falsch auffassen :D

Ne aber da graut mir, allein der Gedanke was da so keucht und kriecht... :D

Vor kriechenden Insekten, oder was das so rum flattert, habe ich echt ne Phobie entwickelt.

Schon alleine wegen ner Spinne, mußte mal ein Bekannter zu mir, extra weit her kommen, in der Zwischenzeit, bis er zu mir kam, saß ich sogar auf dem Gang meines Treppenhauses, aber das war mir egal, ob meine Nachbarn, dies mitbekamen..^^

Allerdings muß ich zugeben, wäre so ne "Konfrontationstherapie" am Besten, nämlich sich den Ängsten zu stellen, generell.

Also könnte ich mir schon vorstellen, mal ne Tarantel z.B. auf meinen Arm zu haben, dies stört mich aber weniger, als diese grausigen kleineren Spinnen mit ihre langen "Haxen" und so dicke fette "Körper".. iiihhh..^^

Edit: war mal lustig: hatte da mal n Kammerjäger kommen lassen, der fand nix, dürfte ne Riesen-Küchenschabe gewesen sein, kurz bevor er ging, kam diese plötzlich aus meinen Kleiderschrank... aber kostete ne Menge Kohle, da er mit diesen Insektenvertilgungsmittel kam..^^
Aber woher die kam, k.A. habe extra Fliegengitter, halte meine Wohnung sauber.

Dann gabs da noch so ne "Horrorgeschichte" bei mir die war so heavy..... das ist kaum zu beschreiben.


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 16:38
@ackey
spinnen sind genau so wenig gefährlich wie kühe ;-)

ich habe irgendwo gelesen, dass spinnenphobie nicht angeboren ist - sicher sind hier fachkenner, die das erklären können

spinnen und insekten finde ich interessant, weil die ganz anders sind, manche haben echt verblüffende strategien

ich habe sehr viel mit hunden zu tun und hunde scheinen spinnen und insekten nicht zu mögen, die meisten beobachten erstmal wenn in der nähe was krabbelt und weichen zurück (mit fliegen ist anders, da schnappen die eher hinterher)


melden
Putzteufel78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 16:39
Also, ich kann keine Horrorfilme alleine gucken, weil ich eine Memme bin.
Dumm nur, dass mir Horrorfilme nie eklig genug sein können :)

Ansonsten bin ich vollkommen angstfrei, ich fürchte mich vor nichts, was mich im Leben ereilen könnte.
Es gibt nur eine einzige Angst, über die ich jedoch nicht nachdenken will: dass eines meiner Kinder vor mir sterben könnte.
No Go!


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 16:41
Putzteufel78 schrieb:dass eines meiner Kinder vor mir sterben könnte.
Das wäre das schlimmste, ich habe es extra nicht aufgeschrieben und du bringst mich dazu drüber nachzudenken.


melden
Putzteufel78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 16:42
@cassiopeia88
Entschuldige, tu es nicht, bei mir führt das zu Heulerei...unerträglicher Gedanke!


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 16:44
@Putzteufel78
Ich denke jede Mutter will den Gedanken ganz weit von sich wegschieben.

Dann doch lieber alleine Horrorstreifen reinziehen :)


melden
LastStand
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 16:45
Vor nichts und niemanden in dieser Welt !


melden
Putzteufel78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 16:45
@cassiopeia88
Yepp :)
Ich lern dat schon noch ;)


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 16:46
@Putzteufel78
Am besten mit dem Handy neben sich liegend und eingetippter Notrufnummer :D


melden
Putzteufel78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 16:48
@cassiopeia88
Ja genauuuuu....und während ich mir eine Hand vor Augen halte und mit der anderen nicht vorhandene Geister wegfuchtel, komm ich annen Knopp und lös nen Rieseneinsatz der Feuerwehr aus....und wahrscheinlich, weil ich "Poltergeist" ausse 80er nicht verkrafte :)


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 16:53
@drachenflieger
Ja weißte, klingt komisch, aber mir ging es echt weniger um die Gefahr, sondern mir graut da einfach und die daraus resultierende "Angst".

Mein "Horrorerlebnis" war, es war Sommer, hatte die Fenster alle offen, damals noch ohne Fliegengitter, ich lag da leicht bekleidet auf dem Sofa, da es so heiß war, und auf einmal, kam etwas durchs Fenster regelrecht "geschossen", dachte erst, daß es eine Art Stein, oder Gummiball wäre. Aber nee, es war so ein Riesenvieh, in der Göße etwa, wie nen Zigarettenschachtel, 6-Beinig, schwarz, mit ner Art "Panzer"...

Ich saß damals auch auf dem Gang und klingelte bei meinen Nachbarn, der ne Riesenpranke hatte :D, aber auch der schiss sich fast an, aber er wollte des net zeigen, so spielte er den Helden, versuchte dieses Vieh, das an meiner Wand förmlich klebte zu fassen, es sprang wie ein Gummiball auf die gegenüber liegende Seite zum Fenster und verfing sich sich in meiner Gardine. Daraufhin konnte er es fassen, mit der bloßen Hand und warf es beim Fenster raus. Aber auch andere, denen ich dies erzählte, sagten ehrlich, davor hätten sie auch Schiss gehabt.

Was das war, wissen wir bis heute net, denke es war ein exotisches Vieh, denn laut Katalog, den mir jener Kammmerjäger damals mitbrachte, war kein ähnliches vorhanden...^^


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 17:01
@ackey
nach der erfahrung ist verständlich, dass du vor krabbelvieher respekt hast

ich nehme immer ein einmachglas, drüberstulpen und dann blatt papier drunter und die werden raustransportiert


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 17:14
@drachenflieger
Ja ne also Respekt könnte ich es auch net nennen.

Ich traute mich nicht mal annähernd dorthin gehen, genauso wenig könnte ich Spinnen zertreten, wenn das mal der Fall war, da kein anderer hier war, und ich es mit nen Schuh "zertrat" dann stand der Schuh, nach wie vor, bis jemand kam, so da..... aber da mußte ich es tun, denn die Angst, wo könnte dieses Vieh jetzt sein, ließ mich net mal schlafen..^^

Edit: Wobei ich finde, daß Spinnen höchst nützliche Viecher sind, aber büdde net in meiner Wohnung. Wenn ich im Haus meines damaligen Freundes war, trug er diese in den Garten, das war mir am liebsten, ich kann sie weder anfassen, noch mit nen Glas fangen, denn alleine schon die Nähe, mich anzunähern, bereitet mir erhebliche Probleme.

Aber Btt: Wenn man da so liest, was einem wirklich Angst macht, wenn es z.B. um ein Menschenleben geht, ist mein Problem sicherlich harmlos, nur diese "Angst" ist genauso vorhanden.

Wenn ich z.B. an meine Eltern denke, habe ich Angst, diese zu verlieren, oder Freunde, mein Kind, wenn ich eines hätte, das ist durchaus normal und verständlich, nur male ich es mir net aus, schon vorher, was wäre wenn, aber es geht ja um den Thread und da gibt man auch seinen Senf dazu. Da gehören auch für andere, "unverständliche Ängste" dazu und diese schrieb ich hiermit nieder. :)


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 17:23
@Feind

Vielleicht einbisschen Höhenangst oder Tiefenangst (mulmiges Gefühl in sehr tiefen Gewässern) aber nix wirklich lähmendes wo ich Probleme bekommen würde.
Was sicherlich auch unangenehm ist...Platzmangel.


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 17:24
@ackey
Ängste sind natürlich


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 17:28
drachenflieger schrieb:Ängste sind natürlich
Natürlich, die gehören dazu, damit meine ich aber diese Ur-Ängste, die ich beschrieb, man wird gewarnt, die sind absolut normal.
Aber net um so eingebildeten Ängste, wie diese Spinnen oder Ähnliches, denn sie machen einem ja eigentlich nix, ja und diese Höhenangst, die ich habe, mir wird schon schwindelig, wenn ich nur ein Bild oder im TV so was sehe.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 17:31
@ackey
Ich kann dich gut verstehen. Ich hatte einen ähnlichen Vorfall. Ich war 15 und es war Sommer. Wir renovierten und ich stand auf dem Balkon. Plötzlich sprang so ein riesiger Grashüpfer ( afrikanisches Modell :D ) an die Wand und ich konnte nicht mehr ins Haus, da er direkt vor der Tür sass :D Ich bekam Panik und wägte ab zwischen Stehenbleiben und Balkon runter Springen :D Gott sei Dank kam mein Vater, packte das grüne Vieh am Bein und schleuderte es den Balkon hinunter :D

Ich muss dazu sagen: ich war "schon" 15 und bin männlichen Geschlechts :P: :D


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 17:36
@ackey
Ängste haben eine gewisse Schutzfunktion und ich habe es gehört, dass aus Angst Hass entstehen kann - das ist sicher ein anderes Thema

@Helenus
gell, in so einer situation kommen die absurdesten gedanken als fluchtversuch


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 17:39
drachenflieger schrieb:gell, in so einer situation kommen die absurdesten gedanken als fluchtversuch
Ja, ich hatte früher auch starke Fluchtinstikte bei Wespen. Das hat sich aber gelegt. Nur bei Hornissen nehme ich noch die Beine in die Hand ( obwohl die sooo friedlich sind ... Blabla :D ).


melden

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 17:42
@Helenus
Danke auch so n riesen Grashüpfer, der war so riesig, wie ein "Männerfinger", :D da mußte auch mal wer kommen :P:
Jetzt muß ich mal suchen, das bringt mich fast auf ne detektivische Weise im I-Net zu suchen, was das wohl für ein Vieh damals war... vielleicht finde ich so was, schwer zu beschreiben :(

Btw: ich kann solche Viecher net mal, wie meine Freundin es tat, mit dem Staubsauger weg saugen, dann sind sie für mich immer noch da, iwie leben die ev. dort weiter... igitt....

Hihi: dafür habe ich vor etwas Imaginären keine Angst, wie z.B. Geister, Dämonen, die gibt es für mich nämlich net :}
drachenflieger schrieb:dass aus Angst Hass entstehen kann - das ist sicher ein anderes Thema
Also Hass, resultierend aus Angst kenne ich wieder net. Hassen kann ich prinzipiell net, net mal aus Liebeskummer, da sage ich immer, auch wenn es falsch verstanden wird: Das Gegenteil von Liebe ist net Hass, sondern Gleichgültigkeit, das ist wesentlich schlimmer, solange Hass sich jedenfalls auf körperliche Attacken bezieht, ansonsten hat der andre ein Problem und mir egal, aber ist wirklich n anderes Thema.


melden
Anzeige
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wovor habt ihr eigentlich Angst?

18.10.2013 um 17:44
ackey schrieb:Btw: ich kann solche Viecher net mal, wie meine Freundin es tat, mit dem Staubsauger weg saugen, dann sind sie für mich immer noch da, iwie leben die ev. dort weiter... igitt....
Außerdem besteht die Gefahr, dass sie dich "anspringen", bevor sie eingesaugt werden :P: muhaha :D


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
KK-Karte und 10 Euro107 Beiträge
Anzeigen ausblenden