weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Diagnose: Leukämie

395 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Zukunft, Krankheit, Krebs

Diagnose: Leukämie

24.02.2014 um 10:54
Guten morgen @Butterbirne

Also denkst du schon mal 5 jahre weiter.
Was gibt es besseres :-)
Und 2,5 finde ich persönlich ein sehr gute durchschnitt.

Hoffe dein mundschleimhäute haben sich heute schon was gebessert.
Wünsche dir ein möglichst beschwerden freien tag ;-)


melden
Anzeige
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

24.02.2014 um 11:35
@waterfalletje
Ja, aber die Ärzte Bremsen mich ja aus ;o
Mein plan war es mit meinem nebenjob sofort anzufangen und 2 Monate späte halt mit dem dualen Studium. Aber die wollen mich jetzt 6 Monate danach noch krank schreiben. 6(!) Monate wieder nichts machen, da gehe ich dann auch wirklich ein. Ich kann jetzt ja mittlerweile schon bei scrubs, two And a half Men und tbbth mitsprechen. Vor allen wenn ich krank geschrieben bin, darf ich aus versicherungstechnischen Gründen weder meinem dad in der Firma helfen noch was im Garten machen. Ich bin quasi zum gammeln verurteilt.
Die Schleimhaut ist leicht besser, kann immerhin schon wieder kellogs essen und Wasser ohne kohlensaure trinken.


melden

Diagnose: Leukämie

24.02.2014 um 17:33
@Butterbirne

Klar wen man an sich voller power steckt kann ein halbes jahr sehr lange sein.

Nehme mal an die ärtze wollen das du anstärkst, und dir nicht so schnell eine erkältung holst.
Du wirst bestimmt was finden, vielleicht plügst du den garten um..

Wenn du nicht darfst.. ich habe noch so eine ecke ;-)
ich denke du spürst auch wie Chemo den körper schwächt.
Und ein bisschen stärker werden danach würde mich wenn ich deine ma wäre auch beruhigen, wenn ich ehrlich bin.

Nur verstehen kann ich dich. Und das du gerne was ablenkung brauchst oder hättest kann ich auch gut nach vollziehen.. Vielleicht wird papa weich nach drei monaten!


melden

Diagnose: Leukämie

24.02.2014 um 17:39
@Butterbirne

ich freu mich daß du, wie du schreibst, ...zum gläubigen Christen geworden bist...Bete was das Zeug hält!

Bete um Genesung du bekommst sie.


Glaube einfach.


den Rest bekommst du hin.....


Alles Gute dir,

&mfg,


melden

Diagnose: Leukämie

24.02.2014 um 20:30
Alles Gute auch von mir!


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

24.02.2014 um 22:45
gute besserung auch von mir ...

sieh die zeit des nichts tun könnens etwas positiver ...
auch, wenn es dir schwerfällt ...

lg


melden

Diagnose: Leukämie

25.02.2014 um 03:44
Mein Vater hat Krebs. Liegt momentan noch im Krankenhaus. Es wird noch Diskutiert, wie die Ärzte dagegen angehen werden. Mich würde es mal interessieren, wie es dir momentan geht. Auch ich wünsche dir weiterhin alles Gute.


melden

Diagnose: Leukämie

25.02.2014 um 09:42
@Butterbirne

Eine harte Geschichte die Du da durchmachst.
Du bist ein taffer Typ und hast schon so viel geschafft im Kampf gegen diese elende Krankheit.
Kannst mal mächtig Stolz auf Dich sein....
Die Ruhephase zum Erholen halt ich jetzt auch nicht für das schlechteste....
bissi Gammeln,Kräfte sammeln...
wenn es dann wieder ans arbeiten geht ist ja erstmal nichts mehr mit Pause :D

Kopf hoch und weiter so... Super ehrlich :)


melden
sometame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

25.02.2014 um 13:15
@Butterbirne

Gute Genesung auch von mir!

Blöde Frage: Du hast jetzt einen Behindertenausweis für 5 Jahre... Danach bist du dann nicht mehr "behindert"? Quasi ne Behinderung auf Zeit? Hab ich noch nie gehört, deswegen frag ich so blöd....

Wünsch dir nur das Beste, halt die Ohren steif! :)


melden
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

25.02.2014 um 14:03
Hab 39 grad Fieber und starken Husten. Hoffe die Zellen steigen schnell wieder, so lange die nicht steigen werde ich das auch nicht los. Schmerzen habe ich nicht, nur extrem schlapp. Konnte nur schlafen.
Zum Behindertenausweis, so weit ich weiß muss ich den jährlich neu beantragen und den grad der Behinderung vorweisen. Nach 5 Jahren sollte sich das dann normalisiert haben.


melden

Diagnose: Leukämie

03.03.2014 um 14:26
@Butterbirne
Ich empfehle,zumindest begleitend,eine Ayurvedatherapie auf Sri Lanka.
Ein Freund bringt dort regelmässig seine Leber und Blutwerte in Schwung.
Wenn er hinfliegt sieht er aus wie in den letzten Zügen,anderthalb Pullen Wodka,Highland Scotch und ne Menge diverser anderer Drogen gehören in dieser Phase zu seinem Tagespensum.Nach sechs Wochen schwebt er hier wieder ein und sieht aus wie aus nem Jungbrunnen entstiegen.
Naja,spätestens wenn die Open Air Season wieder anfängt gehen die Sauferei und das Gedroge wieder los.
Ich hab mich mal als Kurschatten mitschleppen lassen,der Arzt meinte er könne natürlich auch Krebs heilen,zugegenermassen nicht alle Arten,aber doch die gängigsten.Dummerweise kreuzen Krebspatienten fast immer auf den allerletzten Drücker auf,nämlich dann wenn sie austherapiert und körperlich am Ende sind,da ist dann auch nix mehr zu wollen.


melden
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

06.03.2014 um 14:40
Seit Montag bis Dienstag bin ich entlassen, es folgt eine sehr kurze Einheit, wenn alles gut geht. Ca. 2 Wochen. Leider war mein stärker Husten eine verschleppte Lungenentzündung , wie mein Hausarzt heute feststellte. Im Krankenhaus sind die zwar alle in Sachen Leukämie Weltklasse, aber wirklich nur auf diesem Gebiet. Deshalb gehe ich auch immer wenn ich draußen bin einmal zu meinem Hausarzt. Aber ansonsten geht es mir gut, die Lungenentzündung macht mich schlapp, schränkt mich aber nicht ein. Ich war direkt wieder einkaufen und minimale Tätigkeiten im Garten sind auch schon möglich.


melden
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

18.04.2014 um 14:32
So, 2 Einheiten noch vor.
In der nächsten bekomme ich nur ein Tag Chemo, darf dann für eine Woche nach Hause und dann zur Zellüberwachung ins Krankenhaus. Also insgesamt sehr kurze Zeit im Krankenhaus, denke so an maximal 2 Wochen (Hoffe ich natürlich;)).
Das Medikament ist mir aber unbekannt, wer weiß was kommt.
Dann folgt eine längere Einheit, die letzte, dauert ein Monat. Genau die gleiche Einheit hatte ich schon 2 mal und habe die immer gut vertragen. Da alle guten Dinge 3 sind, denke ich es wird auch wieder gut.
Rasieren muss ich mich mittlerweile einmal die Woche und die Haare sind auch schon wieder richtig gut gewachsen.
Hier mal ein Bild von meinen neuen (und zum glück lockenfreien) Haaren (Ein Bild vom kompletten Gesicht gibt es erst, wenn das Cortison es nicht mehr so dick aussehen lässt, bin schon wieder richtig eitel geworden :D )
http://s1.directupload.net/images/140417/bcyaj83y.jpg

Bald ist das scheiß Jahr endlich vorbei.
Harte Zeit, aber ich muss auch sagen, es klingt komisch, es hat mir aber auch viel positives gebracht.
-Ich sehe alles viel lockerer und entspannter, was ich mit 20 Jahren jetzt schon an Lebenserfahrung gewonnen habe, davon werde ich mein ganzes Leben profitieren.
-In der Familie sind wir extrem zusammen gewachsen.
-Es hat sich gezeigt, dass meine Freunde wahre Freunde sind und bei 2 "Freunden" leider auch, dass es nicht so sind. Im großen und ganzen aber einfach toll, wie zu mir gehalten wurde.
-Meine Freundin hat mich jeden Tag im Krankenhaus besucht, ich denke ich weiß jetzt was wahre Liebe ist.


melden

Diagnose: Leukämie

18.04.2014 um 15:22
ich bin glaun ich der übelste schisser der menschheit was krebs angeht, ich kriege schon Zustände wenn ich sowas wie breaking bad werbungen sehe. keine ahnung wieso, aber das ist mein persönlicher Alptraum obwohl ich damit noch nie zu tun hatte.

aber es ist sehr schön, wenn man positive Neuigkeiten hört und umso mehr freue ich mich mit dir, wenn alles glatt gelaufen ist und vorbei :D


melden

Diagnose: Leukämie

18.04.2014 um 15:36
@Butterbirne

Es ist immer wieder ein genuss dich in diskussionen zu lesen, auch wenn ich nicht immer eine meinung bin mit dir, sehe ich wie du abgehen kannst, und ich finde es immer ungerecht wenn du gesperrst wirst.. nein nicht aus mitleid weil du krank bist sondern, wie man merkt welchen kampfgeist in dir steckt... und wenn ich was lese und dein name steht da muss ich meist schmunzeln, und denke typisch @Butterbirne

Und das habe ich längst nicht bei alle user :-)

In diesem sinne, halte durch so und so.. oder so oder so, oder so


melden
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

02.05.2014 um 19:27
Musste heute wieder ins Krankenhaus, obwohl alle Zellen heute morgen bei der blutbildkontrolle gestiegen sind und die Ärzte meinten es sieht gut aus. Was macht der Prof? Er sagt ich muss rein kommen. Unverständlich. Die Schwestern haben mir gesagt, das Bett wurde für mich geblockt, falls die Zellen nicht gut wären. Wenn ich nicht rein komme, wäre das Bett frei geblieben. Ergo kein Geld fürs Krankenhaus.
Den Prof werde ich aber ordentlich meine Meinung sagen, wenn ich ihn das nächste mal sehe.


melden

Diagnose: Leukämie

02.05.2014 um 19:57
@Butterbirne

Ich finde deine strapatzen sollten nun sehr bald ein ende haben.
du ringst sehr lange mit ärzten und krankenhaus herum. sicherlich ist dies zuletzt auch eine sehr nervliche sache.

ich mag dich zwar nicht sonderlich, aber ich möchte dennoch dass du es bald hinter dir hast und wieder deinen Alltag voll und ganz ausschöpfen kannst.
Vom Herzen wünsche ich dir eine gute besserung butterbirne!

du muss es überstehen, ich muss mich ab und zu noch mit dir zanken!! ;) :)


melden

Diagnose: Leukämie

02.05.2014 um 20:57
@Butterbirne
Butterbirne schrieb:Den Prof werde ich aber ordentlich meine Meinung sagen, wenn ich ihn das nächste mal sehe.
:-) da habe ich keine zweifel dran!

Viel glück ;-)


melden
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

02.05.2014 um 21:06
@Eigenartiger
Meine ganzen im Krankenhaus aufgebauten Aggressionen werde ich hier raus lassen, da ich meine rl Kontakte nicht mit meiner Laune belästigen will und kein Sport machen darf.
Freut euch, und mods: haltet schonmsl den Sperr Button bereit :D

@waterfalletje
Das glaube ich nicht, das du dir das vorstellen kannst. Ich meine hier kennt man mich ja nur als netten,freundlichen, immer sachlichen, bescheidenen und kooperativen User. Aber ich kann auch anders :D ;) :p


melden
Anzeige

Diagnose: Leukämie

02.05.2014 um 21:11
@Butterbirne

ich denke mal nicht, dass man deshalb sofort gesperrt wird..
nach meiner ansicht hier, scheinen die wirklich sehr tolerant zu sein.

und ausflippen im forum.. ist mir gestern auch passiert.
darf auch mal vorkommen. dann werden halt dinge gesagt, die man tag danach doch nicht so gemeint hat.

jaa ookaay.. auf zum nächsten runde. ;)
im ernstfall bezug deine krankheit, halte ich aber zu dir! :)

Viel viel kraft wünsche ich dir!

und jetzt hör auf mich hier zu ätten!! :D


melden
217 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden