weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Diagnose: Leukämie

395 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Zukunft, Krankheit, Krebs

Diagnose: Leukämie

02.05.2014 um 21:14
@Butterbirne

Ja bist ein freundlichen User, so ganz ohne bockigkeitsgen :-)


melden
Anzeige

Diagnose: Leukämie

02.05.2014 um 21:26
Ich muss @Eigenartiger zustimmen ...
@Butterbirne muss endlich gesund werden, damit er wieder ganz am Leben teilhaben kann.
Dann hat er auch Gelegenheit, dazuzulernen und ein paar seiner Meinungen zu überdenken.
;)


melden

Diagnose: Leukämie

02.05.2014 um 21:32
@FF

ich akzeptiere seine meinung.
sicherlich sind die nicht immer sehr fein, aber manchmal doch edel.
Und wenn man genau nachdenkt, hat er in einigen auch Recht.

dennoch mag ich gerne mit ihm bisschen zanken. oder manchmal in meine postings mit einlöten.. :D aber wenn es hart auf hart käme, würde ich zu ihn halten!

die vorstellung er wäre plötzlich nicht mehr hier, aus krankheitsgründen..
würde mich sehr traurig stimmen!

daher müssen wir ihn erst mal gesund katapultieren sobald dies erreicht ist..
reiben wir uns die hände und die zankerei kann beginnen :D


melden
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

02.05.2014 um 22:06
Eine chemo habe ich noch vor mir. Aber genießt die zeit lieber jetzt, sobald ich wieder gesund bin, bin ich wesentlich ausgeglichener und es bring für alle nicht mehr so viel Spaß.


melden

Diagnose: Leukämie

02.05.2014 um 22:18
:D
Okay.

Aber auch wenn es danach keinen spaß mehr macht mit dir. man kennt dich hier und man will dich auch nicht mehr vermissen wollen :)

@Butterbirne


melden
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

02.05.2014 um 22:19
Das erzählt mal den mods ;o


melden

Diagnose: Leukämie

04.05.2014 um 20:42
Ich wusste gar nicht, dass du krank bist :/ das tut mir sehr Leid, hoffentlich gehts dir bald wieder besser... kenn dich zwar nicht außer aus dem Fußballthread, aber trotzdem..


melden

Diagnose: Leukämie

07.05.2014 um 10:44
Butterbirne ist ein Kämpfer. Sowas hätte der HSV jetzt auch gebraucht.
Ich drücke dir immer noch alle Daumen!


melden
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

07.05.2014 um 13:22
Ich wurde übrigens am Sonntag morgen wieder entlassen, weil die das Bett brauchten.
Also Freitag Abend rein, Samstag drinnen und Sonntag morgen entlassen.
Abgerechnet haben die natürlich 3 volle Tage :D

Naja, jetzt muss ich mich entscheiden.
Ich habe ja vor einigen Seiten hier geschrieben, dass ich mein absolutes Traumstudium bekomme.
Duales Luftverkehrsmanagement bei einem tollen Unternehmen mit super Gehalt.
Die Ärzte raten mir jetzt nur davon ab und sagen, ich soll klassisch studieren.
Denn durch die Chemo ist das Knochenmark noch sehr geschwächt, das wird auch noch einige Jahre dauern bis sich das verbessert. Sprich, ich werde immer wieder Phasen haben, wo es mir dreckig gehen wird. Beim normalen Studium kann man dann einfach zu Hause bleiben und hängt notfalls noch ein Semester hinten ran. Bei einem dualen Studium ist dies so leider nicht möglich.
Ich bin echt nicht sicher, was ich machen soll. Denn das duale Studium wäre mein Traum.


melden

Diagnose: Leukämie

07.05.2014 um 13:30
Butterbirne schrieb:Beim normalen Studium kann man dann einfach zu Hause bleiben und hängt notfalls noch ein Semester hinten ran.
Das Argument ist aber relativ hinfällig... bei uns ist das so, dass man, wenn man einmal für eine Klausur angemeldet ist (und sich nicht wieder abmeldet rechtzeitig), dass man die schreiben muss. Tut man das nicht, ist man durchgefallen und die Uni setzt einem Fristen, wann der Zweitversuch nachzuholen ist. Und wenn man dann wieder krank ist, hat man wieder eine 5,0... beim dritten Fehlversuch ist man raus aus dem Studiengang.

Genau so die Fehlstunden... drei mal, völlig gleich ob mit Attest oder ohne. :/

Von daher ist das vielleicht nicht ganz so happig wie ein duales Studium aber ganz sicher auch nicht sonderlich schonender.

Ich maße mir hier sicherlich nicht an, dir irgendwelche Tipps zu geben... aber ich glaube, es ist nicht so vermessen, zu sagen, dass der Unterschied zwischen dualem Studium und normalem Studium wahrscheinlich nicht allzu groß ist.

Kommt aber auf die Uni an, logisch... vielleicht machen die auch bei dir wegen deiner schweren Krankheit eine Ausnahme. Also beim normalen Studiengang.


melden
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

07.05.2014 um 14:45
@AthleticBilbao
Der letzte Satz ist entscheidend. Ich bekomme einen Behindertenausweis für 5 Jahre über 70%.
Da werde ich an der normalen Uni ein wenig privilegierter behandelt. Beim dualen Studium ist das nicht möglich.


melden
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

31.05.2014 um 18:55
Heute dezente 7 mal gekotzt.
Die Hochdosis zum Abschluss haut nochmal ordentlich rein.
Immerhin darf ich von 10-21 Uhr nach Hause.
3 Wochen noch, dann durch mit der Scheiße.
Nach ca. 1 Jahr und 2 Monaten.


melden

Diagnose: Leukämie

31.05.2014 um 19:01
Butterbirne schrieb:3 Wochen noch, dann durch mit der Scheiße.
Wollen wir hoffen, dass es bald überstanden ist.


melden

Diagnose: Leukämie

31.05.2014 um 22:16
@Butterbirne
Mögen wir noch viel Zeit haben, uns hier zu streiten ... drücke die Daumen für die letzte Runde!
Mein Kumpel ist immernoch ohne Befund. Wenn das gut geht, entfernen sie im Herbst den Port.
Bis dahin läuft er rum wie mit einem sehr abgedrehten Implant. Sehr sexy ... für manche.
Ein Prost auf die moderne Medizin!
:trollbier:


melden
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

21.06.2014 um 08:30
Guido habe ich hier übrigens noch nicht auf den Gängen gesehen ;)
Ne, ernsthaft. Ich hoffe er übersteht nicht nur die Krankheit sondern auch die Medikamente.
Ich habe das Gefühl teilweise sind die Medikamente schlimmer als die Krankheit. Aktuell auch wieder bei mir.


Die letzte Einheit, hd-mtx, haut gerade nochmal richtig rein. Kann kaum das Handy hier halten, schwere mukositis, Magenkrämpfe, Übelkeit, schluckbeschwerden und Co.. Das letzte mal ballert mich gerade nochmal richtig weg


melden

Diagnose: Leukämie

21.06.2014 um 09:34
Die Mukositis muss schlimm sein... :(

Ich wünsche dir von hier noch mal alles Gute und viel Kraft für den Endspurt! :)


melden
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

21.06.2014 um 09:51
@mothwoman
Danke.
Bekomme palladon dagegen.
Damit lässt es sich aushalten.
Das Problem ist nur, wenn das Zeug abgesetzt wird, dann treten wieder Entzugserscheinungen auf. Das schlimmste ist eigentlich wie launisch man dadurch wird. Aber ich bekomme täglich Besuch, morgens meine mum, mittags meine Freundin und abends nach der Arbeit noch mein dad. Die tun echt alles für mich und Opfern viel. Und ich bin permanent schlecht drauf, unfreundlich und total launisch. Ich will nicht so sein, kann aber teilweise nicht anders.


melden

Diagnose: Leukämie

22.06.2014 um 12:32
@Butterbirne

Ich mag dich :D

Deine ecken und kanten, auch wenn ich manchmal absolut nicht deine meinung bin.
Es ist genau dies was dich durchalten lässt..

und ich habe es mal geschrieben... und tue es wieder... ich kenne jemand die dies hatte. ein hübsches junges mädchen....

Ehrlich ich kenne sie kaum wieder, woh was ist das ein hübsches mädchen geworden.noch viel hübscher... es hat sie schöner gemacht. Wie tapfer war dieses mädchen... ohne ihre lange haare..

ob ich dies genauso nachahmnen kann ich denke nicht..

Ihre haare sind wieder da.. schöner wie eh.. sie ist oft unterwegs und holt vieles nach.. dies darfst du auch nicht vergessen.. diesen teil... ;-)


melden
Butterbirne
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diagnose: Leukämie

22.06.2014 um 13:59
Eben war meine Freundin, Mutter und Vater da.
Da kam der Arzt mit einer sektflasche rein, und hat erzählt das Labor hat fertig ausgearbeitet( hätte nicht gedacht, dass die auch am we arbeiten.) ich kann sagen, ich habe den Krebs besiegt!!! Ich glaube der Boden stand unter Wasser, so haben wir alle geweint. Sogar der Arzt hatte Tränen in den Augen. Muss allerdings noch im kh bleiben bis die Zellen okay sind.
Und mein plan direkt wieder an der Tankstelle mit dem Arbeiten anzufangen, wurde mir von allen Seiten verboten. Dafür geht's zur Reha -.-
Jetzt heißt es hoffen und beten, dass der Krebs nicht zurück kommt.


melden
Anzeige

Diagnose: Leukämie

22.06.2014 um 14:03
@Butterbirne
wird es denn von einen Tag auf den anderen abgesetzt oder ausgeschlichen? Letzteres wäre sicherlich besser.

Hast du nen TV? Guck ich immer wenn ich voll zickig bin, und kommentiere dann für mich alles laut, klingt blöd aber hilft mir, das kann dann so klingen:

(Werbung läuft, beliebt : mediashop irgendwelche sportgeräte mit denen du in 2 wochen sicher 50 kg abnehmen kannst):

"Klar nimmt man damit xY kg ab, drum sind alle Menschen so schön und schlank, und die Fotos sind überhaupt nicht bearbeitet worde, klar seh ich natürlich auch so, oh wow nur xxxxxx Franken teuer, richtiges Schnäppchen, für wen? Für die die 15000 pro Monat bekommen? Ah ja klar, werden jetzt pro Sekunde 10 solcher Teiler verkauft, was ne Scheisse, und den gratis ernährungsplan..wow das der gratis ist, vielen Dank auch, wie grosszügig von euch, was da wohl drin steht? Keine Kohlenhydrate? WOW welch neue Erkentnis"

mache dies laut und in einem unheimlich nörgelndem/zickigen Ton, wenn du gerade nen Film hast der mega unrealistisch ist (XXX mit Vin Diesel sind super dafür), kommentiere laut und nörgelnd den ganzen Film ("oh klar fährt er da nun mit dem Motorrad durch und wird nicht abgeknallt, all die 70 Scharfschützen sind Idioten, JA KLAR")


melden
388 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden