weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Tod ist nicht schlimm!

467 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Angst, Sterben

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 20:51
@inspiratio
Vor meiner Geburt hatte ich kein Bewusstsein und keine Gedanken darüber, was wäre wenn.

@Agnodike
Agnodike schrieb:du bist für immer wech
....das isses.

Muss ich auch mal hier ausklinken. Wird mir schon zu intensiv. Normal vermeide ich das Thema.

Viel Spaß noch. :)


melden
Anzeige
inspiratio
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 20:51
@stanmarsh
23, könnte mir vorstellen 80, 90 Jahre alt zu werden. Und du?


melden

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 20:52
inspiratio schrieb:Um ehrlich zu sein: Es ist dummes Zeug, vor etwas Angst zu haben, das du gar nicht erleben wirst..
Um ehrlich zu sein: Es ist dummes Zeug von etwas zu faseln, was du selbst noch nicht erlebt hast.
Denn woher weisst du folgendes?
inspiratio schrieb:Dabei ist der Tod gar nichts Schlimmes
Selbst Nahtoderfahrungen sind nicht der Tod.


melden

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 20:53
Ich gehe auf die 40 zu.

Man erahnt eben, dass vermutlich ein sehr junger Mensch mit einer sehr langen Lebenserwartung so über den Tod spricht.


melden

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 20:53
@Bonnie
FrauLehrerin schrieb: bis man Erklärungen fand, wie diese Nahtoderfahrungen entstehen.
Könntest du bitte so lieb sein und mir diese Erklärung darlegen?


melden

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 20:53
Angst vorm Tod nein
Angst vorm Sterben schon besonders vor den letzten paar Sekunden


melden

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 20:54
hm... vorm tod habe ich keine angst... nur vorm sterben...


melden
melden
inspiratio
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 20:55
@OddThomas
Dazu muss man höchstens 1 Minute über das "Wesen des Todes" nachdenken.

Traumloser Schlaf, ist das ein schrecklicher Zustand? Nein, es ist ein Zustand vollkommenen Unbewusstseins. So ist quasi auch der "Zustand" des Todes. Obwohl man hier nicht von Zustand sprechen kann.

Jeder der sagt, man wisse nicht, was "nach dem Tod" passiere, sagt dies um sich die HOFFNUNG einzureden, es könne "dort" etwas geben. Es hat NIEMALS eine rein naturwissenschaftliche ABSICHT, wenn jemand so etwas behauptet. Es geht immer auch um reine HOFFNUNG!


melden
iku
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 20:56
@Bonnie

Das sind Erklärungsversuche. Aber wissen tut man es nicht.

Ich habe hier einen Artikel gefunden aus dem diesem Jahr

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/hirnforschung-forscher-finden-erklaerung-fuer-nahtod-erlebnis-a-916121.html

Am Ende heisst es
Dies beweise aber nicht, dass die Hyperaktivität des Gehirns auch die Ursache von Nahtoderfahrungen sei, betont der Experte. "Aber es ist erstmals ein attraktiver Erklärungsansatz."
sie versuchen es sich zu erklären, wissen es aber selbst auch nicht genau.

Was mich fasziniert sind die Dinge die manche dabei "sehen" Sie sehen auf sich herab, können alles was im Raum passierte wiedergeben.
FrauLehrerin schrieb:Wird mir schon zu intensiv. Normal vermeide ich das Thema
Okay ^^


melden

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 20:56
@iku
iku schrieb:Mein Lebensstil ist so, dass ich nicht glaube dass ich da noch Gesund sein werde.
Na gut, das ist dann aber dein spezieller Fall, das trifft dann nicht auf alle zu.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 20:57
Weißt du warum ich immer so lachen muss über den Sketch zwischen Günter Jauch und dem Dalai Lama . „Es gibt viele Möglichkeiten“ @Bonnie
FrauLehrerin schrieb:Muss ich auch mal hier ausklinken. Wird mir schon zu intensiv. Normal vermeide ich das Thema.
Gut. :) Aber die Frage nach dem Warum klingst du dich aus, bleibt dann offen.


melden

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 20:58
@Agnodike
Sagte ich doch bereits warum. Ich kann es nicht ertragen, zu wissen, dass ich irgendwann nicht mehr da bin. Für immer.... Oh man....

@iku
Es würde mich nur beruhigen, wenn es keine solche Erklärungsversuche geben würde und man es sich eben GAR NICHT erklären könnte, auch nicht mit irgendwelchen Schwingungen. :D


melden

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 20:59
@Bonnie

Danke, ich hatte mir schon gedacht, dass mein Herr Kollege sich nicht sehr mit NTE beschäftigt hat. Wobei NTK viel interessanter sind.

Trotzdem danke ich dir für deine Bemühungen.

Gute Nacht.


melden

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 21:01
@Burnistoun
"Herr Kollege" ist wer? Doch nicht etwa ich?
Und selbst wenn, ich glaube es ist wie jemanden davon überzeugen zu wollen, dass es Geister gibt...


melden
inspiratio
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 21:03
Es ist ja in Ordnung sich mit Nahtoderlebnissen zu befassen. Aber viele tun dies leider nur deswegen, weil sie sich an den letzten Strohhalm klammern wollen, dass der Tod nicht das "endgültige Ende" ist.

Sie befassen sich deswegen oft nicht sachlich mit dem Thema, weil sie ihre ganze Hoffnung auf diese Nahtoderlebnisse setzen. Sie werden auch durch Drogen hervorgerufen. Es hat also mit Hormonen im Körper zu tun, die ausgeschüttet werden und diese Erlebnisse hervorrufen.

Also nichts Göttliches, bloß eine übersteigerte Hirnaktivität.

Wo ist das Problem, die Endlichkeit des eigenen Lebens zu akzeptieren? Narzissmus? Egozentrismus?


melden

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 21:04
@inspiratio

Nur mal so am Rande gefragt: Hattest du schon mal wirkliche Todesangst?
Also in einer konkreten Situation und nicht beim Grübeln auf Allmy?


melden
iku
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 21:05
@Bonnie

Naja, die wollen halt für alles eine Erklärung haben, auch wenns falsch ist, irgendein Erklärungsansatz muss halt her^^ Wir werdens ja noch sehen :)


melden
inspiratio
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 21:06
@OddThomas:

Ja, ich wäre einmal fast mit dem Auto eine hohe Klippe hinabgestürzt, weil der Fahrer eingenickt ist.


melden
Anzeige
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod ist nicht schlimm!

19.11.2013 um 21:07
FrauLehrerin schrieb:Sagte ich doch bereits warum. Ich kann es nicht ertragen, zu wissen, dass ich irgendwann nicht mehr da bin. Für immer.... Oh man....
Ich lass mich da überraschen.
Ich habe dazu zwar ne Meinung aber die ist hier nicht gefragt. ;)
Ich kann dich verstehen, hatte ich als Kind auch mal, also diese Ansicht das ich wech bin. Und dann war da ein großer Einschnitt bei mir, über den ich nicht reden möchte und von da an, dachte ich anders. Also, ich lass mich mal überraschen und wenn wirklich nichts kommt, bekomme ich es eh nicht mehr mit, wie halt vor der Geburt.


melden
249 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Denken im Dialog38 Beiträge
Anzeigen ausblenden