weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

171 Beiträge, Schlüsselwörter: Tierschutz, Tierquälerei, Angorawolle

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:06
@Bonnie
mein problem ist, dasss ich PETA lächerlich finde.


melden
Anzeige

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:08
@Ferraristo
Dass du PETA scheiße findest, ändert nichts an den Zuständen. Die Tiere leiden trotzdem.
Ist mir scheißegal ob das von PETA oder sonstwem propagiert wird. Diese Abartigkeiten finden statt. Ob häufig oder selten ist mir dabei auch egal.
Abartiges Menschenpack.


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:09
Für mich müssen meist nur viele niedliche Polyester ihr Fell lassen.

Ich denke das man es mit dem eigenen Gewissen vereinbaren können muss ob man Baumwolle, Wolle, Seide, Leder, Angora, künstliches Material trägt.

Ich kann es.


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:10
@Bonnie
danke, ich mag dich auch

also folgendes:
Der Mensch ist ein Arschloch, man kann daran nichts ändern, es wird, solange sich der MENSCH nicht SELBST ändert IMMER Tiequälerei, Folter usw und verstümmelung geben, Daran KANN man nichts ändern
ICh könnte das hier mit meiner Philosophie begründen, aber das ist der Falsche bereich dafür


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:14
@Ferraristo
Ja leider Gottes wird diese abartige Spezies immer weitermachen, da hast du vollkommen recht.
Aber mit den Schultern zucken und dabei zusehen wie fröhlich weiter gequält wird, ist sicher auch nicht der richtige Weg.
Bei Kindesmissbrauch wird hier ewig diskutiert und sich ausgekotzt, aber zu Tode gequälte Tiere sind egal. Sind ja "nur" Tiere. Wie kann man so denken? Wie abartig muss man sein, anderen Kreaturen, die keine Menschen sind, den Wert abzusprechen?
Ich raffs nicht.


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:15
@Bonnie
ehrlich gesagt, ist mir beides scheißegal, da ich weiß wie brutal der mensch ist und welche gräuel er sich selbst und anderen tut


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:18
@Ferraristo
Der Mensch ist mir auch egal. Aber warum sind dir dann Tiere egal? Die tun niemandem was zum Spaß oder geilen sich an Leid auf.

Das geht am Topic vorbei, sorry. Aber ich bin mal wieder fassungslos, obwohl man sich ja mittlerweile dran gewöhnt haben müsste.


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:19
@Bonnie
wenn dir der mensch egal ist, warum ist in deiner Sklavenmoral dir das Tier nicht egal?


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:21
@Ferraristo
Hab ich doch grad begründet und du selbst sogar auch.
Menschen sind abartige Wesen, die an Perversion und Gräueltaten nicht zu übertreffen sind. Für mich einfach nur hassenswert.


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:23
ich glaub ich steig hier aus


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:25
Vielleicht sollte man sich einfach mal dem Thema widmen.
Gibt es hier noch Leute, denen es nicht egal ist?


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:29
Angorawolle und die grausamen Hintergründeheute um 10:25

Vielleicht sollte man sich einfach mal dem Thema widmen.
Gibt es hier noch Leute, denen es nicht egal ist?
Jede Menge Darling ....

Aber für gewöhnlich hänge ich mich in Foren in solche Diskussionen nicht mehr rein - den Grund dafür hast du ja eben selbst erlebt.

Da geht mir jedes mal der Blutdruck durch die Decke ...


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:30
Ist ne ziemlich üble Sache.

Ist halt nur blöderweise ziemlich schwierig Klamotten zu kaufen, unter deren Herstellung niemand leiden muss. Wenns nicht irgendwelche Tiere sind, die unter üblen Bedingungen ausgebeutet werden, sind es Menschen die für einen Hungerlohn unter unwürdigen Bedingungen arbeiten und mit giftigen Chemikalien hantieren müssen.

Gut, gibt inzwischen einige Öko-Label, aber die kosten doch einiges mehr, das kann sich auch nicht jeder leisten. Ganz perfekt wird es bei denen auch nicht ablaufen.

Da hilft nur sich informieren, wie welche Materialien hergestellt werden und ein bisschen darauf achten wo das Zeug hergestellt wird. Das ganz üble Zeug meiden. Ganz vermeiden kann man das Leid wohl nicht, nur einschränken.


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:30
@bubblesDevere
Na immerhin gehts nicht nur mir so...


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:32
Ferraristo schrieb:ICh könnte das hier mit meiner Philosophie begründen, aber das ist der Falsche bereich dafür
Na dann rutsche doch mal in den richtigen Bereich. Würde mich sehr interessieren.


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:32
Also sprach Zarathustra:
"Der Mensch, in seiner eigenen unendlichen Dummheit und Brutalität, sieht sich dazu verleitet, seiner Sklavenmoral, die er selbst erschaffen, festzuhalten und siehe da, er wird seiner Untergeordneten Spezies, weiter über sich stellen, als die gute Moral, die er niemals erkennen wird."


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:36
@Nereide

Öko zu teuer...


naja.... das Argument höre ich wirklich oft. Wenn ich dann aber sehe, dass ein Shirt ohne tierische Komponenten und ohne Kinderarbeit 30 € kostet und viele kein Problem haben sich ein Nikeshirt für 60€ zu gönnen - da zieht das bei mir nicht mehr.

Für gewöhnlich ist es schlicht Bequemlichkeit.


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:38
@bubblesDevere
Nike ist sowieso überteuert und überhyped


melden

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:39
@Ferraristo


na wenigstens sind wir hier einer Meinung ;)


melden
Anzeige

Angorawolle und die grausamen Hintergründe

23.11.2013 um 10:44
@Bonnie
zumindest in Deutschland werden sie geschoren......


melden
422 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden