weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Asexualität

335 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Beziehung, Sexualität, Asexualität, Orchiektomie
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

29.07.2012 um 01:07
Sexualität egal welcher vorm gehört zum mensch, sei es jetz asexuell, homosexuell oder anderes..

wichtig ist toleranz ;)

mir persönlich ist es gleich welche vorm der sexualität mein gegenüber hat solange er/sie mich mit dem selben respekt behandelt wie ich ihn/sie.

würde sich allerdings verhausstellen das mein partner eventuell asexuell wäre oder werden würde wäre das ein problem. den für mich als sexuellen menschen wäre es unmöglich in einer beziehung auf genau das zu verzichten. wobei ich allerdings sex eben auf beziehungen beschränke

mich würde aber interessieren wie gemischte paare, also asexuel + sexuell die situation handhaben?


melden
Anzeige
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

29.07.2012 um 10:31
Hirtius schrieb:Wer solche Menschen verdammt ist irgendwie leichtsinnig
Wer Menschen verdammt, egal wegen was ...

Mir ist Sex nicht wichtig. Ich verbinde damit nichts Positives. Kann sein, dass ich asexuell bin, aber egal, ich habe andere Werte.

Sex sells. Was mich wundert. Es zieht bei der Mehrheit. Ich schalte entnervt aus, wenn entsprechende Bilder gezeigt werden, und es ist mir unverständlich, wie jemand eine teure Sexhotline anrufen kann.

Wie so vieles ist es eine Frage des Blickwinkels.


melden
Hirtius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

29.07.2012 um 13:48
@blue_
blue_ schrieb:Sex sells. Was mich wundert. Es zieht bei der Mehrheit. Ich schalte entnervt aus, wenn entsprechende Bilder gezeigt werden, und es ist mir unverständlich, wie jemand eine teure Sexhotline anrufen kann.
Genau das selbe frage ich mich beim Rauchen, glaube die Menschen machen dies weil sie einsam sind und den Klang einer erotischen Frau nocheinmal hören wollen.
(dieses Geschäft wird aber weniger rentabler seit dem Internet),


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

29.07.2012 um 13:51
intro schrieb:es gibt auch positive vorurteile. das ist so eines.
du meinst das menschen lernfähig sind? möglich, aber das ist ein vorurteil das ich nie aufgeben werde.


melden

Asexualität

29.07.2012 um 13:57
Ich meine das vorurteil , dass menschen, die selbst diskriminiert / angefeindet werden, automatisch toleranter gegenüber anderen sind. ist eine gedankenfalle in die ich auch immer wieder tappe.

@25h.nox


melden
schascha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

29.07.2012 um 13:59
bin auch asexuell und lebe sehr gut damit.
Für mich ist Sex einfach nicht wichtig. Da bin ich nach langem probieren endlich drauf gekommen, dass ich nicht versauchen sollte, mich als sexuell aktives Wesen aufzutreten, obwohl ich es gar nicht bin. Also ich habe meine sexuelle orietireung gefunden. Und bin auch glücklich damit.
Es ist voll schwer, sich da durchzusetzen, irgendwie ist die welt von heute oversexed. jeder will nur ficken und ficken. Schau dir doch mal die Sexindustrie an. So was ist richtig pervers. Oder dass es leute gibt, die für sex bezahlen. Ich finde so was richtig krank. verbieten kann mans nicht. Das macht es nur noch schlimmer.


melden

Asexualität

29.07.2012 um 14:09
irgendwie ist die welt von heute oversexed.

ich bin zwar nicht asexuell, aber was das betrifft total deiner meinung.
@schascha


melden
schascha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

29.07.2012 um 14:18
@intro

ja, leider.....finde das nur traurig, dass überall von rumänien und Bulgarien. Halt die ärmeren EU Ländern, Frauen herkommen nach Deutschland, damit sie das Studium von ihren Kindern finazieren können, in das Sexgewerbe einsteigen müssen. So was ist eine Schande. Frag mich nur, wie krank das eigentlich alles ist und Leute, die brav sind und nur ab und zu mal Cannabis konsumieren, sind kriminelle. Das sind alles Sachen, die ich nicht verstehe.

Ich finde, unsere Politiker sollen sich endlich mal aufrappeln und was dagegen tun. Frühre Aufklärung ist schön und gut, aber irgendwie geht das ganze mir persönlich zu weit.
Getsern lief noch einen Report auf Pro Sieben über die Sexbranche. Mir hats die Sprache verschlgen. Da sind zum teil leute dabei gewesen, die schon mit über 100 SexPartner gehabt hatten. ganz gesund kann das nicht sein.


melden

Asexualität

29.07.2012 um 14:43
also ich stell mir das echt langweilig vor :D


melden
firebird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

29.07.2012 um 14:57
@schascha
echt du bist asexuell?
ich kann mir nicht vorstellen das irgendjemand asexuell ist. man kann es höchstens von sich behaupten aber das ist immer gelogen meiner meinung nach. man kann seinen trieb nicht so einfach auschalten die sexualität ist was vollkommen normales. und ich denke jeder der behauptet das er asexuel ist ist entweder frustriert oder lebt im moment alleine. aber den trieb kann man nicht auschalten.

ziemlicher schwachsinn. und niemand ist gezwungen sich irgendwelche pornos anzusehen.


melden

Asexualität

29.07.2012 um 15:12
@firebird1

informier dich doch erstmal zum thema. triebe sind nicht bei allen menschen gleich stark ausgeprägt. und manche haben nur ganz geringe bis gar keine. das hat nichts mit ausschalten zu tun.
du machst wie viele leute den fehler, immer nur von sich selbst auszugehen, und dann ist halt alles schwachsinn, was man sich selbst nicht vorstellen kann. asexualität ist aber wissenschaftlich erwiesen.

@schascha

reportagen auf prosieben sind ohnehin mit vorsicht zu genießen. ;)


melden

Asexualität

29.07.2012 um 15:19
@firebird1
Teilweise hast du wahrscheinlich recht,nicht jeder der hier meint, er sei asexuell,ist es auch wirklich. Aber wie intro schon gesagt hat gibt es wirklich solche Leute.
Aber, dass diese Personen frustiert sind oder so,ist absoluter Quatsch,es gibt genug Gründe "enthaltsam" zu leben, oder wie man es auch nennen mag. Für mich z.B. dient Sex nur zur Fortpflanzung ( was ja eig. auch der Zweck ist) und ansonsten verbinde ich damit gar nichts.


melden
firebird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

29.07.2012 um 15:23
@Saigan
wirklich nur zur fortpflanzung nichts anderes?
empfindest du denn keine liebe zu deiner partnerin wenn ihr sex habt? denkst du wirklich so kalt darüber das du gar nichts dabei empfindest. also sorry aber das hört sich nach viel frustration an.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

29.07.2012 um 15:23
@firebird1

Was du da schreibst ist unüberlegt, freundlich formuliert.

Wie oder ob überhaupt die Triebe bei anderen Menschen ausgeprägt sind, kannst du nicht wissen, geschweige denn bewerten.


melden

Asexualität

29.07.2012 um 15:28
@firebird1

kann auch sein, das manche leute nicht der norm entsprechen, und so denken müssen?
um sich selbst zu schützen ?


melden
firebird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

29.07.2012 um 15:32
ok möglicherweise habe ich mich etwas zu hart ausgedrückt. es gibt wohl tatsächlich leute die keine triebe empfinden durch krankheit oder so etwas.
aber ich denke nunmal das 90 prozent die behaupten asexuel zu sein lügner sind. jemand der wirklich keine triebe empfindet sollte möglicherweise zum arzt. denn triebe zu empfinden ist uns menschen normalerweise angeboren.gar nichts zu empfinden ist denke ich nicht normal.


melden

Asexualität

29.07.2012 um 16:02
@firebird1
Ich bin erst 17, und noch Jungfrau :D Aber na ja,ich selber habe ja auch Triebe. Für mich ist Sex halt nicht so wichtig wie für andere,bzw. etwas worauf ich jederzeit verzichten könnte. Heißt nicht, dass ich irgendwann,wenn ich denn mal eine Partnerin habe,sie mit Liebesentzug oder was auch immer konfrontiere. Ich denke halt nur anders über dieses Thema.

Aber trotzdem teile ich deine Meinung,ich glaube auch, dass kaum alle von denen, die behaupten asexuell zu sein, die Wahrheit sagen( bzw. denken sie das nur). Außerdem handelt es sich bei Asexualität ja auch um Fehlen des Sexualtriebs bis zu einem gewissen Punkt, weswegen man es schon irgendwie als Beeinträchtigung oder so bezeichnen kann, da es ja auch auf einem genetischen Effekt und Änderungen des Hormonhaushaltes beruhen kann.


melden
firebird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

29.07.2012 um 16:04
@Saigan
achso du bist noch jünger. ist schon in ordnung die einstellung. aber ich denke das wird sich bei dir auch irgendwann mal ändern.


melden

Asexualität

29.07.2012 um 16:07
@firebird1
Kann schon sein, dass es sich irgendwann bei mir ändern wird. Wahrscheinlich gibt es heute einfach mehr Leute, die Sex nicht mehr so interessant finden, weil heutzutage ja sowieso überall damit Werbung gemacht wird,usw.


melden
Anzeige
firebird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

29.07.2012 um 16:09
ja es ist furchtbar wie oversext die gesellschaft mittlerweile ist. da härtet man ganz schön ab. im wahrsten sinne des wortes. von der bild zeitung zu perversen internetseiten. alles gibt es auf abruf das ist eigentlich nicht so gut.


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden