weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Asexualität

335 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Beziehung, Sexualität, Asexualität, Orchiektomie

Asexualität

11.03.2007 um 13:31
das ist klar. und wenn zwei menschen so grundunterschiedliche bedürfnisse haben, istdas
schon recht problematisch!


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

11.03.2007 um 13:32
Das ist leider auch der Grund wieso meine Beziehung in die Brüche ging ... aber kann mannichts machen, leider.


melden

Asexualität

11.03.2007 um 13:37
vor allem, wem willst du dann die schuld geben? es kann ja niemand etwas für seinebedürfnisse.


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

11.03.2007 um 13:39
So ist es, es ist halt so gelaufen, groß ändern kannst du es sowieso nicht, also wiesosich aufregen, man hat es versucht, es ging schief, that's life.


melden

Asexualität

11.03.2007 um 13:41
shit happens!


melden

Asexualität

11.03.2007 um 15:00
Oh Ha,

selten so viel Bull Shit in nem Thread gelesen wie in diesem^^ Absolutschokierend teilweise *kopfschüttel* und bei User KILIC wäre A-Sexualität das non plusultra, denn ich denke mit Schaudern daran wenn der sich mal vermehren sollte *grusel*

Sollte jemand ein Interesse haben sich schlau zu machen, hier der entsprechendeLink:

http://www.asexuality.org/de/


melden

Asexualität

11.03.2007 um 17:07
mmh wundert mich das da noch niemand meinen namen als beispiel erwähnt hat :S


melden

Asexualität

11.03.2007 um 19:52
@ cRAwler23

würd ich sofort, aber ich seh sie nur ein oder zweimal im jahr auffamilienfeiern, da würd das wohl eher ungelegen kommen...


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

11.03.2007 um 22:41
Wieso, psychofraueli, bist du etwas A-sexuell?


melden
tetsuo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

12.03.2007 um 01:26
Auch wenn das vielleicht ausgrenzend und hart klingt. Ich könnte mit niemandem zusammensein, bei dem Körperlichkeiten von Beginn an ausgeschlossen sind und werden. Zumindestnicht in einer Beziehung, in der dann auch noch ein Treueanspruch gestellt wird.

Phasen der Enthaltsamkeit und auch der Lustlosigkeit sind nichts schlimmes und könnengemeinsam überwunden werden.

Insgesamt auf Beziehungen bezogen, gibt es aber sound so nur eine Devise. Passt, oder passt eben nicht!


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

12.03.2007 um 11:14
Sex ist aber nicht alles in einer Beziehung, es kommt auf die Liebe drauf an, wenn dieschon nicht vorhanden ist, geht es so oder so in die Brüche.


melden

Asexualität

12.03.2007 um 11:29
Beziehung mit Sex ist normal.
Beziehung ohne Sex ist ? ....... ;)


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

12.03.2007 um 12:03
Ansich genau so normal, nur ob man damit klar kommt ist eine andere Sache.


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asexualität

12.03.2007 um 12:06
Die Sexualität ist auch nur ein fortpflanzungsmittel... auch A-Sexuelle können sichfortpflanzen von daher sind sie mindestens genauso "normal" wie jeder andere...


melden

Asexualität

12.03.2007 um 12:06
Beziehung mit Sex ist normal.
Beziehung ohne Sex ist ? .......

Denke ichinsofern auch normal wenn beide Parteien sich damit arangieren können.
Ich weisnicht, aber find Sex in unserer heutigen Gesellschaft eh total überbewertet. ^^


melden

Asexualität

12.03.2007 um 12:33
Dann habt ihr eine andere Definition von Beziehung.
Eine Beziehung ohne Sex wäre
bei mir höchstens eine Wohngemeinschaft!


melden

Asexualität

12.03.2007 um 12:43
Dann habt ihr eine andere Definition von Beziehung.
Eine Beziehung ohne Sex wäre
bei mir höchstens eine Wohngemeinschaft!

Hmm, klar ist das für die meistennicht nachvollziehbar, und ob das nun so toll oder so schlecht ist ohne Sex zu leben seiauchmal dahingestellt und muss denke ich jeder A-Sexueller für sich selber entscheiden,ich weis auch nicht wirklich wie man das einem Sexuellen rüber bringen soll ohne das dawas missverstanden wird, denn ich hab hier einige Asoziationen gelesen, da haben sich mirdie Fussnägel hoch geklappt ^^ , es ist ja nicht so das man sich ein Zölibat auferlegtoder gegen den Trieb ankämpft weil man einfach nicht will, er ist halt einfach nichtvorhanden.


melden

Asexualität

12.03.2007 um 12:45
... es ist ja nicht so das man sich ein Zölibat auferlegt oder gegen den Trieb ankämpftweil man einfach nicht will, er ist halt einfach nicht vorhanden. ...

Um wasnicht vorhanden ist, brauche ich mir auch keine Gedanken machen! ;)


melden

Asexualität

12.03.2007 um 12:48
Um was nicht vorhanden ist, brauche ich mir auch keine Gedanken machen!

Richtig, genau das ist der springende Punkt, nur kann ich mir gut vorstellen das esfür den ein oder anderen doch ein grosses Problem dastellt , weil unter den Umständen diePartnersuche sich natürlich nicht grade einfach gestalltet, und dann stell dir vor einA-Sexueller verliebt sich in einen Sexuellen oder umgekehrt, da sind im Normalfall dieProbleme leider schon vorporogramiert.


melden

Asexualität

12.03.2007 um 12:53
Die Liebe eines anderen muß er zurückweisen! (weil er das Körperliche nicht braucht, wasaber der andere natürlich will!)
Die Liebe zu einem anderen kann per Definition nurplatonisch sein! (weil er ja körperlich nicht will!)
Dies Konstellationen sind beiMenschen im fortpflanzungsfähigen Alter eher selten! ;)


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt